Cinefacts

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 108
  1. #81
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von KTV Medienproduktion Beitrag anzeigen
    Die iTunes Version scheint lediglich ein Upscale des unkomprimierten SD-Masters zu sein.

    Wenn man DVD, iTunes und Blu-Ray vergleicht, findet man teilweise bei allen 3 Versionen an den selben Stellen Filmschmutz / Schrammen etc., bzw. bei der totgefilterten Blu-ray Überreste davon, aber bei allen Versionen an den selben Stellen.
    Die iTunes Version ist die gleiche, die auch auf Disney Cinemagic gesendet wird und das ist definitiv kein Upscale. Vielmehr dürfte die DVD wahrscheinlich einfach nur ein Downscale dieser HD-Abtastung sein. Dass die Blu-ray ähnlichen Filmschmutz aufweist lässt wie du schon sagst darauf schließen, dass evtl. das gleiche Quellmaterial benutzt wurde. Aber eine HD-Abtastung ist die iTunes/Disney Cinemagic-Version auf jeden Fall.

  2. #82
    Markus
    Registriert seit
    29.06.08
    Ort
    München
    Beiträge
    198

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht.
    Die Auflösungsunterschiede zwischen iTunes Version und DVD sind im direkten Vergleich derart marginal, dass ein Upscale sehr nahe liegt (oder ein schlechtes HD Master ).

    Vor allem da die Kompression der DVD teilweise so mangelhaft ist, dass man nicht sicher sagen kann welche der wenigen Detailunterschiede zwischen iTunes Version und DVD dadurch hervorgerufen werden.

  3. #83
    Markus
    Registriert seit
    29.06.08
    Ort
    München
    Beiträge
    198

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von Thaddäus Tentakel Beitrag anzeigen
    Aber eine HD-Abtastung ist die iTunes/Disney Cinemagic-Version auf jeden Fall.
    Was lässt Euch annehmen dass es nicht einfach ein guter Upscale aus einer unkomprimierten Quelle ist? Für mich sind die geringen Detailunterschiede zu gering für eine native Full-HD Abtastung.

  4. #84
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von KTV Medienproduktion Beitrag anzeigen
    Was lässt Euch annehmen dass es nicht einfach ein guter Upscale aus einer unkomprimierten Quelle ist? Für mich sind die geringen Detailunterschiede zu gering für eine native Full-HD Abtastung.
    Gerade Zeichentrickfilme lassen sich recht gut skalieren, aber bei "Die Hexe und der Zauberer" sieht man keinerlei Skalierungs-Merkmale (Doppelkonturen oder sonstige Unsauberheiten). Im Gegenteil: Sogar sehr feine Linien werden sauber dargestellt und man sieht recht feines Filmkorn. So sauber funktioniert das mit dem besten Scaler der Welt nicht.

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.01.03
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    155

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Mal ein wenig OT..

    Habe eben diese großartige Rezension bei Amazon zu der Blu-ray gelesen:
    "Die Hexe und der Zauberer ist der Beste kinder Film aller Zeiten weil man aus denn film was Lehrnen kann Einfach Klasse!!"

  6. #86
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.337

    AW: Die Hexe und der Zauberer


  7. #87
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von AndreMASTER Beitrag anzeigen
    Mal ein wenig OT..

    Habe eben diese großartige Rezension bei Amazon zu der Blu-ray gelesen:
    "Die Hexe und der Zauberer ist der Beste kinder Film aller Zeiten weil man aus denn film was Lehrnen kann Einfach Klasse!!"
    Leider hat die gute Alina dadurch keinen bischen besser schreiben gelernt.


    Evil Dead (Uncut) [Blu-ray] ist eine sehr sehr gute neu ferfilmmung die man nicht toppen kann !!!
    Leider geiel !!!

  8. #88
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Leider hat die gute Alina dadurch keinen bischen besser schreiben gelernt.


    Evil Dead (Uncut) [Blu-ray] ist eine sehr sehr gute neu ferfilmmung die man nicht toppen kann !!!
    Leider geiel !!!
    Waiss gahr nicht was du am haben sein tuhst. Sind doch alles sehr Aussage kräftiges Räzäs.. Rähzähn.... Bewehrtungen, wo die geschreibt hat.

    Amazon ist mit den Bewertungen schon für so einige Highlights gut. Egal, ob dann so ein Schmarrn bei rauskommt oder Bushido das Album von seinem Ex-Kumpel mit 1 Stern runtermacht.

  9. #89
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Ich habe mich mal kurz durch ihre sämtlichen Rezensionen durchgekämpft ähm gelesen bzw. hab die meinen Kindern zum Lesen gegeben.
    Kommentar von unserem 7jährigen "Klugscheißer": "Aber Papa, du musst die Frau anschreiben und ihre Fehler korrigieren. So wird das aber nicht geschrieben."
    Und unsere Große hat sich schier totgelacht....
    Da fehlen einem echt die Worte....
    Geändert von Jodo (05.11.13 um 12:21:09 Uhr)

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von BaluBear1972 Beitrag anzeigen
    Da fehlen einem echt die Worte....

  11. #91
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen

    Habs gesehen....

    Schade, der zählt zu unseren Favoriten von Walt Disney, vorallem meine Frau liebt diesen Film über alles.
    Bei mir ist es......ist wohl nicht schwer zu erraten...."Das Dschungelbuch".
    Und der ist auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.....
    Geändert von BaluBear1972 (04.11.13 um 12:35:48 Uhr)

  12. #92
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von BaluBear1972 Beitrag anzeigen
    Ich habe mich mal kurz durch ihre sämtlichen Rezensionen durchgekämpft ähm gelesen bzw. hab die meinen Kindern zum Lesen gegeben.
    Kommentar von unserem 7jährigen "Klugscheißer": "Aber Papa, du musst die Frau anschreiben und ihre Fehler korrigieren. So wird das aber nicht geschrieben."
    Und unsere Große hat sich schier totgelacht....
    Da fehlen einem echt die Worte....
    Früher hätte man solche Rezensionen gelöscht, da sie als geschäftsschädigend angesehen worden wären.
    Aber andererseits: Versuch mal hier im Forum jemanden auf einen Ortographiefehler hinzuweisen! Das Echo, das dann kommt, ist schlimmer, als wenn man einen Autofahrer anhupt.
    Geändert von Jodo (05.11.13 um 12:21:36 Uhr)

  13. #93
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Versuch mal hier im Forum jemanden auf einen Orthographiefehler hinzuweisen! Das Echo, das dann kommt, ist schlimmer, als wenn man einen Autofahrer anhupt.

  14. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis. Sollte mal langsamer schreiben.

  15. #95
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Der Duden empfiehlt jetzt übrigens die Schreibweise "Orthografie", lässt aber auch die alte Variante noch gelten.
    Geändert von Jodo (05.11.13 um 12:22:45 Uhr)

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Auf SUPER RTL HD wird übrigens auch gerade wieder die qualitativ sehr gute 1.37:1-Fassung ohne diesen grässlichen DNR-Filter. Das Master haben die auch neu, letztes Mal lief noch so ein furchtbares Uralt-Master, wo auch noch einige Szenen fehlten.

    Die Hexe und der Zauberer-vlcsnap-2013-11-08-21h39m16s250.jpgDie Hexe und der Zauberer-vlcsnap-2013-11-08-21h39m46s29.jpgDie Hexe und der Zauberer-vlcsnap-2013-11-08-21h40m10s22.jpg

    Schon erbärmlich, wenn man sogar im Free-TV diese qualitativ haushoch überlegene Fassung zeigt und auf der Blu-ray nur eine Matsch-Version erhältlich ist.

  17. #97
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.09.13
    Beiträge
    76

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Leider wahr, hatte vorhin auch kurz reingeschaut. Ich hoffe ja immer noch auf eine vernünftige Blu-ray. Vielleicht sieht es Disney ja auch noch irgendwann ein. Würden sie dieses Master auf Blu-ray veröffentlichen, würde ich es höchstwahrscheinlich kaufen.

  18. #98
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Zitat Zitat von Blu-User Beitrag anzeigen
    Leider wahr, hatte vorhin auch kurz reingeschaut. Ich hoffe ja immer noch auf eine vernünftige Blu-ray. Vielleicht sieht es Disney ja auch noch irgendwann ein. Würden sie dieses Master auf Blu-ray veröffentlichen, würde ich es höchstwahrscheinlich kaufen.
    PH, Mitschnitt tuts aus meiner Sicht hier dann sogar.
    Dass eine neue Blu Ray kommt glaube ich eh nicht; für Disney scheint der Titel nun auch nicht DEN Stellenwert zu haben (sonst hätte man sich gleich Mühe gegeben).

  19. #99
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Mitschnitt schön und gut, aber wie kommt man ran wenn man die Privaten nicht in HD empfangen kann und auch keine Aufnahmemöglichkeit hat? Kaufverzicht ist das einzige was man hier machen kann, leider, leider.

  20. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.13
    Beiträge
    613

    AW: Die Hexe und der Zauberer

    Ist sich die Disney-Company eigentlich bewusst, was sie da für einen Mist veröffentlicht hat? Ist ja doch ein Riesenkonzern, den man evtl. mal auf so was aufmerksam machen müsste. Gibt's da in USA noch keine Beschwerdeflut/Petition?

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •