Cinefacts

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359

    Golden Globes: Eure Meinungen

    So, jetzt stehen sie also fest, die Gewinner und irgendwie hat sich ja doch kein Favorit für die Oscars herauskristallisiert. Zwar hat Chicago drei Preise bekommen, aber alle in den Musical/ Comedy-Kategorien. The Hours dagegen konnte den wichtigstem Award gewinnen: bester Film Drama. Als Regisseur wurde hingegen Martin Scorsese ausgezeichnet, dem ich große Chancen bei den Oscars einräumen würde, da die Konkurrenz allesamt ziemliche No-Names sind und wenig Rennommé aufweisen können, außerdem hat Marty einen Goldjungen ja schon lange verdient. Dennoch glaube ich nicht, dass GONY als bester Film gewinnen wird, dazu waren die Kritiken nicht gut genug. Überraschend war ja, dass Far from Heaven nicht einmal nominiert war, aber ich denke, dass es für die Oscars reichen wird. Big Jack hat auch mal wieder gewonnen und ich denke, dass es sich bei den Osars auch zwischen ihm und Gere entscheiden wird. Also entweder den vierten Oscar für Jack, der damit mit Katherine Hepburn gleichgezogen hätte oder den ersten für Beau Gere, bei dem eine Auszeichnung schon ne Überraschung wär, weil er ja eher immer als Schönling verschrien wurde.
    NIcole Kidman sollte dann dieses Jahr auch eine Statue mitnehmen, nachdem es letztes Jahr ja nicht geklappt hat. TTT war wie ich schon befürchtet habe chancenlos und Nomnierungen in den Hauptkategorien bei den Oscars halte ich schon für ziemlich unwahrscheinlich.
    Sehr überraschend war auch, dass About Schmidt als bestes Drehbuch ausgezeichnet wurde und wenn man bedenkt, dass dieser Preis meistens an den Best Picture Gewinner bei den Oscars ging, kommt doch einiges an Spannung auf und es darf spekuliert werden.
    Nirgendwo in Afrika ging leer aus, aber ich denke schon zurecht, denn Hable con ella hatte den Preis verdient und sollte eigentlich auch als bester Film für einen Oscar nominiert werden. Aber das bleibt wohl Utopie...
    also, was denkt ihr so?

  2. #2
    RemedeX
    Gast
    Ein Thread der mir gefällt !

    Also, meine Meinung zur GG-Verleihung:

    Dass "The Hours" im Drama-Bereich abgesahnt hat, war eine riesige Überraschung. Ich habe auf "Gangs Of New York" gehofft und mit diesem oder "Die zwei Türme" gerechnet. Was mich überirdisch freut ist aber die Tatsache, dass Martin Scorsese den Regie-Globe bekommen hat. Das hat er sich wirklich verdient! Um nochmal auf "The Hours" zurückzukommen: Der Golden Globe hat mich richtig scharf auf den Film gemacht. Habe mich jetzt informiert und das hört sich alles recht interessant an. Aber ich glaube nicht, dass der Film an "Gangs Of New York" rankommen kann (obwohl ich diesen noch gar nicht kenne).
    Riesig gefreut habe ich mich über den Globe für Jack Nicholson! Auf "About Schmidt" bin ich ja schon länger ganz heiß und habe gehofft (und getippt), dass Nicholson hier gewinnt. Überrascht hat es mich zwar nicht, aber ziemlich gefreut. Enttäuscht hat mich aber Richard Geres Globe! Ich habe in diesem Bereich auf Adam Sandler für "Punch-Drunk Love" gehofft.
    Dass Nicole Kidman für "The Hours" den Globe bekam, war ebenso erfreulich wie Renee Zellwegers Globe. Beide haben ihn verdient. Vor allem Kidman. Der Globe war lange fällig.
    Dass "Chicago" den Comedy/Musical Globe hat ist spitze! Einer meiner persönlichen Most-Wanted Filme der von Story, Inszenierung und Darstellern sehr interessant klingt (obwohl ich R. Gere nicht mag). Ich habe hier sowohl getippt, als auch gehofft, dass "Chicago" gewinnt.
    Und zu guter letzt: Der ausländische Film Globe! Ich habe ja fast einen Luftsprung gemacht, als ich gerade bei IMDB gelesen habe, dass "Sprich mit ihr" gewonnen hat. Ich habe den Film vor ca. 3 Wochen im Kino gesehen und war begeistert. Ich habe zwar auf "Hero" getippt, aber "Sprich mit ihr" war meine heimliche Hoffnung.

    So, das wär's. Jetzt bin ich schon auf die Oscars gespannt. Hoffentlich kann hier GONY punkten. Die Nominierungen werden ja am 11. Februar bekanntgegeben, oder?

  3. #3
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    Jepp, 11.2.

    Wie ich schon sagte: Marty kriegt dieses Jahr bestimmt seinen Oscar. Ob's jetzt für GONY gerechtfertigt ist, ist mir ehrlich gesagt egal, denn er hat ihn schon ewig verdient!

  4. #4
    RemedeX
    Gast
    Original geschrieben von Howie Munson
    Jepp, 11.2.

    Wie ich schon sagte: Marty kriegt dieses Jahr bestimmt seinen Oscar. Ob's jetzt für GONY gerechtfertigt ist, ist mir ehrlich gesagt egal, denn er hat ihn schon ewig verdient!
    Scorsese als Regisseur hat ihn schon lange verdient, da hast du recht. Taxi Driver, Wie ein wilder Stier, GoodFellas: Alles Gründe für den Film- und Regie-Oscar! Aber ich hoffe sehr, dass es für GONY gerechtfertigt sein wird. Der Film sieht unglaublich gut aus.

  5. #5
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    Original geschrieben von Fulltime Killer
    Der Film sieht unglaublich gut aus.
    Naja, der Trailer sah nicht so toll aus, aber der Film ist natürlich Pflicht!

  6. #6
    RemedeX
    Gast
    Original geschrieben von Howie Munson
    Naja, der Trailer sah nicht so toll aus, aber der Film ist natürlich Pflicht!
    Dass der Film Pflicht ist, sollte wohl jedem Cineaisten klar sein. Also ich finde den Trailer klasse.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300
    Ich kenne zwar nur TTT, aber das Marty einen
    bekommen hat ist schon toll.

    P.S.
    Ich finde das TTT im Gegensatz zu FotrR
    überhaupt nicht preiswürdig.

  8. #8
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    Original geschrieben von Dudley Smith
    Ich Ich finde das TTT im Gegensatz zu FotrR
    überhaupt nicht preiswürdig.
    Zwar fällt TTT zu FOTR etwas ab, aber einen Oscar für Jackson würde ich eh eher als Würdigung des Gesamtwerks HdR sehen und das wär ja wohl mehr als verdient.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300
    Mit RotK sollte er es ja schaffen!
    Dennoch ist TTT nicht preiswürdig in
    den künstlerischen Kategorien.

  10. #10
    Taugenichts
    Registriert seit
    17.03.02
    Beiträge
    1.505
    Wg TT -seh ich auch so.
    Freu mich besonders auf About Schmidt ,Adaption und The Hours.
    Weiß jemand die Starttermine für diese Filme?
    Ich geb ja nicht so viel auf solche Preisverleihungen aber nett anzusehen sind sie allemal.Wer und Wieviele sind eigentlich die Hollywood Foreign Press?
    BTW was hat der gute Jack eigentlich zu Nicole Kidman gesagt als sie ihm den Globe überreicht hat-irgendeinen Witz über ihre Nase -habs nich ganz verstanden.
    Geändert von lugosy (20.01.03 um 23:06:17 Uhr)

  11. #11
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    Original geschrieben von lugosy
    Wg TT -seh ich auch so.
    Freu mich besonders auf About Schmidt ,Adaption und The Hours.
    Weiß jemand die Starttermine für diese Filme?
    Ich geb ja nicht so viel auf solche Preisverleihungen aber nett anzusehen sind sie allemal.Wer und Wieviele sind eigentlich die Hollywood Foreign Press?
    BTW was hat der gute Jack eigentlich zu Nicole Kidman gesagt als sie ihm den Globe überreicht hat-irgendeinen Witz über ihre Nase -habs nich ganz verstanden.
    About Schmidt am 27.2. (freue ich mich auch schon sehr drauf)
    Adaption am 6.3.
    The Hours am 27.3.


    Wegen des Spruchs von Big Jack weiß ich zwar nix, könnte mir aber vorstellen, dass er auf ihre starke Maske in The Hours angespielt hat.

  12. #12
    King of the Dead
    Registriert seit
    29.01.02
    Ort
    Ravenloft
    Alter
    48
    Beiträge
    340
    Selbstverständlich hat Scorsese den Globe schon lange verdient, Nicholson wird ihn sicher auch zu recht bekommen haben und natürlich habe ich mich für Nicole Kidman und Renee Zellweger - und Chris Cooper! - gefreut.

    Aaaber ich würde gerne mal eine Globe-Verleihung richtig genießen, mitfiebern, Daumen drücken, jubeln oder mich über die falschen Entscheidungen aufregen. Nur müsste ich dazu die nominierten Filme gesehen haben! Bis zur Oscar-Verleihung ist die Situation ja idR etwas besser, aber selbst dann sind noch nicht alle entscheidenden Filme hier angelaufen. Dieses Jahr war's besonders extrem (oder kam's mir nur so vor?).

    Jedenfalls finde ich es irgendwie frustrierend, darüber zu diskutieren, wer nun seinen Preis verdient hat (oder nicht). Vielleicht wurde ja Scorsese für den schlechtesten Film seiner Karriere ausgezeichnet? Das wäre dann eher kein Grund zur Freude. Woher sollen wir das wissen?

    Wäre es nicht toll, mal eine Globe-/Oscar-Verleihung zu erleben, bei der man alle nominierten Filme vorher kennt?

    Ja, ich weiß, ich sollte auswandern...

    Gruß,
    Firan

  13. #13
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    Original geschrieben von Firan
    Selbstverständlich hat Scorsese den Globe schon lange verdient, Nicholson wird ihn sicher auch zu recht bekommen haben und natürlich habe ich mich für Nicole Kidman und Renee Zellweger - und Chris Cooper! - gefreut.

    Aaaber ich würde gerne mal eine Globe-Verleihung richtig genießen, mitfiebern, Daumen drücken, jubeln oder mich über die falschen Entscheidungen aufregen. Nur müsste ich dazu die nominierten Filme gesehen haben! Bis zur Oscar-Verleihung ist die Situation ja idR etwas besser, aber selbst dann sind noch nicht alle entscheidenden Filme hier angelaufen. Dieses Jahr war's besonders extrem (oder kam's mir nur so vor?).

    Jedenfalls finde ich es irgendwie frustrierend, darüber zu diskutieren, wer nun seinen Preis verdient hat (oder nicht). Vielleicht wurde ja Scorsese für den schlechtesten Film seiner Karriere ausgezeichnet? Das wäre dann eher kein Grund zur Freude. Woher sollen wir das wissen?

    Wäre es nicht toll, mal eine Globe-/Oscar-Verleihung zu erleben, bei der man alle nominierten Filme vorher kennt?

    Ja, ich weiß, ich sollte auswandern...

    Gruß,
    Firan
    Stimmt. Mir erging's genauso. Und dieses Jahr war's wirklich ganz schlimm und ob bis zu den Oscars alle nominierten Filme anlaufen werden ist ja auch fraglich, denn manche Verleiher werben dann vielleicht lieber mit n paar gewonnenen Oscars und zögern deshalb den Filmstart hinaus...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Golden Globes 2007
    Von Inman im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.01.07, 14:42:18
  2. [News] The Golden Globes 2005 - Die Nominierungen
    Von Mr.Vengeance im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.12.05, 10:39:29
  3. Golden Globes 2005
    Von Inman im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.04, 17:24:00
  4. Golden Globes 2004
    Von Howie Munson im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 31.01.04, 02:21:58
  5. Golden Globes
    Von RemedeX im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.12.02, 23:11:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •