Cinefacts

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.572

    Night of the Demons (1988) von Scream Factory

    Fan-favorite artist Nathan Thomas Milliner was commissioned to illustrate the newly-designed art for our upcoming 2014 Collector's Edition of NIGHT OF THE DEMONS and we can now share it with you in all of its approved lipsticked Linnea Quigley glory!

    As always with our Collector's Editions, the original theatrical poster ("Angela is having a party...") will be on the reverse side so you'll get the best of old and new worlds.



    Quelle

  2. #2
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.572

    AW: Night of the Demons (1988) von Scream Factory


  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    2.981

    AW: Night of the Demons (1988) von Scream Factory

    Danke für die Info.
    Ist ja gar nicht mehr sooo lange hin.

  4. #4
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.572

    AW: Night of the Demons (1988) von Scream Factory

    Es wird auch wieder ein Wendecover geben:


  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    2.981

    AW: Night of the Demons (1988) von Scream Factory

    Ich wünschte nur, man würde beim Wendecover mit Originalmotiv dieses "BLU-RAY + DVD COMBO PACK / COLLECTOR'S EDITION" weglassen. Das geht ja fast bis zum A von "Angela" runter.
    Aber ich finde das generell bei den Covern / Wendecovern von Shout! sehr störend.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.479

    AW: Night of the Demons (1988) von Scream Factory

    Hab mir den Film probeweise vorhin mal auf ner VHS angeschaut die ich günstig erwerben konnte. Vor 15 Jahren hätte er mir sicherlich noch besser gefallen, aber schlecht ist er nicht. Typisches late 80s B-movie mit dem Üblichen (Teenager die sich dumm benehmen, Titten, flache gags, bisschen gore...). Hatte nicht viel erwartet und wurde gut unterhalten. Das ganze hatte etwas von einer längeren Geschichten aus der Gruft Episode (lag vielleicht auch am Videoformat). Ich werd auf jeden Fall drüber nachdenken mir den mal irgendwann auf BD zuzulegen, aber von shout stehen zur Zeit noch ein paar andere Sachen aus die ich gerne vorher hätte.

  7. #7
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.403

    AW: Night of the Demons (1988) von Scream Factory

    ah, der lief gestern nacht auf tele5. (ab 18)
    hab nur zur hälfte geguckt, machte in der tat einen kurzweiligen und nicht zu billigen eindruck, rest aufgenommen. bin gespannt.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    2.484

    AW: Night of the Demons (1988) von Scream Factory

    Ist für mich ein Pflichtkauf und bereits unterwegs.

    Fand den damals als er rauskam so OK und auf DVD dann richtig klasse
    Geändert von Yellowstone (19.02.14 um 19:05:06 Uhr)

  9. #9
    steve
    Gast

    AW: Night of the Demons (1988) von Scream Factory

    Zitat Zitat von lynx Beitrag anzeigen
    ah, der lief gestern nacht auf tele5. (ab 18)
    hab nur zur hälfte geguckt, machte in der tat einen kurzweiligen und nicht zu billigen eindruck, rest aufgenommen. bin gespannt.
    laut meiner Programmzeitschrift kam da das Remake von 2009. Der ist sehr viel aufwändiger (Stichwort "nicht zu billigen eindruck", gefiel mir aber nicht so).

    Der alte ist doch eher billig und ist auch als 80er Jahre Film erkennbar, nervig dunkel die ganze Zeit, aber: ich mag ihn sehr gerne (v.a. wegen Amelia Kinkade als Angela) und sehe in jedes Jahr einmal um Halloween.

    BD wäre cool, jedoch will ich da auch die dt. Version.

  10. #10
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.403

    AW: Night of the Demons (1988) von Scream Factory

    stimmt, hab das 1988 glatt ignoriert nach '88 sah der auch nicht aus. von was es nicht alles ein remake gibt. das "billig" war auch nicht vergleichend gemeint, das original kenne ich auch nicht. sah halt nach einer soliden low budget produktion aus.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •