Cinefacts

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 241
  1. #101
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Titanic hat mich in 3D echt begeistert, und ich bin alles andere als ein 3D Fanboy. Dann werde ich die Disc wohl auch kaufen, ist eh einer meiner Lieblingsfilme, und auf die HD Spur bin ich sowieso scharf wie ein Rasiermesser.

  2. #102
    It's just a puzzle box!
    Registriert seit
    04.02.06
    Beiträge
    2.847

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Waffler, the marketing genius

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Titanic hat mich in 3D echt begeistert, und ich bin alles andere als ein 3D Fanboy. Dann werde ich die Disc wohl auch kaufen, ist eh einer meiner Lieblingsfilme, und auf die HD Spur bin ich sowieso scharf wie ein Rasiermesser.
    Eben. Ich stimme in allen Punkten zu.

  3. #103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Ich habe mir "Jurassic Park 3D" - wen wundert's? - des 3D-Features wegen gekauft und nicht, weil ich einen verbesserten 2D-Release davon erwartet hatte.

    Daß DNR notwendig sein würde, weil Korngrieseln und Bildrauschen in 3D eine ziemlich irritierende Sache ist, ist der Natur der Sache geschuldet. Auch der Kino-Release der 3D-Fassung dürfte in dieser Hinsicht ähnlich ausgesehen haben. Detailarm oder wächsern ist das Bild trotzdem zu keiner Zeit.

    Ansonsten ist DNR-Einsatz aber auch eine Frage der Dosierung. Das kann man mit Maß und Ziel machen oder man kann eine ganze Flasche Gewürzketchup in die Nudelpfanne reinkloppen, um den Orakelvergleich aufzugreifen.



    Hier wird nicht geflüstert, zumindest in der Originalfassung ist die Soundmischung wie aus einem Guß. Die Synchronfassung habe ich noch nicht überprüft.
    Naja Jurassic Park gehört ja zu den DNR intensivsten Konvertierungen überhaupt.

    Bei Titanic hat man da nicht die Regler so aufgedreht. Weiter soll das Bild ja sehr dunkel sein.

  4. #104
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Cenobyte Beitrag anzeigen
    Waffler, the marketing genius
    The Rider steuert aber kräftig dagegen.

    Zitat Zitat von The Rider Beitrag anzeigen
    Naja Jurassic Park gehört ja zu den DNR intensivsten Konvertierungen überhaupt.

    Bei Titanic hat man da nicht die Regler so aufgedreht. Weiter soll das Bild ja sehr dunkel sein.
    Einfach liegen lassen

  5. #105
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Ich stimme Waffler übrigens voll zu. Auch ich finde, dass JP in 3D noch besser konvertiert wurde als Titanic und es viele Szenen gibt, die wirklich so aussehen, als hätte Spielberg da schon damals 3D gedacht.
    Wahrhaft top!!!

  6. #106
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Richtig. Einzig eine Szene ist mir aufgefallen, wo es einen "Verwischeffekt" gibt: in der Szene, wo Sattler und Muldoon (der Wildhüter) aus dem Besucherzentrum in Richtung Bunker starten und gerade aus dem Besucherzentrum heraustreten, hat Muldoons Repetiergewehr an der Mündung eine ganz krasse Bewegungsunschärfe und Ghosting.

    Ist das noch jemandem aufgefallen?

  7. #107
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Ich habe mir "Jurassic Park 3D" - wen wundert's? - des 3D-Features wegen gekauft und nicht, weil ich einen verbesserten 2D-Release davon erwartet hatte.
    aber über alle die Sich die PCE wegen des tollen Bonusmaterials und der schicken Aufmachung gekauft haben wurde nur hergezogen (siehe Christian...)

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Ansonsten ist DNR-Einsatz aber auch eine Frage der Dosierung. Das kann man mit Maß und Ziel machen oder man kann eine ganze Flasche Gewürzketchup in die Nudelpfanne reinkloppen, um den Orakelvergleich aufzugreifen.
    wie Raider schon schrieb ist JP ein absolutes DNR Verbrechen...und mindestens auf einem Level wie Slinger, wenn nicht schlimmer.

    ist wirklich amüsant wie sich da die Fähnchen drehen

  8. #108
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    aber über alle die Sich die PCE wegen des tollen Bonusmaterials und der schicken Aufmachung gekauft haben wurde nur hergezogen (siehe Christian...)
    Tat ich nie - ich habe höchstens drüber gefrotzelt, daß er so devot und willfährig um den Meister herumwieselt. Aber muß jetzt tatsächlich auch der JP-3D-Thread mit Diskussionen über Oliver Krekel bereichert werden?

    wie Raider schon schrieb ist JP ein absolutes DNR Verbrechen...und mindestens auf einem Level wie Slinger, wenn nicht schlimmer.
    Man bemerkt es in 3D aber nicht nachteilig. In flach sähe die Sache freilich anders aus.

  9. #109
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Aber muß jetzt tatsächlich auch der JP-3D-Thread mit Diskussionen über Oliver Krekel bereichert werden?
    nein, selbstredend nicht. keine Absicht aber war eben nur die größte DNR Diskussion seit UHE 1.0


    eigentlich ist mir das eh egal, ich lasse PCE und JP3D liegen.

  10. #110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.02.04
    Ort
    Bayern, Unterfranken
    Beiträge
    419

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Ich verfolge den Thread mit Interesse, besitze bereits eine 3er BluRay Box, habe aber eine grundsätzliche Frage. Ist der neue verbesserte deutsche 7.1 Ton nur auf der neuen 3D BluRay oder kann man den auch auswählen, wenn man sich die 2D Version ansieht? Ich habe zu Hause kein 3D Equipment, würde mich aber für die Neuauflage interessieren, wenn eben auch in der 2D Version der neue bessere deutsche Ton aktivierbar wäre. Vielen Dank für die Info.

  11. #111
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Ich bin ebenfalls kein Freund von DNR, aber bei Jurassic Park hat man wirklich nur die Wahl zwischen Pest und Cholera. Die total überschärfte Erstauflage oder die DNR Rot Edition. Hier würde mich interessieren, was tatsächlich dem Original am nähesten kommt.
    Theoretisch hat man noch die HDTV Fassungen als Alternative, die sind nicht ganz so extrem nachgeschärft und verfiltert. Allerdings will ich die nun auch nicht als den heiligen Gral bezeichnen. Wirklich überragend ist die Qualität auch dort nicht. JP hat einfach was besseres verdient und bisher wird meines Erachtens nichts dem Film 100% gerecht. Da ber nun wenigstens gescheiter Ton da ist könnte man aus der HDTV Fassung und dem Ton der 3D Scheibe immerhin für sich selbst eine halbwegs annehmbare 2D Scheibe basteln.
    Lieber wäre mir freilich auch gewesen ungetrübt in den Genuss des neuen Transfers zu kommen. Ich sehe aber aktuell dafür kaum noch eine Chance. Nach dieser Edition hier wird wohl erst mal Schicht im Schacht sein was Veröffentlichungen von JP angeht. Vielleicht irgendwann noch ein 4k Transfer, aber selbst wenn würde ich dann auch nicht darauf wetten, dass der ungefiltert käme. Universal scheinen ihre Freude daran zu haben den Filmfreunden die Qualität dieses Blockbusters einzuschränken und zu versauen.

  12. #112
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von nobet Beitrag anzeigen
    Ist der neue verbesserte deutsche 7.1 Ton nur auf der neuen 3D BluRay oder kann man den auch auswählen, wenn man sich die 2D Version ansieht?
    So wie ich dass bisher mitverfolgt habe (man verzeihe mir falls ich mich irre), läuft es gleich wie bei Predator, also 3D-Scheibe mit neuem Ton + 3D und als Beilage die 2D-Scheibe aus der Trilogie-Box....

  13. #113
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Cenobyte Beitrag anzeigen
    Du findest das echt besser als die Titanic-Konvertierung, Waffler? Das könnte mich doch noch überzeugen, das Ding zu der Erstauflage zu stellen... Spätestens bei einem Adventskalender-Deal werde ich wohl schwach.
    Ich wollte das gestern schon schreiben. Aber da ich in letzter Zeit zu viel Kritik hier einstecken musste,was meine (fast) immer positive Einstellung zu 3D Veröffentlichungen angeht,hatte ich da eigentlich keinen Bock mehr auf blöde Kommentare.
    Ich finde das 3D nicht besser,aber gleichwertig was Titanic angeht. Ich glaube ein größeres Kompliment,kann man dieser VÖ auch nicht machen.


    Gruß

  14. #114
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Ich muss mal grad meine Begeisterung über diese 3D-VÖ loswerden! Habe soeben den Film komplett in 3D auf 3m Leinwand gesichtet und bin schier platt, was hier vorgelegt wurde. Ich bin nun auch kein irrer 3D-Fanboy, besitze aber viele 3D-Scheiben und dementsprechend auch das Equipment. Eine sorgsam konvertierte 3D-Version kann einem Film ein zusätzliches Plus verschaffen und stellt für mich lediglich eine Alternative mit Mehrwert zur herkömmlichen 2D-Fassung dar, die natürlich in jedem Fall auch weiterhin ganz klar ihre Daseinsberechtigung hat.

    Die Konvertierung von Jurassic Park ist absolut großartig ausgefallen. Die immer wieder genannten Titanic stellt ja weiterhin das Nonplusultra bzw. DEN Maßstab für 3D-Konvertierungen dar, allerdings muss ich sagen, dass mich Jurassic Park - warum auch immer - noch mehr beeindruckt hat. Nahezu jede einzelne Sequenz stellt ein ganz neues Erlebnis dar und ich nehme Spielberg sofort ab, dass Jurassic Park bereits in der Urversion schon eine Art 3D-Konzeption gewesen ist. Zumindest sprechen zahlreiche Kameraeinstellungen dafür. Ich jedenfalls hatte nonstop das Gefühl, dem Jurassic Park näher zu sein als je zuvor, quasi mittendrin. Ein geniales Erlebnis!

    Hinzu kommt ja noch der neu abgemischte deutsche 7.1 DTS HD Sound, der dem O-Ton nun endlich ebenbürtig erscheint. Habe vereinzelt einige Szenen verglichen und bin mir ziemlich sicher, dass die Abmischung identisch ist. Müsste aber dazu nochmal intensiver und ausführlicher vergleichen. Ein Vergleich mit der alten 5.1 Tonspur zeigt aber in jedem Fall einen krassen Unterschied. Die neue Abmischung ist wesentlich kräftiger, dynamischer, detaillierter und verteilt den Sound bedeutend besser im Raum. Ich hätte nie damit gerechnet, dass Universal dem deutschen Ton ein derartiges Update spendiert.

    Abschließend noch zum Thema in DNR: In 2D wäre das Bild definitiv eine Katastrophe, das gebe ich uneingeschränkt zu. Auch in 3D fällt auf, dass hier brutal entrauscht wurde und alles den uns bekannten üblen wachsigen Eindruck hinterlässt. Das mag beim Krekel Jubelstürme auslösen, sonst aber wohl jeden Filmfreund, der zumindest im Ansatz Ahnung von der Materie hat, mit Schaudern davonlaufen lassen. Die positive Nachricht ist jedoch, dass die 3D-Version dennoch vollständig genießbar ist und ich dieses DNR-Massaker in diesem ganz speziellen Fall akzeptieren kann. Es mag widersprüchlich klingen, aber der 3D-Effekt ist derart gelungen und lässt den Film so wunderschön neu erleben, dass ich in diesem Fall das Gesamtpaket bewerte.

    Ich jedenfalls bin begeistert.

    (Der Film passte heute auch gut zum Wetter. Wohne nämlich an der Nordsee und da geht es grad rund.)

  15. #115
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von Ghostbuster Beitrag anzeigen
    Ich jedenfalls bin begeistert.

    (Der Film passte heute auch gut zum Wetter. Wohne nämlich an der Nordsee und da geht es grad rund.)
    +1 Herr Nachbar.

  16. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Für die 3D Konvertierung wurde ja ein neuer 4K Transfer erstellt. Ich frage mich wann das DNR und die Farbkorrekur erfolgten(also direkt bei Scan, oder erst viel später).

    So könnte Universal nämlich einen fertiges 4K Master haben und müsste lediglich das Encoding für eine neue 2D Blu-ray erstellen.

  17. #117
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Auf der DVD hat mich immer gestört, dass im Forschungszentrum der Asiate eine Silbe beim Satz "Weil alle Dinosaurier im Park Weibchen sind" verschluckt. Auf der Blu-ray darf er das Wort jetzt endlich wieder wie im Kino komplett aussprechen.

    Viele Grüße
    hitch

  18. #118
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Zitat Zitat von The Rider Beitrag anzeigen

    So könnte Universal nämlich einen fertiges 4K Master haben und müsste lediglich das Encoding für eine neue 2D Blu-ray erstellen.
    Ich glaube kaum, dass da in nächster Zeit etwas kommen wird. Wenn dann evtl mal als richtige 4kBD.
    Wenn die aber dann nicht 3D sein sollte brauche ich die nicht, denn JP werd ich mir NIE WIEDER in 2D ansehen!

  19. #119
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Hoffentlich gibt es eine Chance, dass auch Lost World 3D kommt. Spätestens zu JP4!

  20. #120
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: Jurassic Park 3D-VÖ

    Die schrottigen Sequels werden durch 3D auch nicht besser.

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •