Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 61
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    John Wayne: Hatari /El Dorado

    Habe heute beide Blu-rays aus Frankreich bekommen und eben in ein paar Kapitel reingezappt.

    Mein Fazit ist, dass die Bildqualität von "El Dorado" bedeutend besser ist, wie die von "Hatari".

    "El Dorado" ist eine gute Blu-ray geworden. Die Bildqualität ist auf dem Niveau von "Rio Lobo" und "Big Jake". Allerdings gibt es keine Extras, noch nicht mal den Trailer.

    "Hatari" dagegen sieht mehr schlecht als recht aus. Wahrscheinlich hat man ein altes Master genommen. Ich weiß gar nicht, ob es ein gutes Master gibt. Man hätte den Film wohl komplett neu restaurieren müssen, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Für mich noch nicht mal eine durchschnittliche Bildqualität.

    Hoffe dass Paramount weitermacht mit den Filmen des "Duke". "The Shootist" würde ich sofort kaufen, aber auch "Donovan´s Reef oder "McLintock".

    In den USA kommt ja von Fox Anfang Dezember "North to Alaska" heraus. Einer meiner Lieblingsfilme von ihm. Hoffe dass Fox den nächstes Jahr auch bei uns veröffentlicht.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Hatari sah schon auf DVD katastrophal aus. Traurig das es nicht besser wird.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Zitat Zitat von Stillwater Beitrag anzeigen
    Hatari sah schon auf DVD katastrophal aus. Traurig das es nicht besser wird.
    Auf die Blu-ray Veröffentlichung brauchst du dich nicht zu freuen. Ich wünschte, ich könnte was anderes sagen. Mal was anderes: Habe damals was davon gelesen, dass John Wayne´s Regiedebüt "Alamo" aufwendig in den USA restauriert wird. Die Nachricht habe ich aber schon vor über einem Jahr gelesen. Hat man das Projekt in Angriff genommen? Falls ja, warum dauert es so lange bis der Film auf Blu-ray herauskommt?

  4. #4
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Mukki, konntest Du stärkeren Filtereinsatz bei Hatari! feststellen?
    Mir kam es nämlich so vor, als ich die Bilder der franz. BD sah.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Mukki, konntest Du stärkeren Filtereinsatz bei Hatari! feststellen?
    Mir kam es nämlich so vor, als ich die Bilder der franz. BD sah.

    Um ehrlich zu sein, bin ich überhaupt kein Bildexperte. Ich weiß gar nicht, was Filtereinsatz ist und woran man das erkennen kann. Weiß eigentlich nur was "grain" ist. Das war es auch schon.

    Ich habe z.B. auch keine Ahnung über Tonhöhen, wenn die deutsche Tonhöhe nicht angemessen ist. Erkenne so etwas nie, wenn ich mir einen Film anschaue.

    Trotzdem bin ich Laie genug, um direkt zu erkennen, dass die Blu-ray von "Hatari" enttäuschend aussieht.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Hatari sieht das doch alles etwas Unscharf aus, wie eine hochskalierte DVD.

    http://www.dvdclassik.com/forum/view...p?f=32&t=34950
    Geändert von Forcekeeper111 (21.09.13 um 16:32:25 Uhr)

  7. #7
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    So weit würde ich nicht gehen. Aber es sieht schon sehr nach Filtereinsatz aus.
    Vielleicht aber ist aus dem Filmmaterial auch nicht mehr rauszuholen gewesen. Das könnte sicher Thorsten Kaiser beantworten.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Jetzt lehne ich mich mal aus dem Fenster und behaupte:

    a) schlechtes Ausgangsmaterial (Technicolor - keinesfalls Original Negativ)
    b) älteres Master
    c) Filter - eher nicht dazu sieht man zu viel Korn
    d) SC No 2 ist für mich eine Rückprojektion und dementsprechend noch etwas problematischer

    So weit ich das sehen kann - sicher keine Restaurierung, aber immer noch bekömmliche Durchschnittskost.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    So weit ich das sehen kann - sicher keine Restaurierung, aber immer noch bekömmliche Durchschnittskost.
    Zustimmung. Nach Sichtung dieser Bilder kann man schon von einigen Verbesserungen zur DVD abseits der Auflösung sprechen, soweit ich sie noch in Erinnerung habe.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Beiträge
    1.842

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Zitat Zitat von mukki Beitrag anzeigen
    Mal was anderes: Habe damals was davon gelesen, dass John Wayne´s Regiedebüt "Alamo" aufwendig in den USA restauriert wird. Die Nachricht habe ich aber schon vor über einem Jahr gelesen. Hat man das Projekt in Angriff genommen? Falls ja, warum dauert es so lange bis der Film auf Blu-ray herauskommt?
    2009 gab es Anläufe dazu, aber die Restaurierung würde sehr aufwändig, d.h. teuer werden. Man sucht deshalb einen Sponsor und wurde bislang nicht fündig.

    Infos dazu hier:
    http://www.hometheaterforum.com/topi...lamo/?hl=alamo

    Gruß
    Markus

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.03
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    251

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Zu Hatari: welche Extras sind denn nun auf der Disc, wenn überhaupt?

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Genau: "wenn überhaupt"

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Zitat Zitat von Asjaman Beitrag anzeigen
    Zu Hatari: welche Extras sind denn nun auf der Disc, wenn überhaupt?
    Keine Extras soweit ich das in Erinnerung habe, aber ich prüfe das nachher nochmal nach.

  14. #14
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Zitat Zitat von Forcekeeper111 Beitrag anzeigen
    Hatari sieht das doch alles etwas Unscharf aus, wie eine hochskalierte DVD.

    http://www.dvdclassik.com/forum/view...p?f=32&t=34950

    Ich hab mich jetzt solange mit dem Kauf zurückgehalten. Und für was?. Haltet mich für bekloppt,aber da kann ich mir genauso gut die DVD bestellen. Die kostet 6,99 und hat wenigstens ein Covermotiv,wo man kein Augenkrebs bekommt.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Habe das gestern Abend nochmal genau überprüft: Weder die "El Dorado" Blu-ray noch die "Hatari" Blu-ray haben irgendwelche Extras.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ich hab mich jetzt solange mit dem Kauf zurückgehalten. Und für was?. Haltet mich für bekloppt,aber da kann ich mir genauso gut die DVD bestellen. Die kostet 6,99 und hat wenigstens ein Covermotiv,wo man kein Augenkrebs bekommt.
    Na ja, übertreib mal nicht. Die Blu-ray hat schon eine bessere Bildqualität als die DVD und hochskaliert wie User Forcekeeper meint, ist sie auch nicht. Was das Cover anbelangt, gebe ich dir zu 100% Recht.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Zitat Zitat von mukki Beitrag anzeigen
    Na ja, übertreib mal nicht. Die Blu-ray hat schon eine bessere Bildqualität als die DVD und hochskaliert wie User Forcekeeper meint, ist sie auch nicht. Was das Cover anbelangt, gebe ich dir zu 100% Recht.
    Ich will nicht behaupten das das Bild hochskaliert ist, aber auf den Captures sieht es so ähnlich aus. Werde mir sowieso in jedem Fall beide Bluray's zulegen denn eine Steigerung zur DVD ist für mich erkennbar.

  18. #18
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    "Hatari!" geht auf der Leinwand nur bedingt, daher ist auch dieser Titel Pflicht für mich.
    Ganz davon abgesehen, dass es einer meiner 100%-Filme ist, und soviel habe ich davon nicht.

  19. #19
    jobi
    Gast

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    El Dorado ist eine absolut verkommene, üble Blu-Ray "Präsentation".

    Bildqualität Note 5.

    Wieder mal wegen massivstem DVNR und Degraining. Bild plattgewalzt bis auf Wachsfigurenniveau, anschließend noch kräftig digital kantengeschärft.

    Widerlich!

    Zu Hatari kann ich noch nichts sagen.

    Aber doch noch was Positives:

    "Shane" von Paramount besticht durch ein wunderbares Bild mit durchaus erhaltenem grain und natürlichem "film-like-feeling".


    http://www.amazon.it/Il-Cavaliere-De.../dp/B00DRA0BMC

  20. #20
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: John Wayne: Hatari /El Dorado

    Oha, das ist keine gute Nachricht.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •