Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    4X
    4X ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.888

    L&H, welche kommt als nächstes ?

    Seit heute ist LAUREL & HARDY IN DER WÜSTE (Duell der Wüstensöhne, Die Mitgiftjäger, Als Ehemänner) raus.
    Welcher Titel kommt denn als nächstes ?

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.189

    Re: L&H, welche kommt als nächstes ?

    Original geschrieben von 4X
    Seit heute ist LAUREL & HARDY IN DER WÜSTE (Duell der Wüstensöhne, Die Mitgiftjäger, Als Ehemänner) raus.
    Welcher Titel kommt denn als nächstes ?
    Also nächstes soll glaube ich "Pardon us" (Hinter Schloss und Riegel) rauskommen. Die heutige DVD enthält doch nur Kurzfilme, oder ?

    Klaus

  3. #3
    4X
    4X ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.888
    BEAU HUNKS dauert 40 Minuten.
    TWICe TWO, ME AND MY PAL und SUGAR DADDYS dauern jeweils bis zu 20 Minuten. Als Bonus ist auch noch CRAZY LIKE A FOX drauf. Außerdem eine Farbige private Aufnahme der Familie Laurel.
    Auch ein alter, sehr dünner Oliver Hardy ist darauf zu sehen.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.08.01
    Ort
    Solingen
    Alter
    47
    Beiträge
    1.116
    Original geschrieben von 4X
    BEAU HUNKS dauert 40 Minuten.
    TWICe TWO, ME AND MY PAL und SUGAR DADDYS dauern jeweils bis zu 20 Minuten. Als Bonus ist auch noch CRAZY LIKE A FOX drauf. Außerdem eine Farbige private Aufnahme der Familie Laurel.
    Auch ein alter, sehr dünner Oliver Hardy ist darauf zu sehen.
    Das hört sich interessant an Wie ist denn die Qualität der DVD?

    Gruß

    cine_jo

  5. #5
    4X
    4X ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.888
    Die Qualität ist ganz gut. Außerdem befindet sich auch noch (wie schon bei der L&H AUF HOHER SEE DVD) "DIE DAME MIT DEN LANGEN FINGERN" auf der DVD.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.11.01
    Beiträge
    200

    nächste Laurel + Hardy DVD: Pardon Us

    Auf die nächste Laurel & Hardy-DVD sind wir besonders stolz. HINTER SCHLOSS UND RIEGEL (PARDON US) hat so einiges zu bieten: den Film in der kurzen, von Hal Roach und Stan Laurel herausgebrachten Kinofassung, die extra für diese DVD digital restauriert wurde (weil sie nämlich viel besser ist als die restaurierte Langfassung, in die die Szenen wieder eingeschnitten wurden, die Roach und Laurel aus guten Gründen rausgenommen haben), dann die Langfassung mit den neu eingefügten Szenen (die auch extra anwählbar sind, für alle die es genau wissen wollen!), den wiederentdeckten deutschen Trailer, in dem Laurel & Hardy selbst deutsch sprechen, dann das alternative Ende der spanischen Fassung, die Stummfilmkomödien "The Second Hundred Years" und "Eve's Love Letters" (ein Solofilm Stan Laurels).
    C. Habich, KHE

  7. #7
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    43
    Beiträge
    428
    Hallo Christiane,

    was war das Ausgangsmaterial für die Restaurierung?
    "Digital Restauriert" heißt bei mir, dass ein vorhandenes Master überarbeitet worden ist....
    Oder wurde ein Negativ/(Inter)Positiv von Digital Images mit deren neuem Wet-Gate eingelesen und digital bearbeitet?

    Was - glaube ich - viele interessieren würde, wäre ein "Making of DVD" auf einer DVD, wo die einzelnen Schritte erläutert und vorgestellt werden.

    ungefähr wie folgt:
    - Sichten der Master oder Negative/(Inter)Positive
    - Restaurierung (inkl. Reinigung, Einlesen, digital Bearbeiten)
    - "Sichten" der Audioquellen + remastern/restaurieren der Audioquellen
    - Erstellung der DVD-Menüs + Extras
    - Encoding und Authoring


    Ciao, Oh_Behave

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.11.01
    Beiträge
    200

    Digitale Restaurierung von Pardon Us

    Es wurde die restaurierte Langfassung als Ausgangsmaterial und für die Kurzfassung verwendet.
    Es gibt von der Kirchgruppe eine Filmdokumenation über die Restaurierung der Filme der Hal Roach Library. Vielleicht können wir diese mal für eine DVD bekommen. Ich werde mich mal erkundigen.

    Christiane Habich

  9. #9
    4X
    4X ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.888
    Gibts auch die Möglichkeit, die verschiedenen dt. Synchros in Zukunft mit drauf zu pressen ? Besonders die Synchro von TEUFELSBRÜDER fand ich wg. der furchtbaren Stan Laurel Stimme
    nicht so gelungen. Die Synchro von der VHS war da besser.
    Es gibt doch zu fast allen Tonfilmen der L&H Reihe verschiedene Synchros.

  10. #10
    Barada Nikto
    Registriert seit
    31.07.01
    Beiträge
    2.504

    Kurzfassung / Langfassung ...

    Original geschrieben von Christiane Habich
    ... den Film in der kurzen, von Hal Roach und Stan Laurel herausgebrachten Kinofassung. ...dann die Langfassung mit den neu eingefügten Szenen (die auch extra anwählbar sind, für alle die es genau wissen wollen
    Find ich gut, das mit der alternativen Langfassung. Auch wenn nicht vom Regisseur/Produzenten gewollt - wie sie schreiben -.
    Ich sag das nur, weil es hatte mal eine Diskussion über die Farbfilmalternativen gegeben. Da habt ihr alle auf mich eingeprügelt - das will keiner, das war nie so gewollt, wirds von Kinowelt nie geben - Frevel usw. Ich kann nur sagen, gut so mit der alternativen Fassung hier (und vielleicht doch mal ne alternative Farbfassung als Bonus).

  11. #11
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    43
    Beiträge
    428
    Hi!

    Es gibt von der Kirchgruppe eine Filmdokumenation über die Restaurierung der Filme der Hal Roach Library. Vielleicht können wir diese mal für eine DVD bekommen. Ich werde mich mal erkundigen.
    Das klingt doch sehr gut; würde mich sehr freuen, falls das klappen würde

    Ciao, Oh_Behave

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.189
    Original geschrieben von 4X
    Gibts auch die Möglichkeit, die verschiedenen dt. Synchros in Zukunft mit drauf zu pressen ? Besonders die Synchro von TEUFELSBRÜDER fand ich wg. der furchtbaren Stan Laurel Stimme
    nicht so gelungen. Die Synchro von der VHS war da besser.
    Es gibt doch zu fast allen Tonfilmen der L&H Reihe verschiedene Synchros.
    Kann hier jemand was zur Sychro-Stimme von Stan auf der DVD "Auf hoher See" sagen ?

    Ich habe den Film mal vor Jahren bei SAT1 mit "falscher" dt. Stimme gesehen. Neulich lief er wiederum bei K1 mit der gewohnten Stimme. Welche Stimme hat Stanley auf der DVD ?

    Klaus

  13. #13
    4X
    4X ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.888
    Original geschrieben von K_Rated


    Kann hier jemand was zur Sychro-Stimme von Stan auf der DVD "Auf hoher See" sagen ?

    Ich habe den Film mal vor Jahren bei SAT1 mit "falscher" dt. Stimme gesehen. Neulich lief er wiederum bei K1 mit der gewohnten Stimme. Welche Stimme hat Stanley auf der DVD ?

    Klaus

    Die Synchro von SAPS AT SEA ist gut. Ich kenn die TV Fassung nicht, aber die Synchro scheint identisch mit der VHS Kaufkassette zu sein. Bis auf TEUFELSBRÜDER sind sowiso alle Synchros von den Kinowelt DVDs gut.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.11.01
    Beiträge
    200

    Synchro

    Die Sychro-Stimme von Stan auf der DVD "Auf hoher See" ist die Stimme von Walter Bluhm, der auch in "Teufelsbrüder" zu hören ist.
    Ich möchte noch einmal kurz zu den Vorschlägen Stellung nehmen, die verschiedenen Laurel und Hardy-Synchronisationen eines Films auf die DVD aufzunehmen. Leider stimmen die deutschen Bearbeitungen fast nie mit der Originalfassung überein und es ist daher sehr aufwendig, den Ton anzulegen. Wir beschränken uns deshalb auf eine Synchronisation. Der Synchronisationsexperte Norbert Aping berät uns dabei. Auf den Laurel + Hardy-DVDs kann man alles über die verwendeten Synchronisationen nachlesen.

    Christiane Habich

  15. #15
    Barada Nikto
    Registriert seit
    31.07.01
    Beiträge
    2.504

    Wo am günstigsten?

    Original geschrieben von Christiane Habich
    Auf die nächste Laurel & Hardy-DVD sind wir besonders stolz. HINTER SCHLOSS UND RIEGEL (PARDON US) hat so einiges zu bieten: ........
    Weiß wer wo's die Scheibe den einigermassen günstig zu kaufen gibt (also unter 20 Euro incl. Versand)?
    Früher waren die Dinger etwas billiger!

  16. #16
    Ikkoku-kan wa eien ni..!!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Tokyo Globe Theatre
    Alter
    38
    Beiträge
    3.754

  17. #17
    4X
    4X ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.888
    Hat schon jemand PARDON US ?
    Hab gelesen, das man sich die zusätzlichen Szenen der Langfassung auch seperat ansehen kann. Konnte einen entsprechendes Extra aber nicht finden. Kann man die Szenen irgendwo anwählen, oder sind diese nur in der Langfassung integriert ?

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.189
    Original geschrieben von 4X
    Hat schon jemand PARDON US ?
    Hab gelesen, das man sich die zusätzlichen Szenen der Langfassung auch seperat ansehen kann. Konnte einen entsprechendes Extra aber nicht finden. Kann man die Szenen irgendwo anwählen, oder sind diese nur in der Langfassung integriert ?
    Jo, habe die Scheibe gestern gekauft (und ausnahmsweise) auch gleich angeguckt.

    Neben der vollständigen Langfassung (Engl. mit dt. UT) kannst du die zusätzlichen Szenen auch einzeln anschauen. Ich habe jetzt das Menü nicht mehr im Kopf, bin aber auf jeden Fall über das Extra-Menü draufgestossen. Dort findest du ja auch das alternative Ende (in Spanisch) und der absolute Höhepunkt der DVD: Der Trailer in dem Stan und Oli deutsch (oder so was ähnliches ) sprechen. Allein dieser Trailer ist als L&H-Fan ein Kaufgrund.

    Was ich auch noch lobend erwähnen möchte ist, das Kinowelt das Vorwort von Theo Lingen mitdraufgespielt hat.

    Alles in allem ist die DVD eine runde Sache geworden ...

    Leider werden die Dinger aber immer teurer. Habe ich damals z.B. noch "die Klotzköpfe" für 29,99 DM bekommen, kostete die neue DVD bei MM schon 21,95 €.

    Klaus


    Nachtrag: Jubel, Trubel ... mein 1000. Beitrag !

    Da ich diesen im Kinowelt-Forum gemacht habe darf ich mir doch jetzt sicherlich eine DVD von Kinowelt aussuchen ? :-O
    Geändert von K-Rated (17.07.02 um 08:24:58 Uhr)

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.02
    Beiträge
    1

    Was kommt nun ?

    Nachdem nun Pardon Us raus ist, was ist denn jetzt als nächstes in der L&H-Reihe geplant?

  20. #20
    Barada Nikto
    Registriert seit
    31.07.01
    Beiträge
    2.504
    Ich glaub irgendwas was von den Salontirolern gelesen zu haben!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. was kommt als nächstes?
    Von Chu Liu Hsiang im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.04, 16:04:15
  2. was kommt als nächstes?
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.02, 15:46:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •