Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    Kris Kristofferson: Convoy

    Habe mir die Blu-ray gestern bei Saturn gekauft und bin mit der Bildqualität zufrieden. Habe aber nur in einzelne Kapitel hineingeschaut. Es gibt sogar englische Untertitel. Die gab es früher bei diversen Studio Canal Titeln, wie z.B. "Serpico" nicht.

    In die Extras habe ich noch nicht hineingeschaut.

    Ich sage mal, dass man den Film in so einer guten Bildqualität noch nie gesehen hat

  2. #2
    Dolemite
    Gast

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Ist er uncut?
    Das war ja nicht ganz sicher, da in der UK- und der US-DVD bisher diese Szene fehlte:

    http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=410211

  3. #3
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Die deutsche Kinowelt Scheibe war uncut. Da dürfte nichts schiefgehen.

  4. #4
    FHM
    FHM ist offline
    Senior Insider
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.757

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Zitat Zitat von mukki Beitrag anzeigen
    Es gibt sogar englische Untertitel. Die gab es früher bei diversen Studio Canal Titeln, wie z.B. "Serpico" nicht.

    In die Extras habe ich noch nicht hineingeschaut.
    Da die britische Blu-ray auch deutschen Ton + deutsche Untertitel hat, werden beide Scheiben identisch sein.

    Hier ein Review: http://www.blu-ray.com/movies/Convoy.../74446/#Review

    Als Bonus gibt es u.a. eine 70-minütige Dokumentation von Mike Siegel aus seinem Passion & Poetry-Material.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Habe mir gestern die 70 Minuten Doku reingezogen. Sehr informativ. Ali McGraw hat sich gut gehalten. Aber die Interviews sind wahrscheinlich schon 10 Jahre alt.

    War überrascht zu hören, dass es bei den Dreharbeiten drunter und drüber ging.

  6. #6
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Oh, diese BD habe ich doch glatt verpennt. Nix wie her damit. Ten-four, we'll catch ya on the flip-flop.

  7. #7
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Review/Screenshots
    http://www.blu-ray.com/movies/Convoy.../74446/#Review

    UK BD ist identisch.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Auch so ein Klassiker bei dem ich im TV immer hängenbleibe wenn er läuft, der es aber nie in meine Sammlung geschafft hat. Denke mit der Blu-Ray wird sich das ändern, ich mag diese alten Roadmovies irgendwie.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.04.12
    Ort
    Clash of the Ninjas
    Beiträge
    303

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Zumindest bei der neuen Dvd-Auflage scheint es eine asynchrone Stelle zu geben:
    http://forum.cinefacts.de/131132-sam...d-mehr-34.html (Beitrag 680)

    Kann einer für die Br Entwarnung geben bzw. bitte nachprüfen?

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.04
    Ort
    nähe stuttgart
    Alter
    50
    Beiträge
    917

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Die VÖ ist ganz prima geworden denke ich. Etwas ärgert mich gerade: leider waren bei der Doku sehr viele Übersetzungsfehler (UT) gemacht worden. Ich hatte diese dann für Studiocanal korrigiert - einiges konnten die Übersetzer auch mangels Fachwissen nicht richtig übersetzen. Nun sehe ich, dass diese Korrekturen wohl nicht gemacht wurden. Wohl denen, die auf Englisch gucken. Die anderen müssen nun einigen Quatsch lesen, der teils keinen oder wenig Sinn ergibt.
    Soll ich die Korrekturen hier mal posten?

  11. #11
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    wäre sicherlich mal interessant zu lesen
    schade daß die nicht auf der disc sind, du hasts also für die korrigiert aber die haben die nicht benutzt? solang sie dich dafür bezahlt haben...

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.04
    Ort
    nähe stuttgart
    Alter
    50
    Beiträge
    917

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Korrekturen sind im Preis inbegriffen

    07:19:
    ''majors'' (meaning major studios) is translated as
    ''großer'' (meaning Big Guy). It should be translated as ''große Studios''
    or just ''Studios''


    09:36
    Michael Deeleys Credit: (Executive Producer)
    ''Ausführender Produzent von Convoy''
    not ''Produktionsleiter von Convoy'' (which means production manager !)


    17:00
    Ernie telling the story about endless shooting days.
    Well this is translated totally wrong and makes no sense at all.

    He tells that he (Ernie) was lying on the ground (beaten up) and that Sam shot around him
    for days, covering (filming) the whole place of the location (''foot by foot''), all the action that
    was going on.
    They translated it like: ''he was walking around, step by step for weeks..''
    It should include something like: ''Als ich auf dem Boden lag, filmte er Stück für Stück
    den gesamten Raum.''
    I can send you useable finished lines for that segment, just let me know tomorrow - before I spend a lot time right now without knowing whether you guys intend to fix it in the first place..


    21:14
    Ernie ends with ''And that's it.''
    No need to translate that.
    It was translated as ''Und ich...'' (meaning ''And I..'' (?? Don't make sense)


    21:25
    There is no cowboys in trucks.
    Translates as ''Lastwagen werden nicht von Cowboys gefahren''.
    (Not: ''Es gibt keine Cowboys und Lastwagen'' - that makes no sense whatsoever)


    27:46
    Kris says that for the first time there was ''silence in the film''
    It was translated as ''Ruhe im Film'' meaning there was no sound in the movie.
    It should be translated as ''ruhe beim Dreh'' (''silence during the filming'' which is what he meant.)

    29:04
    Katy mixed up the names.
    Put it in () or just write it right:
    ''...behind Ali and Kris'' (not ''Ali and Steve''.)
    They were a couple and friends for years, she was referring to Kris but said Steve.


    55:46
    Sam says:
    The truckers are becoming a legend,
    unfortunately a legend that doesn't exist.
    please translate it as:
    Die Trucker werden zur Legende,
    leider eine Legende, die es gar nicht gibt.

    (as it stands now it translates as
    ''Truckers became a legend,
    unfortunately legends (in general ??) do not exist''


    01:01:54
    Deeley says:
    ''..And that's a happy ending. But that's not the point..'
    please translate this as:
    ''Und das ist ein Happy End. Aber darauf kommt es nicht an.''
    (now it translates as: ''It was a happy ending, and that was most important.'' (?)



    01:03:23
    Garner says that all that matters to Sam ''is in his films''.
    It was translated as ''ist in diesem Film''. Which means ''Everything
    that mattered to Sam is in this film (Convoy)'' which is crap of course.
    It should translate as ''ist in seinen Filmen'' (meaning all his movies)

  13. #13
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Kris Kristofferson: Convoy



    Gut, dass ich lieber auf UT verzichte, wenn nur deutsche zur Verfügung stehen.
    Engl. UT gibt's wohl nicht, oder?

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    @Mike
    bitte schreib`deine Korrektur auf deutsch. Wenn ein jeder Mitlesender die englische Sprache beherrschen würde, bräuchte man die fehlerhaften Untertitel ja auch erst gar nicht, oder?

  15. #15
    online
    Registriert seit
    06.05.05
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.909

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Er schreibt die fehlerhaften Passagen in Deutsch.

  16. #16
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: Kris Kristofferson: Convoy


  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.04
    Ort
    nähe stuttgart
    Alter
    50
    Beiträge
    917

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Zitat Zitat von eltopo Beitrag anzeigen
    Er schreibt die fehlerhaften Passagen in Deutsch.
    Jo, Danke. ... 'schrieb'...
    Ist ja nur ein kleiner Service hier an die Cinefactsmitglieder. Dies ist
    ja vergangene interne Korrespondenz zwischen mir und dem Studio in London (genau,
    deswegen englischsprachig), eigentlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt.
    Ich denke, die paar groben Fehler lassen sich heraus lesen..

  18. #18
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Scheint so, als hätte man da einfach nach Gehör übersetzt. Das scheint bei StudioCanal häufiger der Fall zu sein. Man erinnere sich an EVIL DEAD 2, wo "Work shed" mit "Arbeitsscheiße" untertitelt wurde.

  19. #19
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Studiocanal ist ein sturer Laden bzgl. Umtausch. Die haben nichtmal die nachweislich defekte True Romance BD getauscht.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Kris Kristofferson: Convoy

    Ist denn beim engl. Ton alles ok?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •