Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 39 von 39
  1. #21
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Zitat Zitat von Sergeant Schnauzbart Beitrag anzeigen
    Cover B war aber das Kinoplakat von 1983!
    Das weiß ich...finde trotzdem das A da besser passt!

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.08.09
    Beiträge
    782

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Cover B ist bei der ofdb schon aus. Wie hoch ist eigentlich die limitierung?

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.03.17
    Beiträge
    161

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Zitat Zitat von Sergeant Schnauzbart Beitrag anzeigen
    Cover B war aber das Kinoplakat von 1983!
    Beide Cover sind Plakatmotive des Nobis-Verleihs. Wahrscheinlich wollte man damals bereits verschiedene Zielgruppen ansprechen.

    Habe ebenfalls Cover B bestellt.

  4. #24
    Sergeant Schnauzbart
    Gast

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Zitat Zitat von Paul Temple Beitrag anzeigen
    Beide Cover sind Plakatmotive des Nobis-Verleihs. Wahrscheinlich wollte man damals bereits verschiedene Zielgruppen ansprechen.
    Ich konnte jedenfalls damals nur Cover B an den Kinos hängen sehen, Cover A zumindest ca. ein Jahr später als VHS-Verleihkassette.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.03.17
    Beiträge
    161

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Der grausame Mutant aus dem All ist heute eingetroffen: Das Mediabook kommt in der bekannten Aufmachung der Hammer-Filme, lediglich die Lederoptik ist den Hammern vorbehalten. Ansonsten gibt es wie gewohnt ein reichlich bebildertes Booklet, welches auch die üblichen Informationen zu Besetzung, Verleih und Synchronfassung enthält (finde ich sehr löblich). Und wie von den Hammern gewohnt, enthält die Rückseite des Einlegers eine kleine Vorschau: So erfährt man, dass auch "Die 60er" und "Die 70er" jeweils mit der Rückennummer 1 starten.

    Der erste Titel der 60er wird:
    GEHEIMAGENT BARRETT GREIFT EIN (1965)

    Die Nr. 1 der 70er wird der Ratten-Horror:
    WILLARD (1971)

  6. #26
    Andy Großbahl
    Registriert seit
    02.08.12
    Beiträge
    533

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Danke für die Info! Hm, den Barrett kenn' ich ja gar nicht...

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.03.17
    Beiträge
    161

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Zitat Zitat von dark_clouds Beitrag anzeigen
    Danke für die Info! Hm, den Barrett kenn' ich ja gar nicht...
    Auf den freue ich mich besonders. Hier zeigt sich auch schön, dass die neue Reihe Raum für verschiedene Genre lässt. So werden die "Phantastischen Filmklassiker" auch mit dem Slogan "Zukunftsvisionen! Horror! Spektakel!" beworben.

    GEHEIMAGENT BARRETT GREIFT EIN ist ein (durchaus im Zuge der James Bond-Erfolge entstandener) US-Spionagethriller von John Sturges, in dem es um eine Bedrohung durch einen aus einem Forschungslabor entwendeten tödlichen Virus geht.

    Das vorab gezeigte Cover entspricht 1:1 diesem deutschen Plakat:

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis-geheimagentbarrett.jpg  
    Geändert von Paul Temple (24.11.17 um 14:25:10 Uhr)

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    1.565

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Zitat Zitat von Paul Temple Beitrag anzeigen
    [/B]Die Nr. 1 der 70er wird der Ratten-Horror:
    WILLARD (1971)

    Endlich kommt dieser Film mal. Gab es ja nur als olle VHS und lief schon Jahrzehnte nicht mehr im TV (weder Free noch Pay).

  9. #29
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Zitat Zitat von Paul Temple Beitrag anzeigen

    [/B]Die Nr. 1 der 70er wird der Ratten-Horror:
    WILLARD (1971)
    Da bin ich dabei.



    Ich würde es sehr begrüßen, wenn man sich dieser beiden Filme hier noch annehmen würde.

    PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis-mv5by2m4owmyyzetmgqzmy00zwy4ltgyndgtodazngvlnji5mtljxkeyxkfqcgdeqxvymjuyndk2odc-._v1_uy268_cr43-.jpg

    PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis-squirm_invasion_der_bestien_2.jpg
    Geändert von lucky (26.11.17 um 09:47:35 Uhr)

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    1.565

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Wenn Anolis nun WILLARD bringt, sollte der quasi-Nachfolger BEN hoffentlich auch noch möglich sein...

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.11.03
    Beiträge
    229

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Zitat Zitat von Tele5 Beitrag anzeigen
    Wenn Anolis nun WILLARD bringt, sollte der quasi-Nachfolger BEN hoffentlich auch noch möglich sein...
    Richtig! Zumal es in England bereits von Second Sight eine Box gibt, in der beide Filme enthalten sind.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Zitat Zitat von Ivo Scheloske Beitrag anzeigen

    Hier noch kurz der Hinweis, was es mit dem SD hinter dem Director’s Cut auf sich hat:

    Diese von Regisseur Allan Holzman präferierte Schnittfassung von MUTANT wurde leider nie offiziell veröffentlicht. Die zurzeit einzig verfügbare Quelle stellt eine Videokassette aus dem Besitz des Regisseurs dar, deren Bildqualität bedauerlicherweise weit unter dem heutigen Standard liegt.

    Trotzdem möchten wir Ihnen diese Fassung nicht vorenthalten, zumal Allan Holzman speziell für diese Fassung einen Audiokommentar eingesprochen hat. Um Ihnen die bestmöglichste Qualität zu bieten, haben wir alle Szenen, die sich auch in der offiziellen Fassung wiederfinden, durch die gleichen Szenen des SD-Masters ersetzt.
    Ist wirklich eine nette Edition geworden.
    Einziger Wermutstropfen: Für den auf der DVD enthaltenen, englischsprachigen DC gibt es leider keine dt. UT. Der bei dieser Fassung enthaltene AK jedoch wurde untertitelt.
    Die alte Anolis-DVD werde ich aufgrund des dort enthaltenen Soundtracks und der Open Matte 1,33:1-Fassung ebenfalls noch behalten.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.10.10
    Beiträge
    731

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Steht schon fest, wann es mit Willard oder Geheimagent Barrett weitergeht?

    Würde mir noch https://ssl.ofdb.de/film/633,Elmer in der Reihe wünschen.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Mutant kommt Ende des Monat als Keep Case Auflage

  15. #35
    auch auf Diät
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.574

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Da es zurzeit an allen Ecken und Enden „zwickt“ was die Fertigstellung von neuen Titeln angeht, schieben wir mal einen „Snack“ dazwischen:

    Die Softbox-Auflage von MUTANT



    Es handelt es sich um einen Repack der Blu-ray aus dem Mediabook. Die DVD wird NICHT dabei sein. Und auch kein Booklet

    Hier noch die konkteten Daten:

    Verpackung: Standard-Blu-ray-KeepCase
    Bestell-Nr: 37079
    EAN-Code: 404 1036 37079 4
    FSK: 16

    Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,79:1) 1920x1080p
    Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
    Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
    Länge: 77 min. (24fps) US-Version /82 min. (24fps) Deutsche Kinofassung

    Bonus:
    Deutsche Kinofassung / Audiokommentar mit Ingo Strecker und Pelle Felsch (zur dt. Kinofassung) / Making of „Forbidden World“ / John Carl Buechler: Die Spezialeffekte / Roger Corman über „Mutant“ / Amerikanischer Kinotrailer / Deutscher Kinotrailer / Werberatschlag / Bildergalerien

    Als VÖ-Termin haben wir den 27. April festgelegt. Wie üblich gehen die Infos morgen an alle Händler raus.

  16. #36
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Geilomat.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    2.561

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    zur Keepcase Unterstützung würde ich hier trotz US Blu-ray nochmal zuschlagen.
    Deutscher Ton und wahrscheinlich guter Audiokommentar lassen die Doppelausgabe verschmerzen!

  18. #38
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis



    Sehr schön, da bin ich dann am Start

  19. #39
    auch auf Diät
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.574

    AW: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

    Die Durststrecke hat vorerst ein Ende. Es gibt endlich wieder eine VÖ aus unserem Hause. Und dabei handelt es sich um den mittlerweile sehr stark angefragten WILLARD. Und dieser ist gleichzeitig die Nr. 1 des 70er-Jahrzehnts unserer Reihe von Phantastischen KIassikern.



    Für den Fall, dass es durch die Packshots nicht genau ersichtlich ist, hier noch der Hinweis, dass WILLARD wie auch unsere Hammer-VÖs nur mit einer Blu-ray daher kommt. Eine DVD beinhalten die Mediabooks nicht.

    Was erwartet euch ansonsten?

    Verpackung: Mediabook

    Bestell-Nr MB A: 39000
    Bestell-Nr MB B: 39001
    EAN-Code MB Cover A: 404 1036 39000 6
    EAN-Code MB Cover B: 404 1036 39001 3

    FSK: 16
    Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,85:1) 1920x1080p
    Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
    Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
    Länge: 95 min. (24fps)

    Bonus: Audiokommentar mit Bruce Davison / Interview mit Bruce Davison / Amerikanischer Kinotrailer / Radio Spots / Super-8-Fassung / Deutscher Werberatschlag / Bildergalerie

    Inkl. 28-seitigem Booklet geschrieben von Ingo Strecker und David Renske

    Als VÖ-Termin haben wir den 30. Mai 2018 veranschlagt. Die entsprechenden Infos gehen wie üblich morgen an die Händler raus.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Genre-Klassiker von Anolis auf Blu-ray
    Von Ivo Scheloske im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.10.15, 22:28:39
  2. Neue Klassiker-Reihe von Carol Media
    Von Matzek im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 394
    Letzter Beitrag: 20.08.12, 15:06:41

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •