Cinefacts

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 273
  1. #21
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Auf Schnittberichte.de ist zu lesen, dass die Kürzung aufgrund der Indizierung bei der WDR-Asustrahlung 1,5 min ausmachte. Das Selbstjustizthema zieht sich ja eigentlich durch den ganzen Film und dürfte mehr erfordern, um das zu tilgen.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Das mit den 3000 Stück bei uns ist mir so was von egal. Zur Not wird halt auf die UK oder französische Blu-ray mit deutscher Tonspur zurückgegriffen. Hauptsache, man bekommt eine ordentliche Bildqualität geboten+der Synchro. Der Film wurde ja extra restauriert. Da erhoffe ich mir einiges...

  3. #23
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Wobei Restaurierung und Universal so zwei Dinge sind....

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Wobei Restaurierung und Universal so zwei Dinge sind....
    Das ist mir schon klar, aber die DVD wird bestimmt locker in den Schatten gestellt

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.02
    Ort
    HR
    Alter
    37
    Beiträge
    974

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Ich glaube, da ist der Stein des Anstosses eher das Selbstjustizmotiv, sonst müßten man vergewaltigungstechnisch Irreversible auch indizieren...
    In diesem Fall findet es die Frau aber nach der anfänglichen Gegenwehr auch noch gut und kommt selbst zum Höhepunkt. Nach dem Motto man(n) muss die Frau eben zu ihrem Glück zwingen. Die Vergewaltigung wird beinahe in ein positives Licht gerückt.

    Aber ich bin der selben Meinung: FSK:16 reicht völlig!

  6. #26
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Wollte auch nur andeuten, das Death Wish eher wegen der Selbsjustiz indiziert sein wird und wie sie dargestellt wird:

    Charlie geht irgendwann gezielt auf die Jagd, die Bürger finden es toll und ihm wird sogar (auch von der Polizei) geholfen und kommt am Ende davon...

  7. #27
    THE LAST MAN ON FORUM
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    11.686

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von mukki Beitrag anzeigen
    Das mit den 3000 Stück bei uns ist mir so was von egal.
    Jepp mir auch den fast alles was limitiert ist kommt so oder so irgend wann wieder auf den Markt nur Geld abzocke mehr nicht

  8. #28
    ethan.edwards
    Gast

    Daumen hoch AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von purzel1968 Beitrag anzeigen
    Jepp mir auch den fast alles was limitiert ist kommt so oder so irgend wann wieder auf den Markt nur Geld abzocke mehr nicht
    Kauf ich den Film halt im Ausland.
    Universal Deutschland kann sich selbst begraben.
    Selber Schuld / Die Trottel.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Kauf ich den Film halt im Ausland.
    Universal Deutschland kann sich selbst begraben.
    Selber Schuld / Die Trottel.
    Worum geht's? Erscheint doch in D für 15 Euro. Zu teuer?

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    51
    Beiträge
    395

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Wollte auch nur andeuten, das Death Wish eher wegen der Selbsjustiz indiziert sein wird und wie sie dargestellt wird:

    Charlie geht irgendwann gezielt auf die Jagd, die Bürger finden es toll und ihm wird sogar (auch von der Polizei) geholfen und kommt am Ende davon...
    Was ist mit Dirty Harry - Sudden Impact? Eine Frau macht sich auf die Jagd nach ihren Vergewaltigern.. gleiches Resultat - Film ist nicht mehr indiziert..

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von Frontschwein Beitrag anzeigen
    In diesem Fall findet es die Frau aber nach der anfänglichen Gegenwehr auch noch gut und kommt selbst zum Höhepunkt. Nach dem Motto man(n) muss die Frau eben zu ihrem Glück zwingen. Die Vergewaltigung wird beinahe in ein positives Licht gerückt.

    Aber ich bin der selben Meinung: FSK:16 reicht völlig!
    Die Frau kommt zum Höhepunkt? Habe das gar nicht mehr in Erinnerung.

  12. #32
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
    Was ist mit Dirty Harry - Sudden Impact? Eine Frau macht sich auf die Jagd nach ihren Vergewaltigern.. gleiches Resultat - Film ist nicht mehr indiziert..

    Keine Ahnung mein Freund, ich sitze ja nicht dort im Gremium.
    Vielleicht stößt es denen auf, das bei Death Wish die Geschichte zu glorifiziert wird. Gibt ja auch neuere Revenge Filme, die ab 16 sind....

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Worum geht's? Erscheint doch in D für 15 Euro. Zu teuer?
    Verstehe ich auch nicht. Universal haut eben nur 3000 für Deutschland raus und selbst wenn die dann mal abverkauft sind, hat man noch das Ausland, so what?!
    Andere Labels bringen oft gar keine indizierten Titel in Deutschland, das ist mal richtig schxxsse!

  13. #33
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Die große Frage wäre hier. Wann kann man eine Listenstreichung machen, wenn der Film am 28.2.2013 folgeindiziert wurde? Die US Blu Ray wurde auch angekündigt und mit einer englischen Tonspur in 5.1 und somit ist zumindest englisch in DTS HD Master Audio 5.1.
    Zitat Zitat von Nerf Beitrag anzeigen
    Eigentlich relativ zeitnah. Es gab in der Vergangenheit schon öfters Folgeindizierungen, denen kurze Zeit später eine Streichung auf Antrag folgte, da greifen keine Fristen.
    Jau, alelrdings wurde die Listenstreichung hier bereits vor 10 Jahren und die kürzlich erfolgte Folgeindizierung wird da wohl auch nicht hilfreich sein. Chancen auf Streichung sehe ich da auch, aber ob Universal das bei einem Titel wie diesem als lohnende Investition erachtet ... ich weiß ja nicht ...

  14. #34
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    ..Chancen auf Streichung sehe ich da auch, aber ob Universal das bei einem Titel wie diesem als lohnende Investition erachtet ... ich weiß ja nicht ...
    Scheinbar nicht, oder warum muss ausgerechnet bei diesem Titel eine Limitierung sein?
    Ich vermute, weil sie einfach die Kosten so gering halten wollen. Nicht für die einzelne Disc, die wird ja erst mit der Masse günstiger in der Produktion. Aber durch die Indizierung erwartet Universal hier wahrscheinlich keine hohen Absatzzahlen, ergo bleibt der finanzielle Rahmen gesamt gesehen bei einer so kleinen Marge gering.
    Vielleicht sehe ich das aber auch völlig falsch, ich habe ja keine Ahnung von diesen Dingen.

  15. #35
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Worum geht's? Erscheint doch in D für 15 Euro. Zu teuer?
    Auf dem Index.
    In UK kann ich den mit einem Klick bestellen.
    In der BRD nicht.

  16. #36
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    ofdb.de
    cede.de

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Hoffe dass Universal bald noch die anderen beiden Eastwood Filme "Play Misty for me" und "The Beguiled" nachschiebt. Auf www.blu-ray .com gibt es das Cover der amerikanischen Blu-ray zu sehen. Das sieht sehr gut aus.

    Am Liebsten hätte ich die US-Hülle mit der deutschen Synchro. Aber die Synchro wird da nicht mit drauf sein.

    Ferner überrascht es mich, dass Warner noch nicht weiter mit Eastwood Katalogtiteln nachlegt. Wird mal langsam wieder Zeit für eine neue Ankündigung. Aber bitte nicht "Honkytonk Man" oder "White Hunter, Black Heart".

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    'Betrogen' sollte dann aber endlich im originalen Format erscheinen. Die DVD ist leider 4:3, da fehlt an den Seiten so einiges. Das Bild von 'Ein Fremder ohne Namen' ist auch nicht berauschend, da ziehen sich die schwarzen Balken um das gesamte Filmbild herum

  19. #39
    ethan.edwards
    Gast

    Böse AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    ofdb.de
    cede.de
    Bin da nicht Mitglied.
    Soll ich mich da etwa anmelden,
    nur um Universal Deutschland`s
    Faulheit zu unterstützen???
    Da bestelle ich doch lieber wo anders.

    Ein kleines Label hat zum Beispiel (RE Animator) vom Index bekommen.
    Ich sehe nicht ein das ich in diesem Fall Universal Deutschland helfe.
    Wenn die nicht möchten ,
    sollen die ihre Ware behalten.
    Mit einer FSK 16 könnten die 100 mal soviel verkaufen.

  20. #40
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Clint Eastwood - Ein Fremder ohne Namen ab 19.September

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    'Betrogen' sollte dann aber endlich im originalen Format erscheinen. Die DVD ist leider 4:3, da fehlt an den Seiten so einiges. Das Bild von 'Ein Fremder ohne Namen' ist auch nicht berauschend, da ziehen sich die schwarzen Balken um das gesamte Filmbild herum
    Der dürfte in Vorbereitung sein. Es hieß mal, dass er schon zusammen mit "Ein Fressen für die Geier" erscheinen sollte. Die HD-Austrahlung in der ARD war im richtigen Format. Ich denke da braucht man sich keine Sorgen zu machen.

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frankreich - L'Homme des hautes plaines (Ein Fremder ohne Namen) 24.9.2013
    Von Christian1982 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.13, 19:52:14
  2. Wie ist "Ein Fremder ohne Namen"?
    Von Alectoris im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.08, 21:23:53
  3. Fremder ohne Namen/ High Plains Drifters/Eastwood
    Von Mister X im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 16:58:34
  4. Ein Fremder ohne Namen ---- Nice Price?
    Von RobertPaulson im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.09.03, 19:47:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •