Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 46
  1. #1
    Biri~Biri
    Registriert seit
    20.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    1.804

    Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Werbung

    Neues Metallica Album ab 18.November
    80 minuten lang, 2 CDs (Deluxe Edition 3 CDs)

    Tracklist

    Disc One

    Hardwired
    Atlas, Rise!
    Now That We’re Dead
    Moth Into Flame
    Am I Savage?
    Halo On Fire

    Disc Two

    Confusion
    Dream No More
    ManUNkind
    Here Comes Revenge
    Murder One
    Spit Out The Bone

    Disc Three (Deluxe Edition Only)

    Lords Of Summer
    Riff Charge (Riff Origins)
    N.W.O.B.H.M. A.T.M. (Riff Origins)
    Tin Shot (Riff Origins)
    Plow (Riff Origins)
    Sawblade (Riff Origins)
    RIP (Riff Origins)
    Lima (Riff Origins)
    91 (Riff Origins)
    MTO (Riff Origins)
    RL72 (Riff Origins)
    Frankenstein (Riff Origins)
    CHI (Riff Origins)
    X Dust (Riff Origins)




    https://metallica.com/blog/news/4291...-november-18-2

  2. #2
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    17.949

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Finde den neuen Song irgendwie öde.
    Dann hat man es nicht geschafft 80 min. auf eine CD zu pressen, aber Doppelalbum hört sich natürlich besser an.

    Zum Cover sage ich besser nix, ausser: Wie oft hat man so was schon gesehen?

  3. #3
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    44.589

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Richtig vom Hocker haut der mich auch nicht.
    Was das Doppelalbum betrifft, kann es sich vielleicht um ein Konzept handeln?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    401

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Bei mir läuft der Song seit gestern in Dauerrotation :-) Sehr Oldschool und soundmäßig auch in Ordnung, gefällt mir. Vorfreude nach 8 Jahren ist immens. In der Zeit zwischen "Death Magnetic" und "Hardwired..." hat bsp. Joe Bonamassa 6 Solo Alben, 3 mit Black Country Communion und 2 mit Beth Hart herausgebracht,...der ist da nicht ganz so langsam

  5. #5
    smart auch ohne phone
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Rheinland
    Alter
    46
    Beiträge
    12.997

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Zitat Zitat von RayVinyard Beitrag anzeigen
    Gut...gefällt mir!

  6. #6
    I want my 2 Dollars!
    Registriert seit
    27.07.01
    Ort
    Souvlaki Space Station
    Alter
    43
    Beiträge
    5.184

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Seit wann flucht Hetfield denn wieder? Oder sind die Kinder inzwischen volljährig?

  7. #7
    Ab auf "Ignore"
    Registriert seit
    26.06.09
    Beiträge
    8.232

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Meh. Ich bin zwar ein totaler Metallica-Noob (Finde einzig das schwarze Album hörbar und ein paar andere wenige Songs ), aber "Hardwired" ödet mich absolut an. Die alten Sachen interessieren mich zwar überhaupt nicht, aber die haben trotzdem noch irgendwie das gewisse etwas.
    Der neue Song klingt erschreckend nach Standardfraß, den inzwischen jede x-beliebige Metal-Band aus dem Ruhrpott runterleiert. Aber Metal inzwischen sowieso immer gleich. Ganz schlimm sind da die Bands auf Nuclear Blast. Jedes. Einzelne. Album. ist exakt gleich produziert.

  8. #8
    I want my 2 Dollars!
    Registriert seit
    27.07.01
    Ort
    Souvlaki Space Station
    Alter
    43
    Beiträge
    5.184

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Beim "Black Album" bin ich seinerzeit ausgestiegen. Habe die CD letztens mal wieder laufen lassen, mein Gesichtsausdruck war aber weiterhin eher . Die ersten 3 lassen sich beim Joggen (aber nicht nur da) gut hören (würde fast "Ride ..." noch über "Master ..." stellen). Kann mich gar nicht entsinnen, ob ich "Load" und "Reload" jemals komplett gehört habe. Die neue CD wird trotzdem mal besorgt.

  9. #9
    We live and learn ...
    Registriert seit
    20.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.362

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Auch letztlich wieder gehört. Das "Black Album" ist ist punkto Songwriting und Produktion aber schon eher gehoben. Von heutigem Loudnesswar und heutiger Dynamikbegrenzung weit entfernt.
    Mit Lautstärkeregler auf 10 Uhr-Stellung lassen Boxen, die es können, die Muskeln spielen - und Freunde und Nachbarn nachhaltig beeindrucken: Versprochen. "Wherever I May Roam".

  10. #10
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.330

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Metallica auf der großen Anlage ist so eine Sache. Die ersten Alben haben eine beschissene Aufnahme-Qualität, Ride und Black Album sind gut. Re(Load) hab ich gar nicht, Death Magnetic war komprimierte, geclippte Rick Rubin-Scheisse, man musste auf die GH3-version ausweichen um das auf der Anlage hören zu können. Hardwired klang schonmal angenehmer, hoffentlich wird das Album auch so. Lars hat ja schon gesagt, dass Rick Rubin nicht an dem Album mitarbeitet.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.05.10
    Beiträge
    1.856

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    0815 Metal mit einem katastrophal unrythmischen Drummer - I skip again...

  12. #12
    Grumpy Old Man
    Registriert seit
    03.02.04
    Ort
    Da und dort
    Beiträge
    2.083

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct


  13. #13
    Kennichnich
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    37
    Beiträge
    2.111

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Klingt irgendwie langweilig. Ich werde nicht warm damit.

  14. #14
    Nie mehr Oberliga !!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kassel
    Alter
    44
    Beiträge
    695

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    Klingt irgendwie langweilig. Ich werde nicht warm damit.
    Hardwired find ich fürchterlich, schlimmes Geschrammel. Moth into Flame geht finde ich, ist zwar ein schneller Song, aber doch stellenweise richtig melodisch. Na mal sehen ob das Album was taugt.

  15. #15
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    17.01.05
    Ort
    Hyrule an der Ruhr
    Alter
    37
    Beiträge
    698

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    "Atlas, Rise!" Naja.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.12.04
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    224

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Ich muss zugeben, dass ich auf die neue Metallica-CD überhaupt keine Lust habe.
    Das letzte Album habe ich mir noch gekauft, aber eigentlich kaum angehört. Irgendwie ist bei der Band die Luft raus, ich kann nicht verstehen, wie ich früher Hetfield's dünne Stimme gut finden konnte.
    Wenn ich mal wieder Lust auf die Band habe, lege ich eine der drei ersten CDs auf, da sind einige richtig gute Songs dabei - auch wenn ich inzwischen denke, dass Metallica von Anfang an dezent überbewertet waren.
    Und vom Charakter einiger Bandmitglieder müssen wir ja nicht reden ...
    Die CD lasse ich aus.
    Greetings, Tudeh

  17. #17
    It's just a puzzle box!
    Registriert seit
    04.02.06
    Beiträge
    2.827

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Das neue Lied ist echt nicht gerade zwingend. Dann das Video dazu ... Nee, man muss auch als Rentner wissen, wann Schluss ist.

  18. #18
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    17.949

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Und der dritte Langweiler.
    Ne, gar nix für mich.
    Für mich gibt es die bis zu ...and justice und dann ist fertig.

  19. #19
    Nie mehr Oberliga !!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kassel
    Alter
    44
    Beiträge
    695

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Oh nee Leute, Hardwired und Atlas klingen einfach mies, sorry. Nach Jason´s Ausstieg ist da qualitativ der Ofen aus, ich erwarte nix.

  20. #20
    Deutscher Meister 2010!
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Rostock
    Alter
    37
    Beiträge
    2.991

    AW: Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

    Wenn man das mit den 3 dieses Jahr erschienenen Alben von Anthrax, Megadeth und Testament vergleicht, klingt das schon ziemlich mau.

    Wird aber trotzdem gekauft. Schlechter als St. Anger kann es nicht sein.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •