Cinefacts

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    5.988

    Platzbedarf auf Serien-DVDs

    Ich hätte mal eine technische Frage:
    Auf vielen Serien-DVDs gibt es die Option "Alle abspielen", was meist durch einen separaten Titel gelöst wird, bei dem alle Einzelfolgen nochmals als Zusammenschnitt vorhanden sind.

    Bedeutet dies nicht, dass man bei Weglassen dieses zstzl. Titels doppelt soviele Folgen auf die DVD bekommen würde? Oder benötigt dieser Zusammenschnitt aufgrund der Kompression vielleicht weniger Raum als die Einzelfolgen?
    Die "Alles abspielen"-Option ließe sich jedenfalls doch sicher auch so lösen, dass man am Ende einer Folge automatische Sprünge einbaut.

    Wenn ich mir vorstelle, dass die meisten meiner Serienboxen mit der Hälfte an Scheiben auskäme, bekomme ich Schweißausbrüche...

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.13
    Ort
    Kiel
    Alter
    31
    Beiträge
    765

    AW: Platzbedarf auf Serien-DVDs

    Ich würde jetzt eher davon ausgehen, dass dieselben Daten abgerufen werden, diese jedoch auf zwei verschiedene Arten in der Verzeichnisstruktur organisiert sind. Also so ähnlich wie beim Seamless Branching, bei dem es ja auch so aussieht, als wäre der Film zweimal vollständig auf der Disk, dies aber nicht der Fall ist.

  3. #3
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.230

    AW: Platzbedarf auf Serien-DVDs

    Das ist nur ein Menü-Script ("play all") der simpelsten Sorte, das ich selbst mit dem einfachen "TemGenc DVD-Author" von vor 8 Jahren auf meinen selbstgemachten Serien-DVDs (TV-Mitschnitte) drin habe.
    Da ist nix doppelt auf den DVDs, es werden einfach nur alle vorhandenen VOBs in der abgelegten Reihenfolge als ein großes File wiedergegeben, und wenn man nicht aufpasst, sogar ein selbst eingefügter THX-Trailer, der eigentlich nur nach Einlegen der Disk kommen sollte..

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: Platzbedarf auf Serien-DVDs

    Wie meine Vorschreiber bereits erklärt haben, wird für ALLES ABSPIELEN keine zweite komplette Datei angelegt. In der Gebrauchsanleitung meines ersten DVD-Players stand übrigens etwas zur Kapazität von DVDs. Neben der hinlänglich bekannten Angabe von maximal acht Tonspuren in Stereo sowie maximal 32 Untertitelspuren wurde auch die maximal mögliche Gesamtlaufzeit angegeben: 132 Minuten bei DVD5 bzw. 242 Minuten bei DVD9. Mehrfaches Aufspielen der Folgen würde zu granatenmäßigen Qualitätseinbußen führen.

    So hat Warner bei DALLAS acht Staffeln lang die Fehlstellen der deutschen Fassung nur angeboten, wenn man sich die Folgen auf Englisch anschaut. Man konnte also zwischen der gekürzten deutschen und der (inhaltlich) ungekürzten Originalfassung wählen. Bei vier Folgen pro DVD wären dies ohne Seamless Branching bereits acht Folgen mit Laufzeiten zwischen 42 und 48 Minuten. Wenn für die Funktion ALLES ABSPIELEN, die es ebenfalls für beide Sprachversionen gab, nochmals alles aufgespielt worden wäre, hätte man am Ende jede der vier Folgen vierfach abspeichern müssen, um am Ende praktisch 16 Folgen à 42 - 48 Minuten zu haben. Bei diesen aberwitzigen Werten kann man sich denken, dass es anders gelöst worden sein muss.

    Bei HARDCASTLE & MACCORMICK lassen sich die Folgen auch einzeln oder am Stück abspielen, man kann bei gekürzten Episoden wählen, ob man die Folge mit oder ohne die gekürzten Stellen sehen will (bei ALLE ABSPIELEN gibt es grundsätzlich nur die gekürzte Fassung, weil sich dies vom Programmieren her nicht anders lösen ließ).

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Platzbedarf auf Serien-DVDs

    Generell ist natürlich nicht alles doppelt auf der Disc. Es gibt aber so Authoring Meisterwerke, wo für alle abspielen wirklich alles noch mal auf der DVD ist. Kinowelt hat das glaube ich bei den Extras ihrer frühen DVDs teilweise so gemacht.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    5.988

    AW: Platzbedarf auf Serien-DVDs

    Na dann: again what learned...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •