Cinefacts

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 90
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.079

    AW: Neuheiten im September 2017

    Werbung

    Ich freue mich darauf.

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.02
    Beiträge
    408

    AW: Neuheiten im September 2017

    Keine Bilder des Artwork, Aufhebung der Indizierung bei "Dracula"... Habe storniert.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.260

    AW: Neuheiten im September 2017

    Oh oh, ich habe gerade die CMV Blu-ray von Andy Warhols Dracula angesehen und bin richtig geflasht von der brillianten Bildqualität und dem ausgezeichnet klingenden deutschen Ton.
    Ich finde wirklich Nichts, was ich an der Film Präsentation kritisieren könnte.
    Gabs dieses tolle Master schon im Ausland und woher kommt der frisch klingende deutsche Ton?

    Warhols Dracula habe ich ganz jung als Teenager Anfang der 90er von einer betagten VHS gesehen und empfand ihn damals als ziemlichen Schnarcher aber seitdem sind 25 Jahre vergangen und mein cineastischer Blick ist gereifter, deswegen wollte ich diesem Film eine neue Chance geben.
    Es hat sich wirklich gelohnt, denn die 100 Minuten gingen vorbei wie im Flug!

    Der Film hat mir nun außerordentlich gefallen, schön ruhig und ästhetisch inszeniert, eine sehr gelungene Filmmusik und tolle Kultstars, angefangen mit Udo Kier, Sexsymbol der 70er Joe Dallesandro, Stefania "Suspiria" Casini, Altstar Vittorio De Sica und als Gast Roman Polanski. Was will man mehr?
    Auch sehr schön, den Film in so guter Bild und Tonqualität wieder zu entdecken, bzw. für mich, eigentlich ganz neu zu sehen.

    Ich freue mich auch schon auf das Booklet von Christoph N. Kellerbach, der innerhalb von kurzer Zeit zu meinen Lieblings Booklet Autoren geworden ist und man davon ausgehen kann dass der Dracula Text informativ, unterhaltsam geschrieben und gut recherchiert ist.

    Meine Empfehlung!
    Geändert von Robinson (10.10.17 um 22:41:40 Uhr)

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.04
    Beiträge
    228

    AW: Neuheiten im September 2017

    Hoppla!
    Kann ich da nur sagen: Ich habe die "Glasbox" von Frankenstein bestellt - und nicht die von
    Dracula. Insofern kann ich natürlich auch keine Fotos von der Dracula "Glasbox" posten.


  5. #65
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    46
    Beiträge
    13.863

    AW: Neuheiten im September 2017

    Warum steht denn Popcorn jetzt bei Amazon auf 24.11.?

  6. #66
    Allwissende Müllhalde
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    45
    Beiträge
    1.694

    AW: Neuheiten im September 2017

    Weil es da zunächst technische Probleme gab und wir den in Folge aus organisatorischen Gründen nun leider erst mit der anstehenden Mediabookproduktion verknüpfen können - sorry!

  7. #67
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    46
    Beiträge
    13.863

    AW: Neuheiten im September 2017

    Zitat Zitat von Andreas Strassmann Beitrag anzeigen
    Weil es da zunächst technische Probleme gab und wir den in Folge aus organisatorischen Gründen nun leider erst mit der anstehenden Mediabookproduktion verknüpfen können - sorry!

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    2.278

    AW: Neuheiten im September 2017

    Entspricht die Popcorn der amerikanischen Scheibe?

  9. #69
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    46
    Beiträge
    13.863

    AW: Neuheiten im September 2017

    Zitat Zitat von Yellowstone Beitrag anzeigen
    Entspricht die Popcorn der amerikanischen Scheibe?
    Darauf hoffe ich eigentlich wegen der zeitnahen Veröffentlichung in den USA und Deutschland.

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.260

    AW: Neuheiten im September 2017

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Oh oh, ich habe gerade die CMV Blu-ray von Andy Warhols Dracula angesehen und bin richtig geflasht von der brillianten Bildqualität und dem ausgezeichnet klingenden deutschen Ton.
    Ich finde wirklich Nichts, was ich an der Film Präsentation kritisieren könnte.
    Gabs dieses tolle Master schon im Ausland und woher kommt der frisch klingende deutsche Ton?

    Warhols Dracula habe ich ganz jung als Teenager Anfang der 90er von einer betagten VHS gesehen und empfand ihn damals als ziemlichen Schnarcher aber seitdem sind 25 Jahre vergangen und mein cineastischer Blick ist gereifter, deswegen wollte ich diesem Film eine neue Chance geben.
    Es hat sich wirklich gelohnt, denn die 100 Minuten gingen vorbei wie im Flug!

    Der Film hat mir nun außerordentlich gefallen, schön ruhig und ästhetisch inszeniert, eine sehr gelungene Filmmusik und tolle Kultstars, angefangen mit Udo Kier, Sexsymbol der 70er Joe Dallesandro, Stefania "Suspiria" Casini, Altstar Vittorio De Sica und als Gast Roman Polanski. Was will man mehr?
    Auch sehr schön, den Film in so guter Bild und Tonqualität wieder zu entdecken, bzw. für mich, eigentlich ganz neu zu sehen.

    Ich freue mich auch schon auf das Booklet von Christoph N. Kellerbach, der innerhalb von kurzer Zeit zu meinen Lieblings Booklet Autoren geworden ist und man davon ausgehen kann dass der Dracula Text informativ, unterhaltsam geschrieben und gut recherchiert ist.

    Meine Empfehlung!
    Ich hatte vor ein paar Tagen meine sehr positive Meinung zum Bild und Ton der CMV Blu-ray von Warhols DRACULA gepostet.
    Es wundert mich schon dass hier gar keine weiteren Meinungen kommen?

  11. #71
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    46
    Beiträge
    13.863

    AW: Neuheiten im September 2017

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Es wundert mich schon dass hier gar keine weiteren Meinungen kommen?
    Weil das Paket wegen der Verschiebung von Die Rache des Paten nicht rausgeht.

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    44
    Beiträge
    22.566

    AW: Neuheiten im September 2017

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Ich hatte vor ein paar Tagen meine sehr positive Meinung zum Bild und Ton der CMV Blu-ray von Warhols DRACULA gepostet.
    Es wundert mich schon dass hier gar keine weiteren Meinungen kommen?
    Weil ich meine Glasboxen noch nicht habe

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.079

    AW: Neuheiten im September 2017

    Same here.

  14. #74
    Deutscher Meister 2010!
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Rostock
    Alter
    37
    Beiträge
    2.988

    AW: Neuheiten im September 2017

    Zitat Zitat von Andreas Strassmann Beitrag anzeigen
    Weil es da zunächst technische Probleme gab und wir den in Folge aus organisatorischen Gründen nun leider erst mit der anstehenden Mediabookproduktion verknüpfen können - sorry!
    Schade, der Streifen hätte gut zu Halloween gepasst.

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.260

    AW: Neuheiten im September 2017

    Mit der Warhols Frankenstein Blu-ray scheint es ein Problem zu geben. Wenn ich den Film abspiele zittert das Bild ganz ungewöhnlich. Ein sehr starkes Zittern in Bewegungen. Die Warhols Dracula Blu-ray läuft einwandfrei.
    Andere Blu-rays funktionieren auch ganz normal.
    Zumindest sieht es für mich nach einer fehlerhaften Disc aus.
    Hat schon jemand von Euch die Frankenstein Blu-ray?

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.260

    AW: Neuheiten im September 2017

    Auf meinem Hauptplayer Panasonic DMP-BDT700 zittert das Bild der Frankenstein Blu-ray. Nun habe ich meinen uralten Toshiba BDX3100 angeschlossen und hier fünktioniert sie.
    Fehler ist ein Zittern der Bewegungen der Darsteller oder in Schwenks.

    Ich habe gerade CMVs Dracula und fünf weitere Blu-rays auf meinem Panasonic Player getestet. Die laufen alle einwandfrei.
    Frankenstein muß vom Studio irgendwie anders auf der Disc abgelegt sein wie Dracula.
    Geändert von Robinson (15.10.17 um 23:08:39 Uhr)

  17. #77
    Schlecht-Film-Befürworter
    Registriert seit
    23.12.02
    Ort
    Im Herzen der Dunkelheit
    Alter
    46
    Beiträge
    128

    AW: Neuheiten im September 2017

    Hatte das Problem mit der Frankenstein Blu auch (auf einem Pana UHD Player). Im Player Menü "24p"-Einstellung auf aus gestellt und das Problem ist behoben.

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.260

    AW: Neuheiten im September 2017

    Zitat Zitat von Blutkehle Beitrag anzeigen
    Hatte das Problem mit der Frankenstein Blu auch (auf einem Pana UHD Player). Im Player Menü "24p"-Einstellung auf aus gestellt und das Problem ist behoben.
    Ich bin gerade bei meinem Panasonic ins Player Setup auf "HDMI Ausgabe" gegangen und habe 24 Bilder auf "aus" gestellt und nun funktioniert es auch bei mir.
    Wieso muß ich das dann bei der Dracula Blu-ray nicht machen?
    Sollte die HDMI Ausgabe im Player Setup bei einem Blu-ray Player nicht grundsätzlich auf "Ein" gestellt sein?
    Nachdem ich 24 Bilder auf "aus" gestellt habe, habe ich eine andere Blu-ray eingelegt, die trotzdem normal läuft.
    Für was ist die Einstellung 24 Bilder denn da, wenn man sie ausstellen muß?
    Muß ich sie dann je nach Blu-ray Disc dann immer wieder ein und ausstellen?
    Ich glaube dass da im Mastering mit Frankenstein was schief gelaufen ist, weil ich das noch nie bei einer Disc hatte.


    Kurze Frage am Rande:
    Ich habe eine Einstellung am Player "TV Ausgabe". Da steht NTSC und PAL zur Auswahl. Die muß doch auf PAL stehen oder?

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.260

    AW: Neuheiten im September 2017

    Gerade habe ich noch was im Internet gefunden. Demnach müsste ich den Player im Set up, HDMI Ausgabe aber auf 24 Bilder stellen? Ist das nun ein Fehler bei der FRANKENSTEIN Blu-ray, insofern bei der DRACULA alles normal läuft, bzw. ich nur bei FRANKENSTEIN 24 Bilder ausschalten muß?
    Ist überhaupt die Bildqualität der Blu-ray noch so gut, wenn ich 24 Bilder ausgeschaltet habe aber dafür das Bild bei FRANKENSTEIN nicht mehr zittert?


    Das habe ich im Netz gefunden:
    24p bedeutet, dass der Player eine Blu-ray (schreibt man übrigens ohne e) so ausgibt wie die Daten auch gespeichert sind. Also in 24 Frames/s als Vollbilder, so wie eben auch im Kino.

    Unterstützt das TV Gerät kein 24p, dann wandelt der Player das in 60Hz Interlaced (Halbbilder). Der Fernseher setzt die Halbbilder wieder zu Vollbildern zusammen (Deinterlacing) und gibt es aus. Dummerweise ruckelt es dann, weil aus 24*2=48 -> 60 Bilder gemacht werden, dal einige Habbilder zweimal ausgegben werden müssen. Einige wenige TVs können ein Reverse-Telecinig und wandeln so die 60i Bilder wieder in 24p, deswegen sieht man auch keinen Unterschied.

    Einfacher ist also die direkte Ausgabe in 24p, da kommt dann nix durcheinander.

  20. #80
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.260

    AW: Neuheiten im September 2017

    Ich habe einen User, der recht viel Ahnung hat per PM gefragt.
    Er hat die Vermutung dass die Frankenstein Blu-ray 1080i ist und der Player dies nicht erkennt.
    Falls dies zutrifft wäre ich für eine Neupressung, weil ich ja nicht jedes mal die 24 Bilder Ausgabe ausschalten will.

    Hier seine Antwort:
    Also 24fps solltest du im Player immer anlassen, sonst wird dann Content nicht nativ wiedergegeben.

    Ich gehe davon aus, dass die ggf. "1080i" ist, wie die australische Scheibe. Das heißt läuft mit 29.97fps bw. 59,94 Halbbildern und wie üblich bei BD mit 23.976fps bzw 24fps. Ist die Disc 1080i? Steht das irgendwo drauf?



    Er schreibt, ich sollte 24 Bilder immer anlassen, weil sonst der Content nicht "nativ" wiedergegeben wird. Kann mir einer erklären was "nativ" ist, bzw. was der Player dann falsch machen würde?
    Geändert von Robinson (16.10.17 um 17:41:00 Uhr)

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Neuheiten im Juni 2017
    Von Andreas Strassmann im Forum cmv-Laservision
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.17, 07:30:59
  2. Neuheiten im Mai 2017
    Von Andreas Strassmann im Forum cmv-Laservision
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.06.17, 22:45:41
  3. Neuheiten im April 2017
    Von Andreas Strassmann im Forum cmv-Laservision
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.17, 11:22:20
  4. Neuheiten im Februar/März 2017
    Von Andreas Strassmann im Forum cmv-Laservision
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.03.17, 13:01:07
  5. Neuheiten im Januar 2017
    Von Andreas Strassmann im Forum cmv-Laservision
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.17, 20:19:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •