Cinefacts

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 241
  1. #61
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Schadenfreude? Wieso? Gegenüber wem?
    Egal wie: freue mich auf die 3D-Version, und mir ist die Quali der 2D daher gleichgültig

  2. #62
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Schadenfreude gegenüber den vehementen 3D-Verweigerern/Hassern.
    Ich freue mich auch sehr darauf, denn die Konvertierung ist sagenhaft gut geworden.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    688

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Gibts schon Infos über eine eventuelle Media Markt Lenticular Steelbook Edition?

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.06
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    303

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    die disc gabs heute schon bei medimax. der kurs lag bei 21,99 €.

    habe nur ca 2 min vom film gesehen, bild scheint etwas dunkel zu sein. ton konnte ich noch nicht testen.

    die 2D Fassung ist wie erwartet die disc aus der trilogy box

  5. #65
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Turbo-T Beitrag anzeigen
    Gibts schon Infos über eine eventuelle Media Markt Lenticular Steelbook Edition?
    Gibt leider keins. Event.bekommt ja unsere VÖ einen besonderen Schuber.

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.11
    Alter
    31
    Beiträge
    110

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Das 3D ist wirklich gut geworden. DNR fällt da bei weitem nicht so negativ auf, wie auf den 2D-Bildern. Deutscher Ton liegt in DTS High Resolution 7.1 (und Dolby Digital 5.1) vor. Es klingt endlich mal wuchtig, besonders wenn der T-Rex brüllt. Das FSK-Logo auf dem Schuber ist draugedruckt. Es gibt aber ein Wendecover.

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von MaxSchmerz Beitrag anzeigen
    Das 3D ist wirklich gut geworden. DNR fällt da bei weitem nicht so negativ auf, wie auf den 2D-Bildern. Deutscher Ton liegt in DTS High Resolution 7.1 (und Dolby Digital 5.1) vor. Es klingt endlich mal wuchtig, besonders wenn der T-Rex brüllt. Das FSK-Logo auf dem Schuber ist draugedruckt. Es gibt aber ein Wendecover.
    Nun ja; fassen wir zusammen:
    - DNR verseucht
    - unnötiger Schuber

    und auf der Haben-Seite:
    -guten Ton

    Unterm Strich also auch eine Veröffentlichung, die man nur zum Ausschlachten der Tonkomponente gebrauchen kann.

  8. #68
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Nun ja; fassen wir zusammen:
    - DNR verseucht
    - unnötiger Schuber

    und auf der Haben-Seite:
    -guten Ton

    Unterm Strich also auch eine Veröffentlichung, die man nur zum Ausschlachten der Tonkomponente gebrauchen kann.
    ... und wegen des Mehrwerts der, wie man hört, gut gelungenen und höchst beeindruckenden 3D-Konvertierung.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.09.13
    Ort
    preußische provinz
    Alter
    48
    Beiträge
    486

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Gerade fertig geschaut, 3D bild ist gut geworden, der neue deutsche 7.1Ton ist eine Wucht und hört sich bombastisch an, die alte deutsche Dolby Digital 5.1 Spur ist ein Dreck dagegen.
    Also umsteigen, wer guten deutschen Ton hören möchte

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Und wie ist das 2D Bild ? Bei Schnittberichte war ja von der Abspielbarkeit der restaurierten Fassung zu lesen.
    Wurden für den 7.1 ton sounds verändert und handelt es sich bei der 5.1 Spur, um die Selbe wie bei der DVD und vorherigen Blu-ray ?

  11. #71
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    da bei 2D i.d.R. einfach nur eines der beiden Bilder weggelassen wird, ist das doch die selbe Filterpampe wie die 3D Fassung. Chance vertan, wie beim Predator.
    Aber ich gehöre auch zu den, denen ein gutes Bild wesentlich wichtiger ist als super duper (7.1) Ton. Mir geht die tollste Tonspur sonst wo vorbei, wenn das Bild kaputt gemacht wurde.

  12. #72
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von The Rider Beitrag anzeigen
    Und wie ist das 2D Bild ? Bei Schnittberichte war ja von der Abspielbarkeit der restaurierten Fassung zu lesen.
    Das war ein Fehler von SB, hatte deshalb nachgefragt.

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.09.13
    Ort
    preußische provinz
    Alter
    48
    Beiträge
    486

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von The Rider Beitrag anzeigen
    Wurden für den 7.1 ton sounds verändert und handelt es sich bei der 5.1 Spur, um die Selbe wie bei der DVD und vorherigen Blu-ray ?
    Der deutsche 7.1 ton ist eine völlig neue Abmischung, nicht die alte Pampe.

  14. #74
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Magic-4k Beitrag anzeigen
    Gerade fertig geschaut, 3D bild ist gut geworden, der neue deutsche 7.1Ton ist eine Wucht und hört sich bombastisch an, die alte deutsche Dolby Digital 5.1 Spur ist ein Dreck dagegen.
    Das klingt doch mal ganz gut. Eine Nachfilterung fällt bei einer 3D Fassung sehr viel weniger auf,als bei der 2D Fassung.

    Bescheuert,das der Schuber einen festen Flatschen hat. Und die Blu-ray hat ein Wendecover. Gibt es eigentlich in UK oder sonst wo,ein Lenticularschuber?

  15. #75
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Magic-4k klingt mir sehr nach Steffen. Kein Wunder, dass er die BD mit "HD-Ton" abfeiert.

  16. #76
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Also der Sound ist nun wirklich deutlich wuchtiger als je zuvor, das liegt aber sicher nicht (nur) am HD-Sound, sondern auch an einer neuen Abmischung.
    Und wie lucky schon schrieb: eine Filterung fällt bei 3D nicht so auf. JP war ja noch nie ein Schärfewunder. Da Objekte und Personen ja aber "freigestellt" und frei im Raum positioniert sind, hat man eine ganz andere Kantenschärfe.

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    ... und wegen des Mehrwerts der, wie man hört, gut gelungenen und höchst beeindruckenden 3D-Konvertierung.
    Ich brauch in aller Regel keine Nachkonvertierungen (und das obwohl ich 3D seit frühsten Tagen schätze).
    Wenn ich dann noch die DNR Vergewaltigung nehme und dass man Bildkomponenten nachträglich manipuliert hat (und wenns nur Gras ist), kommt mir schon das Kotzen.
    Ich kann außer dem Ton an der Veröffentlichung nichts gutes sehen...selber Fall wie Predator. Ton super aufgewertet -Rest versaut.

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    da bei 2D i.d.R. einfach nur eines der beiden Bilder weggelassen wird, ist das doch die selbe Filterpampe wie die 3D Fassung. Chance vertan, wie beim Predator.
    Aber ich gehöre auch zu den, denen ein gutes Bild wesentlich wichtiger ist als super duper (7.1) Ton. Mir geht die tollste Tonspur sonst wo vorbei, wenn das Bild kaputt gemacht wurde.
    1+

    Sehe ich absolut genau so. Die natürlichste Bildquali hat nach wie vor von JP1 die HDTV Fassung. Die ist am wenigsten gefiltert. Das ist mehr als traurig und für Universal beschämend.
    Ich hätte mir den neuen Transfer gerne gegönnt; aber was nützt der schönste Transfer wenn das Studio in danach mit digitalen Spielereien wieder verhunzt?

  18. #78
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    ...selber Fall wie Predator. Ton super aufgewertet -Rest versaut.
    .... hast du die neue Predator 3D schon geschaut ? Lt. Info von Fox, soll es einen komplett neuen Transfer geben, der auch auf Anfrage bzgl. Ähnlichkeit zur UHE, deutlich besser sein soll ?!

  19. #79
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Gibt leider keins. Event.bekommt ja unsere VÖ einen besonderen Schuber.
    Ja, mit fest aufgedrucktem Flatschen. Hab die BD gerade bekommen...

  20. #80
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Hier noch ein Scan des Schubers mit techn. Infos:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Jurassic Park 3D-VÖ-img.jpg   Jurassic Park 3D-VÖ-img_0001.jpg  

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •