Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.10
    Ort
    Mannheim
    Alter
    35
    Beiträge
    164

    Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11-bergmann.jpg

    Ingmar Bergmann Edition
    Von ARTHAUS / STUDIO CANAL // 21.11.

    Die Box enthält vier Filme:
    Das Lächeln einer Sommernacht
    Das siebente Siegel
    Wilde Erdbeeren
    Die Jungfrauenquelle

    + Dokumentation Ingmar Bergman über Leben und Arbeit

    Ich gehe mal von einem Digipack im Stile der Werner Herzog/Klaus Kinski-Box aus.

  2. #2
    Christian1982
    Gast

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Zitat Zitat von Palastmagazin Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bergmann.jpg
Hits:	39
Größe:	177,9 KB
ID:	96037

    Ingmar Bergmann Edition
    Von ARTHAUS / STUDIO CANAL // 21.11.

    Die Box enthält vier Filme:
    Das Lächeln einer Sommernacht
    Das siebente Siegel
    Wilde Erdbeeren
    Die Jungfrauenquelle

    + Dokumentation Ingmar Bergman über Leben und Arbeit

    Ich gehe mal von einem Digipack im Stile der Werner Herzog/Klaus Kinski-Box aus.
    Einfach vorher auf Studiocanal informieren und du siehst welche Verpackung die Box haben wird. Es wird ein Blu-Ray Schuber 4er werden.
    http://www.studiocanal.de/blu-ray/in...dition-blu-ray

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    muss man die updaten? Gibt es einen Bildvergleich?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.10
    Beiträge
    33

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Mich würde auch die Qualität dieser Veröffentlichung interessieren.

    Vor allem ob das Bildmaster dem der Criterion BD's entspricht. Denn dann muss man sich in diesem Punkt wohl keine Gedanken mehr machen und kann hier zuschlagen.

    http://www.blu-ray.com/movies/Ingmar.../87292/#Review

    Natürlich stellt sich weiterhin die Frage bezüglich der Tonqualität und wie sieht die Edition jetzt genau aus und passt sie dann auch optisch zu den anderen beiden bisher angekündigten Editionen.

    Auch bleibt abzuwarten ob die Bildqualität der nächsten Edition eine Verbesserung darstellen wird.

    http://forum.cinefacts.de/234212-ing...dition-ii.html

    Bildmaster bei einer TV Version wird wohl schwer werden zu verbessern.
    Geändert von Zaid (01.12.13 um 21:29:52 Uhr)

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    welche Veröffentlichung wurde denn für 'Das siebente Siegel' als Vorlage verwendet?
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...hd_multiID=179

  6. #6
    Mysteriöser Benutzer
    Registriert seit
    29.04.05
    Ort
    Köln
    Beiträge
    559

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Hat denn die Box schon jemand? Die erste Rezension dazu bei Amazon hört sich ja sehr schlecht an: hochskalierte DVD-Master, sehr platt entrauscht. Das wäre natürlich sehr schade, ich hatte mich schon sehr auf die Box gefreut. Dann wird halt wieder im Ausland gekauft.

  7. #7
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Zitat Zitat von Mystery Man Beitrag anzeigen
    Hat denn die Box schon jemand? Die erste Rezension dazu bei Amazon hört sich ja sehr schlecht an: hochskalierte DVD-Master, sehr platt entrauscht. Das wäre natürlich sehr schade, ich hatte mich schon sehr auf die Box gefreut. Dann wird halt wieder im Ausland gekauft.
    ... das ist Blödsinn. Ich habe die Box und kurz alle Filme angezappt. An den Naturszenen kann man ganz eindeutig erkennen, das es echtes HD ist. Wirklich berauschend gut seh es aber auch nicht aus...aber auch nicht besonders schlecht. Allerdings kann ich aufgrund des nur kurzen durchzappens keine präzise Aussage machen

  8. #8
    Mysteriöser Benutzer
    Registriert seit
    29.04.05
    Ort
    Köln
    Beiträge
    559

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    ... das ist Blödsinn. Ich habe die Box und kurz alle Filme angezappt. An den Naturszenen kann man ganz eindeutig erkennen, das es echtes HD ist. Wirklich berauschend gut seh es aber auch nicht aus...aber auch nicht besonders schlecht. Allerdings kann ich aufgrund des nur kurzen durchzappens keine präzise Aussage machen
    Danke Dir. Ach, das Dingens wird jetzt einfach gekauft.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.12
    Beiträge
    37

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    welche Veröffentlichung wurde denn für 'Das siebente Siegel' als Vorlage verwendet?
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...hd_multiID=179
    Ich habe leider kein Equipment für einen detaillierten Vergleich, kann aber vom Siebenten Siegel und vom Lächeln in einer Sommernacht einen Pi-mal-Daumen-Eindruck vom Direktvergleich mit den Criterions am TV mitteilen.

    Beide Master (CC und Arthaus) beruhen auf den schwedischen Restaurierungen von 2006/2007. Besonders beim Siebenten Siegel sieht die Arthaus aber mehr nach dem Tartan-Beispiel aus: Das Filmkorn ist nicht so prominent wie bei der Criterion, etwas verwaschener, aber immer noch gut da. Beim Lächeln in einer Sommernacht ist mir der Unterschied (wenn es einen gibt) so nicht aufgefallen.
    Auch Wilde Erdbeeren und die Jungfrauenquelle beruhen auf neueren Restaurierungen und sehen sehr gut aus, da kann keine DVD mithalten. Ich traue aber Arthaus nicht über den Weg, was Filtergebrauch betrifft, also könnte auch hier Criterion zu bevorzugen sein. Immerhin sind alle vier BD-50, die Extras sind OK, wenn auch in PAL, das einzige wirklich filmwissenschaftliche Extra ist der Koebner-Kommentar zur Sommernacht, ein Booklet gibt's nicht.

  10. #10
    James Conway
    Gast

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Wilde Erdbeeren-Bildvergleich: http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich
    Wie man sieht, hat die deutsche VÖ wiedermal eine liebevolle DNR-Behandlung bekommen.

  11. #11
    ...auf der Flucht
    Registriert seit
    27.09.09
    Ort
    Kanalisation von L. A.
    Alter
    50
    Beiträge
    2.207

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Zitat Zitat von James Conway Beitrag anzeigen
    Wie man sieht, hat die deutsche VÖ wiedermal eine liebevolle DNR-Behandlung bekommen.
    Meine Fresse.
    Da bekommen die ein super-duper Criterion-Master und denen fällt nichts anderes ein als erstmal daran herumzumanipulieren?
    Die Einzelveröffentlichungen von Criterion sind mir zu teuer, die Box wäre eine tolle Alternative gewesen.
    Das man die gesamte Kornstruktur wegrubbelt und dies bei den anderen Titeln höchstwahrscheinlich ebenso, treibt mir die Tränen in die Augen.
    Bei manchen Szenen fällt es zugegebener Maßen kaum auf.

    Als Spitze des Hohns gibt es noch einen Krekel-Kommentar auf caps-a-holic.
    Sehen beide Top aus und BEIDE haben DNR.
    Was interessieren den Bergman-Filme? Langsam glaube ich an eine DNR-Mafia mit Kastenteufel Krekel als Oberhaupt.

  12. #12
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Die arthaus spendiert dem Film rund 10 GB weniger Platz als die Criterion.
    Vielleicht hat die dafür erforderliche stärkere Kompression einfach das Filmkorn und die Details geschluckt.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.12
    Beiträge
    37

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Na schön, das war's dann für mich mit Blindkäufen von Arthaus/Studiocanal. Wenn die Pfeifen ihre Finger nicht vom DNR-Knopf lassen können sollen sie ihr Zeug doch behalten. Ich bleibe bei Criterion.

  14. #14
    ...auf der Flucht
    Registriert seit
    27.09.09
    Ort
    Kanalisation von L. A.
    Alter
    50
    Beiträge
    2.207

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Seltsam. Bei Das Lächeln einer Sommernacht hat die StudioCanal-Veröffentlichung die Nase deutlich vorn vorn: klick.
    Die Criterion-Version stammt eindeutig von einem anderen Transfer.

    Das Wegfiltern von Filmkorn geht mir zwar sehr gegen den Strich, aber ich glaube ich werden den Kauf der Box mal ins Auge fassen.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.12
    Beiträge
    37

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Ja, nur die Arthaus/Studiocanal hat einen neuen Abspann mit dem Vermerk der Restaurierung von 2007 (entgegen dem was ich oben erzählt habe) - die Criterion erschien 2011 und hat trotzdem einen eigenen, weniger schönen Transfer veröffentlicht.
    Nur muss man bei der Arthaus offenbar davon ausgehen, dass manipuliert wurde, d.h. sie könnte eigentlich noch besser aussehen... Ein einziger Mist, das alles.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.14
    Beiträge
    572

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Sind bei beiden Ingmar Bergman-Edition Blu-ray Boxen eigentlich alle Film-Discs in so einer Box zum aufklappen eingelegt oder ist das ein Schuber mit den verschiedenen Amarays drin?

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.10
    Beiträge
    56

    AW: Ingmar Bergman Edition auf Bluray 21.11

    Schuber mit Amarays.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •