Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.06
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    1.227

    The Purge: Anarchy

    Nun isses amtlich. Es wird ein zweites mal gesäubert. Mal schauen, wer es auf die Besetzungsliste schafft.
    Wenn die Fortsetzung das Niveau des Vorgängers hält, Kann es eine runde Sache werden.

  2. #2
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Purge 2

    Hoffentlich konzentrieren sie sich dann auf die wirklich interessanten Aspekte, die Nachwirkungen der Purge. Wird aber vermutlich nur 'ne weitere Geschichte während der Säuberung. Nä ... können die sich stecken.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: The Purge 2

    Der Witz an diesem schnarchigen Filmchen war ja, dass man von der titelgebenden Säuberung - die laut dem Geplapper am Ende die erfolgreichste Säuberung aller Zeiten war - außer den paar verzogenen Kids ÜBERHAUPT NICHTS sieht. Da versinkt laut dem Fernsehen halb Amerika in einer Welle der Gewalt, von der NICHTS zu sehen oder zu hören ist. Wozu haben die Leute da überhaupt alle diese sündhaft teueren Sicherheitssysteme angeschafft, bei denen man nur mit 'ner Kette an den "Stahljalousien" zupfen braucht und sie reißen aus den Verankerungen.
    Geändert von Herbie_06 (23.07.13 um 19:47:10 Uhr)

  4. #4
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: The Purge 2

    Ist da etwas ein neues Franchise im Stile der "Saw"-Reihe geboren worden?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.06
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    1.227

    AW: The Purge 2

    Trailer sieht recht gut aus. Diesesmal ist vom ganzen Großreinemachen wohl mehr zu sehen, bzw. man erfährt mehr über die Hintergründe.

    Kann jemand den Trailer hochladen?

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: The Purge 2

    Falls es Du Dir darum geht den / die Trailer in guter Qualität runterzuladen: Das kannst Du z. B. hier.

  7. #7
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: The Purge 2

    Werte Bundesbürger, wir begrüßen Sie heute zur diesjährigen "Purge, der Säuberung". Wir bitten um Ihre rege Teilnahme! Ihre Bundeskanzlerin dankt es Ihnen!

    Was ist los, Ihr Cinef***er? Ich habe bereits teilgenommen. Insgesamt war es wie im letzten Jahr, ganz annehmbar, über weite Strecken so gar ziemlich gut mit netten Twists, aber zum Ende fiel es dann etwas ab.

    Ich vergebe mal gute 6/10.

  8. #8
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: The Purge 2


    Der Film war das Schlechteste, was ich seit Langem gesehen habe.
    So ein dämlicher und langweiliger Film.

    die Schauspieler grottenschlecht.
    Die Handlung total langweilig und einfallslos.
    Lauter Logikfehler den ganzen Film hindurch.
    Und die schlechte deutsche Synchro macht das ganze auch noch schlechter.

    Einfach nur dumm, lieblos und ohne Verstand.
    Spart euer Geld. Ich bin echt sauer, dass ich mein Geld dafür verschwendet habe.

  9. #9
    01
    Gast

    AW: The Purge 2

    Mir hat er im Gegenteil recht gut gefallen: Ein kleiner fieser B-Film, der aus seiner interessanten (aber doofen) Prämisse recht viel zum Thema rausholt. Kein Meisterwerk, aber nette Genre-Kost.

  10. #10
    Cold Ethyl
    Gast

    AW: The Purge 2

    Mir gefällt er gar nicht. Habe mir durch den Trailer mehr erwartet. Zum Teil erinnert mich der Film an Mad Max und Hostel.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: The Purge 2

    Zitat Zitat von Cold Ethyl Beitrag anzeigen
    Mir gefällt er gar nicht. Habe mir durch den Trailer mehr erwartet. Zum Teil erinnert mich der Film an Mad Max und Hostel.
    Ich glaub, jetzt muss ich ihn mir doch im Kino ansehen ...

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: The Purge 2

    Also mir hat der Film gefallen. Klar, die Story ist Quatsch, aber das war sie auch schon bei Teil 1. Ich fand es gut, dass man hier nun endlich mal was vom "Purge"-Day gesehen hat. Bei Teil 1 diente die Purge-Aktion ja eigentlich nur als Vorwand für einen Belagerungs-Film. Allerdings war mir Teil 2 hin und wieder etwas zu überladen, da man zu viele Dinge in den Film gesteckt hat, von einer politischen Verschwörung bis zur Menschenjagd. Ansonsten aber nette Unterhaltung zum Hirn abschalten.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.06
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    1.227

    AW: The Purge 2

    Hat mir sehr gefallen. Nette B-Action.

    8/10

    Mal sehen wie's weitergeht.

  14. #14
    Motivsockenträger?
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Österreich
    Alter
    42
    Beiträge
    591

    AW: The Purge: Anarchy

    Auch mir hat er im Gegensatz zum eher mühsamen ersten Teil sehr gut gefallen.
    Würde auch 8/10 geben. Bin gespannt ob sie einen dritten Teil bringen.

  15. #15
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Purge: Anarchy

    Da dieser Ausflug in die Stadt, bei vergleichsweise (deutlich) höheren Produktionskosten, wohl mehr als die erste Säuberungsnacht einspielen wird, kann man wohl von weiteren Fortsetzungen ausgehen.

  16. #16
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: The Purge: Anarchy

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Da dieser Ausflug in die Stadt, bei vergleichsweise (deutlich) höheren Produktionskosten, wohl mehr als die erste Säuberungsnacht einspielen wird, kann man wohl von weiteren Fortsetzungen ausgehen.
    Bei $ 9 Mio. Kosten und bislang $ 84 Mio. Einspiel weltweit ist wohl davon auszugehen.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.08.14
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    85

    AW: The Purge: Anarchy

    Fand den 2. Teil ebenfalls besser, denke auch etwa 8/10.
    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Da dieser Ausflug in die Stadt, bei vergleichsweise (deutlich) höheren Produktionskosten, wohl mehr als die erste Säuberungsnacht einspielen wird, kann man wohl von weiteren Fortsetzungen ausgehen.
    Denke auch das da noch was kommen wird. Sie haben ja auch die Story mit den neuen Gründungsvätern und der Gegenwehr quasi eingeleitet. Denke in der Richtung wird da sicher noch was kommen bzw. wäre enttäuscht wenn nicht.

  18. #18
    01
    Gast

    AW: The Purge: Anarchy

    Sie könnten in den nächsten Teilen ja tatsächlich noch einiges abhaken -- von weiteren Belagerungsszenarien (Eine Stadt will ein Gefängnis stürmen, in dem ein ganz übler Verbrecher sitzt...) über die Frage, wie so eine Gesellschaft nach dem Purge miteinander umgeht (wie gehe ich mit meinem Nachbar um, wenn ich weiß, dass der bei der letzten Säuberung Leute umgebracht hat?) bis hin zum Bürgerkrieg zwischen den Armen/Schwachen und den dekadenten Reichen. Da ist noch genug Stoff, um fiese B-Filme mit ein gesellschaftskritischen Zwischentönen zu drehen.

  19. #19
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: The Purge: Anarchy

    The Purge: Anarchy ist einfach Fortsetzung die in fast allen belangen deutlich besser ist als sein direkter Vorgänger. Und zwar fast auch nur, weil Teil 1 halt deutlich bessere Schauspieler hatte. Die ganzen Darsteller hier waren schon alle ziemlich lustlos und ich konnte mich für nicht einen von ihnen erwärmen. Nur Frank Grillo kam echt cool rüber und zeigt warum man gerade darüber nachdenkt ihn zum neuen Punisher zu machen. Das Problem bei ihm war leider die dt. Synchro boah seine Stimme ging gar nicht und hat schon ziemlich an der Atmosphäre gekratzt.

    Sonst zeigte mir der Film genau das was ich schon bei Teil 1 sehen wollte und zwar was auf den Straßen so los ist. Und das wird dann auch deutlich schwärzer und somit böser dargestellt als letztes Jahr. Viele im Saal hatten mal wieder einen Horrorfilm erwartet und waren danach etwas enttäuscht. Dabei ist Anarchy gar kein Horrorstreifen mehr, sondern ein astreiner B-Actioner mit gesellschaftskritischem Unterbau. Die Action ist dabei schön inszeniert und geizt auch nicht mit (CGI) Blut. Und auch storytechnisch ist es ein massiver Schritt nach vorne! Man erfährt viel mehr Hintergrundinfos zu den Purge Aktionen und es werden die ein oder anderen Verschwörungstheorien aufgeworfen. Gegen Ende überschlägt sich der Film dann zwar ein bisschen, aber das liegt dann schon daran, dass hier versucht wurde zu viel Story in die kurze Laufzeit zu kriegen.

    Jedenfalls freue ich mich jetzt schon auf die nächste Purge, den storytechnisch ist der Weg wohl frei. Und das man mal so einen klassichen B-Actioner im Kino sehen darf hätte ich auch nicht erwartet. Toll eine Fortsetzung die meine Erwartungen übertroffen hat.

    8/10 Punkten

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179

    AW: The Purge: Anarchy

    war ein super film mit kranker atmo - running man meets manhunt. 8/10 u teil 3 darf kommen



    dead

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •