Cinefacts

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 102
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.08
    Ort
    Im Schwobaländle
    Alter
    46
    Beiträge
    315

    AW: Fack Ju Göhte

    WOW! Dafür angemeldet und den ersten Beitrag! Da hat aber jemand wirklich eine Aversion gegen deutsche Komödien!

    Ich persönlich finde ja, dass Bora Dagtekin mit "Doctor's Diary" und "Türkisch für Anfänger" bereits deutlich bewiesen hat, dass er witzig kann. Von daher würde mich "Fack Ju Göhte" durchaus interessieren.

    Nur um mal eine Lanze zu brechen ...

  2. #42
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Fack Ju Göhte

    Was ich so gehört habe, soll man ihn sich durchaus ansehen können. Das einzige Problem soll nur sein, dass man anstelle einer gut ausgearbeiteten Geschichte eine lose Aneinanderrehung für sich gesehen netter Handlungselemente zu sehen kriegt, die irgendwie miteinander funktionieren. Sprich unser Hauptdarsteller kriegt die schlimmste Klasse der Schule aufgedrückt, die er irgendwann auf Spur bringt, das Ganze aber ohne dass großartig auf den Sinneswandel eingegangen wird oder man ihn nachvollziehen kann.

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.02
    Beiträge
    414

    AW: Fack Ju Göhte

    Zitat Zitat von Rocco Schiegel Beitrag anzeigen
    Ich persönlich finde ja, dass Bora Dagtekin mit "Doctor's Diary" und "Türkisch für Anfänger" bereits deutlich bewiesen hat, dass er witzig kann.
    Stimmt genau. Und mit dem aktuellen Film setzt er diesen Beweis fort.

  4. #44
    Pussy Trooper
    Registriert seit
    07.09.01
    Ort
    München
    Beiträge
    3.202

    AW: Fack Ju Göhte

    "Doctor's Diary" gefiel mir beim, eh schon seltenen, Durchzappen nicht und bei den Witzen des "TFA"-Trailers rollte es mir die Fußnägel auf.
    Der "Fack ju Göthe"-Trailer war aber schon irgendwie ganz ok. Da waren dann aber vermutlich eh schon die besten Szenen zu sehen.
    Wird mal zuhause mit meinem Schatz angekuckt - die fand den TFA Film ganz gut, dann wird sie mit dem wohl auch was anfangen können.
    Richtig klasse fand ich aber den "Handy aus"-Spot im Kino.
    "Kein Respekt vorm Kino!"

  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: Fack Ju Göhte

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Deine "Lincoln"-Kritik hat mir besser gefallen.
    Oh, ein Fan. Wie toll.
    Obwohl ich mir jemand weiblicheren lieber gewünscht hätte... und jemand jüngeren.

  6. #46
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Fack Ju Göhte

    Nun, Frau und Freundin haben sich den vergangene Woche angeschaut und befanden ihn für lustig. Insbesondere aber schwärmten sie eher vom gutaussehenden Hauptdarsteller. Also doch nur Verblendung ...?

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: Fack Ju Göhte

    Lassen sich wirklich Millionen Menschen verblenden? Wahrscheinlich nur in Deutschland.
    Keine Ahnung, warum so viele Leute in den Film rennen. Zweifellos wird das der erfolgreichste Film 2013 in Deutschland.
    Vielleicht liegt es einfach nur an dem geilen Titel...

  8. #48
    Insider
    Registriert seit
    15.09.03
    Beiträge
    1.461

    AW: Fack Ju Göhte

    Gestern gesehen.
    Klar ist die Story nix neues und vorhersehbar. Trotzdem macht der Film sehr viel Spass und die Stimmung im Kino hat das auch gezeigt. Wenn man den Humor von TFA mochte kann man beruhigt auch den Film schaun. Klare Empfehlung.

  9. #49
    Half Man, Half Amazing
    Registriert seit
    01.11.01
    Ort
    FC Kölle
    Alter
    38
    Beiträge
    3.496

    AW: Fack Ju Göhte

    Ich war gestern freiwillig im Kino und hab Ihn gesehen. Das sage ich deswegen, weil ich eine sehr große Aversion gegen deutsche Filme habe, besonders weil 99,9% billiger aussehen als ne Folge GZSZ.
    Und was soll ich sagen, ich bin begeistert! Für mich der beste deutsche Film, den ich seit Ewigkeiten gesehen habe. Mag relativ noch nichts heissen, aber auch absolut fand ich ihn toll.
    Absolut sympathischer Cast mit einem Super Hauptdarsteller, den könnte ich mir auch in anderen Rollen sehr gut vorstellen.
    Dazu habe ich einige Male echt am Boden gelegen.
    Klar is die Geschichte vorhersehbar, aber stimmig erzählt.

    Merkwürdig fand ich nur, dass ich echt mit Abstand am meisten gelacht hab. Gut, die anderen im Kino sahen eher so aus, als ob Sie selbst grade noch in der Schule waren, vielleicht haben die die ganzen Szenen auch nicht verstanden?! :P

    Ich kann ihn nur empfehlen!

  10. #50
    A depressive Character
    Registriert seit
    16.07.02
    Ort
    Woodsboro
    Alter
    36
    Beiträge
    3.236

    AW: Fack Ju Göhte

    Zitat Zitat von Jing Wu Beitrag anzeigen
    Ich war gestern freiwillig im Kino und hab Ihn gesehen. Das sage ich deswegen, weil ich eine sehr große Aversion gegen deutsche Filme habe, besonders weil 99,9% billiger aussehen als ne Folge GZSZ.
    Und was soll ich sagen, ich bin begeistert! Für mich der beste deutsche Film, den ich seit Ewigkeiten gesehen habe. Mag relativ noch nichts heissen, aber auch absolut fand ich ihn toll.
    Absolut sympathischer Cast mit einem Super Hauptdarsteller, den könnte ich mir auch in anderen Rollen sehr gut vorstellen.
    Dazu habe ich einige Male echt am Boden gelegen.
    Klar is die Geschichte vorhersehbar, aber stimmig erzählt.

    Merkwürdig fand ich nur, dass ich echt mit Abstand am meisten gelacht hab. Gut, die anderen im Kino sahen eher so aus, als ob Sie selbst grade noch in der Schule waren, vielleicht haben die die ganzen Szenen auch nicht verstanden?! :P

    Ich kann ihn nur empfehlen!
    Dem kann ich nur zustimmen. Das Lustigste, was ich seit langer Zeit im Kino gesehen habe und definitiv einer der Top-Filme des Jahres.

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.01
    Beiträge
    1.558

    AW: Fack Ju Göhte

    Ich stimme dem auch zu 9/10 fuer diesen Kracher. Einfach genial und trotz allem sehr liebenswert. Kann man nur weiterempfehlen.

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Fack Ju Göhte

    Zitat Zitat von stumacher Beitrag anzeigen
    Dem kann ich nur zustimmen. Das Lustigste, was ich seit langer Zeit im Kino gesehen habe und definitiv einer der Top-Filme des Jahres.
    Zitat Zitat von TheGood Beitrag anzeigen
    Ich stimme dem auch zu 9/10 fuer diesen Kracher. Einfach genial und trotz allem sehr liebenswert. Kann man nur weiterempfehlen.
    dem schließe ich mich vorbehaltlos an, wir waren erst vorigen Freitag im Kino, kleiner Saal aber immer noch rappelvoll, ich habe lange nicht mehr soviel gelacht und so herzhaft gelacht uns selbst meine Frau, die solchen Filmen eher skeptisch gegenübersteht hat sich kaum einbekommen, einige Sprüche habe das Zeug für Klassiker

  13. #53
    A depressive Character
    Registriert seit
    16.07.02
    Ort
    Woodsboro
    Alter
    36
    Beiträge
    3.236

    AW: Fack Ju Göhte


  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Fack Ju Göhte

    Knaller oder bester Deutsche Film seit langem finde ich etwas zu hoch gegriffen, gelungen ist Fack Ju Göhte aber allemal.

    Der Film hat zwar einige eher unpassend derbe Szene (die KO Tropfen fand ich z.B. unglaublich daneben) und handelt relativ ernste Themen wie Selbstmord und Depressionen eher nebensächlich ab, insgesamt gesehen is es aber eine wirklich nette Komöde mit tollem Cast. Herfurth wird zwar gezwungen einige bekloppt-unpassende Szenen zu spielen (der Sexhormon Teil war grausig), aber ansonsten gibts wenig zu meckern. Der größte Pluspunkt an dem Quatsch, war, dass der Film seine Figuren ernst genommen hat und (bis auf Herfurth) keine flachen Schießbudenfigueren aus ihnen gemacht hat. Besonders gut hat mir da Chantalle gefallen.
    Ob's n 2. Teil braucht, sei dahingestellt. Ich finde die Geschichte so wie sie war eigentlich rund.

    8 von 10

  15. #55
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Fack Ju Göhte

    FJG ist echt eine nette Komödie geworden. Die Quote an Witzen die tatsächlich sitzen ist vor allem für eine deutsche Komödie erstaunlich hoch. Überrascht war ich wie gut tatsächlich die Charaktere der Schüle ausgearbeitet wurden, war mir vorher sicher die würden nur als Schiessbudenfiguren benutzt werden. Aber nein der Film beschäftigt sich nebenbei tatsächlich noch mit den Problemen der Schüler und das ist dann ein ordentlicher Pluspunkt.

    Auch nett wie teilweise politisch unkorrekt der Film ist, nur die Zweite Hälfte des Films flacht da ordentlich ab. Da muss dann ja wieder unbedingt auf die komplett unnötige Liebesgeschichte eingegangen werden und der Moralhammer schlägt dann doch noch unweigerlich zu.

    Die Schauspieler machen aber alle ihre Sache echt gut und Elyas M'Barek ist echt ein gut besetzter Hauptdarsteller. Dazu noch das spritzige Drehbuch und der Film macht echt viel Spaß. Es ist sicherlich kein Meisterwerk, aber eine durchaus unterhaltsame Komödie.


    8/10 Punkten

  16. #56
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: Fack Ju Göhte

    Als jemand, der deutsche Komödien normalerweise auf den Tod nicht ausstehen kann, fand ich ihn auch verblüffend unterhaltsam. Schön schnoddrig, so was mag ich. Dafür halt supervorhersehbar und mit einem echt mießen Soundtrack. Auch der Farbfilter hat mir gar nicht gefallen, dacht erst das ist ein Filmfehler. Aber Darsteller waren gut und sympathisch und hatten offenbar Spass am Spielen und das macht bei einem solchen Film bei mir immer viel wett.

    7,5/10

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.14
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    23

    AW: Fack Ju Göhte

    Ich habe jetzt auch den Film angeschaut und fand ihn nicht so toll, wie ich dachte. Er ist etwas lustig, aber das war es dann auch. Die Story ist auch etwas öde. Würde ihm deshalb nur 4/10 Punkten geben. Ist auch Geschmacksache und die Jugend hat mit dem Film bestimmt eher ihren Spaß.

  18. #58
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: Fack Ju Göhte

    Die Jugend...
    ...sagt der Sechsundzwanzigjährige.


    Eigentlich habe ich "Fack Ju Göthe" nur mitgenommen, weil ich bei Saturn noch einen 3. Artikel brauchte. Ansonsten hätte ich den Film nicht unmittelbar nach dem Heimkinostart gekauft.

    Ich bin allerdings zufrieden und meine Erwartungen wurden erfüllt - und auch meine beiden Mitgucker hatten ihren Spaß (beide haben die "Jugendzeit" zumindest den Ausweispapieren nach schon (sehr) lange hinter sich gelassen). "Fack Ju Göthe" funktioniert ähnlich gut wie der "Türkisch für Anfänger"-Kinofilm, um ehrlich zu sein wird die Story aber nur grob abgeändert. Dieses Mal landen die beiden unterschiedlichen Charaktere nicht auf einer einsamen Insel, sondern eben in der Schule. Aber auch mit (der von mir sehr geschätzten) Karoline Herfurth harmoniert Elyas M'Barek sehr gut. Dazu werden die schwierigen Schüler nicht auf eine simple Nummernrevue reduziert, sondern tatsächlich auch ernst genommen. Selbst der völlig überzogene Streich der Schüler und die Sexualhormon-Szene können das gute Gesamtbild nicht trügen. Denn "Fack Ju Göthe" ist eine unkorrekte Komödie mit dem Herz am rechten Fleck.

    Bei seinem nächsten Kinoausflug darf sich Dagtekin aber dann auch mal auf ein anderes Grundkonzept setzt. Ich bin fest davon überzeugt, dass er das auch kann.

    Die Untertitel der Blu-ray bzgl. der jeweils gespielten Musik sind übrigens herrlich. Einer meiner beiden Mitgucker lernt derzeit Deutsch, sodass wir mit Untertiteln guckten.

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.14
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    23

    AW: Fack Ju Göhte

    Zitat Zitat von ZordanBodiak Beitrag anzeigen
    Die Jugend...
    ...sagt der Sechsundzwanzigjährige.


    Eigentlich habe ich "Fack Ju Göthe" nur mitgenommen, weil ich bei Saturn noch einen 3. Artikel brauchte. Ansonsten hätte ich den Film nicht unmittelbar nach dem Heimkinostart gekauft.

    Ich bin allerdings zufrieden und meine Erwartungen wurden erfüllt - und auch meine beiden Mitgucker hatten ihren Spaß (beide haben die "Jugendzeit" zumindest den Ausweispapieren nach schon (sehr) lange hinter sich gelassen). "Fack Ju Göthe" funktioniert ähnlich gut wie der "Türkisch für Anfänger"-Kinofilm, um ehrlich zu sein wird die Story aber nur grob abgeändert. Dieses Mal landen die beiden unterschiedlichen Charaktere nicht auf einer einsamen Insel, sondern eben in der Schule. Aber auch mit (der von mir sehr geschätzten) Karoline Herfurth harmoniert Elyas M'Barek sehr gut. Dazu werden die schwierigen Schüler nicht auf eine simple Nummernrevue reduziert, sondern tatsächlich auch ernst genommen. Selbst der völlig überzogene Streich der Schüler und die Sexualhormon-Szene können das gute Gesamtbild nicht trügen. Denn "Fack Ju Göthe" ist eine unkorrekte Komödie mit dem Herz am rechten Fleck.

    Bei seinem nächsten Kinoausflug darf sich Dagtekin aber dann auch mal auf ein anderes Grundkonzept setzt. Ich bin fest davon überzeugt, dass er das auch kann.

    Die Untertitel der Blu-ray bzgl. der jeweils gespielten Musik sind übrigens herrlich. Einer meiner beiden Mitgucker lernt derzeit Deutsch, sodass wir mit Untertiteln guckten.
    Bin zwar eine Frau aber auch egal Und als Jugendliche zählt man nur bis 21.
    Erst überlegen und dann ein Kommentar abgeben, aber bitte ein niveauvolles. Was hier auch für Leute immer kommentieren...

  20. #60
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Fack Ju Göhte


Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •