Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. #1
    Captain Legend
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    1.954

    Hollywood-Remake von KITE

    Hallo,

    gerade bei Screen Daily gelesen - Rob Cohens nächstes Projekt ist eine Live-Action-Version des japanischen Beinahe-Hardcore-Animes KITE. Ui ui ui ... was wird da wohl draus werden?

    Hier die Nachricht im O-Ton:

    "Cohen remakes hardcore anime classic for Distant Horizon

    Director Rob Cohen, whose recent filmmaking credits include the international hits XXX and The Fast And The Furious, is teaming up with Distant Horizon to rework the acclaimed but controversial 1998 Japanese anime shocker Kite into a live action version that will water down the original's explicit sexual content."

    Na ja, nicht sehr aussagekräftig bislang, aber wen dürfen wir denn in den Hauptrollen erwarten?

    Go go go, Vin Diesel - do it again ....

  2. #2
    Fear|---------------|Love
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Aperture Science
    Alter
    40
    Beiträge
    4.295
    Muß Hollywood jedem Film ein Remake "schenken"??

    Grüße von

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Alter
    42
    Beiträge
    1.645
    Cool, eine PG-13 Variante des Films O-) .

  4. #4
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    Re: Hollywood-Remake von KITE

    Original geschrieben von Marcus Popescu
    Hallo,

    gerade bei Screen Daily gelesen - Rob Cohens nächstes Projekt ist eine Live-Action-Version des japanischen Beinahe-Hardcore-Animes KITE. Ui ui ui ... was wird da wohl draus werden?
    Mensch Marcus, welche Fassung hast du denn? Bei mir ist das nicht "Beinahe-Hardcore"!


    Original geschrieben von Marcus Popescu
    "Cohen remakes hardcore anime classic for Distant Horizon

    Director Rob Cohen, whose recent filmmaking credits include the international hits XXX and The Fast And The Furious, is teaming up with Distant Horizon to rework the acclaimed but controversial 1998 Japanese anime shocker Kite into a live action version that will water down the original's explicit sexual content."

    Na ja, nicht sehr aussagekräftig bislang, aber wen dürfen wir denn in den Hauptrollen erwarten?

    Go go go, Vin Diesel - do it again ....
    Vin Diesel als Kite? O-)
    Da war wohl wieder einer am Rumtopf heut Nacht!

    Aber an und für sich würde der Film auch ohne die Pimper und (Blut-)Spritz-Szenen ganz gut funktionieren, ich freu mich (vorallem auf die Realversion des "aus-dem-Haus-fallen"-Stunts! )!
    Der Cohen wird das Baby schon schaukeln
    *unwahrscheinlichkeits-modus=on*
    und vielleicht wird es eine R oder Unrated DVD geben!
    *unwahrscheinlichkeits-modus=off*

  5. #5
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854
    Das glaube ich erst, wenn der Film angelaufen ist. Cohen will doch auch xXx 2 machen.

  6. #6
    Kastanienmännchenbastler
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Monroeville Mall
    Alter
    35
    Beiträge
    10.980
    Cool.

    Wird bestimmt scheisse.

    So wie die DBZ und Akira Ami-Verfilmungen...

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.02
    Ort
    Duisburg
    Alter
    35
    Beiträge
    575
    einer der wenigen mangas die ich gesehen habe is kite und irgend wie denke ich das der unverfilmbar is. denn wenn man die brutalen und f*** szenen rauslässt bleibt vielleicht grad mal stoff für 10 minuten pg-13 schrott. also das muss doch wirklicht nicht sein. und dann auch noch cohen nix gegen den, aber so einen film sollte wenn schon ein anderer drehen.

  8. #8
    schwarzseher
    Registriert seit
    06.09.01
    Ort
    Dresden
    Alter
    38
    Beiträge
    2.321
    naja wenn ich mich recht entsinne ist die deutsche dvd ueberhaupt die einzig ungeschnittene in japan wurde gepixelt und in den usa gleich ganzgeschnitten also ich denk mal ne pg 13 version waehrmoeglich wobei der film vom gewaltlevel ja anregungen bei leon the professional nehmen koennte also ein r rating (zumindest was die killerszenen betrifft)
    ich bin der meinung kite wuerde auch ohne sie sexszenen funktionieren

  9. #9
    likes to grapple
    Registriert seit
    25.03.02
    Alter
    40
    Beiträge
    838
    Kann mir auch nicht vorstellen, dass das was wird. Ich denke dass am Ende nur der Titel übereinstimmt und das, was KITE ausmacht, im Hollywood-Remake sicher nicht zu sehen sein wird.

  10. #10
    Walks On The Darkside
    Registriert seit
    30.12.01
    Ort
    deep south
    Alter
    32
    Beiträge
    7.905
    Allein der Regisseur bürgt für miese Filme. Das wird auf jeden Fall ein PG-13 Film. Wird mit dem Anime nicht mehr viel zu tun haben.

  11. #11
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    (...)
    In die Fußstapfen von Ellis soll jetzt Ralph Ziman treten. Ziman hat seit fünf Jahren keinen Film mehr gedreht, ist aber für Filme wie das Drama Gangsters Paradise oder The Zookeeper bekannt.

    Neben der Neubesetzung wurden gleichzeitig auch zwei Darsteller bekanntgegeben. So werden an der Seite von Samuel L. Jackson India Eisley und Callan McAuliffe (Ich bin Nummer 4) zu sehen sein.
    (...)

  12. #12
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    Fast 1 Jahr später und keine Bilder oder sonstiges...

  13. #13
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    Zitat Zitat von Rabid Anteater Beitrag anzeigen
    Fast 1 Jahr später und keine Bilder oder sonstiges...
    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  14. #14
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    Ui ui ui, das sieht ja gar nicht mal schlecht aus...

  15. #15
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    Das sieht total bescheuert aus.

  16. #16
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    Is' halt ne Verfilmung von einer Graphic Novel die eh nicht die Massen angesprochen hat....Alleine für die explodierenden Projektile mag ich den Film jetzt schon.

  17. #17
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    Von der Optik her könnte das auch ein Uwe Boll Film sein, sieht zumindest nach lustigem Trash aus, auf eine Ernst gemeinte Verfilmung eines Anime muss man ja weiterhin warten. Vielleicht mal von "Black Lagoon".

  18. #18
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    Kacka für den Player. Das Weibchen ist insbesondere überzeugend unüberzeugend in ihrer Rolle. Und da ist ja auch wieder Großonkel Samuel L., der taucht ja auch extrem selten auf, was ja für Qualität spricht.
    Tja, manches sollte man dann doch nicht versuchen, umsetzen, glaube ich. Ich denke, das wird mehr nervig als debil-lustig. Beim Boll wäre es in dem Fall wohl andersherum, obwohl wenn ich da an Dungeon Siege 2 denke....das war ja der Tiefpunkt.

    Ach, kommt dann bestimmt von Splendid. Demnächst auf dem Merkzettel in einer Scheibe coming soon.

    Übrigens, ein "Black Lagoon", habe ich glaube ich auch mal vor vielen Monden erwähnt, wäre problemlos umsetzbar.
    Gina Carano spielt dann Revy, dann noch Idris Elba als Dutch....passt scho' ....

  19. #19
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    Naja hier will ich schon auch jemand der Chinesisch aussieht, Zhang Ziyi in ihren jungen Jahren wäre hier schon fast die ideal Besetzung. Jetzt vielleicht Liu Yifei.

  20. #20
    cts
    cts ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.07.02
    Beiträge
    5.869

    AW: Hollywood-Remake von KITE

    Wenn es da keine ausgedehnten Sexszenen gibt, hat der Film eh schon verloren xD

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kite von OVA 18
    Von Stuart Macher im Forum Anime
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.11.11, 19:50:17
  2. [News] "Timecrimes"- Unnötiges Hollywood-Remake die 421te
    Von Stingray im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.07.08, 21:28:11
  3. Ju-On : The Grudge - Hollywood Remake
    Von SiNUS im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 17.03.05, 19:06:21
  4. [Korea] IL MARE -- hollywood remake
    Von nuzumakifilms im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.05, 21:55:19
  5. Wo gibt es Kite in NRW?
    Von executor im Forum Anime
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.03.03, 23:00:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •