Cinefacts

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 58 von 58
  1. #41
    Kultlabel ohne VÖ
    Registriert seit
    30.06.08
    Beiträge
    4.254

    AW: moviesanywhere

    Werbung

    Haben alle meine VPN Verbindungen erkannt und eine Registrierung geblockt. Muss mir wohl ein Kontakt aus den USA einen Account erstellen.

    Wäre ja schon ne feine Sache, wenn meine UV-Bibliothek mit aktuell 129 Titel welche ich bereits mit Vudu verknüpft habe, dann über meinen US iTunes Account verfügbar wäre.

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Die Codes sind von "Watchmen Ultimate Cut" (UHD) und "A Charlie Browns Christmas" (UHD). Gut, letzterer könnte auch ein TV-Feature sein. Aber "Watchmen" ist noch bis Ende 2019 gültig und die UHD-BD habe ich bei amazon.com erstanden. Sollte also die US sein.
    Watchmen Ultimate von amazon.com hatte ich letzen Monat noch problemlos über wb.com/redeemdigital einlösen können. Ich meine es ging dann über Vudu.
    Geändert von nitro (07.01.18 um 14:28:45 Uhr)

  2. #42
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    13.560

    AW: moviesanywhere

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Haben alle meine VPN Verbindungen erkannt und eine Registrierung geblockt. Muss mir wohl ein Kontakt aus den USA einen Account erstellen.

    Wäre ja schon ne feine Sache, wenn meine UV-Bibliothek mit aktuell 129 Titel welche ich bereits mit Vudu verknüpft habe, dann über meinen US iTunes Account verfügbar wäre.
    Versuch mal einen US-Proxy. So habe ich das gemacht.

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Watchmen Ultimate von amazon.com hatte ich letzen Monat noch problemlos über wb.com/redeemdigital einlösen können. Ich meine es ging dann über Vudu.
    Über diesen Link habe ich einige andere Warner UV-Codes letztes Jahr noch bei Vudu eingelöst. Mittlerweile gibt es da aber nur noch MoviesAnywhere zur Auswahl. Hätte Amazon also mein Paket nicht drei Wochen auf der Rampe vergessen, um es dann wieder ins Lager zu buchen, um die Sendung dann erneut rauszuschicken, hätte das vermutlich vor Weihnachten noch geklappt.

    Oder ich muß eine Freundin in den USA mal fragen, ob sie es über Vudu direkt hinbekommt. Das funktioniert mit Proxy mittlerweile auch nicht mehr. Einloggen kann ich mich aber problemlos bei Vudu.

    EDIT: Ging jetzt doch über Vudu. Der "Ultimate Cut" ist aber bei iTunes nicht verfügbar.
    Geändert von DaMikstar (07.01.18 um 16:27:36 Uhr)

  3. #43
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    13.560

    AW: moviesanywhere

    Und mal wieder ein Problem. "American Made" mit MA-Code wurde sauber zu Vudu synchronisiert, bei iTunes ist er aber noch nicht in meinem Account. Dafür gibt es nun aber auch einen Hinweis bei MA, daß die Services derzeit nicht ganz sauber laufen.

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.169

    AW: moviesanywhere

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Und mal wieder ein Problem. "American Made" mit MA-Code wurde sauber zu Vudu synchronisiert, bei iTunes ist er aber noch nicht in meinem Account. Dafür gibt es nun aber auch einen Hinweis bei MA, daß die Services derzeit nicht ganz sauber laufen.
    Manchmal hilft es, die Dienste (itunes und MA) zu trennen und wieder zu verbinden. Allerdings habe ich auch ein, zwei Sachen, die schon seit über einer Woche nicht synchronisieren, obwohl bereits in Moviesanywhere angezeigt. Läuft definitiv noch nicht ganz rund bei denen.

  5. #45
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    13.560

    AW: moviesanywhere

    Trennen und wieder verbinden habe ich schon ausprobiert. Ist ja ähnlich der ersten Regel für (Windows-) PCs.

    Bisher wurde eigentlich alles mit iTunes synchronisiert, sofern es dort verfügbar ist, nur "American Made" mit dem MA-Code will jetzt nicht. Bin dann mal auf "It" gespannt.

  6. #46
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    10.073

    AW: moviesanywhere

    "It" und "American Made" gingen bei mir problemlos.

  7. #47
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    13.560

    AW: moviesanywhere

    Merkwürdig. 4K- oder 2K-Codes? Bei mir war es der 4K-Code von "American Made". Wird es dann auch bei "It" werden, aber das US-Steelbook muß erstmal verschickt werden.

  8. #48
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    10.073

    AW: moviesanywhere

    Ne, jeweils der "normale" Code.

  9. #49
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    13.560

    AW: moviesanywhere

    Also 2K.
    Bei meinen UHD-BDs liegen ja die anderen bei.

    Oder konntest Du Deinen Code direkt bei iTunes einlösen?

  10. #50
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    10.073

    AW: moviesanywhere

    Nein, beide 2K bei MA eingelöst.

  11. #51
    Kultlabel ohne VÖ
    Registriert seit
    30.06.08
    Beiträge
    4.254

    AW: moviesanywhere

    Habe es jetzt nach einigen Schwierigkeiten hinbekommen.

    Den Account habe ich mir in den USA erstellen lassen. Verbunden hatte ich Vudu (UV) und iTunes. Zuerst tauchten die Vudu Filme nicht auf. Nach disconnect und reconnect waren sie dann da. Dann fehlten diese aber alle in iTunes. In iTunes selber wurde die Verbindung auch nicht angezeigt. Nur dort kann man die Verbindung allerdings wieder trennen. Der Second Level Support hat dies dann manuell vorgenommen und nun läuft es. Anfangs hatte ich iTunes mit dem iPhone verbunden, nun am PC mit aktivierten SmartDNS. Keine Ahnung ob es nun damit etwas zu tun hat.

    Da sind nun einige 4K Upgrades dabei, fein fein. Praktisch auch bei so Sachen wie z.B Bad Boys wo ich noch das FR Double Feature habe, wo noch der alte Transfer vom ersten dabei ist. Auch Live by Night wo die 4K gestrichen wurde ist ganz nett.
    Geändert von nitro (11.01.18 um 17:53:44 Uhr)

  12. #52
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    13.560

    AW: moviesanywhere

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Da sind nun einige 4K Upgrades dabei, fein fein. Praktisch auch bei so Sachen wie z.B Bad Boys wo ich noch das FR Double Feature habe, wo noch der alte Transfer vom ersten dabei ist. Auch Live by Night wo die 4K gestrichen wurde ist ganz nett.
    "Bad Boys" spielt leider nur in 2K ab, obwohl 4K angezeigt wird. Das kostenlose Upgrade gibt es nur für HD-Codes und -Käufe, die direkt in iTunes eingelöst/gekauft wurden.

  13. #53
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    10.073

    AW: moviesanywhere

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    "Bad Boys" spielt leider nur in 2K ab, obwohl 4K angezeigt wird. Das kostenlose Upgrade gibt es nur für HD-Codes und -Käufe, die direkt in iTunes eingelöst/gekauft wurden.
    Fällt aber auch jeder drauf rein ... bin ich wenigstens nicht allein.

  14. #54
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    13.560

    AW: moviesanywhere

    Ich habe mir dann noch den Doppelpack bei iTunes gekauft.

  15. #55
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    44
    Beiträge
    10.073

    AW: moviesanywhere

    Für $30? Dafür mag ich die Filme zu wenig, jedenfalls Teil 2.

  16. #56
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    13.560

    AW: moviesanywhere

    Zitat Zitat von Eric666 Beitrag anzeigen
    Für $30? Dafür mag ich die Filme zu wenig, jedenfalls Teil 2.
    Nee, $19.99. Und, wenn ne UHD kommt, werden die auch noch gekauft.
    Ich mag die beiden aber auch sehr.

  17. #57
    Kultlabel ohne VÖ
    Registriert seit
    30.06.08
    Beiträge
    4.254

    AW: moviesanywhere

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Das kostenlose Upgrade gibt es nur für HD-Codes und -Käufe, die direkt in iTunes eingelöst/gekauft wurden.


    Wo wir gerade bei iTunes und Uprages sind. Schade auch das sie nach dem (internen) HD/4k Upgrade das nicht auch für SD/HD gemacht habe. Bei meinem deutschen iTunes Account ist bis auf Star Trek into the Darkness alles SD. Waren alles Codes die den BDs noch vor UltraViolet beilagen und direkt bei iTunes eingelöst wurden.
    Geändert von nitro (12.01.18 um 14:30:35 Uhr)

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.169

    AW: moviesanywhere

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen


    Wo wir gerade bei iTunes und Uprages sind. Schade auch das sie nach dem (internen) HD/4k Upgrade das nicht auch für SD/HD gemacht habe. Bei meinem deutschen iTunes Account ist bis auf Star Trek into the Darkness alles SD. Waren alles Codes die den BDs noch vor UltraViolet beilagen und direkt bei iTunes eingelöst wurden.
    Tja, das Problem wäre dann, dass sie gleich SD zu UHD machen könnten, denn deine HD Kopie wird ja automatisch UHD, wenn im Store eingelöst. Wäre allerdings fairer, als bei Blu-ray-Kauf nur eine SD-Kopie zu erhalten, nervt mich auch bei meinen wenigen Einlösungen im deutschen Store.
    Immerhin sind in den USA über moviesanywhere in der Anfangsphase diverse SD-Sachen, die von Vudu zu itunes gegangen sind, in itunes zu HD geworden, aber das ist inzwischen auch vorbei. Immerhin haben sie die bisher gewandelten Sachen dort so gelassen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. jack miller

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •