Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29
  1. #1
    pitcher&catcher
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    2.932

    Enders Game (von Gavin Hood)

    Aint-it-cool-News berichtet aus zuverlässiger Quelle, dass Warner Brothers Wolfgang Petersen beauftragt hat, Orson Scott Cards Science-Fiction Roman "Ender's Game" zu verfilmen. In dem Buch wurde die Erde bereits zweimal von Außerirdischen angriffen und die Menschheit beinahe vollständig ausgelöscht. Um den nächsten Angriff der Aliens erfolgreich abzuwehren, beauftragt die Weltregierung die Ausbildung spezieller Militärs. In knallharten Spielen werden nun die besten Militärs herausgefiltert und wie sich herausstellt ist die Hauptfigur namens Ender Wiggin der Beste von allen. Ob er allerdings gut genug ist, die Erde zu retten, muss sich noch herausstellen.

    Klingt mal witzig...
    Geändert von cgrage (08.05.13 um 08:15:33 Uhr)

  2. #2
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Hmm,

    warum nicht. Seit Tod im Spiegel konnte ich allen Filmen Petersen's was abgewinnen. Also BRING IT ON!


    Kyle Reese.
    [Warning: Forums-Absturz detected. ]

  3. #3
    pitcher&catcher
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    2.932
    Jo könnte richtig gut Endzeitstimmung rüber bringen ...
    Hoffe mal das wird was gescheites, aber da Petersen schon einige Gute Filme gedreht hat, wird er wohl auch das richtige Budget dafür aufbringen können!!

  4. #4
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Fresco Pictures hat die Gerüchte bestätigt, daß Wolfgang Petersen die beiden Sci-Fi-Bücher als einen Film auf die Leinwand bringt.

    Darsteller oder einen Kinostart gibt es nicht.

    Der Haken:
    Weitere Details wird es erst geben, wenn das Skript fertig ist und wenn Petersen seinen nächsten Film fertig gestellt hat. Das könne unter Umständen zwischen 2 und 4 Jahre dauern.

    So heißt es bei Fresco Pictures: ""Nothing whatsoever will be done about casting or hiring until after the script is finished. The film's release will not be scheduled until the script is fully agreed upon AND the director has finished his next film. So it will certainly be at least two years and more likely three, maybe even four years before the film is released."



    Kyle Reese.

  5. #5
    => Kino Fanatiker <=
    Registriert seit
    29.03.02
    Beiträge
    312
    Petersen?

    Aber nicht im Ernst, dann wird es wieder so ein überflüssiges AMERICA--- Über alles- Picture; Warum muss Petersen patriotischere Filme machen, als ein Amerikaner?

    Das gleiche auch mit Emmerich; Sein Independence Day schreit ja zum Himmel...

    Gruss
    Prox

  6. #6
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Original geschrieben von proxima
    Petersen?

    Aber nicht im Ernst, dann wird es wieder so ein überflüssiges AMERICA--- Über alles- Picture; Warum muss Petersen patriotischere Filme machen, als ein Amerikaner?

    Das gleiche auch mit Emmerich; Sein Independence Day schreit ja zum Himmel...

    Gruss
    Prox
    Naja... Air Force One war so ein Film. Okay.

    Aber In the Line of Fire, Tod im Spiegel, Der Sturm waren kaum so patriotisch.

    Außerdem kommt der so schnell eh nicht (s.o.). Deswegen: locker bleiben.


    Kyle Reese.

  7. #7
    => Kino Fanatiker <=
    Registriert seit
    29.03.02
    Beiträge
    312
    Nunja, für mich hatte schon In the line of Fire patriotisches an sich;

    Es gibt ja nichts schöneres als den Präsidenten zu retten!!!
    Aber der Sturm ist ja nicht patriotisch, stimmt!

    Gruss
    Prox

    Sorry, aber es löscht mir einfach ab, dass nur des amerik. Profites wegen ausländische Regisseure patriotische Filme drehen...

  8. #8
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Original geschrieben von proxima
    Nunja, für mich hatte schon In the line of Fire patriotisches an sich;

    Es gibt ja nichts schöneres als den Präsidenten zu retten!!!
    Echt? Den fandest Du patriotisch?
    Naja Personenschutz hat doch nix patriotisches.
    Ist halt n Job.

    Aber okay. Ist halt Geschmackssache.

    Enders Game wird ja eher SciFi. Und wie gesagt, ist ja noch n paar Jährchen hin.


    Gruß,



    K.R.

  9. #9
    => Kino Fanatiker <=
    Registriert seit
    29.03.02
    Beiträge
    312
    Ich finde es ein bisschen einfältig, wie ein 70-jähriger Mann neben einem Auto her rennt, das ja dermassen gepanzert ist, das nicht einmal eine Rakete es umschiessen könnte.

    Für mich hat es etwas mit Glorifizierung zu tun; (aber das liegt ja wohl auch daran, dass mich der derzeitige amerik. Amtsinhaber nicht so begeistert.)

    Gut war sicher das Duell auf dem Dach; Wo Malkowich sich selber die Pistole ins Maul gesteckt hat.

    Aber Du hast recht, es ist natürlich Geschmacksache..


    Gruss
    Prox

  10. #10
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Ender's Game (Sci-Fi von Gavin Hood)

    Trailer:

  11. #11
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Ender's Game (Sci-Fi von Gavin Hood)

    einen 11 Jahre alten Thread mit ´nem Trailer reaktiviert

  12. #12
    sɹǝpuɐ
    Registriert seit
    15.12.05
    Ort
    in der dritten Kammer
    Alter
    40
    Beiträge
    4.027

    AW: Ender's Game (Sci-Fi von Gavin Hood)

    Harrison Ford im Raumschiff

  13. #13
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Ender's Game (Sci-Fi von Gavin Hood)

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    einen 11 Jahre alten Thread mit ´nem Trailer reaktiviert
    und der trailer macht mich null an.

  14. #14
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Ender's Game (Sci-Fi von Gavin Hood)

    Hm ja wirkt nicht so prickelnd. Aber lieber mauer Trailer und toller Film, als andersrum

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.04
    Beiträge
    25

    AW: Ender's Game (Sci-Fi von Gavin Hood)

    Die Kinderdarsteller sind zu alt, aber es war angesichts der Action und der Ernsthaftigkeit der Rollen vermutlich unmöglich, passende 7-jährige zu finden. Das ganze sieht auch etwas zu gelackt aus. Damit kann ich aber auch leben.

    Was vom Roman erhalten bleiben sollte ist die Härte des Charakters Ender Wiggin.

    Im Buch tötet Ender z.B. mehrfach in Notwehr andere Kinder, die ihn wegen seiner vermeintlichen Unterlegenheit angegriffen haben. Das ist zentral, da es zeigt, dass Ender den Kampf nicht sucht, aber er wenn es sein muss wirklich alles tut, um zu gewinnen. Er ist dann zu einer Gnadenlosigkeit fähig, die auch der abgebrühteste Erwachsene nicht aufbringt. Das macht Ender zum perfekten Anführer der menschlichen Streitkräfte und ist der entscheidene Faktor in der Endschlacht.
    Enders Freund Bean etwa ist der genialere Stratege, aber er ist kein Killer.


    Wenn diese Charakterisierung prinzipiell erhalten bleibt, freue ich mich tierisch auf den Film. Habe da nur milde Zweifel.

  16. #16
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Ender's Game (Sci-Fi von Gavin Hood)

    Zitat Zitat von Cobretti1980 Beitrag anzeigen
    und der trailer macht mich null an.
    Geht mir ganz genau so. Und ich kenn zwar nicht die Buchvorlage, aber...

    Zitat Zitat von Robbenklopper Beitrag anzeigen
    Die Kinderdarsteller sind zu alt, aber es war angesichts der Action und der Ernsthaftigkeit der Rollen vermutlich unmöglich, passende 7-jährige zu finden. Das ganze sieht auch etwas zu gelackt aus. Damit kann ich aber auch leben.

    Was vom Roman erhalten bleiben sollte ist die Härte des Charakters Ender Wiggin.

    Im Buch tötet Ender z.B. mehrfach in Notwehr andere Kinder, die ihn wegen seiner vermeintlichen Unterlegenheit angegriffen haben. Das ist zentral, da es zeigt, dass Ender den Kampf nicht sucht, aber er wenn es sein muss wirklich alles tut, um zu gewinnen. Er ist dann zu einer Gnadenlosigkeit fähig, die auch der abgebrühteste Erwachsene nicht aufbringt. Das macht Ender zum perfekten Anführer der menschlichen Streitkräfte und ist der entscheidene Faktor in der Endschlacht.
    Enders Freund Bean etwa ist der genialere Stratege, aber er ist kein Killer.


    Wenn diese Charakterisierung prinzipiell erhalten bleibt, freue ich mich tierisch auf den Film. Habe da nur milde Zweifel.
    ...erwartet ernsthaft jemand, dass der - hier schwarz markierte Text - so in diesem Kiddie-Streifen rübergebracht werden wird? Ist schon wieder so ein Punkt, wo ein Film zu weichgespült "sein muss" laut dem Studio, um die gleiche Klientel wie das Buch anzusprechen. Sprich: Film bunt, Buch wohl lesenswert, oder sowas in der Richtung.

    Apropos Film: Mein ich das nur, oder spoilert die letzte Szene aus dem Trailer doch irgendwie stark den Rest des Films? Insgesamt ist das alles aber imho total "Blah"...

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.05
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    40
    Beiträge
    1.572

    AW: Ender's Game (Sci-Fi von Gavin Hood)

    Hi,

    also ich finde der Trailer sieht jetzt nicht sooo schlecht aus. Das Problem ist in meinen Augen der Umstand, dass man in der heutigen Zeit einfach übersättigt ist mit Filmen dieser Machart, sprich dicke epische Hose gepaart mit beeindruckender Hochglanzoptik. Damit hätte man vor einigen Jahren noch sofort die Wurst vom Brot geholt, heute, und die Reaktionen hier bestätigen dies, erntet man in der Mehrheit ein müdes Gähnen.

    Daher entscheiden bei solchen Filmen oft nur noch Kleinigkeiten, ob der Film bei einem landen kann oder nicht. Ein guter Score, eine überdurchschnittliche gute schauspielerische Leistung eines Darstellers, oder eine besonders gelungene Szene. Irgendetwas muss da sein, denn ansonsten geht man im vorherrschenden Einheitsbrei gnadenlos unter. Dann kann auch das angedeutete Inception-Horn im Trailer nichts mehr retten...

  18. #18
    Dunkle Seite der Macht
    Registriert seit
    11.11.03
    Ort
    Sparta
    Alter
    41
    Beiträge
    529

    AW: Ender's Game (Sci-Fi von Gavin Hood)

    Neuer Trailer:

    https://www.youtube.com/watch?v=2UNWLgY-wuo

    Sieht meiner Meinung nach großartig aus!

  19. #19
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Enders Game (von Gavin Hood)

    Na, Hut ab! Die Weltraum-Action mit den schweren Schlachtschiffen kann sich aber wirklich sehen lassen. Wirklich toll und mit richtig viel "Scale" inszeniert. Schön, daß es so etwas mal mit richtigem Budget gibt.
    Bleibt zu hoffen, daß das nicht nur zehn Minuten im Film ausmacht, und der Rest zu einer Geduldsprobe wird. Aber ich bin schon ziemlich positiv gestimmt.

  20. #20
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Enders Game (von Gavin Hood)

    Optisch sehr schick, werde dem defintiv ne Chance geben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sonst. William Petersen verlässt "CSI: Crime Scene Investigation"
    Von unloved im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.08.11, 14:43:36
  2. "Graf Zaroff" / "The Most Dangerous Game" kommt
    Von Nick42 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 02.07.10, 11:25:29
  3. [GBA2] - Nintendo bestätigt "Game Boy Nachfolger" in Arbeit
    Von Hogle im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.02.04, 16:44:07
  4. Wolfgang Petersen will die "Ilias" verfilmen
    Von Sabbelwacker im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.03, 20:14:54
  5. " The Game" - kommt noch was "Spezielles" ...
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.02, 18:01:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •