Cinefacts

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Kommt Ende des Monats von Capelight raus...
    http://www.amazon.de/Fresh-Meat-Stee...h+meat+blu+ray

    Lief auch auf dem Fantasy Filmfest. Hat jemand den Film schon gesehen?

  2. #2
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Ja, ist ganz spaßig und die eine oder andere blutige Szene gibt's auch.

  3. #3
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Fand den gut...Milchdusche

  4. #4
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Milchdusche klingt interessant...


  5. #5
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Wir beim Moviegeek fanden den auch ziemlich dufte. Stellenweise einfach unglaublich lustig und sehr coole Darsteller.

  6. #6
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Gerad nochmal den Trailer gesehen...
    http://www.youtube.com/watch?v=crOLpmSpmjo

    Die Verleih Disc ist schon erhältlich. Werd die Tage mal einen Blick riskieren.
    Lesben, Kannibalen & Blut. Kann nur ne gute Mischung werden.


  7. #7
    Biohazard
    Registriert seit
    26.02.02
    Ort
    Earth System
    Beiträge
    575

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Ich hatte die Keepcase-Variante vorbestellt, die eigentlich am 29.11.2013 erscheinen sollte.
    Heute hat mir ofdb.de mittgeteilt, daß die Keepcase-Variante auf Ende März 2014 verschoben wurde und nur die Steelbook-Variante erhältlich ist.

    Was ist das denn für eine bescheuerte Vetriebspolitik von Capelight?

  8. #8
    Dolemite
    Gast

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Sind eigentlich die Einblendungen zu den Hauptfiguren am Angang in Deutsch oder in Englisch?

  9. #9
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Sind eigentlich die Einblendungen zu den Hauptfiguren am Angang in Deutsch oder in Englisch?
    Bei mir waren sie in Englisch. Ich habe allerdings auch standardmäßig Ton, Player- u. Menüsprache auf Englisch eingestellt. Ich weiß daher nicht, ob sich das ändern wurde, wenn Deutsch eingestellt wäre.

  10. #10
    lupopaar1983
    Gast

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Zitat Zitat von steven234 Beitrag anzeigen
    Ich hatte die Keepcase-Variante vorbestellt, die eigentlich am 29.11.2013 erscheinen sollte.
    Heute hat mir ofdb.de mittgeteilt, daß die Keepcase-Variante auf Ende März 2014 verschoben wurde und nur die Steelbook-Variante erhältlich ist.

    Was ist das denn für eine bescheuerte Vetriebspolitik von Capelight?
    Ja ist korrekt. Mit Revenge for Jolly! ist es das gleiche.

  11. #11
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Im Sommer hatte ich leider Fresh Meat auf dem FFF verpasst.

    Gerade diese Lücke nachgeholt. Formulieren wir es mal so:
    Wild New Zealand strikes back!

    Der Titel ist zweideutig. Positiv zu vermerken - Es ist jede Menge "frisches Fleisch" zu sehen.



    Insgesamt hat er mir außerordentlich gut gefallen. Kein Meisterwerk welches nachhaltig die Filmkultur Neuseelands bestimmt, aber durchaus kurzweilige Genrekost, die mit ein paar Freunden schnell zu gefallen vermag.

    Kurz zur BD... Wie zu erwarten ein cleanes sauberes HD Bild mit gesunder Bitrate.
    Der Sound ist klar verständlich, allerdings macht der Film im O-Ton wesentlich mehr Spass. Die Synchro ist imo nicht so gelungen. Wer also des (neuseländischen) Englisches mächtig ist, tut sich einen echten Gefallen.

    Fehlende englische Untertitel sind schade, aber zu verschmerzen.

    Ich empfehle ein direktes Double Feature mit Wes Craven's
    "The People Under the Stairs".

    Netter Sicko-Spass mit genügend Unterhaltungswert in den kalten Dezembertagen.

    Ach ja, die Milchdusche wird in Erinnerung bleiben...


  12. #12
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Auf Fresh Meat bin ich auch schon gespannt. Hoffentlich wird es nicht so ein Reinfall wie Cottage Country, der hat mich ziemlich enttäuscht.
    Mfg
    Marco

  13. #13
    Dolemite
    Gast

    AW: FRESH MEAT (Killers vs. Cannibals) 29.11.2013

    Zitat Zitat von Andrew Woo Beitrag anzeigen
    Bei mir waren sie in Englisch. Ich habe allerdings auch standardmäßig Ton, Player- u. Menüsprache auf Englisch eingestellt. Ich weiß daher nicht, ob sich das ändern wurde, wenn Deutsch eingestellt wäre.
    Danke. Dann werd ich auch zuschlagen. Der Film rockt imo.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •