Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.01
    Beiträge
    1.627
    Ich weiß aber nicht ob so ne aktion wirklich den absatz ankurbeln würde!
    Die händler machen sich ja dann in dem moment strafbar wenn sie weiterverkaufen und ob sich da dann wirklich noch so viel drüber wegsetzen glaub ich eher nicht!

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.633
    Also unrated bekäme das Teil niemals eine JK- Freigabe. Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

    cu
    Gargi

  3. #23
    sam
    sam ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    6.467
    Original geschrieben von Peloquin



    Wenn ich das hier so lese bezweifel ich wirklich dass du Hellbound überhaupt schonmal uncut gesehen hast. Oder kennst du nur den Special DC Cut von Pro7 ?
    Oder hast du einfach nur die 10Smilies dahinter vergessen
    Hellbound müsste heute einige minuten (Federn) lassen, egal ob JK oder FSK... das ist in diesem Falle wurscht.
    Der erste Teil wäre da schon eher uncut denkbar....aber nur denkbar
    Die Fassung von Pro7 hab ich aus verständlichen Gründen nie gesehen. Kenne "nur" das alte Tape, die DVD und die VHS von Pyrotec und so ein uncut Tape von nem Kumpel aus Österreich und hatte auch ein Tape aus Holland.
    Deine Zweifel sind daher unbegründet. Smilies hab ich auch nicht vergessen. Hab halt nur meine persönliche Meinung geäußert, die zugegebenermassen ja nicht stimmen muss.
    Eines aber ist gewiss, ich werde mich hier nicht zu Filmen äußern, die ich gar nicht gesehen habe.
    Gruß
    sam

    Btw Nach Erfurt ist natürlich alles möglich!!

    Wenn dann evtl. noch ne Frage in diesem erlauchten Kreis gestattet ist Wenn die DVD nicht wegen 131 beschlagnahmt wurde, sondern weil Bootleg, heisst das dann, dass ne Prüfung stattgefunden hat und die "strafrechtlich unbdenklich" ergeben hat?? Würde doch im Umkehrschluss bedeuten, dass der Film problemslos uncut veröffentlicht werden kann? Oder kann es sein, dass es überhaupt keine Prüfung gab? Ich hab jedenfalls noch nie gehört, dass ein Film beschlagnahmt wurde weil Bootleg.
    Muss natürlich auch nicht stimmen. Wie vor, nur meine persönliche Vermutung.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.01
    Beiträge
    1.627
    Original geschrieben von sam

    Wenn dann evtl. noch ne Frage in diesem erlauchten Kreis gestattet ist Wenn die DVD nicht wegen 131 beschlagnahmt wurde, sondern weil Bootleg, heisst das dann, dass ne Prüfung stattgefunden hat und die "strafrechtlich unbdenklich" ergeben hat?? Würde doch im Umkehrschluss bedeuten, dass der Film problemslos uncut veröffentlicht werden kann? Oder kann es sein, dass es überhaupt keine Prüfung gab? Ich hab jedenfalls noch nie gehört, dass ein Film beschlagnahmt wurde weil Bootleg.
    Muss natürlich auch nicht stimmen. Wie vor, nur meine persönliche Vermutung.
    Wenn beschlagnahmt weil bootleg, dann hat sicherlich keine prüfung durch die FSK, geschweige denn durch die JK -das is ja schliesslich nix staatliches-, stattgefunden! Für "weil bootleg" sind ja völlig andere stellen zuständig, das hat ja im weitesten sinne was mit diebstahl zu tun!
    Dabei interessiert die fassung in der der film "gestohlen" wurde und ob bzw. wie er freigegeben ist überhaupt nicht!
    Interessant wäre aber mal zu erfahren wer denn da auf die verletzung seiner verwertungsrechte reagiert hat! Ohne ne entsprechende anzeige wird ja sonst keine staatliche stelle aktiv!

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    36
    Beiträge
    3.942
    Also, vor Erfurt wäre eine JK-Prüfung durchaus denkbar gewesen. Ich denke nur an die Freigabe von Sado!

  6. #26
    Highlander Fan
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    der hohe Norden
    Alter
    41
    Beiträge
    2.347
    Nur um das mal klarzustellen: Die VideoWorld - DVD ist ein Bootleg - ob sie nun beschlagnahmt wurde (aus welchen Gründen auch immer) oder ob es nur ein "Werbegag" war soll mal kurz außen vor stehen - fest steht wohl, das die DVD ungeprüft ist, denn Bootleg und Fassung bei der FSK/JK vorlegen lassen - hmm...passt irgendwie nicht

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.01
    Beiträge
    1.627
    Original geschrieben von TarantinoManiac
    Nur um das mal klarzustellen: Die VideoWorld - DVD ist ein Bootleg - ob sie nun beschlagnahmt wurde (aus welchen Gründen auch immer) oder ob es nur ein "Werbegag" war soll mal kurz außen vor stehen - fest steht wohl, das die DVD ungeprüft ist, denn Bootleg und Fassung bei der FSK/JK vorlegen lassen - hmm...passt irgendwie nicht
    Es steht drauf "freigegeben nicht unter 18 jahren"
    UND das rote symbol mit " keine vermietung und verkauf ... "!
    Passt ja irgendwie auch nicht ganz zusammen,... entweder, oder!

    Woher ich das weiß?
    Bootlegs sind doch verboten!
    Das muss mir ein spatz vom dach gepfiffen haben!

  8. #28
    G.
    G. ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.02.02
    Beiträge
    8
    Hallo!!!

    Man kann davon ausgehen, dass die HELLBOUND-DVD tatsächlich aufgrund der illegalen Pressung beschlagnahmt wurde. Dasselbe geschah diese Woche auch mit den Titeln CHEECH UND CHONG und einem Film der WAYANS-Brüder. Videoworld hält es offenbar nicht für nötig, einen Film erst zu lezensieren und dann zu veröffentlichen.

    Liebe Grüße

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.01
    Alter
    40
    Beiträge
    819
    Schade, dass Kinwelt nicht die Rechte an Teil 1 und 2 hat. Die Bootlegs kannste vergessen!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hellraiser 1 und 2 BOOTLEG
    Von LordAnubis im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.03, 07:08:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •