Cinefacts

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 106
  1. #1
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.622

    VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Werbung

    Moin,
    es ist endlich so weit! Nach Jahren des sparen, der Diskussionen mit meiner Frau
    Geht es nun los... ich bau mir mein Heimkino!
    In den kommenden Wochen möchte ich in diesem Thread den Fortschritt posten.
    Vielleicht mag der eine oder andere ja dran teilhaben.

    Der Raum der umgebaut wird, ist unser altes Büro. Früher von hier gearbeitet, seit Sohnemann da ist, hat sich das geändert. Nun wird hier nur noch gelagert. (Siehe Bild)
    Wir haben hier gerade mal 12m² (3x4) Fläche, es wird also sehr klein. Evtl. das kleinste HK in Deutschland? Auf der Welt? Wumpe! Ich freu mich!

    Budget 5000€ (6 Jahre hart erspart)

    Bereits gekauft sind Kinosessel für 560€ 6 Stück.
    Von mir bereits in den letzten Wochen gereinigt, lediglich die Metallteile werden demnächst noch bearbeitet und lackiert.

    Holz/Baumaterial hab ich günstig über eine Holzfirma bekommen die ein Standort dicht gemacht hat. So hab ich für gerade mal 120€ 20 2mm OBS Platten und zahlreiche Latten im Keller inkl. Lieferung. Paletten gab es umsonst dazu. 6 werden hoffentlich reichen für das Podest.

    Der Raum wird komplett abgedunkelt. Dazu habe ich mir im Netz Rips/Messeteppich besorgt sowie etwas roten Teppich (Velour) passend zu den Sitzen. Was nicht ganz billig war. Und für den Fußboden ebenfalls Velour Teppich in schwarz. Weitere 400€ waren weg.

    Das Herz wird ein Sony HW55 Beamer sein der Gestern kam.
    Dazu bestellt eine Leinwand. Aufgrund der Größe des Raumes und die Möglichkeit des Beamers waren nur 2,03m in der Breite sprich 92 Zoll möglich. Reicht aber bei einem Sitzabstand von 3 Metern. Ton wird liefern eine Onkyo THX Anlage. Die aber noch verpackt im Keller steht. Dazu später dann mehr. Weitere 3500€ sind hier flöten gegangen.

    So mit den letzten Talern musste Kleister, Buntlack, Lampen etc. gekauft werden.
    Aktuell hab ich jetzt noch 150€ über falls was fehlt.

    Freitag/Samstag war ich bereits fleißig! Musste ich auch denn das nächste WE ist leider schon verplant so das es erst in 2 Wochen wieder losgehen kann.

    ...

  2. #2
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.622

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Hier die ersten Bilder:

    Vor dem Umbau, Chaos! Freitag alles ausgeräumt.


    Erste Versuche...


    Gestern/Samstag


    Die Decke mit einem Teppich zu bekleben ist echt übel, dank eines Tipps ging es dann doch sehr einfach


    Heute dann Leinwand aufgebaut um den Beamer zu testen.


    Ohne was eingestellt zu haben, macht das Teil schon jetzt ein geiles Bild!


    Demnächst mehr...

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.04
    Ort
    Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    3.319

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Heimkino und dann solch unbequeme Original-Kinosessel? Auf den Dingern rutscht man doch nach einer Stunde immer nervös hin und her weil einem der Hintern anfängt einzuschlafen

    Klar, optisch siehts natürlich geil und authentisch aus, dazu sind sie auch sehr platzsparend, was bei deinem Raum ja ein wichtiger Aspekt ist. Aber wenns nicht unbedingt 6 Sitzplätze sein müssen, dann hätte ich eher 3 bequeme Sessel genommen.

    Ansonsten aber viel Spaß beim Bauen, bin gespannt auf weitere Bilder.

  4. #4
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.622

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Zitat Zitat von baitrunner Beitrag anzeigen
    Heimkino und dann solch unbequeme Original-Kinosessel? Auf den Dingern rutscht man doch nach einer Stunde immer nervös hin und her weil einem der Hintern anfängt einzuschlafen

    Klar, optisch siehts natürlich geil und authentisch aus, dazu sind sie auch sehr platzsparend, was bei deinem Raum ja ein wichtiger Aspekt ist. Aber wenns nicht unbedingt 6 Sitzplätze sein müssen, dann hätte ich eher 3 bequeme Sessel genommen.

    Ansonsten aber viel Spaß beim Bauen, bin gespannt auf weitere Bilder.
    Das verhindert das Einschlafen! Ne soll schon nach Kino aussehen, es wird aber noch was für die Beine geben. Entweder diese Sitzhocker oder ich Bau was. Evtl. was klappbaren mal sehen.

  5. #5
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    8.769

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Von mir auch viel Spaß und Erfolg beim Bau. Drücke Dir die Daumen, dass Du auf keine nennenswerten Probleme stößt! Du wirst das nachher so genießen und nicht mehr auf einem TV schauen oder spielen wollen!!

    Aber mit den Stühlen sehe ich das so wie baitrunner. Da möchte ich keinen ganzen Film drauf schauen. Lieber gemütliche Sessel oder ein Sofa.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.908

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Öm, geht es nur mir so? Ich sehe leider keine Bilder.

  7. #7
    Nightwatcher
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    In der Realität!
    Beiträge
    1.868

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Zitat Zitat von baitrunner Beitrag anzeigen
    Heimkino und dann solch unbequeme Original-Kinosessel?
    War auch mein erster Gedanke.

    Ein paar andere Sachen sind mir noch aufgefallen:

    1. Den Raum komplett mit Teppich bekleben, kann zum Überdämpfen führen.
    2. Paletten als Podest sind zwar günstig, aber schwer mit Dämmwolle zu befüllen, ohne allerdings ein riesiger Resonanzkörper. Dazu die richtige Bassfrequenz und Du hast Spaß.

    Solltest da vielleicht vorab mal die Anlage im Raum einmessen und testen.

  8. #8
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    8.769

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Zitat Zitat von Gray Death Beitrag anzeigen
    Öm, geht es nur mir so? Ich sehe leider keine Bilder.
    Geht wohl nur Dir so. Bei mir ist alles ok.

  9. #9
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    37
    Beiträge
    3.287

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Sehe auch keine Bilder...

  10. #10
    Brittany & Santana 4ever!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    42
    Beiträge
    5.106

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Ich sehe nur Thumbnails.

    Dennoch: Danke für den spannenden Beitrag und ich wünsche Dir viel Glück beim Bauen.

  11. #11
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.622

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    War auch mein erster Gedanke.

    Ein paar andere Sachen sind mir noch aufgefallen:

    1. Den Raum komplett mit Teppich bekleben, kann zum Überdämpfen führen.
    2. Paletten als Podest sind zwar günstig, aber schwer mit Dämmwolle zu befüllen, ohne allerdings ein riesiger Resonanzkörper. Dazu die richtige Bassfrequenz und Du hast Spaß.

    Solltest da vielleicht vorab mal die Anlage im Raum einmessen und testen.
    Zu1. Nein, das ist so dünn es schält immer noch.
    Außerdem wird jemand zum eimessen kommen Bzw. hab ich es vorher abgesprochen.
    Zu2. Sehr günstig und ideal. Glücklicherweise hab ich noch einiges an Dämmwolle vom Dachbodenausbau über.
    Die Technischen Feinheiten bezüglich Sound lasse ich machen. Das ist nicht mein Bereich.

    Was Kinosessel angeht, die wollte ich haben! Das muss sein, das ganze wird aber noch optimiert. So werd ich z.B. ne Art Keil drunter bauen damit man etwas mehr liegt. Alles schon geplant.
    Abwarten... und Geduld!

  12. #12
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    19.821

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Spannende Sache, wenn man den Raum hat wäre das auch meine erste Idee. Krasses Teil der Beamer. Sieht man sonst nur auf Großevents solche Monster.

  13. #13
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.622

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Zitat Zitat von C4rter Beitrag anzeigen
    Spannende Sache, wenn man den Raum hat wäre das auch meine erste Idee. Krasses Teil der Beamer. Sieht man sonst nur auf Großevents solche Monster.

    Joar eigentlich bekloppt, so ein Teil könnte locker 5 Meter und mehr machen.
    Mir ging es aber um ein 1a Bild. Und das macht in der Preisklasse von 2000€-2500€ nur der Sony (persönliche Meinung).
    Hab ja schon angetestet. Man sieht kein Unterschied zum Fernseher Beim Bild bin ich sehr penibel anders beim Ton das muss nicht 100% passen.

    Bezüglich der Bilder werde ich nächstes Mal woanders raufladen. Jemand ein Tipp\Link?

  14. #14
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    8.769

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Lässt Du den Beamer dann kalibrieren, wenn der Raum fertig ist?

  15. #15
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.833

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Zitat Zitat von C4rter Beitrag anzeigen
    Spannende Sache, wenn man den Raum hat wäre das auch meine erste Idee. Krasses Teil der Beamer. Sieht man sonst nur auf Großevents solche Monster.
    recht viel kleiner ist mein Sanyo PLV Z 4000 auch nicht und ich bin auch nur ca. 4m weg (Beamer <-> Leinwand) und blas ihn so auf ca. 2,30m auf, reicht vollauf und man hat ein gutes Bild.

    Virus, wie Du das am Ende mit den Stühlen löst da bin ich auch gespannt, für meinen fetten Arsch wären die nix Aber es macht Spass jemandem beim Einrichten eines Heimkinos zuzuschaun, vor allem entdeckt man immer mal wieder was das man auch bei sich machen könnte. Bei mir ists allerdings nur ne Wohnzimmmerintegration mit Mauerdurchbruch wo der Beamer drinsteht und ner runterfahrbaren Leinwand. Für einen reinen Heimkinoraum fehlt mir leider der Platz.

    So, und jetzt weitermachen und immer fleissig Bilder posten

  16. #16
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.622

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Zitat Zitat von Eric666 Beitrag anzeigen
    Lässt Du den Beamer dann kalibrieren, wenn der Raum fertig ist?
    Der Sony ist im Modus Referenz schon bei 99% des Machbaren. Bei diesem Beamer lohnt sich das kaum.
    Aber normalerweise sollte man das machen lassen. Für den Fall das mich was stört würde ich aber auch das noch machen lassen.

  17. #17
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.622

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    recht viel kleiner ist mein Sanyo PLV Z 4000 auch nicht und ich bin auch nur ca. 4m weg (Beamer <-> Leinwand) und blas ihn so auf ca. 2,30m auf, reicht vollauf und man hat ein gutes Bild.

    Virus, wie Du das am Ende mit den Stühlen löst da bin ich auch gespannt, für meinen fetten Arsch wären die nix Aber es macht Spass jemandem beim Einrichten eines Heimkinos zuzuschaun, vor allem entdeckt man immer mal wieder was das man auch bei sich machen könnte. Bei mir ists allerdings nur ne Wohnzimmmerintegration mit Mauerdurchbruch wo der Beamer drinsteht und ner runterfahrbaren Leinwand. Für einen reinen Heimkinoraum fehlt mir leider der Platz.

    So, und jetzt weitermachen und immer fleissig Bilder posten
    Joar abwarten, hab bereits ein paar Highlights im Kopf, wie sich das am Ende dann umsetzen lässt muss man sehen.
    Würde am liebsten rund um die Uhr basteln

  18. #18
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.833

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Kenn ich Man kanns dann kaum erwarten im fertigen Raum zu sitzen und zum ersten Mal einen Film darüber zu geniessen ^^ Ich werd auch nie das erste Mal vergessen *hach* Bei mir wars Jurassic Park auf Laserdisk auf meinem alten Panasonic Beamer mit 480p (glaub ich zumindest) Auflösung Und am nächsten Tag gabs Ärger mit den Nachbarn Da sind wohl ein paar Gläser aufm Tisch zum Dinotakt gehüpft hrhr

  19. #19
    Nightwatcher
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    In der Realität!
    Beiträge
    1.868

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Joar eigentlich bekloppt, so ein Teil könnte locker 5 Meter und mehr machen.
    Theoretisch ja, praktisch nein.

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Bezüglich der Bilder werde ich nächstes Mal woanders raufladen. Jemand ein Tipp\Link?
    www.abload.de

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Beim Bild bin ich sehr penibel anders beim Ton das muss nicht 100% passen.
    Die Aussage beißt sich ja extrem mit der hier:

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Der Sony ist im Modus Referenz schon bei 99% des Machbaren. Bei diesem Beamer lohnt sich das kaum.
    Das lohnt sich bei jedem Beamer und deshalb kann ich auch nur empfehlen, die Dinger immer gleich kalibriert vom Fachhändler zu kaufen, wenn man es nicht selbst kann. Die Serienstreuung ist bei den Dingern immens, vor allem wenn keine Vorauswahl beim Händler stattfindet, wie beispielsweise bei C4H.

  20. #20
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.622

    AW: VIRUS-X baut sich ein Heimkino

    Es ist ja so das ne Lampe erst mal ein paar Stunden laufen sollte. Das lohnt sich also nicht vorher da was machen zu lassen. Und wegen 1% rund 700€ mehr auszugeben macht für mich kein Sinn. Hätte ich den Sony bei Grobi oder bei Heimkinoraum gekauft. Hätte ich 3000€ bezahlt. (Mit PS4) So über ein Händler nur 2000€. Und wer sich mal die Videos zum Gerät dieser genannten anguckt weiß das sich da eine Kalibrierung eigentlich nicht lohnt. Irgendwo muss man auch vernünftig sein Bei anderen Beamern hätte ich es machen lassen ohne Frage! Und sollte sich merklich was am Bild andern würde ich dies noch nach holen.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •