Cinefacts

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.15
    Ort
    Friedberg
    Alter
    26
    Beiträge
    12

    Günstige TV´s empfehlungen?

    Werbung

    Hallo zusammen,

    ich bin auf der suche nach günstigen TV Geräten meiner hat nun den Geist aufgegeben und jetzt muss ein neuer her, würde ganz gerne wieder einen Full HD LCD TV haben wollen. Da muss es doch iwas geben bei den Seiten wo ich bisher geschaut habe war nichts vernünftiges dabei. Vieleicht habt ihr ja eine Idee

    Danke für eure Antworten

  2. #2
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Berlin / Pforzheim
    Alter
    36
    Beiträge
    10.242

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Was solls denn kosten?

  3. #3
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.423

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Und die gewünschte Größe wäre auch interessant bzw. was sonst noch für Kriterien erfüllt sein sollen (z.B. Anschlüssse, DVB-T2 HD, 100-Hz-Panel, IPS oder VA usw.)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.07.12
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    34
    Beiträge
    27

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Hallo Turtel,

    Auf mein Deal gibt es immer mal wieder super günstige Angebote, soweit ich weiß gibt es momentan auch Fernseher im angebot vieleicht schaust da einfach mal nach bin selbst schon am überlegen mir dort einen zu kaufen. Die haben auch alles an Tv geräten da über lcd bis led, 4k usw

    Viel spaß beim stöbern

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.16
    Beiträge
    51

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Kommt zwar reichlich spät und ist auch kein LCD sondern LED aber kann dir den von samsung ue40j5150 empfehlen ist preislich und aufjedenfall nicht schlecht meiner meinung nach

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.16
    Beiträge
    5

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Ich an deiner Stelle würde auch von Full HD weggehen und vielleicht auch auf UHD setzen. Ich bin der Meinung, das UHD die Zukunft sein wird. Versetzt dich mal zurück als HD "neu" war. Das wurde auch nicht wirklich als notwendig befunden und mittlerweile gibt es kaum einen Haushalt ohne. Es gibt mittlerweile auch preisgünstige UHD Geräte die richtig gut sind. Klar wenn du an die 3000€ oder so investierst bekommst du natürlich einen hammer Fernseher, aber z.B. der Samsung UE55JU6550 ist schon für knapp 1000€ sehr sehr gut.

  7. #7
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.556

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Hab mir spontan den Pana 55DX687 fur etwas über 800€ mitgenommen. Mein MM baut um und macht das Lager leer. Zwar kein 2.2 da ich aber eh keine 4K BDs kaufen will stört das nicht weiter. 4K über Netflix und Amazon ist schon sehr geil. Aber nach 2 Tagen hat man sich schon direkt dran gewöhnt. Ich muss sagen HD und erst recht 3D hat da deutlich länger begeistert. Letzteres immer noch.
    Mich stört nur eine Sache am TV und das ist das fehlende 100HZ Panel.
    Als Tipp jeder 3DTV hat auch ein 100HZ Panel. Leider findet man diese Info was verbaut wurde nie.
    Ich bin zufrieden!

    Hätte fast einen von Sony genommen aber man ließt so oft das sich die Einstellungen zurück setzen. Alle anderen Marken kommen für mich nicht in Frage.
    Bin froh doch noch was brauchbares gefunden zu haben, allein die Flotte Software ist ein dicker + Punkt. Da kann ich nun auch den FireStick in Rente schicken. Der muss jetzt 5 Jahre halten und dann gucken wir mal wo die Preise bei OLED liegen

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.101

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Suche auch nen günstigen tv, 65 Zoll, bis 1.500 Euro. Einsatzbereich PS4 pro, netflix in 4k, amazon und blu rays usw... 100 Hz Panel ist mir wichtig, hdr gibt's in der klasse ja nur light so wie ich das verstanden habe. War zuletzt beim sony 7505 gelandet - oder gibt es da Besseres in dem Preisrahmen?Irgendwie sind aktuell fast immer nur 55 Zoll Fernseher im Angebot...

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.101

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Suche auch nen günstigen tv, 65 Zoll, bis 1.500 Euro. Einsatzbereich PS4 pro, netflix in 4k, amazon und blu rays usw... 100 Hz Panel ist mir wichtig, hdr gibt's in der klasse ja nur light so wie ich das verstanden habe. War zuletzt beim sony 7505 gelandet - oder gibt es da Besseres in dem Preisrahmen?Irgendwie sind aktuell fast immer nur 55 Zoll Fernseher im Angebot...
    Es soll natürlich ein UHD TV sein, gutes Upscaling wäre auch wichtig, da ich sicher nicht mehr alle meine Blu-rays updaten werde. Als Model war der Sony KD-65XD7505 gemeint, den es aktuell so ab 1350 Euro gibt.

    Hoffe, es ist ok, wenn ich den Thread hier mitbenutze...

  10. #10
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.556

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Nachteil bei Sony ist ja derzeit das Sender Wechsel um die 5 Sekunden dauert, die Ecken ganz mies ausgeleuchtet sind, Einstellungen immer mal wieder resettet werden und Sender verschwinden. Sony bekommt das anscheinend nicht geregelt. Sonst hätte ich den auch genommen. Hab ihn mir bei MediMax angeguckt. Sah schon toll aus, auch das die Anschlüsse hinter eine Abdeckung verschwinden,aber naja.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.101

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Nachteil bei Sony ist ja derzeit das Sender Wechsel um die 5 Sekunden dauert, die Ecken ganz mies ausgeleuchtet sind, Einstellungen immer mal wieder resettet werden und Sender verschwinden. Sony bekommt das anscheinend nicht geregelt. Sonst hätte ich den auch genommen. Hab ihn mir bei MediMax angeguckt. Sah schon toll aus, auch das die Anschlüsse hinter eine Abdeckung verschwinden,aber naja.
    Danke für die Info. Hm, das mit den TV Sendern ist nervig, obwohl ich eh kaum klassisches TV sehe. Die Frau schaut ja auch mal... Dass die Ecken mies ausgeleuchtet sind, ist schon blöder. Irgendwie drehe ich mich im Kreis, weiß gar nicht, wie viele Test etc. ich schon gelesen habe und wie oft ich in Märkten war. Dazu kommt, dass gefühlt fast immer nur interessante 55'' Fernseher im Angebot sind und die 15'' größeren Modelle teils doppelt so teuer sind...

  12. #12
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.423

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Es soll natürlich ein UHD TV sein, gutes Upscaling wäre auch wichtig, da ich sicher nicht mehr alle meine Blu-rays updaten werde. Als Model war der Sony KD-65XD7505 gemeint, den es aktuell so ab 1350 Euro gibt.

    Hoffe, es ist ok, wenn ich den Thread hier mitbenutze...
    Nur ein Kommentar zum Upscaling: In der Audivision glaube ich stand, dass das Ergebnis fast immer besser ist, wenn man einen Player mit Upscalefunktion hat und das Signal so zum TV schickt als den Fernseher selbst machen zu lassen. Angeblich selbst bei sündteuren TVs im Vergleich mit relativ billigen Playern auch wenn sie vom selben Hersteller, z.B. Sony, stammen.

    Ach ja, die Software ist bei Sony meistens zu Anfang ein Debakel - die haben ihr Android wohl nicht im Griff. Dauert dann meist etwas bis ein vernünftiges Firmwareupdate kommt und dann läuft die Kiste.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.101

    AW: Günstige TV´s empfehlungen?

    Zitat Zitat von BFC Beitrag anzeigen
    Nur ein Kommentar zum Upscaling: In der Audivision glaube ich stand, dass das Ergebnis fast immer besser ist, wenn man einen Player mit Upscalefunktion hat und das Signal so zum TV schickt als den Fernseher selbst machen zu lassen. Angeblich selbst bei sündteuren TVs im Vergleich mit relativ billigen Playern auch wenn sie vom selben Hersteller, z.B. Sony, stammen.

    Ach ja, die Software ist bei Sony meistens zu Anfang ein Debakel - die haben ihr Android wohl nicht im Griff. Dauert dann meist etwas bis ein vernünftiges Firmwareupdate kommt und dann läuft die Kiste.
    Ok, danke. Habe die PS4pro und der Xbox One S unter dem Fernseher stehen, weiß nicht, wie gut die das machen. Aber noch einen extra Player werde ich mir vorerst nicht unter einen neuen Fernseher stellen, das nimmt einfach an Geräten Überhand.

    War erst Samstag wieder bei Media Markt, da es ja da noch diese Gutschein-Aktion gab, konnte mich aber wieder nicht entscheiden, zumal die Geräte vor Ort auch teurer waren als Online, das Personal nicht wirklich fachkundig schien und ausgerechnet der Sony nicht aufgebaut war. Die Vergleiche vor Ort sind irgendwie auch sinnlos, wenn überall was anderes bzw. auf einigen Fernsehern nur Demo-Material läuft.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •