Cinefacts

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 88
  1. #1
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Ich mach dafür mal einen Extra-Thread auf, es geht ja nicht nur um Pinocchio. Es gab schon einmal eine Petition zu dem Thema, die jedoch schon etwas älter ist und leider nicht so erfolgreich war. Da sie auch überwiegend auf Arielle ausgerichtet war und der bereits mit der Erstsynchro erschien, machten wir eine neue Petition um einen neuen Versuch zu wagen, gerade nach dem tollen Erfolg bei Arielle. Und um nicht für jeden Filme eine zu starten, wurden alle hier in einer zusammengefasst.

    So, ich habe die Petition jetzt gestartet, hier der Link (vielen Dank an Masta Norris für die Übersetzung!):

    Petition für die deutschen Originalsynchros


    Es geht darum, dass auch die anderen, älteren Disney Klassiker in nachfolgenden Veröffentlichungen mit ihrer deutschen Originalsynchronisation erscheinen werden. Ich hoffe diese hier wird genauso erfolgreich wie Arielle und ich hoffe auf eure Unterstützung. Vielen Dank.
    Geändert von The Undertaker91 (28.10.13 um 20:54:28 Uhr)

  2. #2
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Na ob so eine allgemein gehaltene Petition was bringt ... ?

    Verstehe eh nicht, warum Disney die original Synchros nicht mit aufnimmt.
    Kleiner Aufwand der mit Sicherheit die Verkaufszahlen steigert.

    Hab auf jeden Fall "unterschrieben"

  3. #3
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Es sind meistens Rechteprobleme, weil früher in den Verträgen nicht alle Auswertungsformen mit abgegolten wurden.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Done...

  5. #5
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Mal wieder 1000 Dank an dich Undertaker!

    Werde (trotz "Rückschlag" bei Zwei glorreiche Halunken) auch am Wochenende wieder meine Liste mit Webseiten und Printmedien abarbeiten unddiese anschreiben!

  6. #6
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Es sind meistens Rechteprobleme, weil früher in den Verträgen nicht alle Auswertungsformen mit abgegolten wurden.
    Teilweise will auch Disney selber eine geupgradede/"modernere" Synchro haben.

  7. #7
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Habe den Link jetzt auch mal an F.A.B.I.U.S. auf Facebook geschickt.
    Der hat dort eine Seite zur Erhaltung der deutschen Disney Erstsynchros und die erste Petition gemacht.
    Vielleicht bringt es was....

    Seine Seite:

    https://www.facebook.com/pages/FABIUS/187428707948531

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.13
    Beiträge
    613

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Teilweise will auch Disney selber eine geupgradede/"modernere" Synchro haben.
    Ein weiterer Grund könnte sein, dass viele Kunden mehr Wert auf "tollen 5.1-Sound" legen, als auf eine bestimmte Synchro, das dürfte ein Grund sein, warum man gerade mit Aufkommen der Heimkinos in den 90ern etliche alte Synchros bei Disney ersetzt hat.

  9. #9
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Habe auch den Eindruck, das diese Filme hier eher als Kinderfilme gesehen werden und die Eltern da nur Geldgeber sein dürfen.
    Ob da 5.1 eine Rolle spielt, will ich nicht beurteilen.

    Gab es nicht auch schon in anderen EU Ländern Ähnliches bzgl. Ursynchros, die dann wieder veröffentlicht wurden?
    Glaube in Frankreich oder Italien bei Pinocchio oder Peter Pan?!?

  10. #10
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Habe auch den Eindruck, das diese Filme hier eher als Kinderfilme gesehen werden und die Eltern da nur Geldgeber sein dürfen.
    Wie kann das eigentlich sein. WIR sind doch mittlerweile die Elterngeneration.

    Ich haber mal unterschrieben, glaube aber ehrlich gesagt nicht, dass diese Petition viel bewirkt.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Zitat Zitat von hadrian77 Beitrag anzeigen
    Ein weiterer Grund könnte sein, dass viele Kunden mehr Wert auf "tollen 5.1-Sound" legen, als auf eine bestimmte Synchro, das dürfte ein Grund sein, warum man gerade mit Aufkommen der Heimkinos in den 90ern etliche alte Synchros bei Disney ersetzt hat.
    Mag sein, aber im BD-Zeitalter sollte genug Platz sein, eine 500 MB Monospur reinzuwerfen. Die modernen Sachen können ja trotzdem drauf bleiben, ist ja kein "entweder oder" mehr, sondern "sowohl als auch".

    Nummer 14.

  12. #12
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Wäre auch schon zu DVD Zeiten möglich gewesen...

  13. #13
    flo
    flo ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    257

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Richtig, für eine zusätzliche Monotonspur als Extra ist auf JEDER Blu-Ray Platz!
    Disney muss nur checken, dass sie dafür locker einige hundert Discs zusätzlich absetzen können, die sie sonst nicht verkaufen würden!
    Letztlich entscheidet NUR das Geld!

    Ich hab meine Disney Sammlung z.B. mittlerweile praktisch vervollständigt und die Qualität ist bei den Klassikern wirklich hervorragend. Selbst für 10,- Euro würde ich mir keinen davon noch einmal kaufen. Wenn sie allerdings für 25,- Euro Listenpreis mit Originalsynchro als Bonusmaterial neu veröffentlicht würden, werde ich von "Schneewittchen", "Bambi", "Pinocchio" und "Cinderella" sicherlich gleich ein paar Exemplare für meinen Freundeskreis bzw. deren Kinder vorbestellen, aus Begeisterung und auch Dank an Disney!

    Diese Filme sind um so vieles besser in den alten Fassungen... und derzeit verlorenes deutsches Kulturgut ist es auch!

    Teilt die Petition schön auf Facebook udgl. und bittet Eure Freunde nicht nur zu unterschreiben, sondern sie auch zu verbreiten!!

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Wäre auch schon zu DVD Zeiten möglich gewesen...
    Möglich, aber nicht realistisch... "dann geht aber Speicherplatz auf Kosten der Bildqualität verloren". Die Zeiten sind jedenfalls vorbei.

  15. #15
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Meine Unterschrift ist jetzt auch drunter. Ob's was bringt,glaube ich weniger. Aber da hat bei Arielle auch keiner dran geglaubt.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Zitat Zitat von hadrian77 Beitrag anzeigen
    Ein weiterer Grund könnte sein, dass viele Kunden mehr Wert auf "tollen 5.1-Sound" legen, als auf eine bestimmte Synchro, das dürfte ein Grund sein, warum man gerade mit Aufkommen der Heimkinos in den 90ern etliche alte Synchros bei Disney ersetzt hat.
    Also unter "etliche" verstehe ich aber etwas Anderes. Es waren genau zwei!

    Die 5.1-Abmischungen werden auch kein Grund sein. Disney hat von allen anderen alten Synchros auch 5.1- oder 7.1-Abmischungen erstellt und die Erstsynchro von Arielle war ja erst ein paar Jahre alt. Die beiden Neusynchros der 90er haben wir einzig und allein der damals neu gegründeten Unternehmenssparte "Disney Character Voices International" zu verdanken.
    Geändert von scamander (29.10.13 um 12:19:57 Uhr)

  17. #17
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Zitat Zitat von peda Beitrag anzeigen
    Möglich, aber nicht realistisch... "dann geht aber Speicherplatz auf Kosten der Bildqualität verloren". Die Zeiten sind jedenfalls vorbei.
    Ach komm! Da hätte man dann einfach mal so sinnige Tonspuren wie die türkische oder arabische 5.1 Spur bei vielen DVD Releases weglassen können.
    Bei vielen Erstauflagen war auch nur deutscher und englischer Ton drauf.
    Aber hast schon recht mit dem Argument, das du bringst. Das zieht nun nicht mehr!


    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Meine Unterschrift ist jetzt auch drunter. Ob's was bringt,glaube ich weniger. Aber da hat bei Arielle auch keiner dran geglaubt.
    Vielleicht wird es wirklich was, wenn die Unterschriften einen dreistelligen Betrag erreichen.
    Mit dem Gedanke im Hinterkopf z.B. 1000 Einheiten mehr abzusetzen...

    Bei Arielle war es sicher auch noch der "Aufschrei" von vielen Usern auf Amazon, was da mitgeholfen hat.
    Geändert von Tyler Durden (29.10.13 um 12:23:23 Uhr)

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Ach komm! Da hätte man dann einfach mal so sinnige Tonspuren wie die türkische oder arabische 5.1 Spur bei vielen DVD Releases weglassen können.
    Das ist wirtschaftlich gesehen unsinnig. Erstens muss man für diese Märkte dann eine eigene Pressung herstellen, was mit Sicherheit nicht durch das bisschen Mehreinnahmen (es werden gerade bei den Filmen die schon seit Jahrzehnten neu synchronisiert sind nicht so viele sein!) gedeckt wird. Zweitens verlöre man auch noch Käufer aus der nicht unerheblichen türkischen Minderheit in Deutschland.

    Bei vielen Erstauflagen war auch nur deutscher und englischer Ton drauf.
    Welche denn, bitte? Gerade die Erstauflagen sind teilweise mit acht Sprachen oder mehr ausgestattet gewesen und wurden in halb Europa verkauft!

  19. #19
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Schneewittchen
    Pinocchio SE (das war Deutsch sogar nochmal extra in DTS drauf)
    Cinderella

    Klar das man dann irgendwann mehr Tonspuren draufgepackt hat, um die Kosten zu drücken.
    Trotzdem wäre eine zweite Synchro möglich gewesen.
    Aber hast recht, es gibt viele Scheiben, die vollgepackt mit Tonspuren sind (und das sieht man dann auch an der Kompression)....
    Geändert von Tyler Durden (29.10.13 um 12:38:05 Uhr)

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.08.13
    Ort
    München
    Alter
    50
    Beiträge
    474

    AW: Walt Disney Klassiker mit deutschen Originalsynchronisationen (Petition)

    Habe auch gerade unterschrieben. Schaden kanns ja nicht...

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •