Cinefacts

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 102
  1. #81
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    829

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Werbung

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Aber der G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3200 Kit den kann man ohne Probleme mit Ryzen und Intel Mainboards nutzen?
    Wie schon erwähnt, ist das Wichtigste für Ryzen die verbauten Speicherchips. Samsung B-Dies sind hier die Wahl um stressfrei zu Übertakten (alles über DDR4-2400 bei Dual-Rank und DDR4-2666 bei Single-Rank ist Übertakten). Wenn Du den DDR4-3200 mit CL14 nimmst, bist Du bei G.Skill auf Nummer Sicher. Für DDR4-3200 mit langsameren Timings verwendet G.Skill auch andere Speicherchips.

  2. #82
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Bedeutet: die
    G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3200 Kit, Arbeitsspeicher(F4-3200C14D-16GTZR, Trident Z RGB) kann ich dann ohne Probleme nutzen z.b. für den Ryzen 1700x.
    Weil dann kann ich mir die schon bestellen.

  3. #83
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    829

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Ja, die sollten problemlos sein und leuchten

  4. #84
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Danke euch! Dann bestelle ich die schon mal. Hoffe aber auch echt mit jedem Ryzen Board.

  5. #85
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    was für einen Kühler würdet ihr mir den empfehlen für das Mainboard Asus ROG Strix X370-F und den Ryzen 1700x? Sollte natürlich auch draufpassen und dann noch die G.Skill DDR4 16GB PC 3200 CL14 KIT (2x8GB) 16GTZR Tri/ Chips von der Höhe.

    PS: würde den der Speicher mit dem Mainboard ohne Probleme auf 3200 Mhz laufen? Weil das Board gefällt mir.

  6. #86
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    829

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Ich würde mal sagen ein Thermalright HR-02 Macho Rev. B oder (auf Nummer sicher beim Übertakten) Thermalright Macho X2.

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    PS: würde den der Speicher mit dem Mainboard ohne Probleme auf 3200 Mhz laufen? Weil das Board gefällt mir.
    Das kann Dir wohl nur jemand beantworten, der exakt diesen RAM in exakt diesem Mainboard getestet hat.

    Zumindest haben G.SKILL das ROG STRIX Z370-F GAMING in der QVL vom F4-3200C14D-16GTZR gelistet. Ich schätze daher schon, dass der RAM mit DDR4 3200 CL14 in diesem Board läuft. ASUS selbst schweigt sich in der QVL vom ROG Strix X370-F über den Trident Z RGB aus (wahrscheinlich ungetestet), listet aber zumindest den Trident Z F4-3200C14D-16GTZ (ohne RGB) als mit DDR4 3200 CL14 lauffähig.

    Achtung: ein aktuelles Bios ist hierfür sinnvoll, da die RAM-Kompatibilität kontinuierlich verbessert wurde.

  7. #87
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Danke!!!!

  8. #88
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Meint ihr der Ryzen 1700 langt von der Leistung da auch ein Kühler dabei ist, oder lieber dann gleich, wenn auch ohne Lüfter den Ryzen 1700x, da ich nicht übertakten will. Ist mir immer etwas zu riskant.

  9. #89
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    829

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Ohne Übertakten würde ich mindestens den 1700X nehmen. Der Standardtakt vom 1700 ist schon ein bisschen arg niedrig angesetzt. Alternativ wäre für einen reinen Spiele PC auch der R5 1600X eine Überlegung wert.

    BTW: die aktuellen Ryzen Preise sind scheinbar mal wieder angezogen (wegen der schlechten Verfügbarkeit von Intels Coffee Lake CPUs?). Der 1700X war aber auch schon mal bei < €290.-

  10. #90
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Also 99 % Spiele 1 % Office. Mhh weil du das so schreibst: ist den der 1600x schneller als der 1700x?

  11. #91
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    829

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Der R5 1600X kommt mit den Taktfrequenzen des 1800X daher. Sofern die zwei (+2) zusätzlichen Kerne des 1700X nicht ausgenutzt werden ist der R5 1600X leicht schneller. Spiele die von mehr wie 6 Kernen (+SMT) deutlich profitieren sind noch selten.

  12. #92
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Ok bei leicht schneller könnte ich aber auch mit den zwei Kernen mehr beim 1700x bleiben, falls das doch mal unterstützt wird.

  13. #93
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Da der Ryzen gerade im Angebot für knapp 300 EUR war habe ich doch jetzt den 1700x genommen :-)
    Und die SSD habe ich mit dem neuen Assasins Creed bekommen :-)

    Jetzt suche ich noch Grafikkarte, MB und Gehäuse.

  14. #94
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Welche ist den von denen die Leistungsfähigste, aber leiseste Geforce 1080? Vermute aber die Palit, so weit ich gelesen habe.
    Die drei habe ich zur Auswahl:

    KFA2 GeForce GTX 1080 EXOC
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Grafikkarte oder die
    Asus ROG Strix GeForce GTX1080-8G

    Danke.

  15. #95
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Hallo,

    eine Frage:

    wie ist das mit dem Mainboard Asus ROG Strix X370-F. Der hat ja oben links in der Ecke dieses große Panel verbaut mit den Anschlüssen. Passt das Board so weit in alle Gehäuse?
    Grafikkarten passen auch gut rein wegen dem Kühlteil des Chipsatzes rechts?

    Da sind ja auf dem Board 3 PCI-E Plätze so weit ich sehe. Mit der Grafikkarte habe ich mir aktuell überlegt die Palit 1080 Gamerock Grafikkarte. Könnte ich die von der GRöße einbauen, aber noch ganz unten eine Soundkarte im letzten Steckplatz?
    Weil ich habe gelesen das die Palit so 2,5 bis 3 Slots belegt.
    Notfalls müsste ich vielleicht dann die KFA2 GeForce GTX 1080 EXOC nehmen, die aber auch wohl sehr gut von Leistung und Kühlung zu sein scheint, aber nicht ganz so dick ist.

    Danke für die Infos!

  16. #96
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    829

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Da Asus das als ATX-Mainboard verkauft, muß es auch in ein ATX-Gehäuse passen. Die Plastik-Blende könnte evtl. das Einfädeln ins I/O-Shield etwas erschweren, dürfte aber nach dem Zusammenbau nicht weiter stören.

    Der Kühlkörper über dem X370-Chipsatz müsste eigentlich flach genug sein damit er die Grafikkarte nicht stört. Eine evtl. darin enthaltene Beleuchtung wird aber durch die Grafikkarte verdeckt (Ambilight für die Grafikkarte?).

    Der Platz direkt unter der Grafikkarte ist ohnehin frei, der nächste PCI-E x1 geht aber bei einer 3-Slot-Karte flöten. Dann hast Du noch einen x1 über der Grafikkarte und einen weiteren x1 oder x4 (wenn ich das richtig gelesen habe teilen sich der X4 und die beiden unteren x1 die Ressourcen). Zusätzlich gibt's auch noch den zweiten x16-Slot, aber eine Karte darin dürfte den Grafikkarten-Anschluß auf x8 reduzieren.

  17. #97
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Danke.

    Ich vermute mal ob ich die Grafikkarte oben im Steckplatz oder unten einbaue: sowohl beim
    MSI X370 Gaming Pro Carbon AM4 und beim
    Asus ROG Strix X370-F

    würde mit z.b der Palit 1080 Gamerock Grafikkarte, der beleuchtete Chipkühler überdeckt werden.

  18. #98
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Welches 500 Watt Netzteil könnt ihr von den beiden empfehlen, wo sehr gut aber super leise ist?

    be quiet! Straight Power 10 500W CM
    oder den Corsair RM550X ATX/EPS Voll Modular 80 PLUS Gold

    Glaube sind aber beide gut und leise.

  19. #99
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    829

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Die dürften beide o.k. sein. Wenn Du ein nicht modulares Netzteil suchst, dann schau Dir mal das Cougar GX-S 550 an.

  20. #100
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    12.907

    AW: Neue Maschine ist fällig

    Danke dir sehr. Noch eine Frage: findet man irgend wie keine genauen Hinweise im Netz, der eine sagt so, der andere so.

    Mit den G.Skill DDR4 16GB PC 3200 CL14 KIT (2x8GB) 16GTZR Tri Trident RGB Speicherchips:
    laufen die mit 3200 Mhz und leuchten die überhaupt b.z.w sind steuerbar mit der Beleuchtung, z.b auf dem Asus ROG Strix X370-F Mainboard, oder würde das auch mit dem MSI X370 Gaming Pro Carbon Mainboard klappen, das mit eigentlich etwas besser als das Asus gefällt? Also Asus soll wohl gehen habe ich gelesen, mit MSI weiß ich nicht.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •