Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    43
    Beiträge
    3.036

    Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Werbung

    http://www.spiegel.de/kultur/tv/fern...a-1099280.html

    Eine der besten deutschen Serien wird fortgesetzt: "Das Boot" soll 2018 mit acht neuen Folgen zurück ins TV kommen. Vorlage sind erneut die Bücher von Lothar-Günther Buchheim.
    (...)
    An der Fortsetzung ist kein öffentlich-rechtlicher Sender beteiligt. Gestemmt wird sie von Bavaria Film und dem Bezahlsender Sky. Das Budget soll 25 Millionen Euro betragen. Zu Darstellern, Regie und Inhalt ist noch nichts bekannt. Die neue Serie soll aber wieder auf einem Roman von Lothar-Günther Buchheim basieren, der mit seinem Epos "Das Boot" auch schon die Vorlage für das Original geliefert hatte.
    (...)
    2018 wird das Jahr der Mega-Produktionen im deutschen Fernsehen, dann wird auch der ambitionierte Mehrteiler "Berlin Babylon" von Regisseur Tom Tykwer seine Premiere in der ARD feiern. Auch an diesem Projekt ist der Bezahlsender Sky beteiligt.


  2. #2
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    50
    Beiträge
    27.273

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Fragt sich nur, wie die Geschichte nach dem Ablebigwerden der nahezu gesamten U-96-Mannschaft weitergehen soll.

  3. #3
    KiWu Finance UK Ltd.
    Registriert seit
    25.09.08
    Alter
    47
    Beiträge
    3.879

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Mit Veronika Ferres, Matthias Schweighöfer und Til Schweiger...

  4. #4
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    50
    Beiträge
    27.273

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Wird sicher eine reine Frauenbesetzung mit Cameos von Prochnow, Grönemeyer, Semmelrogge und Jan Fedder.

    Wo bleibt Atavist mit seiner Chauvi-Gurke?

  5. #5
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    40
    Beiträge
    20.529

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Genau, und danach setzt man 08/15, Steiner, Im Westen nichts Neues und Der brave Soldat Schweijk fort .

  6. #6
    smart auch ohne phone
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Rheinland
    Alter
    46
    Beiträge
    12.777

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Fragt sich nur, wie die Geschichte nach dem Ablebigwerden der nahezu gesamten U-96-Mannschaft weitergehen soll.
    Es gibt ja eine echte Fortsetzung von Buchheim.
    Außerdem ist "Der Alte" in der Vorlage nicht gestorben.

  7. #7
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    31
    Beiträge
    19.584

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Klingt erstmal wieder nach einer ganz besonders dummen Idee

  8. #8
    KiWu Finance UK Ltd.
    Registriert seit
    25.09.08
    Alter
    47
    Beiträge
    3.879

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Zitat Zitat von Mortimer Beitrag anzeigen
    Es gibt ja eine echte Fortsetzung von Buchheim.
    Außerdem ist "Der Alte" in der Vorlage nicht gestorben.
    Aber eben im Film!
    Und was ist die angedachte Fortsetzung?
    Richtig, ein Film.

  9. #9
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    43
    Beiträge
    3.036

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Zitat Zitat von Mortimer Beitrag anzeigen
    Es gibt ja eine echte Fortsetzung von Buchheim.
    Außerdem ist "Der Alte" in der Vorlage nicht gestorben.
    Soweit ich mich erinnere - ist ungefähr 20 Jahre her, dass ich das Buch zuletzt las - lautet der letzte Satz in etwa "Es war Blut, das über seine Lippen stürzte". Also, zumindest war er nicht mal mehr halbwegs am leben

  10. #10
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.560

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Grundlage der geplanten Fortsetzung sind die Bücher

    Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt-buch_dasboot.jpg Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt-buch_diefestung.jpg
    "Das Boot" und "Die Festung".

    Während die bisherige Serie im Jahr 1941 spielte,
    geht es in der TV-Fortsetzung um das Folgejahr - also 1942 (im Buch "Die Festung" ist es 1944).

    Gezeigt werden soll dabei nicht nur die deutsche Sicht, sondern auch der Widerstand in Frankreich und der Vormarsch der Aliierten. Aus diesem Grund wird eine internationale Besetzung zum Einsatz kommen, Details dazu sind aber noch nicht bekannt.

    Geplante Ausstrahlung: 2018

    Das Plakat ist schon fertig...

    Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt-dasboot_fortsetzung_plakat.jpg

  11. #11
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    50
    Beiträge
    27.273

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Zitat Zitat von Mortimer Beitrag anzeigen
    Es gibt ja eine echte Fortsetzung von Buchheim.
    Außerdem ist "Der Alte" in der Vorlage nicht gestorben.
    Ist zwar Auslegungssache, aber ich würde den letzten Satz des Buchs so interpretieren, daß auch der Alte bei dem Fliegerangriff umkommt.
    Geändert von Waffler (24.06.16 um 06:58:08 Uhr)

  12. #12
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    7.326

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt


  13. #13
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    5.639

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Die haben wohl übersehen, dass DAS BOOT am Ende versenkt wurde. (Oder will das jemand wieder zusammensetzen?)

  14. #14
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    7.326

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Ich halte da eh nix von, ohne die Jungs von damals ...

  15. #15
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    5.639

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Na mit ihnen wäre aber auch seltsam. Da müsste das ganze dann schon auf irgendeiner Wolke spielen. (Und der Hoenig müsste etwa 100 kg abspecken!)

  16. #16
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    7.326

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Auch wieder wahr. Otto Sander dürfte auch schwer werden. So ein Prequel vielleicht?

  17. #17
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    5.639

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    THE BOAT: HOW IT ALL BEGAN... Mit den genialen deutschen Nachwuchsstars aus GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN und DAHOAM IS DAHOAM. Und Matthias Schweighöfer als singender Mar(ga)rineberichterstatter Lt. Werner (mit dem Song "Das geilste Boot") und - sensationell: Til Schweiger als "Der Alte (Nöler)". Keiner versteht, was er befiehlt - also bleiben alle auf ewige Fahrt und versenken nie was! Ham wer eine pazifistische Botschaft auch gleich noch... Neuer Titel: KEINROHRTORPEDO!
    Regie: Zucker/Abrahams/Zucker.

  18. #18
    smart auch ohne phone
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Rheinland
    Alter
    46
    Beiträge
    12.777

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    [Neuer Titel: KEINROHRTORPEDO!

  19. #19
    Spielzeug
    Registriert seit
    03.05.06
    Ort
    Leipzig
    Alter
    36
    Beiträge
    1.471

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt


  20. #20
    Verscharrer
    Registriert seit
    11.01.06
    Alter
    55
    Beiträge
    210

    AW: Kriegsfilm-Klassiker: "Das Boot" wird fortgesetzt

    Zitat Zitat von Eric666 Beitrag anzeigen
    Auch wieder wahr. Otto Sander dürfte auch schwer werden. So ein Prequel vielleicht?
    Weshalb? Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, wo das Problem liegt!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •