Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 48
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.03.05
    Beiträge
    383

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Kann bitte mal jemand posten was auf dem Wendecover zu sehen ist. Hoffentlich nicht dieses neue Cover, das so gar nicht zu einem Film von 1974 passt.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Hab mich auch gewundert, warum das Cover anders ist, als ob ich nicht wüßte, was für ein Film ist das.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    614

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Das Wendecover ist identisch- nur eben ohne Flatschen.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.10
    Beiträge
    1.004

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    kann mal jemand 'nen bildvergleich mit der us-bd (somerville/critical mass) machen? die war nämlich ziemlich scheisse..

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.12
    Beiträge
    10

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Be interested to see what the file size for the Film is, The US/Canadian release only took up 11GB of space. Hopefully this version should at least double that.

  6. #26
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Oh man, was ist denn da wieder passiert?!

    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...D=1492#auswahl

  7. #27
    I have moments...
    Registriert seit
    19.05.04
    Ort
    Zu Hause
    Alter
    41
    Beiträge
    3.420

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Reingezoomt und glatt gebügelt. Da sieht ja sogar die lausige US erträglicher aus. Gaaanz schwache Leistung Capelight!


  8. #28
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Von Capelight kann man leider nichts mehr blind kaufen. Da sind vor allem bildtechnisch immer wieder schlimme Ausrutscher dabei. Gott seid Dank war bei den Ankündigungen für dieses Jahr bis jetzt nichts für mich dabei.
    Mfg
    Marco

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    2.561

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Der Screenshotvergleich bei Horrordvds.com kommt zu einem anderen Ergebnis. Hier wird auch auf Caps-a-holic verwiesen mit dem Hinweis

    "Here's detailed screen comparisons between the German and US Blu-ray releases:

    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...D=1492#auswahl

    They don't look quite right to me though. I think whoever put up the German screenshots screwed 'em up somehow...they look zoomed in and blurred or something, even if you click on 1920x1080 Fullscreen Comparisons. And that's just not the way the actual Blu-ray appears...

    hier die andere Link zum anderen Screenshot vergleich

    http://www.horrordvds.com/vb3forum/s...d=37019&page=7
    __________________

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.04
    Ort
    hier
    Alter
    33
    Beiträge
    810

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Okay, das wäre schon heftig. Wenn das stimmt, sollte das caps-a-holic den Vergleich mal ganz schnell löschen oder noch viel besser überarbeiten/berichtigen. Dafür bräuchte man dann aber auch Frame-genaue Vergleichsbilder.

  11. #31
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Irgendwie sehen die Screens bei diesem Vergleich genauso schrottig aus!
    Zwar nicht so gezoomt wie bei caps, aber trotzdem übel...

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    614

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Schaut man sich die screenshots im zweiten link an, kann man den Eindruck gewinnen, bei "Caps-..." sei lediglich die Zuordnung der Bilder vertauscht worden. Aber machen die dort solche einfachen Fehler?

  13. #33
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Also ganz so übel fand ich das Bild jetzt nicht. Gut, hatte hier nie ne DVD als Vergleich, aber imho sah es auf der Leinwand echt brauchbar aus. Mich störte das Bildrauschen nicht, die Farben waren okay. Klaro, kein Vergleich zu aktuellen Filmen, aber man muss auch das Alter des Filmes berücksichtigen. Der Vergleich sieht merkwürdig aus

  14. #34
    James Conway
    Gast

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Wenn man sich das Bild der US-Scheibe anschaut, stellt man eine grauenhafte Kompression fest, was wiederum (leider) auf Capelight hindeutet. Evtl. haben sie die Shots tatsächlich vertauscht. Ich selbst bin im Besitz der deutschen Scheibe und finde das Bild recht gut.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.02.04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.019

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Beide Discs beruhen auf der gleichen Abtastung, die leider viele Wünsche offen lässt. Da die US-Disc gnadenlos wackelt, haben wir den Bildstand korrigiert, somit gehen natürlich einige Pixel verloren. Dafür ist halt der Bildstand bedeutend ruhiger. Für uns die Priorität. Auch hat die US-Disc in über 1300 Frames Encoding Fehler. Telefonstrippen z.B. sind dort Blöcke bzw verschwinden ganz, das ist richtig übel. Diese Probleme hat die deutsche Disc nicht. Das Rauschen ist auf der US-Disc noch aggressiver, aber auch die deutsche Disc ist noch sehr körnig.

    Meiner persönlichen Meinung nach, sieht die deutsche Disc in Bewegung deutlich besser aus, was auch in den internationalen Foren mehrfach bestätigt wurde - wenn die Frage aber ist: hat irgendeine Blu-ray des Filmes weltweit ein tolles Bild, ist die Antwort leider nein.

  16. #36
    James Conway
    Gast

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Danke für die Erklärung, dann war eure Scheibe tatsächlich die matschigere. Das bewegte Bild ist aber in der Tat gar nicht so schlecht, wie es die Shots evtl. vermuten lassen. Ich bin jedenfalls zufrieden.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Zitat Zitat von support@capelight Beitrag anzeigen
    Beide Discs beruhen auf der gleichen Abtastung, die leider viele Wünsche offen lässt. Da die US-Disc gnadenlos wackelt, haben wir den Bildstand korrigiert, somit gehen natürlich einige Pixel verloren. Dafür ist halt der Bildstand bedeutend ruhiger. Für uns die Priorität. Auch hat die US-Disc in über 1300 Frames Encoding Fehler. Telefonstrippen z.B. sind dort Blöcke bzw verschwinden ganz, das ist richtig übel. Diese Probleme hat die deutsche Disc nicht. Das Rauschen ist auf der US-Disc noch aggressiver, aber auch die deutsche Disc ist noch sehr körnig.

    Meiner persönlichen Meinung nach, sieht die deutsche Disc in Bewegung deutlich besser aus, was auch in den internationalen Foren mehrfach bestätigt wurde - wenn die Frage aber ist: hat irgendeine Blu-ray des Filmes weltweit ein tolles Bild, ist die Antwort leider nein.
    Finde das eine gelungene Antwort: offen, ehrlich, unbeschönigend. Ich würde mir so was von manch anderem Label auch mal wünschen. Vermutlich wären viele Kritikstimmen dann gar nicht mehr nötig.

    Und es ist wohl auch nicht damit zu rechnen, dass nochmal eine bessere Abtastung gemacht wird?! (Die Frage geht weniger an Capelight, denn an die Allgemeinheit. Oder ist im Ausland noch was geplant?)

    PS: Das Artwork gefällt mir auch gut-da hat sich jemand Mühe gegeben.^^

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Hm, einer der Horrorklassiker die ich noch nie gesehen hab. Nach der Aussage oben scheint die deutsche BD ein guter Kompromiss zu sein, zumal sie auch recht günstig zu bekommen ist. Werd ich beim nächsten Einkauf bei Müller mal Ausschau danach halten.

  19. #39
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Zitat Zitat von The Menace Beitrag anzeigen
    Von Capelight kann man leider nichts mehr blind kaufen. Da sind vor allem bildtechnisch immer wieder schlimme Ausrutscher dabei. Gott seid Dank war bei den Ankündigungen für dieses Jahr bis jetzt nichts für mich dabei.
    Mfg
    Marco
    Sorry. Aber das ist maßlos übertrieben. Welche großen Ausrutscher meinst du denn noch?

  20. #40
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Black Christmas (1974) von Capelight

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Sorry. Aber das ist maßlos übertrieben. Welche großen Ausrutscher meinst du denn noch?
    Revenge for Jolly und Violet & Daisy in jüngster Vergangenheit zum Beispiel.
    Mfg
    Marco

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •