Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    34
    Beiträge
    10.687

    Skandalöse Fsk- Entscheidung!

    http://www.dvdinside.de/archiv/0602/110602-7.htm

    Langsam gehts mit dem Jugendschutz zu weit...

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

  3. #3
    DVD-Veteran
    Registriert seit
    26.10.01
    Ort
    Erde
    Alter
    39
    Beiträge
    120

  4. #4
    SMOKE ´EM
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    39
    Beiträge
    116

  5. #5
    wieder relaxt...
    Registriert seit
    04.12.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    33
    Beiträge
    6.056

    Re: Skandalöse Fsk- Entscheidung!

    Original geschrieben von Dark
    http://www.dvdinside.de/archiv/0602/110602-7.htm

    Langsam gehts mit dem Jugendschutz zu weit...

    war der im kino nich ab 12? meine schwester war nämlich drin und die ist erst 14.

  6. #6
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    34
    Beiträge
    10.687
    Ich denke du meinst "Knallharte Jungs", was mit dem ist, weiß ich nicht, dachte auch der wäre ab 12, vielleicht liegts am Bonus...

    Aber mein Thread bezieht sich eher auf den Film "Nichts bereuen" weiter unten - schau dir mal die Freigabe an

  7. #7
    wieder relaxt...
    Registriert seit
    04.12.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    33
    Beiträge
    6.056
    Original geschrieben von Dark
    Ich denke du meinst "Knallharte Jungs", was mit dem ist, weiß ich nicht, dachte auch der wäre ab 12, vielleicht liegts am Bonus...

    Aber mein Thread bezieht sich eher auf den Film "Nichts bereuen" weiter unten - schau dir mal die Freigabe an

    ups... mein fehler...

    und ich wolte mir den doch villeicht holen...

    vielleicht meinten die aber auch 100 Min Lauzeit und FSK 85....

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.01
    Beiträge
    1.627

  9. #9
    lost in Moldavia
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Castrop am Kanal
    Beiträge
    1.172
    Nach Erfurt war das leider zu erwarten. Das ist erst der Anfang!!!

  10. #10
    Super***erator
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hier im Forum
    Alter
    39
    Beiträge
    9.178
    Ist doch gar kein Problem. Wenn Ihr 290 Jahre alt seit, dann geht mit 4 gleichaltrigen Freunden euch die DVD holen.

    Dann seit ihr doch 100 Jahre alt

    Mensch Leute, schaltet doch mal euren Verstand ein

    Hat mich auch geholfen

  11. #11
    KPF
    KPF ist offline
    manchmal nett
    Registriert seit
    17.08.01
    Ort
    nahe HB
    Alter
    47
    Beiträge
    2.508
    Ich sehs schon wieder kommen, dass 85jährige Kiddies hier herumbetteln ob irgendjemand hier eine DVD für sie mitkaufen kann



    Gruss

  12. #12
    Smurfy
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Sin City
    Alter
    54
    Beiträge
    2.345
    Nicht nur die 100 Jahre FSK paßt nicht so ganz.

    Beim Bildformat für KnallHarte Jungs steht Vollbild 4:3 und unten auf dem Cover prangt ein fettes Widescreen. Also Jungs aufwachen, bevor das Krakele wieder los geht: "Wie nur 4:3"?

  13. #13
    Mr. Hartarsch
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Donnerbalken
    Alter
    43
    Beiträge
    5.525
    Bin ja mal gespannt, wann sich die erstem über das 4:3-Format aufregen.
    Der Streifen ist zwar unwichtig, aber das er im Format beschnitten ist, ist trotzdem nicht in Ordnung.

  14. #14
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582
    vollkommen korrekt!!!!

    Teeniekomödien sollten alle ab 16 bzw. 18 freigegeben sein!

    denn was Kinder da zu sehen bekommen ist schlimmer als Pornografie und Gewalt zusammen!

    cya
    fischi-kun

  15. #15
    Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    1.973
    Original geschrieben von Tornhill
    Bin ja mal gespannt, wann sich die erstem über das 4:3-Format aufregen.
    Der Streifen ist zwar unwichtig, aber das er im Format beschnitten ist, ist trotzdem nicht in Ordnung.
    Habe deswegen schon vor ein paar Tagen eine mail an mc-one geschickt. Der Film kommt im korrekten Format, die Angabe auf der homepage ist falsch.

    MfG
    Stefan

  16. #16
    Movie Maniac
    Registriert seit
    31.07.01
    Ort
    Köln City
    Alter
    38
    Beiträge
    4.655
    Original geschrieben von Tornhill
    Bin ja mal gespannt, wann sich die erstem über das 4:3-Format aufregen.
    Der Streifen ist zwar unwichtig, aber das er im Format beschnitten ist, ist trotzdem nicht in Ordnung.
    *regauf* - erster

  17. #17
    Dynamofan
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    J-Block
    Beiträge
    364

    AUFKLÄRUNG

    Knallharte Jungs war als KINOFASSUNG tatsächlich FSK 12
    - Knallharte Jungs 085:00 ab 12, ff 07.03.2002
    (hab ich damals aus der FSK Datenbank rauskopiert)
    demnach wie z.B. Am. Pie bewertet worden.
    ABER -
    - Knallharte Jungs (LangFs) 087:00 ab 16, ff 25.03.2002
    ist 3 min. LÄNGER las die Kinofassung - und müsste also einige Schmuddel Szenen mehr enthalten, welche die höhere Einstufung rechtfertigen.

    Nur frage ich mich dennoch, warum in den News von ca. 85 min unf FSk 16 die Rede ist...
    Gruss, Watzke
    Geändert von WATZKE (12.06.02 um 08:30:12 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Entscheidung ist gefallen !!!
    Von Oliver Krekel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.06.03, 11:32:20
  2. Schwere Entscheidung
    Von jinx im Forum Anime
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.02.03, 18:53:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •