Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Drohnenpilot
    Registriert seit
    26.06.09
    Beiträge
    3.361

    Deep Blue Sea 2

    Deep Blue Sea: Belated shark sequel shooting now in Cape Town for Syfy

    Well, love them or loathe them, Syfy’s obnoxious Sharknado movies and Roger Corman’s Sharktopus flicks have helped usher in a shark movie renaissance, their goofball charms managing to birth a few serious-minded mainstream shark shockers like last year’s The Shallows and the recent 47 Meters Down. Still, Steven Spielberg’s Jaws has nothing to worry about. It’s still the best shark horror movie ever made, though in 1999, director Renny Harlin tried to revive shark genre madness and de-throne Jaws with his sci-fi romp Deep Blue Sea. It was a nice try, no cigar, but the film was still a big, surprise hit, with some great performances by Sam Jackson and Thomas Jane and a few choice set pieces that provided maximum frissons.

    Now, 18 years later, Moviehole and Bloody Disgusting have alerted the world to the existence of a Deep Blue Sea sequel (Warners was supposed to make one back in 2008) that’s shooting under the watchful eye of director Darin Scott, the producer of the brilliant Tales from the Hood (read our review here) and starring Michael Beach (Aquaman). The belated follow-up is shooting in Cape Town as we speak and the lunatics at Syfy are behind it.
    We don’t know the name of the film yet, but I’d say Deep Blue Sea 2 is a safe bet.

    Coming Soon
    Es tut schon irgendwie weh zu sehen, dass eine Fortsetzung zu einem so großartigen Film vom SyFy-Channel ausgeschissen wird.

    Vor allem der Plot auf IMDb liest sich, als hätte man irgendein Drehbuch genommen und da den Titel "Deep Blue Sea 2" draufgeklatscht.

    A doctor named Klaus Van Etten is experimenting on bull sharks, which soon escape to cause havoc for a group of marine biologists.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Deep Blue Sea 2

    SyFy? Ernsthaft?
    Und ich hatte mich schon auf das Sequel gefreut.

  3. #3
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Deep Blue Sea 2

    Man sollte sich aber nicht zu sehr auf die Haie konzentrieren. War eben ein gelungener Mix aus Katastrophenfilm und Survival. Damals im Kino gesehen. Ach, was ich die späten 90er vermisse. War zwar auch nicht alles so toll aber waren schon ein paar echt schöne Filme dabei.

  4. #4
    Rechte Hand des Teufels
    Registriert seit
    31.07.01
    Ort
    München
    Alter
    41
    Beiträge
    1.497

    AW: Deep Blue Sea 2

    Ich bin da zuversichtlich. Syfy hat schon mit den Fortsetzungen zu Lake Placid gezeigt, dass man solche Projekte stemmen kann.

    Oh, Moment mal ...

  5. #5
    Drohnenpilot
    Registriert seit
    26.06.09
    Beiträge
    3.361

    AW: Deep Blue Sea 2

    That ‘Deep Blue Sea’ Sequel is Coming in 2018 and it’s Been Rated R

    We told you earlier this year that the recent resurgence in shark attack flicks – thanks, The Shallows and 47 Meters Down! – has paved the way for a years-later sequel to Deep Blue Sea, which filmed in Cape Town, South Africa over the summer.

    The tentatively titled Deep Blue Sea 2, directed by Darrin Scott (Tales from the Hood) and starring Michael Beach, will premiere on Syfy in 2018, and UHM reports today that the film has been Rated R for “creature violence and gore, and for language.”

    Via Syfy, “The plot kicks off with shark conservationist Dr. Misty Calhoun invited to consult on a top-secret project run by pharmaceutical billionaire Carl Durant (Beach). Calhoun is shocked to learn that the company is using the unpredictable and highly aggressive bull sharks as its test subjects. You can probably guess where this goes next, and Warner Bros. teases some “personality” from the sharks that’ll be menacing these hapless humans.”

    “We are a true sequel. We wanted to keep to the spirit of Deep Blue Sea and why people love it,” Matt Bierman, creative executive for Warner Bros, recently said. “The research that was used on the sharks in Deep Blue Sea 2 comes from the mythology and story line of the first movie. We have given the lead shark a personality and hope the fans will embrace that as it really helps the story telling and the narrative in a way that first one didn’t. Deep Blue Sea 2 has a slightly slower build but once the rubber band snaps things go boom really quickly!”

    Danielle Savre, Rob Mayes, Darron Meyer, Nathan Lynn and Kim Syster also star.

    http://bloody-disgusting.com/movie/3...-2018-rated-r/

  6. #6
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Deep Blue Sea 2

    Wer start da also? Von den Namen habe ich noch nie was gehört.

    Aber wenigstens hat der Anführerhai ne Persönlichkeit. Immerhin. Hat nicht jeder Filmhai.

  7. #7
    Drohnenpilot
    Registriert seit
    26.06.09
    Beiträge
    3.361

    AW: Deep Blue Sea 2

    Es kommt halt auf die inneren Werte an.

  8. #8
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: Deep Blue Sea 2

    Wenn das Wasser nicht zu flach ist: Gekauft!

  9. #9
    Drohnenpilot
    Registriert seit
    26.06.09
    Beiträge
    3.361

    AW: Deep Blue Sea 2

    Immerhin gibt es einen animatronischen Hai. Oder zumindest seinen Kopf(?)


  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.17
    Alter
    33
    Beiträge
    2.300

    AW: Deep Blue Sea 2

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Immerhin gibt es einen animatronischen Hai. Oder zumindest seinen Kopf(?)
    Gäbe schon 7/10

  11. #11
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Deep Blue Sea 2

    Der sieht ja unechter aus als Bruce aus Jaws.

  12. #12
    Drohnenpilot
    Registriert seit
    26.06.09
    Beiträge
    3.361

    AW: Deep Blue Sea 2


  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.305

    AW: Deep Blue Sea 2

    Nach fast 20 Jahren kann man also mit billige TV CGI immer noch nicht billige Kino CGI schlagen.
    Sieht übrigends mehr nach Remake aus.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.01.18
    Beiträge
    475

    AW: Deep Blue Sea 2

    Sieht aber zumindest besser aus, als ich befürchtet habe.
    Jedenfalls wohl über Asylum-Niveau.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Deep Blue Sea 2

    Gut ist zwar was Anderes - es wird ja offensichtlich einfach noch mal die gleiche Geschichte erzählt, nur halt in schlechter (z. B. die doch recht bescheidenen CGI-Effekte) - aber ich hatte es mir auch wesentlich schlimmer vorgestellt.
    Der Trailer lässt zwar auf keinen Film hoffen, den man unbedingt in der Sammlung haben muss, aber halbwegs unterhaltsam scheint das TV-Vehikel ja zumindest zu sein.

  16. #16
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Deep Blue Sea 2

    Schlecht sieht's nun echt nicht aus. Ich habe ihn damals im Kino gesehen und mochte ihn schon sehr. War eben schönes Eventkino. Doch jetzt quasi noch mal den selben Quark abzuliefern, finde ich schon ziemlich arm.

  17. #17
    Drohnenpilot
    Registriert seit
    26.06.09
    Beiträge
    3.361

    AW: Deep Blue Sea 2

    Ich musste schon ein wenig schmunzeln als ich gemerkt habe, dass wir hier fast eine 1:1-Kopie von Teil 1 serviert bekommen. Jetzt macht der Kommentar von einem der Executive Producer auch Sinn: “We are a true sequel. We wanted to keep to the spirit of Deep Blue Sea and why people love it”. Das Force-Awakens-Syndrom.
    Wobei ich mir im Moment nicht sicher bin, ob ich es fast schon bewundernswert finde, dass man tatsächlich den Anspruch hatte mit kleinen Mitteln den Erstling noch mal neu zu verfilmen. Ich habe eigentlich fest damit gerechnet, dass wir irgendwas in Richtung „Shark Attack 2“ bekommen, in dem Haie an denen experimentiert wurde nun frei im Ozean schwimmen und Badegäste und Taucher attackieren.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Deep Blue Sea
    Von James Conway im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.13, 16:57:27
  2. [News] The Deep Blue Sea (mit Tom Hiddleston und Rachel Weisz)
    Von AirChrysalis im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.12, 14:11:08
  3. Deep Blue Sea vorbestellbar
    Von JasonX im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 17.09.10, 12:45:53
  4. Deep Blue Sea
    Von Sy Parrish im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.05, 15:34:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •