Cinefacts

Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Oscar

  1. #1
    remedeX
    Gast

    Oscar

    Welche Filme werden 2003 für den Oscar nominiert? Bald werden die Nominierungen ja bekanntgegeben und hier wären meine persönlichen Favoriten die gewinnen sollten:

    Bester Film:
    One Hour Photo

    Bester ausländischer Film
    Der Pianist

    Bester Hauptdarsteller:
    Robin Williams (One Hour Photo)

    Bester Nebendarsteller:
    Ralph Fiennes (Roter Drache)

    Beste Hauptdarstellerin:
    keine Ahnung

    Beste Nebendarstellerin:
    keine Ahnung

    Beste Kamera:
    Minority Report

    Beste Musik:
    Minority Report

    so, nun ihr

  2. #2
    American Psycho
    Registriert seit
    04.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    43
    Beiträge
    2.047
    Also was ich nicht versteh is, wie Du Filme bzw Darsteller aus Filmen wählen kannst, die Du noch nicht mal gesehen hast...
    Oder kennst Du One Hour Photo und Roter Drache schon ?
    Ausserdem is die Frae allgemein schlecht zu beantworten hier in D, denn wie oben schon geschrieben, die meisten Filme sind bei uns noch nicht gelaufen...
    Und ausserdem schau ich mir die Verleihung zwar gerne an, die Vergabe der Preise kann ich aber oft nicht nachvollziehen und ich gebe auch nicht sooo viel drum...

    Bateman

  3. #3
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    @ Bateman
    stimme dir zu: die Oscars waren (fast) nie gerecht bei ihrer Preisvergabe und eigentlich ist's ja nur ne große Selbstdarstellung der ach so tollen Stars und Sternchen

    @ remedeX
    da haste ne Leidenschaft von mir erweckt, ich liebe es, Noms hervorzusagen und mache da mal gerne mit,
    beziehe es aber auf *unser* Kinojahr 2002, weil die meisten Filme bei uns ja immer erst relativ spät anlaufen

    Best Picture
    Mulholland Dr.

    Best Directing
    Pedro Almodovar (Hable con ella)

    Best Actor in a leading Role
    Gene Hackman (TRT)

    Best Actress in a leading Role
    Naomi Watts (MD)

    Best Actor in a supporting Role
    Ben Kingsley (Sexy Beast)

    Best Actress in a supporting Role
    Nicole Kidman (Bithday Girl)

    Best Screenplay
    Elling

    Best Cinematography
    Insomnia

    Best Editing
    Insomnia

    Best Score
    A beautiful Mind

    Best Art Direction
    The Others

    Best Costumes
    Gosford Park

    Best Visual Effects
    Spider-Man

    Best Sound/ Best Soundeffect Editing
    SW: Episode 2

    Best Foreign Language Film
    Elling

    war jetzt zwar off topic, aber musste mal sein, also nicht böse sein

  4. #4
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    Aus Angst vor den Mods, hier aber mal mein Favorit für den Oscar 2003 und was zum eigentlichen Thema: ganz klar Hable con ella, der aber keine Chance haben wird, deshalb Road to Perdition

  5. #5
    remedeX
    Gast
    Original geschrieben von Howie Munson
    Best Actor in a supporting Role
    Ben Kingsley (Sexy Beast)
    Na endlich vertritt einer meine Meinung. Der hätte den Oscar 2001 echt verdient. Aber nein, muss ja der Typ aus "Iris" sein .

  6. #6
    Pithekanthropus
    Registriert seit
    03.08.01
    Alter
    42
    Beiträge
    16.641
    Original geschrieben von Bateman
    Also was ich nicht versteh is, wie Du Filme bzw Darsteller aus Filmen wählen kannst, die Du noch nicht mal gesehen hast...
    Verstehe ich auch nicht...
    Deshalb beteilige ich mich auch nicht länger an diesem Thread
    Adios!

    Gruss Hogle

  7. #7
    Cinefacts-Hochadel
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Hangover
    Beiträge
    3.270
    Original geschrieben von Hogle
    Verstehe ich auch nicht...
    Deshalb beteilige ich mich auch nicht länger an diesem Thread
    Adios!

    Gruss Hogle
    wo der hogle recht hat, hat er recht

    l ä c h e r l i c h

  8. #8
    CinemaxX-Abhängiger
    Registriert seit
    07.02.02
    Beiträge
    76
    One Hour Photo war ein guter Film, aber auch nicht DER tolle Kracher.
    Gruß,
    Sneakier

  9. #9
    Todestalgrüßender.
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    1. Stock
    Beiträge
    4.350
    @Howie

    Will ja nicht meckern, aber nicht weniger der von Dir genannten Filme fielen doch bereits unter das letzte Oscar-Jahr (Elling, Mulholland Drive, ...) und waren da auch nominiert.

    Ich verstehe also ehrlich gesagt den Sinn und Zweck dieses Postings nicht, wenn Du sagst, dass Du gerne auf die Nominierungen spekulierst!



    Ansonsten schließe ich mich Bateman, etc. an!

  10. #10
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854
    Gibt es hier wirklich jemanden ausser remedeX, der etwas auf die Oscarverleihung gibt? Es ist doch nichts neues, dass gerade die interessantesten und besten Filme der letzten Jahre konsequent bei der Academy keine Beachtung fanden (jüngste Beispiele: Mulholland Drive, Memento). Okay, sie waren zwar in einen wenigen Kategorien nominiert, gingen aber eben leer aus. Ich bin der Meinung, dass die Jury viel zu willkürlich arbeitet und meist (nicht immer!) nur auf das Einspielergebnis achtet oder sich einen Schauspieler raussucht, der gehypt werden muss. Ausserdem haben fantastische Filme so gut wie keine Chance, höchstens auf einen SFX-Oscar. Daher interessieren mich solche Spekulationen noch viel weniger als die eigentlichen Nominierungen.

  11. #11
    CinemaxX-Abhängiger
    Registriert seit
    07.02.02
    Beiträge
    76
    Bsp.:2000 Die Oscars für American Beauty fand ich alle gerechtfertigt.
    Gegenbsp: 2001; Was bitteschön ist Gladiator??
    Naja...
    Gruß,
    Sneakier

  12. #12
    Grosser Filmliebhaber
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    wuppertal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.718
    hiho,

    der oscar an sich war schon seit lebzeiten umstritten....aber wenn man mal nicht unbedingt von dem konkurenz denken ausgeht (das war nicht der beste film ect.) ist der oscar bis dato eigentlich immer ein güte siegel gewesen...

    zwar versagt er in seiner eigentlichen funktion locker zu 50% immer, aber trodzdem hat man immer einen guten film vorsich, auch wenn selten den besten des jahres.

    aber der oscar hat sich schon seit ehe und je geirrt, warum sonst sind 2001, gesprengte ketten oder psycho oder vertigo nicht bester film geworden?

    aber dieser preis mag auch überaschen, z.B. das unforgiven 93 gewonnen hat, fand ich absolut klasse...

    lange rede, auf jeden fall irrt sich der oscar nicht selten, trodzdem ist er noch ein brauchbares gütesiegel

    bye

    Dennis

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179
    ich persönlich halte sowohl die ocars wie auch sämtliche MTV awards für pure werbescheisse, das sind keine preise mehr, sondern werbeetiketten



    dead

  14. #14
    Mr. Awesome
    Registriert seit
    09.08.02
    Ort
    St. Louis, Mo
    Beiträge
    612
    @howie: mulholland dr. war schon letztes jahr nominiert, das wird leider nix

    @horrorcollector: psycho und vertigo (da fehlt imo dial m for murder!) haben keinen bekommen, weil die academy hitch damals nicht ernstnahm...

  15. #15
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    *mich-am-rechtfertigen-sein*

    hab doch geschrieben, dass ich die Noms nur auf dieses Kinojahr 2002 in Deutschland bezogen habe, ich weiß auch, dass viele Filme schon letztes Jahr in den Staaten liefen.
    Aber es bereitet mir halt soviel Freude, mal meine Meinung zu den Leistungen im Kinojahr kund zu tun
    und was ich von den Oscars halte, hab ich auch bereits gesagt (s. o.)

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.09.02
    Beiträge
    142
    Original geschrieben von thrillkiller
    Ich bin der Meinung, dass die Jury viel zu willkürlich arbeitet
    Eine Hand wäscht die andere ...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Oscar 2008
    Von DorianGrey im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 782
    Letzter Beitrag: 25.02.08, 21:07:54
  2. Oscar 2006
    Von Inman im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 03.02.06, 01:28:55
  3. Anime goes Oscar
    Von Kintaro im Forum Anime
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 20:13:17
  4. Oscar Nominierungen
    Von Kirk Lazarus im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 17:54:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •