Cinefacts

Seite 12 von 126 ErsteErste ... 289101112131415162262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 2511

Thema: Terminator 4

  1. #221
    Mongo-Humor-Connoisseur
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    #Neuland
    Alter
    37
    Beiträge
    4.366

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Who
    das skynet plötzlich ein supervirus ist (strenggenommen ist der virus ja nur ein angriff auf das internet, damit skynet endlich die kontrolle bekommt.... )widerspricht natürlich teil2.
    Naja, der SkyNet aus T2 ist ja mitsamt seinem Chefentwickler in Stücke gesprengt worden.

  2. #222
    Who
    Who ist offline
    Anzahl der Beiträge: 5185
    Registriert seit
    29.09.01
    Beiträge
    4.665

    AW: Terminator 4

    ist natürlich ein anderer rechner

    daraus könnte man aber folgern, dass jeder intelligente rechner automatisch die menschen als den größten feind ansehen

  3. #223
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Terminator 4

    SkyNet is doch eh dumm wie Brot

    Es schickt drei Terminator in verschiedene Zeiten der Vergangenheit. Wenn der erste gescheitert ist, warum schickt SkyNet dann nicht einen zweiten Terminator in die selbe Zeit 1984 (zwei sind besser als einer)...
    Beim dritten Versuch hätte das Car-Shootout aus Teil 1 doch viel mehr Drive ... wenn in einem Auto Kyle Reese, daneben Sarah Connor & auf der Rückbank der T-800 und daneben der 850 sitzt. In der gegnerischen Karre dann natürlich auch ein T-800, dann noch T-X und T1000 auf den Rücksitzen











  4. #224
    Who
    Who ist offline
    Anzahl der Beiträge: 5185
    Registriert seit
    29.09.01
    Beiträge
    4.665

    AW: Terminator 4

    die frage beantworte ich nicht, die ist doof


    allerdings hätte skynet seine terminatoren lieber losschicken sollen, um sarahs mutter zu killen (die ist doch sowieso ein biest, glaub ich ) ... oder ihre großeltern..... ich sehs schon kommen: teminator 9 (direct-to-video) spielt im wilden westen

  5. #225
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Who
    die frage beantworte ich nicht, die ist doof


    allerdings hätte skynet seine terminatoren lieber losschicken sollen, um sarahs mutter zu killen (die ist doch sowieso ein biest, glaub ich ) ... oder ihre großeltern..... ich sehs schon kommen: teminator 9 (direct-to-video) spielt im wilden westen
    T9 - Wie alles begann

  6. #226
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 4

    Ich spring mal in die Bresche: T2 war der schlechteste Teil der Serie. Teil 1, dann 3, dann Cameron mit seinem brachial Actionflick für Grundschulkids.

  7. #227
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von executor
    Ich spring mal in die Bresche: T2 war der schlechteste Teil der Serie. Teil 1, dann 3, dann Cameron mit seinem brachial Actionflick für Grundschulkids.
    seh ich ähnlich, aber mir glaubt ja auch keiner...

  8. #228
    Gedönswurst
    Registriert seit
    29.02.04
    Ort
    Badner Land
    Alter
    45
    Beiträge
    1.240

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von executor
    Ich spring mal in die Bresche: T2 war der schlechteste Teil der Serie. Teil 1, dann 3, dann Cameron mit seinem brachial Actionflick für Grundschulkids.
    Hah, genau meine Rede!

  9. #229
    The-Unnamable
    Gast

    AW: Terminator 4

    ich fand im Nachhinein alle 3 Teile gut! Habe jetzt den 3 nochmal in der Kinderfassung im TV gesehen und der machte doch Appetit auf mehr!! Das der 3 Teil einen schweren Stand hat/hatte nach dem 2. war doch klar, die erwartung waren so riesig das man nie Gewinnen kann! War am Anfang auch etwas entäuscht, aber was hätte denn da jetzt groß kommen sollen? So wie ich es verstanden hatte war ja ein 4. Teil geplant gewesen so oder so und der 3. Sollte ja nun die Vorbereitung auf den 4. Werden, wo es dann ja in der "Kuzunft" zur Sache gehen soll, also.

  10. #230
    Nie mehr Oberliga !!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kassel
    Alter
    45
    Beiträge
    688

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von The-Unnamable
    Das der 3 Teil einen schweren Stand hat/hatte nach dem 2. war doch klar, die erwartung waren so riesig das man nie Gewinnen kann!
    Genau umgekehrt !! Erst hieß es Cameron will damit nix zu tun haben, dann wollte Linda Hamilton nicht mehr, schliesslich auch nicht Edward Furlong. So haben alle einen schlimmen Flop erwarten.

    Auch ich bin praktisch mit null Erwartungen ins Kino, um dann einen überraschend guten Film (speziell die zweite Hälfte nach der Friedhofsszene) zu sehen. Das Ende war schon eher beklemmend, aber wirklich sehr gelungen.

    Ob nun Teil 4 wirklich Sinn macht, vermag ich nicht zu sagen. Aber es möge bitte niemand auf die Idee kommen, solche Pfeifen wie "The Rock" oder Herrn Möller loszuschicken. Wenn T 4, dann nur mit Arnie (NUR ORIGINAL IST LEGAL).

  11. #231
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Terminator 4

    naja, ich finde, ein vierter teil MUSS nach dem ende von teil 3 einfach kommen. immerhin sind alle weichen für das szenario gestellt, das der fan (zumindest einige fans halt) seit jahren sehen will: die zukunft, der krieg mensch gegen maschine. stimmungsvolle endzeit mit brachialer action. also genau da ansetzen, wo "T3" aufgehört hat. herr Mostow war da schon auf dem richtigen weg.

    und ich bleib dabei: für die handlung an sich ist Schwarzenegger nicht ZWINGEND notwendig. freilich wäre es toll, ihn an bord zu haben. aber ZUR NOT würde man auch ohne ihn auskommen. nur sollte man DANN nicht den fehler machen, irgendeinen x-beliebigen muskelprotz vor die kamera zu zerren, sondern besser einen völlig anderen typ darsteller verpflichten.

  12. #232
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Terminator 4

    Für mich zählte immer die Story vor dem Krieg! Die blenden in Teil 1+2 auf die Zukunft waren schon hammer, aber einen ganzen Film lang brauch ich das nicht.
    Das Szenario in der Gegenwart mit der Ungewissheit ob der Krieg kommt & die Flucht vor EINER Killermaschine interessiert jedenfalls mich mehr als ein SciFi Maschinenkrieg der Zukunft.

  13. #233
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach

    und ich bleib dabei: für die handlung an sich ist Schwarzenegger nicht ZWINGEND notwendig. freilich wäre es toll, ihn an bord zu haben.
    Hallo

    Genauso sieht es aus , wenn denn der vierte Teil in der Zukunft spielt , wovon auszugehen ist.

    Da gibt es nur Maschinen und Rebellen ala John Connor.
    Am Schluß vom vierten Teil ein kurzes Cameo von Arni wenn er durch das Zeitportal geht , und gut ist.
    Damit schließt sich der Kreis zum ersten Teil.
    Aber wenn man nach den Gerüchten geht , soll ja noch Teil 5 kommen?!.
    Na mal sehen was wird.

    Gruß

  14. #234
    The-Unnamable
    Gast

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Merlin
    Genau umgekehrt !! Erst hieß es Cameron will damit nix zu tun haben, dann wollte Linda Hamilton nicht mehr, schliesslich auch nicht Edward Furlong. So haben alle einen schlimmen Flop erwarten.

    Auch ich bin praktisch mit null Erwartungen ins Kino, um dann einen überraschend guten Film (speziell die zweite Hälfte nach der Friedhofsszene) zu sehen. Das Ende war schon eher beklemmend, aber wirklich sehr gelungen.

    Ob nun Teil 4 wirklich Sinn macht, vermag ich nicht zu sagen. Aber es möge bitte niemand auf die Idee kommen, solche Pfeifen wie "The Rock" oder Herrn Möller loszuschicken. Wenn T 4, dann nur mit Arnie (NUR ORIGINAL IST LEGAL).

    Also mit nichtwissen, habe ich das damals so vernommen Cameron wollte man haben oder gewinnen für das Projekt, aber der wollte nicht, die Hamilton fand Ihre Rolle zu klein oder so, und Furlong war sowieso aus dem Rennen wegen seiner Drogen Probs.

    Aber der 3Teil ist doch nur um eine Verbindung zu einem 4. Hauptteil herzustellen. So verstehe ich das, man muß das Quasi wie die "Herr der Ringe" Filme sehen nicht ein einzelner sondern ein großer Film. (Also zumindest 3+4).

  15. #235
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.02.04
    Beiträge
    114

    AW: Terminator 4

    Der 3.Teil schlägt die perfekte "Brücke" hin zu T4. Nach T2 war bestimmt kein weiterer Teil in Planung und die Geschichte, so wie sie jetzt weitererzählt wird, ist einfach nur mit einem vierten Teil perfekt.

    Allerdings darf da dann Arnie auf keinen Fall fehlen, den der Terminator ist einfach allein durch ihn zum Kult geworden und es wäre eine Schande einen letzten Teil der "Saga" ohne ihn zu machen.

  16. #236
    The-Unnamable
    Gast

    AW: Terminator 4

    sollten man allerdings mit dem Gedanken spielen die Story über einen 4. Teil hinaus weiter zu führen, so sollte man Arnie eventuell langsam aus der Story rausnehmen, ich denke auch das "Er" den Erfolg etwas ausbremst da man alles nur noch auf Ihn auslegt! So gern ich Arni auch hab, aber meiner Meinung nach sollte Er nur noch eine Nebenrolle in Teil 4 bekommen und das Hauptaugenmerk wieder mehr auf die Geschichte legen! Denn ich denke die bietet mehr Potenzial als Arni.

    Lieber neue Termis einbauen , da sollte noch ein bissel weiter gestrickt werden, warum nicht neue Gesichter? Mit Nick Stahl hats auch ganz gut geklappt.

  17. #237
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179

    AW: Terminator 4

    das was T3 total abqualifiziert, auch wenns nur ein kleines detail zu sein scheint (aber definitiv zu einem terminator film gehört) ist die terminator titelmelodie, die in T 3 ÜBERHAPT NICHT vorkam


    ansonsten hat t3 weder das düstere flair des ersten noch die genialen materialschlachten des 2. zu bieten und ist einfach nur ein actionfilm



    dead

  18. #238
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.02
    Beiträge
    723

    AW: Terminator 4

    Ich fand schon den Wechsel zum Micky Maus-Terminator in T2 übel, vom Witzbold-Terminator in T3 gar nicht erst zu reden.

    Arnie als richtig bösen Terminator wirds wohl nie mehr geben

  19. #239
    Who
    Who ist offline
    Anzahl der Beiträge: 5185
    Registriert seit
    29.09.01
    Beiträge
    4.665

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von deadbydawn
    das was T3 total abqualifiziert, auch wenns nur ein kleines detail zu sein scheint (aber definitiv zu einem terminator film gehört) ist die terminator titelmelodie, die in T 3 ÜBERHAPT NICHT vorkam

    dead
    doch, mit dem endspann

  20. #240
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Who
    doch, mit dem endspann
    wann denn? kann mich nicht erinnern





    dead

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terminator 2
    Von Kenny im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.05.05, 15:11:02
  2. Terminator Box - 6 DVD-Set
    Von Mr. THX im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 11:49:15
  3. Terminator 2
    Von dutch0 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 15:20:52
  4. Terminator 4
    Von Rubinius Sintclark im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.04.03, 20:53:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •