Cinefacts

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 89
  1. #1
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Warner Bros, J.K. Rowling Team For New ‘Harry Potter’-Inspired Film Series


    Expanding their longterm partnership on the Harry Potter franchise, Warner Bros and author J.K. Rowling are putting a new film series in the works. Rowling will make her screenwriting debut on Fantastic Beasts And Where To Find Them, an original story based on the Hogwarts text book that appears on a reading list in the first Potter tome, Harry Potter And The Philosopher’s Stone. This is the first in a planned series and will feature magical creatures and characters from the Potter mythology, including the textbook’s fictitious author, Newt Scamander. Rowling says it’s not a sequel or a prequel to the Potter adventures, but will kick off in New York, 70 years before Harry’s story starts. Fantastic Beasts will also be developed across Warner Bros’ video game, consumer products and digital initiatives businesses.



    Warner Bros. Entertainment today announced an expanded creative partnership with world-renowned, best-selling author J.K. Rowling. At the center of the partnership is a new film series from Rowling’s world of witches and wizards, inspired by Harry Potter’s Hogwarts textbook “Fantastic Beasts and Where to Find Them” and the adventures of the book’s fictitious author, Newt Scamander. The announcement was made by Kevin Tsujihara, Chief Executive Officer, Warner Bros. Entertainment.

    “Fantastic Beasts and Where to Find Them” will be an original story and will mark Rowling’s screenwriting debut. It is planned as the first picture in a new film series. Set in the wizarding world, the story will feature magical creatures and characters, some of which will be familiar to devoted Harry Potter fans.

    “Although it will be set in the worldwide community of witches and wizards where I was so happy for seventeen years, ‘Fantastic Beasts and Where to Find Them’ is neither a prequel nor a sequel to the Harry Potter series, but an extension of the wizarding world,” said Rowling. “The laws and customs of the hidden magical society will be familiar to anyone who has read the Harry Potter books or seen the films, but Newt’s story will start in New York, seventy years before Harry’s gets underway.”
    “We are incredibly honored that Jo has chosen to partner with Warner Bros. on this exciting new exploration of the world of wizardry which has been tremendously successful across all of our businesses,” said Tsujihara. “She is an extraordinary writer, who ignited a reading revolution around the world, which then became an unprecedented film phenomenon. We know that audiences will be as excited as we are to see what her brilliant and boundless imagination conjures up for us.”

    In addition to the film series, “Fantastic Beasts” will also be developed across the Studio’s video game, consumer products and digital initiatives businesses, including enhanced links with Pottermore.com, Rowling’s digital online experience built around the Harry Potter stories.

    (...)

    Rowling’s expanded quote regarding “Fantastic Beasts” is below:

    “It all started when Warner Bros. came to me with the suggestion of turning ‘Fantastic Beasts and Where to Find Them’ into a film. I thought it was a fun idea, but the idea of seeing Newt Scamander, the supposed author of ‘Fantastic Beasts,’ realized by another writer was difficult. Having lived for so long in my fictional universe, I feel very protective of it and I already knew a lot about Newt. As hard-core Harry Potter fans will know, I liked him so much that I even married his grandson, Rolf, to one of my favourite characters from the Harry Potter series, Luna Lovegood.

    As I considered Warners’ proposal, an idea took shape that I couldn’t dislodge. That is how I ended up pitching my own idea for a film to Warner Bros.

    Although it will be set in the worldwide community of witches and wizards where I was so happy for seventeen years, ‘Fantastic Beasts and Where to Find Them’ is neither a prequel nor a sequel to the Harry Potter series, but an extension of the wizarding world. The laws and customs of the hidden magical society will be familiar to anyone who has read the Harry Potter books or seen the films, but Newt’s story will start in New York, seventy years before Harry’s gets underway.

    I particularly want to thank Kevin Tsujihara of Warner Bros. for his support in this project, which would not have happened without him. I always said that I would only revisit the wizarding world if I had an idea that I was really excited about and this is it.”

    Quelle: deadline.com

  2. #2
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Neuer Film im HP-Universum (von J.K. Rowling, Warner Bros)

    Hübsch. Das Potter-Universum hat noch einiges an Potential zu bieten. Und es ist eine clevere Sache da direkt mit der Rowling zusammenzuarbeiten. Sowohl im Bezug auf den Inhalt, als auch wegen des Marketings.

  3. #3
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Neuer Film im HP-Universum (von J.K. Rowling, Warner Bros)

    Ui das ist mal sehr interessant. Verwundert mich mehr das er jetzt erst kommen soll, als das er überhaupt kommt.

  4. #4
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Neuer Film im HP-Universum (von J.K. Rowling, Warner Bros)

    "Fantastische Tierwelten und wo sie zu finden sind". Die werden doch nicht ernsthaft so einen bekloppten Titel für die Filme nehmen.

  5. #5
    792 is the new 900
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Österreich
    Alter
    34
    Beiträge
    8.614

    AW: Neuer Film im HP-Universum (von J.K. Rowling, Warner Bros)

    Ach bei uns heißt der Film sowieso "Harry Potter und die fantastischen Tierwelten", damit auch jeder Depp weiß um was für eine Art von Film es sich handelt, auch wenn er 70 Jahre vor HP spielt.

  6. #6
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Neuer Film im HP-Universum (von J.K. Rowling, Warner Bros)

    Es wird konkreter. Es wird mal wieder eine Trilogie entstehen:
    Warner plant Joanne K. Rowlings "Harry Potter"-Spinoff "Fantastic Beasts and Where to Find Them" nun als Trilogie. Warner Bros. Entertainment-Chef Kevin Tsujihara bestätigte jetzt in einem Bericht der "New York Times", dass das Studio drei "Megafilme" plane. Im Herbst, als das Projekt erstmals erwähnt wurde, hieß es erst noch wage, man hoffe, dass der neue Stoff das Zeug zu einem Franchise habe. Tsujihara hatte die Erfolgsautorin im Vorjahr überredet, an die abgeschlossene "Harry Potter"-Erfolgsserie anzuknüpfen.

    Grundlage der neuen Filmreihe ist das Hogwart-Lehrbuch "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" - ein Buch, das im "Harry Potter"-Universum eine wichtige Rolle spielt. Das Nachschlagewerk war nicht nur Requisite: Rowling hat 2001 ein entsprechendes Buch für die Fans des Zauberlehrlings verfasst, das allerdings nur 54 Seiten stark ist. Die neue Franchise basiert auf der Figur des Zauberers Newt Scamander, dem fiktiven Autor des Nachschlagewerks über magische Tierwesen, der in den "Harry Potter"-Filmen verehrt wird, jedoch nicht persönlich in Erscheinung tritt. Scamanders Geschichte spielt rund 70 Jahre vor dem ersten "Potter"-Abenteuer in New York. Rowling gibt mit der neuen Franchise ihr Debüt als Drehbuchautorin.

    Der erste Teil dieser neuen Trilogie soll am 18.11.2016 in den USA und bereits einen Tag früher, am 17.11.2016, in Deutschland anlaufen

    Quelle: "Blickpunkt: Film"

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Neuer Film im HP-Universum (von J.K. Rowling, Warner Bros)

    Das eine Trilogie geplant ist, ist schon seit Monaten bekannt:

    http://www.moviepilot.de/news/harry-...rilogie-128819

  8. #8
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Neuer Film im HP-Universum (von J.K. Rowling, Warner Bros)

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Das eine Trilogie geplant ist, ist schon seit Monaten bekannt:

    http://www.moviepilot.de/news/harry-...rilogie-128819
    "Seit Monaten" ist stark übertrieben, weil die Meldung - wie auch der erste Teil meines Beitrags - vom 31.03.2014 stammt. Entscheidend ist aber, dass das hier bislang noch gar nicht erwähnt wurde. Die Festlegung des Starttermins von Teil eins wurde sogar erst am 14.05.2014 gemeldet.

  9. #9
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    I hear Alfonso Cuaron ('Gravity', 'HP/Azkaban') deep in talks to direct JK Rowling's Harry Potter spinoff 'Fantastic Beasts'. Perfect pick.

    @NikkiFinke
    https://twitter.com/NikkiFinke/statu...17366855278592

    http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=118509

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.06
    Alter
    32
    Beiträge
    2.049

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Da Warner hier mit einer Trilogie plant und der erste Termin der 18.11.2016 ist, vermute ich im Moment, dass es sich bei Warners angekündigten Event Movies um den 2. und 3. Teil handelt.

    Würde vom Termin her perfekt passen.

    - Fantastic Beasts Part 1 - 18.11.2016
    - Untitled WB Event Film - 16.11.2018
    - Untitled WB Event Film - 20.11.2020

  11. #11
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Ich weiß eh noch nicht so ganz, was ich mir darunter vorstellen soll. Eventuell so wie bei Gilderoy Lockehart aus dem zweiten Buch, dem selbsternannten Monsterjäger.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Mist, jetzt will ich ein Lockhart-Spinoff mit Kenneth Branagh

  13. #13
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Wär doch sicher ein guter Stoff für eine Serie im Stil von Jim Henson's The Storyteller.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.11.09
    Beiträge
    304

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Naja, weiss noch nicht ganz, was ich mir darunter vorstellen soll. Im Prinzip bietet das HP Universum genug Geschichten, die man umsetzen und aus denen auch was werden könnte.

    Eine Origin Story von Dumbeldore hätte ich ja z.B. sehr gerne gesehen. Oder Voldemords und seinen Aufstieg sowie (temporären) Abgang.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.06
    Alter
    32
    Beiträge
    2.049

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    David Yates (Harry Potter 5-7) wird Regie führen.

  16. #16
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Der hat den großartigen 7.1er Film gemacht, aber der Rest war ziemlich lala na ja immerhin hat er diesmal keine Vorlage an die es sich zu halten gilt.

  17. #17
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Das dachte ich mir auch schon. Da gibt es dann auch keinen Drehbuchschreiber, der mal eben gefühlt 900 von 1000 Seiten (Orden des Phoenix) in die Tonne tritt.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.06
    Alter
    32
    Beiträge
    2.049

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Zitat Zitat von Directors Cut Beitrag anzeigen
    Da Warner hier mit einer Trilogie plant und der erste Termin der 18.11.2016 ist, vermute ich im Moment, dass es sich bei Warners angekündigten Event Movies um den 2. und 3. Teil handelt.

    Würde vom Termin her perfekt passen.
    Ist nun offiziell bestätigt. Das sind tatsächlich die Daten für alle 3 Harry Potter Spin Offs.

    Fantastic Beasts Part 1 - 18.11.2016
    Fantastic Beasts Part 2 - 16.11.2018
    Fantastic Beasts Part 3 - 20.11.2020

    The Studio will release three pictures, in 2016, 2018 and 2020, based on best-selling author J.K. Rowling’s original story and screenwriting debut, “Fantastic Beasts and Where to Find Them.” Set in an extension of her familiar wizarding world, featuring magical creatures and characters inspired by Harry Potter’s Hogwarts textbook and its fictitious author, Newt Scamander, “Fantastic Beasts” will be directed by David Yates, who directed the last four Harry Potter movies, and reunite the filmmaking team of David Heyman, J.K. Rowling, Steve Kloves and Lionel Wigram.
    http://www.superherohype.com/news/31...ealed#/slide/1

  19. #19
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)

    Und Warners/JK treffen, wie schon bei den HP Filmen, weiter ausgezeichnete Casting-Entscheidungen:


    Eddie Redmayne Will Star In ‘Fantastic Beasts and Where To Find Them’

    UPDATE:
    Warner Bros. has finally made this official. Read the full press release, including quotes from director David Yates, below.

    Quelle/Link: http://www.slashfilm.com/fantastic-beasts-star/

  20. #20
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Fantastic Beasts and Where to Find Them (Harry Potter Spinoff)












Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •