Cinefacts

Seite 3 von 21 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 410
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    32
    Beiträge
    6.043

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Werbung

    Hallo,

    wenn ich eine Serie kaufe, heißt es in den Bestimmungen das wenn die Lizenz ausläuft man keinen Zugriff mehr auf den Inhalt hat. Also ich zahlen 30 € für eine Staffel, wo ich nicht weiß, ob sie demnächst noch zur Verfügung steht? Des Weiteren heißt es, dass man sich eine Kopie anlegen kann. Kann jemand sagen, wie das funktioniert?

  2. #42
    Walks On The Darkside
    Registriert seit
    30.12.01
    Ort
    deep south
    Alter
    31
    Beiträge
    7.933

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    hieß es nicht mal das man viele sachen im original ton kriegen wird, das ist ja immernoch nur ein bruchteil was man bekommt. ein vod service ohne dieses feature ist für mich nutzlos.

  3. #43
    Biohazard
    Registriert seit
    26.02.02
    Ort
    Earth System
    Beiträge
    583

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Zitat Zitat von Heroic Beitrag anzeigen
    hieß es nicht mal das man viele sachen im original ton kriegen wird, das ist ja immernoch nur ein bruchteil was man bekommt. ein vod service ohne dieses feature ist für mich nutzlos.
    Es gab da mal die Aussage, das der O-Ton deutlich erweitert werden soll. Wann Amazon das machen will, da habe ich noch nichts dazu gefunden.
    Ohne O-Ton ist der Amazon-Streamingsservice für mich auch uninteressant, obwohl ich ihn dank Prime-Mitglieschaft noch bis ca. Mitte November kostenfrei habe. (Alter Amazon Prime-Preis für 29,- Euro im Jahr.)
    Geändert von steven234 (11.09.14 um 14:18:34 Uhr)

  4. #44
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    46
    Beiträge
    1.745

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    @Brummel
    Leider ist das Auslaufen der Lizenzen echt etwas ärgerlich. Mich hat es bei Criminal Minds erwischt. Erste Staffel, zweite Staffel. Raus aus dem Prime-Angebot und nun kostet jede Folge 2 Euro.
    Sehr schade, da man tatsächlich schwer planen kann. Mich stört es noch nicht. Hab Amazon Prime Student und im nächsten Jahr zahle ich auch noch 24 Euro, bevor es dann 2016 den normalen Preis kosten wird.
    Aber sich extra für eine bestimmte Serie anmelden und darauf hoffen, dass man eine große Zahl von Staffeln in einem undefinierten Zeitraum anschauen kann... ist gefährlich.
    Ansonsten finde ich den amazon Dienst aber durchaus gelungen und nutze ihn sehr oft. 13 Folgen Black Box, davon auch die bisher nicht in Deutschland gelaufenen Episoden 7-13 im OmU... das hatte was

  5. #45
    GANZ NORMAL
    Registriert seit
    13.10.04
    Ort
    Obststand
    Alter
    42
    Beiträge
    1.754

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    edit - falscher Faden
    Geändert von Draugr (11.12.14 um 13:01:45 Uhr)

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    32
    Beiträge
    6.043

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen


  7. #47
    HiiiPOWER
    Registriert seit
    22.10.03
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.002

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Transparent war wirklich Klasse. Amazon kann also ähnlich wie Netflix auch erstklassige Serien produzieren.

    Als nächstes ist dann Mozart in the Jungle dran :-)

    Weiß jemand welche Bitrate Amazon bei 1080p nutzt? Netflix nutzt ja maximal 6Mbit/s bei 1080p ("Super-HD").

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.06.08
    Beiträge
    3.907

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Fakten zu Amazon Instant Video


    Technische Information

    • Auflösung HD-Filme: 1280 x 720 (720p) bzw. 1920 x 1080 (1080p)Bildrate: HD1: (720p) 2000/3000 Kbps; HD2: (720p) 4000/6000 Kbps; HD3: (1080p) 10000/15000 Kbps
    • Auflösung SD-Filme: 640x480Bildrate: SD0: 400/800 Kbps; SD1: 800/1200 Kbps; SD2: 1600/2400 Kbps
    • Audioformat: 5.1 (Wird nicht über den Silverlight-Browser unterstützt)Bitrate: 448/s (SD); 640b/s (HD)

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    32
    Beiträge
    6.043

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    In der Theorie wunderbar. Leider werden in der Praxis die Bandbreiten kaum erreicht, da nicht genügend Speed bereitgestellt wird. Ich habe immer im WLAN oder LAN 10 mbit/s und erreiche mit Mühe und Not HD1.

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.14
    Beiträge
    879

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Wie kann ich denn im Browser (Silverlight) erkennen, welche HD Variante bei mir läuft?

  11. #51
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    13.676

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Keine echte Empfehlung, da gekürzt, aber derzeit gibt's "Bordello of Blood" in einer um etwa 2 Minuten erleichterten Fassung, die immerhin ganz gut ausschaut und auch nicht allzu sinnentstellend zensiert wurde. Dürfte ohnehin ein Kandidat für eine Listenstreichung sein, wenn sich die Rechteinhaberin drum bemühen würde.

  12. #52
    It's just a puzzle box!
    Registriert seit
    05.02.06
    Beiträge
    2.604

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Das muss eine neue Schnittfassung sein, die alte nicht-indizierte Version war ja um zehn Minuten gekürzt.

  13. #53
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    13.676

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Ja, ist es. Ist insgesamt auch deutlich länger (und blutiger), als der indizierte VHS-Torso.

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.14
    Beiträge
    879

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Bei Amazon gibt es 2 der Airport Filme in HD, "Giganten Am Himmel" und "Verschollen Im Bermudadreieck".
    Beide Filme nur auf Deutsch, die Bidlqualität ist eindeutig über DVD-Nivaue, das Bild rauscht, ohne starke Blockbildung.

    Giganten Am Himmel ist sicherlich der langweiligere Film, hat aber die schöneren Aufnahmen, da vieles mit einer echten 747 in der Luft gedreht wurde.
    Dafür sehen dank HD die Wolken bei Verschollen Im Bermudadreieck noch mehr nach Watte aus.

    Da es beide Filme nicht als Blu-Ray gibt, und selbst die ÖR sie nicht mit Abspann in HD zeigen, sicherlich eine Alternative.

  15. #55
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    36
    Beiträge
    5.974

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Bei saw 5 gibts einen tonbug, nach der hälfte des films hört man nur noch die soundtrackspur und die dialoge hört man nur noch total leise bis kaum verständlich im hintergrund...

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.06.08
    Beiträge
    3.907

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Ist doch sowieso die cut Version.

  17. #57
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    36
    Beiträge
    5.974

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Ist doch sowieso die cut Version.
    Weiß ich...da mir aber die story besser gefällt als die metzeleinlagen, hab ich mal die cutversionen durchgeschaut, hab ja die uncut hier zuhause...

    Mal was anderes
    Wenn ich mit der youtube app zbsp WWE sachen gugge, ist das bild immer irgendwie reingezoomt, es fehlt dann rechts zbsp bild bzw sieht man da nix, woran kann das liegen?

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.06.08
    Beiträge
    3.907

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Habe es gerade mal getestet bei einer RAW Sendung und du hast Recht.

    Beim offiziellen youtube WWE Chanel ist das aber nicht und im WWE Network auch nicht. Vielleicht hat der Uploader da was falsch gemacht beim bearbeiten des Videos? Das Video ruckelt aber auch extrem auf dem Fire TV. Ich habe dieses hier getestet.

    https://www.youtube.com/watch?v=F_6Fahgl9zY
    Geändert von nitro (26.01.15 um 17:58:27 Uhr)

  19. #59
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    31
    Beiträge
    19.449

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    Mal was anderes
    Wenn ich mit der youtube app zbsp WWE sachen gugge, ist das bild immer irgendwie reingezoomt, es fehlt dann rechts zbsp bild bzw sieht man da nix, woran kann das liegen?
    Könnte mir vorstellen das ist zum verhindern einer Löschung. Da gibt es ja z.B. auch Spiegelung als Hilfsmittel. Ranzoomen wird wohl einen ähnlichen Zweck haben können.

  20. #60
    Resident Irrsinn
    Registriert seit
    15.08.04
    Alter
    44
    Beiträge
    526

    AW: Amazon Instant Video - Hinweise und Empfehlungen

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Keine echte Empfehlung, da gekürzt, aber derzeit gibt's "Bordello of Blood" in einer um etwa 2 Minuten erleichterten Fassung, die immerhin ganz gut ausschaut und auch nicht allzu sinnentstellend zensiert wurde. Dürfte ohnehin ein Kandidat für eine Listenstreichung sein, wenn sich die Rechteinhaberin drum bemühen würde.
    Hab mir das mal gegeben. Für mich sieht das fast so aus, als hätten sie ein ungekürztes Master gehabt, aber nur den dt. Ton der gekürzten Fassung... und dann alle Dialogteile, die bei dieser dt. Tonspur fehlten und so wohl nur im O-Ton enthalten gewesen wären, aus dem Film geschnitten. Die Fassung ist also splattertechnisch nahezu uncut, weist aber (um englische Passagen zu vermeiden) Dialogschnitte auf.

Seite 3 von 21 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Herbert Lukowski

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •