Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 37 von 37
  1. #21
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Yo...

    locker bleiben. Das was an Extras fehlt ist ja eh noch nicht raus.
    Halte das mal für ein vages Gerücht. Solange die Deleted Scenes,etc drauf sind.

    Und bzgl. Bildqualität:
    Bei BTTF ist es meiner Meinung nach eh zweitrangig. Die Film sind extrem alt. Es wird bestimmt ein sehr gutes Bild geben, aber keine neue Referenz. Solange man wie z.B. bei Rambo oder Alien ein gutes neues Master hinkriegt bin ich zufrieden.

    Merh sorgen mache ich mir bei Universal. Bei bspw Jurassic Park (ist ja ein ähnlicher Fall) ist das Bild ja auch kein Kracher & da ist auch kein DTS drauf.


    Also ich finde, Du solltest mal abwarten (ruhisch, ruhisch!)




    Kyle Reese.

  2. #22
    Insider
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.266
    also, wenn die rc1 mehr ak's hat, als die deutsche, hol ich mir eben die rc1. der ak ist für mich das wichtigste extra einer dvd.

  3. #23
    The VIP
    Gast
    Original geschrieben von Kyle Reese
    Merh sorgen mache ich mir bei Universal. Bei bspw Jurassic Park (ist ja ein ähnlicher Fall) ist das Bild ja auch kein Kracher & da ist auch kein DTS drauf.
    Moment: Wenn Du von JP Teil 1 sprichst, dann muss ich sagen Bildqualität TOP! Ton: TOP!.
    Das kein DTS drauf ist hat mich auch geärgert, da es ja schließlich der erste Film in DTS war. Trotzdem: eine rundum gelungen Scheibe! Eine Ausnahme...welche die Universal-Regel bestätigt.

  4. #24
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Original geschrieben von The_VIP


    Moment: Wenn Du von JP Teil 1 sprichst, dann muss ich sagen Bildqualität TOP! Ton: TOP!.
    Das kein DTS drauf ist hat mich auch geärgert, da es ja schließlich der erste Film in DTS war. Trotzdem: eine rundum gelungen Scheibe! Eine Ausnahme...welche die Universal-Regel bestätigt.
    Hmmm....
    ich hab sie auch. Die scheibe wurde damals bzgl Bild nicht so gut bewertet ud das kann ich auch unterschreiben. Dem Bild fehlt meiner Meinung nach die letzte Schärfe. Die Quali ist gut, aber dafür das der Film so sehr erwartet wurde fand ich das Bild einen Tick zu weich.

    Aber sonst kann man bei ihr nicht meckern.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.592
    jetzt krallt euch mal nicht an eventuellen audiokommentaren für teile 2 und 3

    vielleicht ist es auch ganz was anderes...

    aber eider berichten so ziemlich alle seiten, die über das thema berichten, dass in den USA wohl mehr extras drauf sein werden

    indizi dafür könnte sein, dass die dvds dort erst im november erscheinen, also knapp 2 monate später

    ich würde aber sagen, wir warten besser mal ab bis die _genauen_ specs der deutschen dvd feststehen und vergleichen dann, sobald es die_genauen_ specs der rc1 gibt...

  6. #26
    Smurfy
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Sin City
    Alter
    54
    Beiträge
    2.345
    ...und schon wieder haben die Meißten nichts besseres zu tun, als heute schon über etwas zu nörgeln, was noch nicht einer mit eigenen Augen gesehen hat.

    Mich würde mal interessieren, wie eine DVD aussehen muß, bei der sich nicht einer findet, der irgendetwas rumzukacken hat.

    Ich bin froh, das mein Leben nicht so traurig ist, das ich Andere mit meinen permanenten Nörgelein an meinem Elend teilhaben lassen muß.

    Ich finde die Möglichkeit hier über DVD's diskutieren zu können, weltklasse, da ich schon häufig sehr wichtige Infos gefunden habe, aber diese immer mehr werdende und vollkommen übertriebene Rumkäserei über Alles und Nichts geht mir immer mehr auf dem Sack.

    Zufriedenheit ist ein deutsches Wort mit deutschem Ursprung. Nur was es bedeuted, scheinen leider immer weniger Deutsche zu wissen. Denkt mal drüber nach.

  7. #27
    Malteserkreuzler
    Registriert seit
    06.10.01
    Ort
    im hessischen Ausland....
    Beiträge
    65
    Hallo zusammen,

    also, wenn ich mal davon ausgehe das es von BTTF 70mm Kopien gegeben hat (oder zumindest 4perf Magnetton Kopien) is mir am liebsten DD 4.0 oder 4.1.
    Bloss nicht wieder so ein aufgemotzter Kram. Und wenn das Bild zzumindest der LD Box entspricht bin ich zufrieden, das ist nämlich Klasse!



    CU

  8. #28
    Raubkopierer-Hasser
    Registriert seit
    13.05.02
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    242
    Also, mit 5.1. wäre ich schon zufrieden

  9. #29
    Inside-Member 3577
    Registriert seit
    17.12.01
    Ort
    Dresden (Silicon Saxony)
    Alter
    40
    Beiträge
    7.061

    Abwarten und Tee trinken!

    ... ich freu mich!
    Mal sehen, wie's wird!
    Wenn die Mist bauen, wirds eben nicht gekauft. Obwohl ich den unbedingt haben will und schon lange drauf warte!

    MfG
    Seppel

  10. #30
    DVD-Fee
    Registriert seit
    11.02.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    362
    Ich finds nur so scheiße, dass wir noch bis September warten müssen. Hoffentlich bekommen wir die gleichen Extras wie in Australien. Sah schon sehr vielversprechend aus.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.03.02
    Alter
    64
    Beiträge
    17
    Hallo Ihr Meckertanten.

    Seid Ihr nur an den Extras interessiert, oder spielt für Euch der eigentliche Film auch eine Rolle?
    Mir scheint, an Euch könnte sich die DVD-Industrie eine goldene Nase verdienen, wenn sie nur Scheiben mit Extras rausbringt. Man spart die Lizenzgebühr für den Film und Ihr seid befriedigt.
    Im Kino gibts auch keinen Audiokommentar und die Extras ist die Werbung vorneweg. Kommt doch bitte mal auf den Teppich zurück und wartet mal den Erscheinungstermin ab. Und den Filmverlagen "vorschreiben" wollen, was auf die einzelnen Scheiben kommt ist Wunschdenken, denen ist der Euro näher als irgend welche Wünsche.

    Nix für ungut,
    charly-power

  12. #32
    Raubkopierer-Hasser
    Registriert seit
    13.05.02
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    242
    Also für mich ist das wichtigste der Film, in vernünftiger Bild- und Tonqualität! Aber auf Extras will ich auch keinesfalls verzichten.

    Nur für den reinen Film gebe ich nicht (gerne) so viel Geld für eine DVD aus. Da müssen schon geschnittene Szenen und ein Making Of mit dabei sein!

  13. #33
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Original geschrieben von charly-power
    Hallo Ihr Meckertanten.

    Seid Ihr nur an den Extras interessiert, oder spielt für Euch der eigentliche Film auch eine Rolle?

    Tja, aber im VHS-Zeitalter leben wir nun allerdings auch nicht mehr! Bonusmaterialien sind gerade das, womit Du Nicht-DVDler unter anderem auf die DVD aufmerksam machen kannst. Und sie machen den Film über seine 90 Minuten oder was auch immer interessanter, wenn man etwas über die Hintergründe , etc erfährst. Firmen wie Columbia Tristar zeigen Dir, wo Ausstattungs- & Qualitätsmäßig der Hammer hängt. Wenn die es also hinkriegen, sollte das auch für andere gelten.

    Auerßdem zwingt Dich keiner sie Dir anzugucken.

    Original geschrieben von charly-power

    Mir scheint, an Euch könnte sich die DVD-Industrie eine goldene Nase verdienen, wenn sie nur Scheiben mit Extras rausbringt. Man spart die Lizenzgebühr für den Film und Ihr seid befriedigt.
    So ein Quatsch!
    Der Film machts nach wie vor, aber bei vielen Film ist es einfach nur absolut schwach, den Film nur mit einem Trailer auszustatten (meist hat er im Ausland dann aber wohl eine Bonus-DVD oder ähnliches).


    Außerdem: wenn ich im Laden stehe und 2 für mich gleichwertige Filme in der Hand habe. Dann schaut man auf die Rückseite und sucht automatisch nach weiteren Kaufanreizen. Wenn ich dann sehe das Film A nun nix drauf hat und 25€ kostet (Normalpreis) und Film B für den gleichen Preis aber mit richtig interessanten oder witzigen oder sonstigen Sachen daherkommt, dann fällt die Wahl wohl auf die am besten ausgestattete DVD.

    Original geschrieben von charly-power

    Im Kino gibts auch keinen Audiokommentar.
    Stimmt. Dafür gibt's ja die DVD.


    Original geschrieben von charly-power
    Kommt doch bitte mal auf den Teppich zurück und wartet mal den Erscheinungstermin ab. Und den Filmverlagen "vorschreiben" wollen, was auf die einzelnen Scheiben kommt ist Wunschdenken, denen ist der Euro näher als irgend welche Wünsche.

    Ich finde Philipp's Thread und die genannten Aussagen angebracht. Zwar sollte man nicht die Pferde scheu machen, das ist richtig, aber eine Diskussion ist angebracht. Und ich finde es schon eine Verarsche, wenn US-Käufer mehr für ihr Geld bekommen würden als ich. Wieso? Sind deutsche Käufer zweiter Klasse? Wenn Du das Achselzuckend hinnimmst, dann bitte sehr.

    Das Universal ihre Planung durchzieht ist wohl logisch, aber eine Diskussion halte ich nicht für falsch.


    Gruß,



    Kyle Reese.
    Geändert von Kyle Reese (04.06.02 um 13:00:33 Uhr)

  14. #34
    Insider
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.266
    Original geschrieben von Kyle Reese



    Tja, aber im VHS-Zeitalter leben wir nun allerdings auch nicht mehr! Bonusmaterialien sind gerade das, womit Du Nicht-DVDler unter anderem auf die DVD aufmerksam machen kannst. Und sie machen den Film über seine 90 Minuten oder was auch immer interessanter, wenn man etwas über die Hintergründe , etc erfährst. Firmen wie Columbia Tristar zeigen Dir, wo Ausstattungs- & Qualitätsmäßig der Hammer hängt. Wenn die es also hinkriegen, sollte das auch für andere gelten.

    Auerßdem zwingt Dich keiner sie Dir anzugucken.



    So ein Quatsch!
    Der Film machts nach wie vor, aber bei vielen Film ist es einfach nur absolut schwach, den Film nur mit einem Trailer auszustatten (meist hat er im Ausland dann aber wohl eine Bonus-DVD oder ähnliches).


    Außerdem: wenn ich im Laden stehe und 2 für mich gleichwertige Filme in der Hand habe. Dann schaut man auf die Rückseite und sucht automatisch nach weiteren Kaufanreizen. Wenn ich dann sehe das Film A nun nix drauf hat und 25€ kostet (Normalpreis) und Film B für den gleichen Preis aber mit richtig interessanten oder witzigen oder sonstigen Sachen daherkommt, dann fällt die Wahl wohl auf die am besten ausgestattete DVD.



    Stimmt. Dafür gibt's ja die DVD.





    Ich finde Philipp's Thread und die genannten Aussagen angebracht. Zwar sollte man nicht die Pferde scheu machen, das ist richtig, aber eine Diskussion ist angebracht. Und ich finde es schon eine Verarsche, wenn US-Käufer mehr für ihr Geld bekommen würden als ich. Wieso? Sind deutsche Käufer zweiter Klasse? Wenn Du das Achselzuckend hinnimmst, dann bitte sehr.

    Das Universal ihre Planung durchzieht ist wohl logisch, aber eine Diskussion halte ich nicht für falsch.


    Gruß,



    Kyle Reese.
    das entspricht genau meiner meinung! der hauptanreiz für den normalsterblichen, eine dvd statt ein video zu kaufen, liegt nunmal nicht bei besserer bild oder tonquali oder ungeschnittenen filmen, sondern bei den extras und vielleicht noch den o-ton.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379
    Original geschrieben von anno nym


    das entspricht genau meiner meinung! der hauptanreiz für den normalsterblichen, eine dvd statt ein video zu kaufen, liegt nunmal nicht bei besserer bild oder tonquali oder ungeschnittenen filmen, sondern bei den extras und vielleicht noch den o-ton.

    Glaubst du ernsthaft, daß 'Normalsterbliche' mit so minimalen Ansprüchen an die Qualität ernsthaft DVDs kaufen? Extras sind ja schön und gut aber wie manche Leute hier dieses Thema bewerten ist schon etwas übertrieben. Mal ganz ehrlich: Was seht ihr euch öfter an? Es ist schon selten genug, daß ich auf einer DVD alle extras ansehe. Gerade bei älteren Filmen ist es in der Regel so, daß die Qualität der Extras eher mäßig ist. Schönes Beispiel: Stirb langsam 1+2. Ich kann hier wirklich nichts (außer Renny Harlins Audiokommentar zu Teil 2) finden, was auch nur von minimalem Interesse ist. Bei 'Zurück in die Zukunft' dürfte das ähnlich sein. Lobhudeleien vom Regisseur brauche ich jedenfalls nicht!

  16. #36
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Original geschrieben von Graf Zahl



    Glaubst du ernsthaft, daß 'Normalsterbliche' mit so minimalen Ansprüchen an die Qualität ernsthaft DVDs kaufen? Extras sind ja schön und gut aber wie manche Leute hier dieses Thema bewerten ist schon etwas übertrieben. Mal ganz ehrlich: Was seht ihr euch öfter an? Es ist schon selten genug, daß ich auf einer DVD alle extras ansehe. Gerade bei älteren Filmen ist es in der Regel so, daß die Qualität der Extras eher mäßig ist. Schönes Beispiel: Stirb langsam 1+2. Ich kann hier wirklich nichts (außer Renny Harlins Audiokommentar zu Teil 2) finden, was auch nur von minimalem Interesse ist. Bei 'Zurück in die Zukunft' dürfte das ähnlich sein. Lobhudeleien vom Regisseur brauche ich jedenfalls nicht!

    Gut, so oft guckt man sie echt nicht, aber wie soll BTTF für Dich aussehen?

    Sei '97 ngekündigt und heiß erwartet und dann kommt ne DVD mit Trailer raus und das war's? Das kann's ja auch nicht sein.


    Bist Du eigentlich in WinMX oder Morpheus? Da war eben ein Graf Zahl. Mit lauter Pornos uffer Platte. Nur so 'ne Frage...

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.03.02
    Alter
    64
    Beiträge
    17
    Hallo beisammen.

    Es freut mich, dass Euch auch der Film interessiert (bzw. die Filme).
    Ich hatte nur das Gefühl, egal um welchen Film es geht und wann er erscheint, das wichtigste seien für einige nur die Extras.
    Ich selbst sehe mir natürlich auch gut gemachte Extras an, wenn sie mir z.B. erklären wie der eine oder andere Filmtrick funktioniert.
    Auf Interviews, bei denen man nur immer wieder hört, wie gut das Team sei, wie gut die Zusammenarbeit geklappt hat, das man vor Ort eine richtige Familie geworden ist (alles Sch....) kann ich aber gerne verzichten.
    Zu den Qualitätsunterschieden: Bevor ich mir eine VHS zulege, entscheide ich mich unabhängig von jeglichem Extra aus zwei Gründen für die DVD. 1) Die gleichbleibend gute Qualität auch nach dem 100sten abspielen. 2) Kein Verschleiß, wie bei einer VHS, keine Lagerprobleme (liegend oder stehen, ist ein Lautsprecher in der nähe etc.)
    Natürlich gibt es da auch Firmen da ist der über den Fernseher aufgenommene Film in der Qualität wesentlich besser als deren DVD (siehe die Immenhof-Filme)
    Auch dem aufmotzen von Tonspuren von Stereo auf Dolby Digital 5.1 o.ä. stehe ich eher skeptisch gegenüber, weil, alte Toningenieursregel, wo nix ist kann man auch nix verbessern.

    Aber ich warte genau so ungeduldig wie Ihr auf die dreier-Box, ob mit oder ohne Extras.

    Schönen Abend noch beisammen
    charly-power

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bildprobleme bei "Zurück in dei Zukunft"-Disk 3
    Von dennis24 im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.03, 08:49:10
  2. "Zurück in die Zukunft" Box im Alphacase schon die neue Auflage ?
    Von K-Rated im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.10.03, 12:09:45
  3. Falsches Widescreen bei "Zurück in die Zukunft"
    Von GrandmasterA im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.10.02, 23:15:41
  4. "Zurück in die Zukunft" ohne Booklet ???
    Von kosmo im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.10.02, 21:28:13
  5. "Zurück in die Zukunft" wird NICHT verschoben
    Von Darius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 18:38:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •