Cinefacts

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 141 bis 160 von 160

Thema: Dead or Alive

  1. #141
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Dead or Alive

    Also MK fand ich wesentlich schwächer als DOA. Ich meine MK war ja nu im Gegensatz zum Spiel nur was für Kiddies und der eintige Grund das doch eher bescheidenen Spiel zu spielen, die Fatalities udn literweise Blut, kamen so gar nich drin vor. DOA war für mich bisher die beste Prügelspielverfilmung, weil der sich einfach nich besonders ersnt nimmt und durchgehend Spaß macht

    @ Tome:
    Ehehehm...wenn Du Handlung und wenig Fleischbeschau hättest haben wollen, hättste nich in den Film gehen brauche. Man konnte sich doch ungefähr denken was einen da erwartet...
    Nem Kumpel von mir wars schon zu viel Handlung für die Art von Film und ich war auch doch etwas überrascht wie viel Story man einem Film angedeihen ließ dessen Vorlage eigentlich GAR keine hat.

    Ich wollte halt Frauen in Bikinis die sich und anderen Leute die Köppe einschlagen, dabei gut aussehen und wenig anhaben. GENAU das hab ich bekommen, mit nem Augenzwinkern serveirt, viele witzigen Stellen (ob nu freiwillig oder unfreiwillg, ich glaube ich hab fast durchgehend gelacht, weil ich alles so bescheuert fand. Aber halt sympathsich unterhaltsam bescheuert) und ner dicken Explosion. Außerdem einem absolut bemackten Schleimi-Bösewicht.
    Man muß natürlich auch mit der Einstellung reingehen, sonst kann man ja nur entäuscht werden, denn andere erwartungen erüllt und will der Film ja auch gar nich erfüllen...

  2. #142
    Häxan
    Registriert seit
    26.02.04
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    476

    AW: Dead or Alive

    Zitat Zitat von SEBO
    @ Tome:
    Ehehehm...wenn Du Handlung und wenig Fleischbeschau hättest haben wollen, hättste nich in den Film gehen brauche. Man konnte sich doch ungefähr denken was einen da erwartet...
    Nem Kumpel von mir wars schon zu viel Handlung für die Art von Film und ich war auch doch etwas überrascht wie viel Story man einem Film angedeihen ließ dessen Vorlage eigentlich GAR keine hat.
    Noch weniger Inhalt? Dann hätten sie dir und deinem Kumpel eigentlich gleich ne Diashow mit Playboy Motiven einlegen können.

  3. #143
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Dead or Alive

    Da hätten dann aber Explosionen und Prügeleien gefehlt

  4. #144
    Harald
    Gast

    AW: Dead or Alive

    Zitat Zitat von MoniuM
    Noch weniger Inhalt? Dann hätten sie dir und deinem Kumpel eigentlich gleich ne Diashow mit Playboy Motiven einlegen können.
    Ich war das übrigens!

    Und JAAAA: Es war mir etwas zu viel Inhalt enthalten. Die hätten das ganze ruhigen Gewissens auf eine Wer-ist -der-beste-Championship-Story herunter fahren können. Warum gibt es solche Filme eigentlich nicht mehr? Ich sage nur: Bloodsport! Der brauchte auch keine Rahmenhandlung mit Verschwörungen, hinterhältigen Machenschaften usw. Insgesamt wurde doch recht viel komplexe Handlung in DoA gebracht:


    -Eine sucht ihren Bruder
    -Einer will Geld mit einer Kämpfer-Download-Brille machen
    -Zwei wollen Geld rauben
    -Eine will die Prinzessin töten


    Meiner Meinung nach alles überflüssig. Aber der Film ist trotzdem super!!!

    8/10

  5. #145
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Dead or Alive

    Zitat Zitat von SEBO
    Also MK fand ich wesentlich schwächer als DOA. Ich meine MK war ja nu im Gegensatz zum Spiel nur was für Kiddies und der eintige Grund das doch eher bescheidenen Spiel zu spielen, die Fatalities udn literweise Blut, kamen so gar nich drin vor. DOA war für mich bisher die beste Prügelspielverfilmung, weil der sich einfach nich besonders ersnt nimmt und durchgehend Spaß macht

    ..
    Ich habe keines der Spiele gespielt, die als Vorlage dienten. MK hat aber deftige Actionsszenen, die eine FSk 16 verdient hatten und einen tollen Tekknosoundtrack. Mit Bridget Wilson und Talisa Soto gab es etwas fürs Auge, die Sets waren schön bunt und die Handlung war fast identisch (halt irgendein Prügelwettkampf). Mit Robin Shou (der in DOA einen Gastauftritt als Pirat hat) und Keith Cooke waren auch zwei gute Kämpfer an Bord, während die Schnitte halbwegs verbergen konnten, dass der Rest nicht kämpfen konnte. Bei DOA gibts nur noch Halb- und Nahdistanz und es sind selten mehr als 3-4 Kombinationen zu sehen, bevor wieder umgeschnitten wird. Die längeren Kombinatione waren nur bei Kane Kosuki zu sehen, weil man den auch aus der Totalen zeigen kann.

  6. #146
    Got'rrrrrr Jonge
    Registriert seit
    29.09.04
    Beiträge
    1.893

    AW: Dead or Alive


  7. #147
    schwarzseher
    Registriert seit
    06.09.01
    Ort
    Dresden
    Alter
    38
    Beiträge
    2.321

    AW: Dead or Alive

    bild 3 helena und christie am strand *lechz*

    fand den genial albern passt sich genau ein die reihe mortal kombat, streetfighter riege

    idealer popcorn film ok etwas zuviel story und vorallendingen diese brillensache war nervig da bin ich fast eingepennt aber ansonsten hatts schoen gekracht

  8. #148
    Batou
    Gast

    AW: Dead or Alive

    Zitat Zitat von Kirsten_Dunst_Fan
    Muahahahaha ist dieser Film dämlich, und trotzdem schwer unterhaltsam. Eine Bewertung fällt mir irgendwie schwer da der Film wirklich so scheiße sinnlos ist, aber der Trash-Unterhaltungsfaktor ist schon recht hoch
    schließe mich der Meinung an.

    wer auf fast nackte tatsachen steht, sollte den film nicht verpassen!

    PS: nicht mit der freundin/frau zusammenanschauen, im film ist mehr frauenfeindlich als das was mann im playboy sieht

  9. #149
    heartless creature
    Registriert seit
    03.01.05
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    2.426

    AW: Dead or Alive

    endlich auch reingeschaut.

    Fand den Film super unterhaltsam!!! Hat richtig Spaß gemacht.
    Und als hohl würde ich DOA gar nicht mal bezeichnen, weil hier alles kalkuliert plastisch zugeht. Möchte fast sagen die perfekte Spieleverfilmung. Alle Charaktere sind durch und durch Polygone, nicht aber echte Menschen. Und optisch ist das ganze ja wohl mehr als lecker, zumal die Sterilität der Bilder super den Geist der Kampfebenen (Spiel) wiedergibt. Hier ist alles so flach, übertrieben und unlogisch weil es passt - nicht weil die Filmemacher es nicht besser können. Ich bekenne mich dazu: 8/10

    Und hoffe auf einen 2. Teil

  10. #150
    MtD
    MtD ist offline
    Bananenmann
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    zu Hause
    Alter
    34
    Beiträge
    1.753

    AW: Dead or Alive

    Auch grad gesehen (UK DVD). Nachdem die ersten 5 Minuten dachte, dass ich dass kaum die eigentlich ziemlich kurzen 80 Minuten durchstehen würde, hats mich dann richtig gepackt. Der Film ist einfach nur GEIL, da kann man auch über die wenigen echten Schwächten hinwegschauen.

    Die Besetzung find ich fast perfekt, nur Ayane will so ganz und gar nicht passen. Wenigstens für sie hätte man ne richtige Asiatin nehmen können. Positiv überrascht war ich von Jaime Pressly, nicht weil sie gut aussieht, nein, weil sie richtig geile Fights liefert.

    Das einzige, was mir ansonsten noch sauer aufgestossen ist, ist die Treppenszene. Ein so lange Schwertkampf-Szene ohne Blut geht einfach nicht.

    Ansonsten Two Thumbs up für diesen völlig idiotischen Spassfilm ...

  11. #151
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Dead or Alive

    Ich hole das hier mal aus der Versenkung, da er ja grade im TV lief und ich nun auch endlich dazu kam ihn zu gucken.

    Also ist ja echt ne absolute Trashgranate geworden Super hohle Dialoge, viel Action, eine Beachvolleyballszene und ja unmengen an Pantyshots und anderer Fleischbeschau. Damit liegt der Film verdammt nah an seiner Spielevorlage, nur die Story mit der Brille war schon doof, aber passt zum Trashfaktor. Am geilsten getroffen wurde aufjedenfall Bass Armstrong und dazu die Szene mit Tina und Christie im Bett Leider kamen mir Gen Fu, Lei Fang und Jann Lee zu knapp, aber sonst höchst amüsanter Streifen.
    An Mortal Kombat von Paul Anderson kommt er aber nicht ganz ran.

    8/10 Punkten

  12. #152
    N6MBA92185
    Registriert seit
    04.01.08
    Beiträge
    1.974

    AW: Dead or Alive

    Ausgerechnet gestern ist die DVD bei mir eingetroffen. Erst dann hab ich gemerkt, dass er im Fernsehen kommt.

    Werd mir den in den nächsten Tagen mal ansehen. Bin schon völlig perplex, wie positiv die Stimmen hier im Forum überwiegend ausfallen, da bin bin ich doch glatt doppelt gespannt.

  13. #153
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Dead or Alive

    Der Film hat mich damals 5 € gekostet. Die ist er allemal wert, zwar kein Mortal Kombat aber in etwa auf dem spaßigen Niveau von Double Dragon.

  14. #154
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.04
    Ort
    Köln/Bonn
    Beiträge
    1.393

    AW: Dead or Alive

    Vor allem mit Holly Valance und Sarah Carter nette Schmankerl dabei im Gegensatz zu Mortal Kombat, der aber dafür wesentlich härter war und vor allem die kultigen Moves aus dem Game berücksichtigte.

  15. #155
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Dead or Alive

    ich muss den thread nochmal hochschieben, weil ich im Netz grad über nen Filmausschnitt gestolpert bin, der so zumindest in unserer Fassung nicht drin ist...
    Am Anfang wo Holly Valance im Hotelzimmer gestellt ist, hat sie als sie aus der Dusche kommt nur nen Badetuch an, und zieht sich kurze Zeit später nen Hösschen vor den Augen der Polizisten an... Nun hab ich im Netz die Szene gefunden, wo sie ohne handtuch aus der Dusche kommt und auch kein Höschen anzieht, und somit auch bei der späteren kampfszene keins hat...

    Bevor jetzt wieder welche sagen, feuchte Träume oder so... ich habs grad wirklich gesehen und nachträglich per cgi eingefügt ist das imo auch nicht, sieht nicht nach ner Bearbeitung aus, sondern eher nach ner alternativen Szene. Oben links ist PROTO eingeblendet, kennt jemand evtl. nen TV-Sender der so heisst? Auch ist das Bildformat mit 1.85:1 ein anderes. Wers selber sehen will, soll mal nach "Holly Valance DOA HD 9WD" googeln, ich verlinks hier besser nicht ... kurzum, was ist das für ne Fassung? und ist die mal irgendwo offiz. erschienen?

  16. #156
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Dead or Alive

    KANN eigentlich nicht echt sein. Da hat wohl ein Bastler bzw. Fan von ihr verdammt viel Zeit investiert...

    Wegen dem Bildformat: vor Release gabs eine Version in Vollbild (teils open Matte, teils gezoomt) und zumindest die Japaner haben auf DVD eine Version, die open Matte in 1,85:1 ist. Sieht imho auch besser als die Scope-Fassung aus, da hier die Balken teilweise doch ein bisserl zuviel vom Bild abdecken. Sage nur Szene mit Tina auf dem Boot.

  17. #157
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Dead or Alive

    ok... mir is grad was aufgefallen, als sie die hand in die hüfte legt, sind die finger schon echt winzig.... wohl doch fake.. und ich bin drauf reingefallen, ist ansonsten aber echt gut gemacht
    Geändert von twoflowers (09.09.11 um 11:18:29 Uhr)

  18. #158
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Dead or Alive

    Gut, wenns eine Bastelarbeit ist, dann ist es eine verdammt gute.

    Aber ernsthaft: wenn das Ding schon so gedreht wird (Kinderfassung & Erwachsenenfassung), warum kriegen dann nichtmal die Japaner oder wir die "interessantere" Version? Wir haben das Ding mit produziert und einen Einfluss auf die FSK-Freigabe hätte es auch nicht gegeben. Und mich wundert, dass die Darstellerin sich auf sowas eingelassen hat. Full nudity in solchem Kontext ist auch nicht so einfach aus denen rauszukitzeln... Grübel.

  19. #159
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Dead or Alive

    Dead or Alive-1.jpg

    die Hand ist doch was zu klein
    nehm alles zurück und behaupt das Gegenteil

  20. #160
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Dead or Alive

    Die Bildbewegung ihres Hinterteils bei 0:56 sieht nicht besonders "fotorealistisch" aus. Nope, das kaufe ich nicht. ^^

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DOA - Dead or Alive
    Von defaude im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.12.06, 14:52:13
  2. Dead or alive 2 dt DVD?
    Von Parteiman im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.04, 12:44:22
  3. Dead Or Alive 2
    Von Laethitia Caracciolo im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.11.03, 12:17:34
  4. Dead or Alive
    Von Bullet in the Head im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.02, 14:23:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •