Cinefacts

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.727

    Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Werbung

    Hey,

    Bisher hab ich mein Teufel Concept E Magnum über analoge 5.1 Blu-ray-Player angeschlossen.
    Da ich aber auch gerne ohne großes Umstecken und nicht nur das Stereosignal abgreifen möchte bei der PS3, überlege ich einen Receiver zu kaufen

    Nun meine Frage was ihr da empfehlen würdet bzw. auf was man achten soll.
    Es muss nicht High-End sein, da ich ja wie gesagt auch "nur" 5.1-Lautsprecher von Teufel habe.

  2. #2
    Elitärer OmU-Gucker
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    30
    Beiträge
    3.482

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Was hast du dir denn für ein Budget gesetzt?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.727

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Sind 200€ realistisch?

  4. #4
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.369

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Mit 200 Euro kommst du nicht weit.

    Die qualitative Untergrenze:

    Denon 1300
    Onkyo 575
    Pioneer 832
    Yamaha 483

  5. #5
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    9.003

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Ich hatte mir damals einen Denon gekauft, mit dem 1300 machst Du mMn nicht viel falsch. Kostet so um die 350€. Denke auch, dass Du mit 200€ nicht so weit kommen wirst. Aber gut, kenne mich da jetzt auch nicht wirklich aus.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.727

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Kenne mich auch nicht so aus, deswegen wusste ich nicht auch wo die Grenze setzen? Also Minimum 350 also?

  7. #7
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    9.003

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Würde ich sagen. Die von LJSilver angegebenen liegen so zwischen 350€ und 450€. Mein erster Denon hat nach fast 2 Jahren den Geist aufgegeben. Dank Amazon habe ich aber problemlos einen neuen bekommen bzw. den vollen Kaufpreis erhalten und mir einen neuen gekauft.

  8. #8
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    35
    Beiträge
    10.456

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Naja da er aber nicht so anspruchsvoll ist reicht auch der Denon AVR-X540BT kostet aktuell 270€ bei amazon und würde für seine Zwecke ausreichen es sei denn wirklich das du da in Zukunft etwas ausbauen willst dann musst du mit dem Budget weit höher gehen besonders wenn dann auch UHD mal irgendwann ein thema werden sollte.

  9. #9
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.369

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Bloß nicht den Denon AVR-X540BT.

    Die goldene Regel beim AVR-Kauf für Anfänger: Finger weg von allen AVR mit Klemmterminals. Die taugen nichts bzw. sind Spielzeug, meistens umgelabelte Noname-Ware. Minimum Schraubterminals sollten es sein.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.622

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Ich würde mich in der Preisregion eher auf dem Gebrauchtmarkt umsehen. Wenn Du auf Dolby Atmos und DTS:X verzichten kannst, bekommst Du da für um die 200 Euro schon einiges. Und der Verschleiß bei AVRs ist nach ein paar Jahren auch eher gering.

    Bei 350€ bis 450€ wird es bei der Unterstützung von Dolby Atmos, DTS:X, HDCP 2.2, HDMI 2.0 und Dolby Vision Unterstützung schon eng. Und ohne diese Features würde ich nichts Neues kaufen, weil Du in ein paar Jahren dann wieder was Neues suchst.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.727

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Also vorerst bzw. in absehbarer Zeit werde ich wohl was die Boxen betrifft nicht aufrüsten. Sprich es bleibt erstmal beim Concept E Magnum. Also alles 5.1-mäßiges genügt.
    Klemmterminals trifft man übrigens auch schon beim Teufel-System.

  12. #12
    Deep noise generator
    Registriert seit
    18.06.02
    Alter
    44
    Beiträge
    453

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Ich bin nach einigen Umwegen erst mit Marantz glücklich geworden.
    Der wäre die Einstiegsklasse:

    http://www.saturn.de/de/product/_mar...E&gclsrc=aw.ds

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.727

    AW: Hilfe beim Kauf vom ersten Receiver

    Hm da muss man wohl wirklich etwas tiefer in die Tasche greifen, als ich erhofft hatte.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Benötige Hilfe beim DVB-T Receiver Kauf
    Von [TK]Kracker im Forum TV-Geräte & Beamer
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.05, 19:22:34
  2. Benoetige Hilfe beim Receiver kauf!
    Von PeKron im Forum Lautsprecher & Verstärker/Receiver
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.09.03, 17:57:59
  3. Brauche hilfe beim LD Player kauf
    Von Sir_Ryu im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.04.03, 14:07:37
  4. Brauche Hilfe beim DVD Player Kauf
    Von Perfect Dark im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.12.02, 01:29:31
  5. Receiver kauf hilfe
    Von 46ohneZwiebeln im Forum Lautsprecher & Verstärker/Receiver
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.02, 22:56:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •