Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    38
    Beiträge
    5.339

    You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Werbung

    Gerade die erste Folge geschaut ... gute Ansätze aber irgendwie kam ich mir vor wie in einer Dauerwerbesendung.
    Daimler, Apple, Red Bull, GLS ... alles penetrant in den Mittelpunkt gerückt.
    Werd mal weiterschaun ... aber der große Wurf ist die Serie wohl nicht ...

  2. #2
    Dingsbums hört Stimmen
    Registriert seit
    29.11.15
    Beiträge
    1.435

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Die ersten zwei Episoden waren schonmal superspannend. Toll fotografiert das Ganze und mit einer gewissen Grundbedrückung "ausgestattet" .

    Schon erschreckend, was mit Hacking alles möglich ist und wie schnell man durch Identitätsdiebstahl und -mißbrauch in ernste Probleme geraten kann.

    Klasse inszeniert, allerdings etwas unterkühlt geschauspielert und recht nuschelig in der Sprache. Vom Schauspieler Schweighöfer halte ich normal gar nix, hier aber schlägt er sich in einer ernsten Rolle ganz wacker. Sehr vielversprechend das Ganze!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.05.07
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    75

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Dieses Genuschel mancher Schauspieler ist mir auch negativ aufgefallen.

  4. #4
    the quiet behind the riot
    Registriert seit
    08.01.02
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    1.627

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Bei den Serienjunkies kommt You Are Wanted nicht gut weg.
    Review des Piloten -> Drehbuch und Dialoge zum Fremdschämen.

    Da Lebenszeit kostbar ist, werde ich lieber was anderes anschauen.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    32
    Beiträge
    6.048

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Ausstattung, Kamera etc. alles auf sehr hohem Niveau keine Frage.

    Aber wenn der Paketbote nach Hause kommt und dann gefragt wird was das sei und der Paketbote mit Paket antwortet, muss man sich schon wundern.

    Hauptproblem wie immer - emotionale Bindung zu den Charakteren. Schweighöfer bleibt ein Unsympath.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.06.10
    Ort
    Dachsbau
    Beiträge
    786

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Ausstattung, Kamera etc. alles auf sehr hohem Niveau keine Frage.

    Hauptproblem wie immer - emotionale Bindung zu den Charakteren. Schweighöfer bleibt ein Unsympath.
    Schweighöfer finde ich ganz sympathisch, ansonsten sehe ich alles fast genauso. Insgesamt fand ich die Serie ganz gut. Richtig mitgefiebert habe ich aufgrund der fehlenden Bindung nicht. Irgendwie hat mich das Ganze an einen Roman von Fitzek erinnert. Die Polizisten wirkten allerdings wie Filmfiguren und nicht wie reale Personen, was vielleicht an den Darsteller(inne)n lag.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.07.01
    Beiträge
    899

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Habe erst drei Folgen gesehen, aber finde die Serie zumindest halbwegs spannend und hochwertig produziert. Für die erste deutsche Amazon Prime Serie aber dann doch sehr enttäuschend. Könnte genauso auf einem x-beliebigen US-Sender laufen. Mir fehlt da etwas Mut und Innovation. Der Trailer von Dark, der ersten deutschen Netflix-Serie, sieht da um Klassen besser aus.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    38
    Beiträge
    5.339

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Hab jetzt auch die ersten drei Folgen durch ... naja, sehr durchwachsen.
    Wie schon einige geschrieben, fällt es schwer Sympathien zu den Figuren aufzubauen.
    Einzig Schweighöfer finde ich überzeugend ... hätte zwar nie das Paket transportiert ... das hätte ich zusammengetreten ... aber das "Fick dich" hätte ich auch geschrieben ... meine Freundin hat sich totgelacht, als ich das laut gesagt habe, kurz bevor er es als SMS eingetippt hat
    Nuja ... jetzt wirds zu Ende geschaut ...

  9. #9
    Swearwolf
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    6.653

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Schweighöfer lasse ich einfach liegen.

  10. #10
    Dingsbums hört Stimmen
    Registriert seit
    29.11.15
    Beiträge
    1.435

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Zitat Zitat von Nighteyes Beitrag anzeigen
    Schweighöfer lasse ich einfach liegen.
    Isser denn hingefallen?

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    38
    Beiträge
    5.339

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Die haben einfach einen schlechten Job beim Casting gemacht ...

  12. #12
    Dingsbums hört Stimmen
    Registriert seit
    29.11.15
    Beiträge
    1.435

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Es wird auf jeden Fall von so Manchen entschieden zu viel genuschelt. Die Assistentin von Schweighöfer im Film hab ich nicht einmal verstanden, was die sagt.

    Sowas müßte doch eigentlich in der Endabmischung und Endabnahme auffallen!!??

  13. #13
    cvs
    cvs ist gerade online
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    5.566

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Dann kannst Du die nur noch synchronisieren - denn sie kann's ja offensichtlich nicht besser - und dafür ist es in der Mischung/Endabnahme zu spät. Das müsste einem guten Regisseur schon beim Dreh, ach was: schon bei der Besetzung auffallen, dass die Dame nicht geradeaus sprechen kann. Aber da Herr Schweighöfer das ja selbst kaum kann, wird er alle Bedenken im Keim erstickt haben. Und das Drehbuch kennt er ja wohl, von daher versteht er ja alles, was sie sagt, weil er's ja weiß, im Gegensatz zum verstörten, verärgerten Zuschauer.
    Ich für meinen Teil habe mich fünf Minuten von der Serie verabschiedet, nachdem ich die ersten drei gelallten Sätze von der Dame nicht verstanden habe.
    Dafür ist mir meine Zeit zu kostbar!

  14. #14
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    31
    Beiträge
    19.512

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Da mich interessiert hat, das man jemanden in einer Serie nicht versteht, habe ich auch mal in den Anfang reingeschaut.

    Es geht um diese blonde Schrulle die zu Beginn mit Schweighöfer redet und dann kurz darauf auf englisch die anderen Leute beruhigt?
    Falls ja, ich habe verstanden was sie sagt, auf deutsch und auf englisch.
    Klar sie redet etwas schneller, aber das versteht man doch als Muttersprachler. Ist ja nicht so das man im Alltag niemanden hat der so sprechen würde.

    Auf Englisch wurden dann aber auch Untertitel eingeblendet.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.07.01
    Beiträge
    899

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Ich für meinen Teil habe mich fünf Minuten von der Serie verabschiedet, nachdem ich die ersten drei gelallten Sätze von der Dame nicht verstanden habe.
    Dafür ist mir meine Zeit zu kostbar!
    Die Dame ist Toni Garrn, wohl den meisten als ehemalige Freundin von Leonardo diCaprio bekannt. Sie hat für die Rolle angeblich deutsch üben müssen, weil sie inzwischen einen so starken Akzent hat durch ihr Leben in den USA.
    Allerdings kommt sie gefühlt in der ganzen Serie nur zwei Minuten vor. Keine Ahnung wieso man sie besetzt hat, vielleicht um ein internationales Publikum für die Serie zu interessieren.

    Mich hat da mehr das Genuschel einiger Hauptdarsteller gestört. Generell fand ich es schauspielerisch sehr durchwachsen. Die Story wirkt so fürchterlich zusammengeklaut. Man hat wohl alles reingesteckt, von dem man meinte es wäre gerade aktuell. Hat dabei aber keine interessanten Aspekte hinzugefügt.

    Die ersten drei Folgen fand ich noch einigermaßen unterhaltsam, aber dann geht es mit der Serie wirklich total den Bach runter. Alles ist so unlogisch und gekünstelt. Hätte genauso im deutschen Fernsehen laufen können und kaum Aufmerksamkeit bekommen. Wäre es nicht die erste deutsche Serie von Amazon hätte sich zu Recht keiner dafür interessiert.

    Denke aus Neugierde und durch die massive Werbung dafür werden sich viele die Serie anschauen. Amazon sollte aber trotzdem die Lehre daraus ziehen, dass man als Streamingdienst die größte Stärke verliert, wenn man eine Serie produziert, die möglichst vielen gefallen soll. Dabei kommt dann sowas raus und die Zielgruppe für die Serie kann genauso gut den Fernseher einschalten.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    38
    Beiträge
    5.339

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Die Polizei kommt auch nicht gut weg ... zig Polizisten schaffen es nicht, den Schweighöfer zu fangen, selbst, wenn er nur ein paar Meter entfernt ist.
    Die Leiterin dieser Einheit ist ein absolut unsympathisches, rauchendes Mannweib mit Asthma ... vor der ich im Dunkeln Angst hätte ...
    Und das einzige, was sie schaffen, ist die Festnahme einer Frau und ihren kleinen Sohn in deren Haus und dafür brauchen sie Blendgranate und Rammbock ... was für ein Schmarrn

  17. #17
    Dingsbums hört Stimmen
    Registriert seit
    29.11.15
    Beiträge
    1.435

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Interessant find ich ja, daß hier die Moderatoren-Allzweckwaffe Kathrin Bauerfeind (recht passabel) mitspielt.
    Ich wußte gar nicht, daß die auch Schauspielerin ist !?

    WAS ich Ferkelchen mich allerdings frage (bin noch bei Ende von Ep2) ob, nachdem Bauerfeind ja diese "Freundin" der Schweighöfer-Figur spielt, deren Nacktfoto der entrüsteten Ehefrau zugespielt werden, ob es sich bei den Fotos der chöönen "Glocken" auf diesen den Fotos um Jene von Frau Bauerfeind handelt oder ob hier ein Bodydouble für die Fotos zum Einsatz kam ???

  18. #18
    Dingsbums hört Stimmen
    Registriert seit
    29.11.15
    Beiträge
    1.435

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Gestern mit Episode 3 weitergemacht und dann wars sooo sauspannend, daß wir nicht mehr aufhören konnten und die ganze Staffel in einem Rutsch verschlungen haben.

    Alles im Allem trotz einiger Mängel*** RICHTIG richtig gut geworden die Serie.

    TOP: ich trau mich es kaum zu sagen, aber das sonst rote Tuch Mathias Schweighöfer hat mir hier richtig gut gefallen, schauspielerisch ähnlich stark wie damals im Tatort "Weil sie böse sind"!
    Ebenfalls gut dargestellt waren der Oberbösewicht, der Filmbruder der Hauptfigur und der jugendlich gute Hacker, der der Hauptfigur hilft.

    Das Beste an der Serie war die granatenhaft tolle Kamera und Optik, ebenso sie spannende Inszenierung.

    Die bedrohliche Grund-Stimmung der Grundbedrückung durch Hacking und Identitätsdiebstahl und Verfolgung.

    Das auch einem Laien wie mir anschaulich begreifbar gemachte Hacking.


    NICHT FISCH NICHT FLEISCH: die Frauenrollen. Die ansonsten doch so gute Alexandra Maria Lara kann hier in der Serie eigentlich nur wie ein verängstigtes Rehkitz dreinschauen und benimmt sich dazu noch reichlich dämlich.

    Bei der Kommissarin bleibt letztlich vor allem der krumme Zinken im Gesicht und ihr Silberblick haften, sowie ihre Dauerqualmerei/Asthmasprayerei im Wechsel.

    Karoline Herfurth bzw. ihre Figur war nicht Fisch noch Fleisch, dafür absolut blaß.


    FLOP: das unverständliche Genuschele einiger "Schauspieler", sowie der allgemein zu leise und zu schwierig zu verstehende Dialog-Ton im Gesamt-Ergebnis.

    Die teils irrealen und schwer nachvollziehbaren Aktionen so mancher Figuren (allerdings findet man das auch in tausend anderen Serien und Filmen) ebenso wie allerlei Unlogiken und Unwägbarkeiten.

    Die als absolut dämlich dargestellten Ermittlungskräfte.


    Fazit: trotz Mängeln ein toller Erstling. Staffel 2 wird gern genommen.

  19. #19
    HD Junkie
    Registriert seit
    21.04.02
    Ort
    Solingen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.342

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Weiss jemand in wieviel FPS die Serie bei Amazon vorliegt? Hab das gefühl dass das Bild mit 50hz ruhiger ist aber aufgrund der shaky Kamera ist das schwer zu sagen.
    Andererseits kann ich mir schwer vorstellen dass eine internationale Produktion nicht 24 fps benutzt??

  20. #20
    cvs
    cvs ist gerade online
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    5.566

    AW: You are wanted - Serie mit Matthias Schweighöfer

    Na, so international ist sie ja wirklich nicht. Wenn sie hinterher lediglich eine Heimkino- und Fernsehauswertung erfährt, ist 25fps durchaus denkbar und sinnvoll. Außerdem ist mit DCPs auch im Kino eine 25fps-Projektion nichts ungewöhnliches mehr.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Flo[HKC]

Ähnliche Themen

  1. [Im Kino] Der geilste Tag - Mit Matthias Schweighöfer
    Von Hosenmatz im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.02.16, 20:34:25
  2. [Im Kino] Der Nanny(Mathias Schweighöfer)
    Von lucky im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 05.04.15, 21:58:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •