Cinefacts

Seite 116 von 126 ErsteErste ... 1666106112113114115116117118119120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.301 bis 2.320 von 2511

Thema: Terminator 4

  1. #2301
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Dr.Terror Beitrag anzeigen
    Welches ist denn wirklich der erste Teil? Die Terminatorfilme befinden sich in einem Ring der Quasiunendlichkeit. Es ist fast wie bei Star Wars. Jetzt erst sehen wir die Filme 0.1 bis 0.3, erst dann kommen T1, T2 und T3. Denn der T-800 wird ja erst gebaut. Logisch unlogisch also. Und vom T-1000 ist noch nichts zu sehen...
    Wir sehen in T4 eine neue Zukunft, bei der zwar manches gleich aber auch völlig unterschiedlich zu den gezeigten Zukunftsversionen aus T1 und T2 ist. Connor sagt ja in T4, dass der T-800 z.B. 10 Jahre zu früh entwickelt wurde. Wir sehen jetzt die Zukunft ab T3.

    Ich bin immer noch der Meinung, dass die Terminator-Reihe in keiner Zeitschleife gefangen ist. Für mich war John Connors erster Vater nicht zwingend Kyle Reese. Aber mehr dazu hier: http://forum.cinefacts.de/200698-die...ator-saga.html

  2. #2302
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Terminator 4

    So, die "Bad Reviews" haben wohl ihre Wirkung nicht verfehlt. T5 wird uns wieder einen Zeitreisenden bieten (diesmal, wie wirklich unglaublich innovativ, John Connor), der in die Vergangenheit reist, um was zu tun? Na, das übliche halt! Ich persönlich hätte ja lieber das Future-Szenario weiter verfolgt...

    Ich denke, das wird die meisten T4-Hasser hier wieder versöhnlich stimmen, die da ihr "Törmineter-Feeling" vermisst hatten!

    Folks: T5 is for You again!

    http://www.slashfilm.com/2009/06/06/...rn-day-london/
    Geändert von skylord (10.06.09 um 15:30:46 Uhr)

  3. #2303
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    So, die "Bad Reviews" haben wohl ihre Wirkung nicht verfehlt. T5 wird uns wieder einen Zeitreisenden bieten (diesmal, wie wirklich unglaublich innovativ, John Connor), der in die Vergangenheit reist, um was zu tun? Na, das übliche halt! Ich persönlich hätte ja lieber das Future-Szenario weiter verfolgt...

    Ich denke, das wird die meisten T4-Hasser hier wieder versönlich stimmen, die da ihr "Törmineter-Feeling" vermisst hatten!

    Folks: T5 is for You again!

    http://www.slashfilm.com/2009/06/06/...rn-day-london/
    Nochmals: Was für ein Bullshit! Die meisten, wenn nicht sogar ALLE negativen Kritiken hier beziehen sich eigentlich darauf, dass T4 weder eine glaubhafte Endzeitwelt, noch eine interessante Geschichte oder überhaupt irgend eine Atmosphäre zu bieten hat. Es hat NICHT damit zu tun, dass das Teil in der nicht in der Jetztzeit spielt und schon gar nicht damit, dass kein "Törmineter-Feeling" ( ) aufgekommen ist, sondern eben schlicht und ergreifend daran, dass Terminator: Die Erlösung einfach nur ein SCHLECHTER FILM ist! Voller unmotivierter Jumpcuts, hohler Dialoge und klischeehaft dümmlicher Charaktere.

    Das man Teil 5 jetzt aber mit der selben Crew an die andere Seite der Wand fahren will, gerne, aber dieses ganze "Weil die Leute es nicht kapiert haben, bzw. 'ihren Terminator' nicht bekommen haben, wir halt alles umgeworfen!"-Gelaber ist nicht nur nervig, sondern ganz einfach total am Punkt vorbei gelabert...

  4. #2304
    Leck mich doch am Arsch!
    Registriert seit
    22.05.08
    Ort
    Worbis & Leipzig
    Alter
    28
    Beiträge
    76

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Nochmals: Was für ein Bullshit! Die meisten, wenn nicht sogar ALLE negativen Kritiken hier beziehen sich eigentlich darauf, dass T4 weder eine glaubhafte Endzeitwelt, noch eine interessante Geschichte oder überhaupt irgend eine Atmosphäre zu bieten hat. Es hat NICHT damit zu tun, dass das Teil in der nicht in der Jetztzeit spielt und schon gar nicht damit, dass kein "Törmineter-Feeling" ( ) aufgekommen ist, sondern eben schlicht und ergreifend daran, dass Terminator: Die Erlösung einfach nur ein SCHLECHTER FILM ist! Voller unmotivierter Jumpcuts, hohler Dialoge und klischeehaft dümmlicher Charaktere.

    Das man Teil 5 jetzt aber mit der selben Crew an die andere Seite der Wand fahren will, gerne, aber dieses ganze "Weil die Leute es nicht kapiert haben, bzw. 'ihren Terminator' nicht bekommen haben, wir halt alles umgeworfen!"-Gelaber ist nicht nur nervig, sondern ganz einfach total am Punkt vorbei gelabert...
    Kann man so unterschreiben

  5. #2305
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    40
    Beiträge
    14.619

    AW: Terminator 4

    ach du meine güte

    vorschlag: john conner stirbt, skynet geht eine allianz mit den cybermen ein, und Doctor Who rettet england (und die welt) mit seinem sonic screwdriver. würde mehr sinn machen und mich besser unterhalten als der quatsch, der McG da aus der fontanelle quillt.


  6. #2306
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Terminator 4

    Hallo

    Es wäre so schön einfach gewesen mit dem vierten Teil.
    Die hätten nur Skynet´s Vernichtung zeigen brauchen , und fertig.
    Denn , als Skynet den Terminator im ersten Teil in Gegenwart schickte ,war der Krieg gegen die Menschen ,so gut wie vorbei.
    Hätte locker in einem Film gepasst , aber nö : müssen drei Teile werden.
    Ich denke ,die haben die Rechnung ohne die Fans gemacht ,es wird einfach Langweilig.
    Ob es noch weitere Fortsetzungen gibt ,wage ich zu bezweifeln.
    Wenn sie die Kosten mit den DVD Verkäufen gerade so reinkriegen ,wird das Studio schreiend wegrennen.

    Gruß

  7. #2307
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Nochmals: Was für ein Bullshit! Die meisten, wenn nicht sogar ALLE negativen Kritiken hier beziehen sich eigentlich darauf, dass T4 weder eine glaubhafte Endzeitwelt, noch eine interessante Geschichte oder überhaupt irgend eine Atmosphäre zu bieten hat. Es hat NICHT damit zu tun, dass das Teil in der nicht in der Jetztzeit spielt und schon gar nicht damit, dass kein "Törmineter-Feeling" ( ) aufgekommen ist, sondern eben schlicht und ergreifend daran, dass Terminator: Die Erlösung einfach nur ein SCHLECHTER FILM ist! Voller unmotivierter Jumpcuts, hohler Dialoge und klischeehaft dümmlicher Charaktere. Das man Teil 5 jetzt aber mit der selben Crew an die andere Seite der Wand fahren will, gerne, aber dieses ganze "Weil die Leute es nicht kapiert haben, bzw. 'ihren Terminator' nicht bekommen haben, wir halt alles umgeworfen!"-Gelaber ist nicht nur nervig, sondern ganz einfach total am Punkt vorbei gelabert...
    So ist es aber eben nicht! Da NICHT ALLE diese/deine/eure Meinung vertreten! Somit ist es eben doch die individuelle Rezeption, um die es hier geht. Is doch nicht soooooooo schwer zu verstehen, oder?

  8. #2308
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.02.08
    Beiträge
    751

    AW: Terminator 4

    They’ve figured out time travel to the degree where they can send more than one naked entity. So you’re going to have hunter killers and transports and harvesters and everything arriving in our time and Connor fighting back with conventional military warfare, which I think is going to be fucking awesome
    oh

    mein

    gott



  9. #2309
    Bis zum letzten Mann
    Registriert seit
    29.07.01
    Ort
    Hauptstadt
    Alter
    54
    Beiträge
    1.589

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Freibiergesicht Beitrag anzeigen
    ach du meine güte

    vorschlag: john conner stirbt, skynet geht eine allianz mit den cybermen ein, und Doctor Who rettet england (und die welt) mit seinem sonic screwdriver.

    Nicht zu vergessen: ein Dalek-Kommando in direktem Nahkampf mit einem Terminator-Trupp

  10. #2310
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    40
    Beiträge
    14.619

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Neotekk Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen: ein Dalek-Kommando in direktem Nahkampf mit einem Terminator-Trupp
    EEEEXXXX-TEEERRRR-MIIII-NAAATE!!!!!!!


  11. #2311
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: Terminator 4

    Gerade aus der OV gekommen. Gottseidank ist James Cameron noch nicht tot, sonst hätte McG wahrscheinlich noch extra auf sein Grab gepisst.

    Was für eine Gülle! Unlogisch, ohne jegliches Feingefühl, durchwegs grottig gespielt (sogar von Christian Bale!). Dagegen war sogar T3 noch anspruchsvoll! Ich spucke auf diesen Pfuscher McG!

    Das einzig gute waren die ersten beiden Schlachten, die waren wirklich genial gemacht, sonst gabs sogar auf dem Actionsektor nichts zu vermelden, das Ende war sehr lahm.

    Dabei hätte der Film von der Idee her sogar Potential gehabt! Nicht auszudenken, was ein Cameron aus dem Stoff gemacht hätte, Action mit menschlichem Drama und moralischen Dilemmas. Zum Haare ausraufen!

    Bei der Szene

    Wo es hieß, dass John Connors Herz Probleme macht,

    habe ich allen Ernstes mit deutlichen Platsch gegen die Stirn geschlagen, weil klar war, was nun kommt. Meine beiden Kumpels haben zu mir rübergesehen und gegrinst, weil sie genau wussten, was ich meine.

    T1: 10/10
    T2: 10/10
    T3: 7/10
    T4: 4/10

  12. #2312
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.10.08
    Ort
    BW
    Alter
    30
    Beiträge
    1.305

    AW: Terminator 4

    Achja, was ich noch zum Film sagen wollte:

    John Connor "brüllt in sein Funkgerät nur 2-3 Mal über den Film verteilt, so nervig ist das nun wirklich nicht.

  13. #2313
    Wie eine Tüte im Wind
    Registriert seit
    29.01.02
    Ort
    Köln
    Alter
    38
    Beiträge
    231

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Freibiergesicht Beitrag anzeigen
    EEEEXXXX-TEEERRRR-MIIII-NAAATE!!!!!!!
    Freibier: Isch lieben disch...

  14. #2314
    Who
    Who ist offline
    Anzahl der Beiträge: 5185
    Registriert seit
    29.09.01
    Beiträge
    4.665

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Freibiergesicht Beitrag anzeigen
    ...und Doctor Who rettet england (und die welt) mit seinem sonic screwdriver.
    jederzeit

  15. #2315
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Terminator 4

    Terminator 5 soll lustiger werden

    http://www.bereitsgesehen.de/news/09...erminator4.htm

    Auweia

  16. #2316
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    40
    Beiträge
    14.619

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Terminator 5 soll lustiger werden

    http://www.bereitsgesehen.de/news/09...erminator4.htm

    Auweia
    ist auch nur aus dem spiegel-artikel der letzten woche abgeschrieben da wurde schon die "aufgesetzte" ernsthaftigkeit beim Dark Knight und jetzt eben T4 bemängelt

  17. #2317
    ~Triumph Daytona Fahrer~
    Registriert seit
    03.01.02
    Beiträge
    1.950

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Die werden von Skynet gesteuert. Skynet ist die übergeordnete Intelligenz, die ihnen ihre Befehle gibt.

    Und die Sache mit Connor und dem Typen war ganz und gar nicht unlogisch:
    Skynet wollte ja, dass die Rebellen glauben, dass das Störsignal tatsächlich funktioniert. Und von daher wäre es von Skynet ja schön blöd gewesen, dessen Test nicht erfolgreich verlaufen zu lassen. Skynet wollte, dass es Connor und der Typ den Scout erfolgreich vernichten.
    Das kann gut sein. Ich dachte bei diesem platten Film echt nicht, dass da sowas sein könnte. Jetzt bin ich schon ein bisschen verwirrt, aber im positiven Sinne...
    Mal schauen, wie dies in Teil 2 oder 3 aufgelöst wird, oder ob die Auflösung nur für IMAX Besucher erstellt wird...

  18. #2318
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von präsidentzwiebel Beitrag anzeigen
    oh

    mein

    gott


    Warte mal ab, ich kann mir schon jetzt vorstellen wie die Reihe enden soll:

    [Ironie an] John Connor reißt in die Vergangenheit zurück und nennt sich Kyle Reese und wird sein eigener Vater (bei Futurama hat da ja auch geklappt )

    [Ironie aus]

  19. #2319
    BW
    BW ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.05.04
    Alter
    41
    Beiträge
    1.077

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Count Dooku Beitrag anzeigen
    Warte mal ab, ich kann mir schon jetzt vorstellen, wie die Reihe enden soll:

    [Ironie an] John Connor reist in die Vergangenheit zurück und nennt sich Kyle Reese und wird sein eigener Vater (bei Futurama hat das ja auch geklappt ).[Ironie aus]
    Stimmt nicht! Fry wurde nicht sein eigener Vater sondern sein eigener Großvater! Was Du meintest, war wahrscheinlich "König Ödipus" von Sophokles.

    Mein Wunschende der Terminator-Saga sieht folgendermaßen aus: die Maschinen gewinnen den Krieg, sind aber mittlerweile so sehr menschlich geworden, dass es gar keinen Unterschied mehr macht, ob Menschen oder Maschinen die Erde bevölkern. Da die Maschinen so menschlich sind, bauen sie sich natürlich auch wieder künstliche Helfer, die dann irgendwann die Macht übernehmen, und alles geht wieder von vorne los.

  20. #2320
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.08
    Ort
    Bremen
    Alter
    31
    Beiträge
    308

    AW: Terminator 4

    Die Frage ist jetzt: Ist das ein post- oder pre-judgement day 2011? Und Connor gibt es dann zweimal oder wie? Einmal im Amiland und einmal in England??? Und ich dachte, man könnte die Handlung nicht noch mehr verknoten...

    Nochmal was zu T4:

    Ich habe ihn mir heute nochmal in der OF gegönnt, da ich beim ersten Besuch doch sehr zwiegespalten war. Und trotz Logiklöchern, Jumpcuts und Bales unterdurchschnittlicher Performance, muss ich sagen: Der Film unterhält. Er unterhält sogar richtig gut. Die Action gehört zum Besten, was ich in den letzten Jahren gesehen habe. Effekte, Kameraführung, Sound, da stimmt einfach alles! Außerdem hat der Film sehr wohl Atmosphäre, allerdings erzeugt durch Bilder, nicht durch Story. Vor allem die "Deportations-Szenen" halte ich für einen Sommer-Blockbuster sehr gewagt und man merkte auch im Kino, dass das Gezeigte Eindruck macht.
    Außer Bale überzeugen mich auch die Schauspieler. Yelchins Performance wirkt im Original nochmal um Klassen besser und Sam Worthington ist für mich einfach das "Herz" des Films. Ich mag ruhige, melancholische Helden mit starker physischer Präsens, leider eine Seltenheit heutzutage. Auch die Nebenrollen spielen alle solide bis gut und sind passend gecastet. Auch wenn dem Film auf reiner Handlungsebene öfter die Logik abgeht, funktioniert er auf emotionaler Ebene. Und das war bei den Vorgängern eben genauso.

    Mir gefällt der Film, und falls es nochmal eine längere Fassung geben sollte (wovon ich ausgehe), in der so mancher Jumpcut ausgebügelt werden könnte, gebe ich auch mit gutem Gewissen eine 7/10.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terminator 2
    Von Kenny im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.05.05, 15:11:02
  2. Terminator Box - 6 DVD-Set
    Von Mr. THX im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 11:49:15
  3. Terminator 2
    Von dutch0 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 15:20:52
  4. Terminator 4
    Von Rubinius Sintclark im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.04.03, 20:53:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •