Cinefacts

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 241
  1. #21
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    3D Konvertierung ohne DNR funktioniert nicht.
    Vorsicht! Das stimmt nicht so ganz. Schau dir mal die Top Gun-3D-VÖ an. Ich habe das Gefühl, dass bei dieser 3D-BD gar kein DNR angewandt wurde. Zumindest kann man dies an einigen vielen Szenen mit der 2D-BD vergleichen, welche dann dort wesentlich glatter erscheint. Oder verstehe ich da etwas falsch? Klärt mich mal auf.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Vielleicht wurde bei Top Gun nachträglich wieder künstlich Grain hinzugefügt? Wäre sonst nicht das Grain komplett auf einer Ebene?

  3. #23
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Wäre möglich. Aber dafür bin ich kein Experte. Es ist mir hier nur im Speziellen aufgefallen.

  4. #24
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Na ja, bei der Top Gun 3D BD hat man Kontrast und Helligkeit so hochgepuscht, das das Korn so intensiv betont wurde. Wenn man dann noch DNR drübergelegt hätte, würde das Ding wohl wie ein Zeichntrickfilm aussehen.

  5. #25
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    3D Konvertierung ohne DNR funktioniert nicht. Dennoch wird die neue Abtastung auch ohne Filtereien und Konvertierung abgelegt worden sein, weshalb einer besseren 2D Version eigentlich nichts im Weg stehen sollte.

    Gegen diese Theorie spricht Top Gun, der teils wirklich übles Rauschen aufweist und dennoch sehr passabel in 3D aussieht.

    EDIT: zu langsam.

  6. #26
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Bin mir nicht ganz sicher - gabs nicht noch einen anderen Thread zu diesem Film? Wie auch immer: Bei Tante Ama kann man den Film aktuell für knapp 24 Euro vorbestellen. Wer's hat, kann den Dino also jetzt erlegen

  7. #27
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Wäre schön, wenn sich diese Vermutung bewahrheiten würde. Kann mir allerdings kaum vorstellen, dass Universal hier neu abgemischt hat und lediglich den Codec zu verändern, bringt ja auch nicht viel.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Naja die müssen ja neu abmischen um von 5.1 zu 7.1 zu kommen.
    Finde es hier recht realistisch, beim weißen Hai und E.T. gabs auch deutschen 7.1 HD Ton.

    Wie istn der O-Ton der 3D Blu-ray ?

    Habe auch Kritik gelesen dass da Sounds verändert wurden gegenüber früheren Fassungen.

  9. #29
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Die müssen nicht neu abmischen. Die können genauso gut eine 7.1 Upmix draufpacken wie ihn jeder Receiver schafft.

    Da es bereits eine neu abgemischte O-Tonspur gibt bin ich aber guter Hoffnung, dass wir eine diese Abmischung bekommen.

    Das wäre für mich dann der Kaufgrund für die 3D-Disc.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Diese neue Abmischung hat man vermutlich für das Kinorelease erstellen lassen und packt es jetzt auf die Blu-ray.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    Bin mir nicht ganz sicher - gabs nicht noch einen anderen Thread zu diesem Film?
    Ja, die Diskussion zur 3D-Version gab es im Trilogie-Thread.

    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    Wie auch immer: Bei Tante Ama kann man den Film aktuell für knapp 24 Euro vorbestellen.
    Der vorherige Preis von 47 Euro war schon etwas unrealistisch. Jetzt ist der Film in Top Ten der 3D Blu-rays.

  12. #32
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Neue Abmischung nur für den 3D Kram wäre aber ne ziemliche Frechheit.
    Da wären die 2D Gucker von einem eigentlich in 2D gedrehtem Film (!!) mal die völlig verarschten.
    Die 3D Disc soll ja nicht in 2D abspielbar sein.

  13. #33
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Der schon bekannte englische 7.1 HD Track ist um einiges besser als die deutsche DTS Spur, das ist schon ein Kaufgrund, aber irgendwie habe ich keine Lust darauf JP in 3D zu schauen. Und ich befürchte die HD Spur wird nur bei der 3D Fassung vorliegen.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Neue Abmischung nur für den 3D Kram wäre aber ne ziemliche Frechheit.
    Da wären die 2D Gucker von einem eigentlich in 2D gedrehtem Film (!!) mal die völlig verarschten.
    Die 3D Disc soll ja nicht in 2D abspielbar sein.
    Jede 3D Blu-Ray lässt sich auch in 2D abspielen. Entsprechende Technik vorrausgesetzt.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Was ja auch wahnsinnig Sinn macht, wenn diese Technik dann eh 3D wiedergeben kann

  16. #36
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Wenn die Spur extra fürdie 3D-Fassung gemacht wurde, ergibt es doch Sinn, dass diese eben auch nur auf der 3D-Disc drauf ist. Evtl hätte man die auf die 2D auch packen müssen, aber die beiligende Disc wird nur ein Repack sein und nicht neu gemastert. Wieso sollte man auch?
    Wennman sich die Version kauft, dann doch vorwiegend wegen der 3D-Fassung, oder? Der 08/15-Käufer wird sich die Version wohl kaum (nochmal) kaufen, nur weil die 2D-Fassung nun besseren Sound hat!
    Würde für Universal doch wirtschaftlich keinen Sinn machen.

  17. #37
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Jedenfalls hätte ich noch vor einem Jahr nicht damit gerechnet, daß ich mir mal 3D-Versionen von diversen Titeln zulegen werde (um diese dann in 2D abzuspielen), nur weil diese Fassungen das bessere Bild / den besseren Ton aufweisen!

    Diese Entwicklung freut mich nicht gerade, insbesondere weil ich den Studios dadurch vermittle, daß ich diese 3D-Fassungen auch brauche, was aber eben nicht der Fall ist!


  18. #38
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Für reine 2D-Gucker tatsächlich ärgerlich. Ich hingegen warte gespannt auf die 3D-Fassung seit ich die Bildvergleich bei caps sah. Ist wirklich eine enorme Steigerung. Hätte ich auch nicht gedacht.

  19. #39
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Also, zum Einen gucke ich durchaus trotz 3D-Anlage häufig 2D, weil es weniger anstrengend ist und ich auch keinen Bock habe, ständig Brillen zu tragen. Zum Anderen fände ich es von Warner sehr höflich, wenn man die 3D-Version auch auf 2D-Playern abspielen könnte, denn technisch ist es ja so, daß es auf jedem Player möglich wäre, wenn von den Publishern hier nicht extra eine Sperre verwendet werden würde - warum auch immer, ich verstehe es nicht; es ärgert mich sogar oftmals. Mit einem 3D-Player hat man eben bloß den Vorteil, daß dieser das 3D-Bild in 2D umrechnen kann. Irgendeinen Vorteil muss das ganze 3D-Geraffel ja haben
    Ach ja, und zum Thema: ich hab mir die Disc als Geburtstagsgeschenk vorbestellt und freue mich schon auf die neue Bildquali, insbesondere, weil ich dem bisherigen Bluray-Release widerstanden habe aufgrund des oftmals berichteten, unterirdischen Bildes.

  20. #40
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    (...) Zum Anderen fände ich es von Warner sehr höflich, wenn man die 3D-Version auch auf 2D-Playern abspielen könnte, denn technisch ist es ja so, daß es auf jedem Player möglich wäre, (...)
    Universal

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •