Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. #21
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah (06.08.2013)

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Die Tonspur klingt recht blechern und "hallig".
    Falls du den deutschen Ton meinst: Den hat man ja absichtlich ein wenig auf alt getrimmt, um den Eindruck einer zeitgenössischen Synchronisation zu erwecken.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah (06.08.2013)

    Zitat Zitat von Der Große Coordinator Beitrag anzeigen
    Falls du den deutschen Ton meinst: Den hat man ja absichtlich ein wenig auf alt getrimmt, um den Eindruck einer zeitgenössischen Synchronisation zu erwecken.
    Wie gut oder wie schlecht findet Ihr diese Pseudo-Retrosynchro eigentlich? Ich hab mir letztens mal diesen Gamera-Film auf Youtube angeschaut, der ja auch so ne Synchro hat, und fand das gar nicht so übel.

    http://www.youtube.com/watch?v=SlaTIyKy-BM

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah (06.08.2013)

    Zitat Zitat von peda Beitrag anzeigen
    Wie gut oder wie schlecht findet Ihr diese Pseudo-Retrosynchro eigentlich? Ich hab mir letztens mal diesen Gamera-Film auf Youtube angeschaut, der ja auch so ne Synchro hat, und fand das gar nicht so übel.

    http://www.youtube.com/watch?v=SlaTIyKy-BM
    Oh, schön lauter illegal hochgeladene Filme ...

  4. #24
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah (06.08.2013)

    Ist genau in dem Stil. Nicht übel, aber auch nicht sensationell. So fand ich es geil, dass einmal tatsächlich von "Weltenraum" gesprochen wurde, anstatt von "Weltraum", weil das in den alten Übersetzungen tatsächlich meistens so genannt wurde. Wenn an anderer Stelle jedoch wieder von "Aliens" geredet wird, dann passt das wieder nicht zusammen, da "Alien" für die deutsche Sprache viel zu modern ist. Aliens aus dem Weltenraum, das passt nicht.

    Dennoch hat man sich eindeutig Mühe gegeben.

  5. #25
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah (06.08.2013)

    Zitat Zitat von Der Große Coordinator Beitrag anzeigen
    Falls du den deutschen Ton meinst: Den hat man ja absichtlich ein wenig auf alt getrimmt, um den Eindruck einer zeitgenössischen Synchronisation zu erwecken.
    Wenn das tatsächlich das Ziel gewesen sein sollte, dann wäre 1.0, also Mono, der einzig logische Weg gewesen. Ich halte das eher für stümperhafte Ahnungslosigkeit. Dialog auf allen fünf Kanalen: Deswegen klingt's auch blechern und hallig und eben gerade nicht, wie früher im Kino.

    Was dabei am meisten wundert (und ärgert): Es ist ja kein Mono-Upmix, wo solche Schwachsinnigkeiten schon mal vorkommen, siehe jüngst DIE UNENDLICHE GESCHICHTE. Betrachtet man die vorzügliche japanische Tonspur, wird klar, dass definitiv ein professionell erstellter 5.1-Upmix des M&E-Tracks vorgelegen haben muss, in den man lediglich die deutschen Stimmen in den Center hätte einmischen müssen.

    Unverständlich, dass ein solcher Mist passieren oder gar gewollt sein kann.
    Geändert von cvs (20.10.13 um 12:59:02 Uhr)

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.10
    Beiträge
    417

    AW: Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah (06.08.2013)

    Von Ghidorah erscheinen jetzt noch zwei große Hartboxen mit der Blu-Ray drin.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah (06.08.2013)

    Die DVD Neuauflage scheint aber nicht den vermurksten Ton zu haben?! Je nachdem wie groß der Unterschied beim Bild ist wäre die evtl eine Option.

  8. #28
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah (06.08.2013)

    Kostet im Moment nur 8,97 ! Hatte den seit Monaten auf der Wunschliste.


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •