Cinefacts

Seite 34 von 35 ErsteErste ... 24303132333435 LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 680 von 695
  1. #661
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    8.462

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Werbung

    Hmm, laut Unogs gibts den jetzt nur noch in 3 Ländern.

    Belgien, Frankreich und Niederlande.

    http://unogs.com/video/?v=558381

    RGVEDA

  2. #662
    Elitärer OmU-Gucker
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    30
    Beiträge
    3.326

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Du meinst es könnte an den Rechten speziell für diesen Film liegen?

  3. #663
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    8.462

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Ja, denke schon. Kein Anbieter hat die Rechte für immer. Irgendwann laufen die ja aus und dann müssen sie erneuert werden.

    RGVEDA

  4. #664
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.122

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    Du meinst es könnte an den Rechten speziell für diesen Film liegen?
    Die Streaminganbieter haben immer Deals mit bestimmten Rechteinhabern, in der Regel gleich für ganze Film-Pakete. Und diese Rechte laufen auch immer irgendwann aus, egal ob bei Sky go, netflix, Amazon prime usw. Somit fallen laufend überall Filme aus dem Programm, nicht selten tauchen sie dann bei einem anderen Anbieter zeitgleich wieder auf. In deinem Fall wird es vermutlich nicht nur einen MGM-Film erwischt haben. Hatte neulich nach 2 Jahren mal meine Amazon watchlist gesäubert, da waren 100+ Titel nicht mehr bei prime. Ärgerlich ist nur, dass man bei netflix nicht vorgewarnt wird. Entsprechend den exklusiven Deals der einzelnen Anbieter gibt es aber natürlich auch manche Highlights bei einem Anbieter früher als bei anderen - so hat netflix z.B. die Marvel-Filme, während Amazon z.B. Universal/Paramount Titel sehr früh im Programm hat.

  5. #665
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    5.724

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Das hat vorallem erstmal überhaupt nichts mit Streaming an sich zu tun, sondern einfach nur mit einem Streamingabo wie Netflix oder Amazon Prime. Man muss es ja auch so sehen, dass es blöd ist, wenn da dauerhaft für die gleichen Filme Geld abfließt anstatt das für neue Filme zu investieren. Netflix ist kein Ersatz für eine Sammlung, sondern für TV oder Sky.

  6. #666
    Elitärer OmU-Gucker
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    30
    Beiträge
    3.326

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Das mag alles sein, aber dennoch wünsche ich mir dass das "Verfalltsdatum" mitangegeben wird. Bei Sky stehts zum Beispiel auch vorbildlich mit dran.

  7. #667
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.07.01
    Beiträge
    986

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    Das mag alles sein, aber dennoch wünsche ich mir dass das "Verfalltsdatum" mitangegeben wird. Bei Sky stehts zum Beispiel auch vorbildlich mit dran.
    Das Datum steht auch dabei, nur leider erst, wenn man bei der Auswahl ist. Das ist schon unpraktisch. Gibt aber viele gute Seiten, mit denen du nachschauen kannst, was ausläuft.
    http://unogs.com/countrydetail/
    Da einfach auf Deutschland gehen und 'Videos about to expire' anwählen. Wenn du da ein mal im Monat nachschaust, wirst du nichts mehr verpassen.

  8. #668
    Elitärer OmU-Gucker
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    30
    Beiträge
    3.326

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Danke für den Tipp

  9. #669
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.649

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Interstellar läuft in paar Tagen ab.

    Bis vor kurzem dachte ich auch, das Netflix "Guardians of the Galaxy" gelistet hatte, aber nur die Zeichentrickserie gefunden. Entweder ausgelaufen oder verguckt.

  10. #670
    Elitärer OmU-Gucker
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    30
    Beiträge
    3.326

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Interstellar läuft in paar Tagen ab.
    Oh Shit, danke für die Warnung, denn wollte ich auch nochmal sichten. (Bisher nur einmal im Kino)

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Bis vor kurzem dachte ich auch, das Netflix "Guardians of the Galaxy" gelistet hatte, aber nur die Zeichentrickserie gefunden. Entweder ausgelaufen oder verguckt.
    Da bin ich mir aber auch ziemlich sicher dass der mal (kurz) im Programm war!

  11. #671
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.156

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    http://www.noz.de/deutschland-welt/m...62769&0&883384

    Im Moment für 5,99 € bei Itunes und Amazon zu kaufen.

  12. #672
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.179

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    EU will 30 Prozent Euro-Inhalte bei Netflix & Co.
    Demnach sollen SVoD-Plattformen wie Netflix und Amazon Prime Video künftig 30 Prozent europäische Werke zeigen. Die EU-Kommission hatte zuvor nur 20 Prozent gefordert, das erreichen viele Plattformen aber schon heute ohne Probleme.
    https://www.dwdl.de/nachrichten/6121...i_netflix__co/



    Netflix nimmt weitere 1 Mrd. Euro Schulden auf
    Die Details der neusten Finanzierungsrunde spiegeln Netflix’ zunehmend größer werdenden internationalen Fokus wider, da die Anleihen in Euro – und nicht US-Dollar – notiert sind.
    http://www.wallstreet-online.de/nach...-euro-schulden

  13. #673
    Höllenkommando
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    12.245

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    Da bin ich mir aber auch ziemlich sicher dass der mal (kurz) im Programm war!
    War er auf jeden Fall. Wir hatten den auch mal über Netflix geguckt.

    Also es stimmt schon, dass ein Datum angegeben wird wenn man den entsprechenden Titel anwählt. So ne "Letzte Chance"-Rubrik wie bei Sky Go wäre allerdings schon wünschenswert. Seltsam ist nur, dass ich schon öfter bemerkt habe, dass eine Serie abläuft (Luther, Peppa Wutz), nur um dann nach dem Datum trotzdem noch drin zu sein. Im Falle von Peppa Wutz war dann halt ab dem Datum ne Staffel mehr dabei. Aber rausgeschmissen wurde es nicht.

  14. #674
    Elitärer OmU-Gucker
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    30
    Beiträge
    3.326

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    War er auf jeden Fall.
    Wurde ja auch schon von Brummel bestätigt


  15. #675
    Aramsamsam
    Registriert seit
    20.09.02
    Alter
    44
    Beiträge
    740

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Es gibt für Android eine App namens Upflix (gibt es vielleicht auch für iOS, keine Ahnung), die einen immer alarmiert, wenn neue Titel bei Netflix hochgeladen werden. Dort werden auch unter "Expiring" ablaufende Inhalte mit Datum angezeigt.

  16. #676
    Höllenkommando
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    12.245

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    Wurde ja auch schon von Brummel bestätigt
    Danke für die Info.

  17. #677
    OAB
    OAB ist offline
    Kämpfer für gezeichnetes
    Registriert seit
    18.06.05
    Alter
    39
    Beiträge
    8.916

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Hacker leaken «Orange is the New Black» und drohen weiteren US-Sendern

    Eine Hackergruppe hatte Netflix zuvor erpresst und wollte Geld vom Streaming-Anbieter sehen. Das Unternehmen biss nicht an, die Folgen wurden daraufhin illegal ins Netz gestellt. Mittlerweile wird weiteren US-Sendern mit der Veröffentlichung von bisher ungesendetem Material gedroht.

    Die fünfte Staffel der gefeierten Frauenknast-Serie «Orange is the New Black» erscheint planmäßig erst am 9. Juni bei Netflix. Ein Hackerkollektiv namens The Dark Overlord hat nun allerdings vorzeitig zehn der 13 Episoden über illegale Videoportale verfügbar gemacht. Auf eine Lösegeldzahlung in Höhe von 600.000 US-Dollar hat sich Netflix im Vorfeld nicht eingelassen. In einem kurzen Statement ließ der Streaming-Anbieter mitteilen, dass man von der Situation wisse. Inzwischen seien die zuständigen Strafverfolgungsbehörden eingeschaltet, berichten mehrere US-Medien.

    Quelle: http://www.quotenmeter.de/n/92817/ha...ren-us-sendern

  18. #678
    OAB
    OAB ist offline
    Kämpfer für gezeichnetes
    Registriert seit
    18.06.05
    Alter
    39
    Beiträge
    8.916

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Disney startet 2019 eigenen Streamingdienst

    https://www.wunschliste.de/tvnews/m/...treamingdienst

    Es kommt Bewegung in den Streamingmarkt: Der Medienkonzern Disney plant einen eigenen Streamingdienst und wird deshalb die Zusammenarbeit mit Netflix beenden. Genauer gesagt läuft der Exklusiv-Vertrag 2019 aus. Im gleichen Jahr will Disney einen eigenen Dienst starten, wo die hauseigenen Filme und Serien künftig exklusiv verfügbar sein werden. Gleichzeitig sollen neue Filme sowie kürzere Videos produziert werden, die dann ebenfalls nur über den eigenen Abodienst gestreamt werden können.

  19. #679
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.156

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Sollen die nur alle ihre eigenen Streamingdienst eröffnen. Am Ende steht keiner als Gewinner da, weil niemand bereit ist für 10 oder 20 Dienste separat zu bezahlen. Wenn major players wie Disney von Netflix verschwinden, geht auch automatisch das Interesse an Netflix zurück. Und irgendwann reicht der Gewinn nicht mehr, um all die teuren Eigenproduktionen zu stemmen.

  20. #680
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    5.724

    AW: Netflix startet in Deutschland + Österreich

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Sollen die nur alle ihre eigenen Streamingdienst eröffnen. Am Ende steht keiner als Gewinner da, weil niemand bereit ist für 10 oder 20 Dienste separat zu bezahlen. Wenn major players wie Disney von Netflix verschwinden, geht auch automatisch das Interesse an Netflix zurück. Und irgendwann reicht der Gewinn nicht mehr, um all die teuren Eigenproduktionen zu stemmen.
    Gewinn ist gut, die haben mittlerweile 20 Milliarden Schulden angehäuft

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •