Cinefacts

Seite 63 von 126 ErsteErste ... 135359606162636465666773113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.260 von 2511

Thema: Terminator 4

  1. #1241
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179

    AW: Terminator 4

    logisches ende (soweit logik hier möglich ist) wäre IMHO eine zeitschleife



    dead

  2. #1242
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von skynetworld Beitrag anzeigen

    Magst Du die Loken nicht?
    Ach gegen die habe ich nichts. Obwohl die in Pornos eindeutig besser aufgehoben wäre.

    Mir passt die Rolle der Terminatrix einfach nicht. Dieser Cyborg mit Flüssigüberzug und Plasmakanone ist für mich einfach ein designtechnischer Missgriff. Zumal die als höherentwickelt als der T1000 dargestellt wird, was einfach nicht der Fall ist.

  3. #1243
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.02.08
    Alter
    41
    Beiträge
    217

    AW: Terminator 4

    Ich mag Teil 3, aber nur wenn man ihn als eigenständigen Film sieht. Im Vergleich zu Teil 1 und 2 stinkt er leider total ab.

    Gründe seh ich in erster Linie beim falschen Regisseur. Mostow lässt den gesamten dritten Teil trashig aussehen meiner Meinung nach. Zudem ist der Witz im FIlm viel zu überzogen und auf Dauer einfach nervig weil der Film dadurch unfreiwillig komisch wirkt.

    Was absolut gar nicht geht ist die Szene wo sich Arnie selber abschaltet.

    Die Action widerum find ich sehr geil. Schön old school Geballer und die Szene wo die den halben Straßenverlauf platt machen find ich Hammer.

    Der dritte Teilhat aber auch das Problem, das ja eigentlich eine Steigerung hätte kommen müssen gegenüber dem T1000 Modell und das haben die mit T-X definitiv versaut. Zudem hat man mit Robert Patrick natürlich ein schweres Erbe, da er den T1000 in meinen Augen perfekt gespielt hat, was Kristanna Loken einfach nicht hinbekommen hat und ihr da sicherlich auch schauspielerisches Talent fehlt. Aber das ist nur meine Meinung.

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen das T4 ein Reinfall wird. Aber ich vermute, das er anders wird als die alten Terminatorfilme. Ich vermute das wird ein CGI Gewitter ähnlich wie die letzte Viertelstunde bei Transformers. Wenn die Story dabei nicht zu kurz kommt und Christian Bale gut spielt wie "fast" immer dann werd ich meinen Spaß haben im Kino.

  4. #1244
    freak
    Registriert seit
    04.09.01
    Ort
    n. Bonn
    Alter
    37
    Beiträge
    3.881

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von skynetworld Beitrag anzeigen
    Die Löcher haben auch die Filme oder warum schickt Skynet den T1000 nicht zu Sarah Connor in 1984, parallel zum geschickten T800.
    Natürlich, habe ich ja nie bestritten, ganz im Gegenteil, nur überstrapaziert es die Serie extrem in allen belangen, die Erklärung habe ich aber schon im Serien-Thread geschrieben.

  5. #1245
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Matty Beitrag anzeigen
    und Christian Bale gut spielt wie "fast" immer dann werd ich meinen Spaß haben im Kino.
    Allein durch seine BEsetzung habe ich auch die Hoffnung auf einen ganz annehmbaren Film. Er hat ja schon ein gutes Händchen bei der Rollenauswahl.

  6. #1246
    freak
    Registriert seit
    04.09.01
    Ort
    n. Bonn
    Alter
    37
    Beiträge
    3.881

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Matty Beitrag anzeigen
    Ich mag Teil 3, aber nur wenn man ihn als eigenständigen Film sieht. Im Vergleich zu Teil 1 und 2 stinkt er leider total ab.

    Gründe seh ich in erster Linie beim falschen Regisseur. Mostow lässt den gesamten dritten Teil trashig aussehen meiner Meinung nach. Zudem ist der Witz im FIlm viel zu überzogen und auf Dauer einfach nervig weil der Film dadurch unfreiwillig komisch wirkt.

    Was absolut gar nicht geht ist die Szene wo sich Arnie selber abschaltet.

    Die Action widerum find ich sehr geil. Schön old school Geballer und die Szene wo die den halben Straßenverlauf platt machen find ich Hammer.

    Der dritte Teilhat aber auch das Problem, das ja eigentlich eine Steigerung hätte kommen müssen gegenüber dem T1000 Modell und das haben die mit T-X definitiv versaut. Zudem hat man mit Robert Patrick natürlich ein schweres Erbe, da er den T1000 in meinen Augen perfekt gespielt hat, was Kristanna Loken einfach nicht hinbekommen hat und ihr da sicherlich auch schauspielerisches Talent fehlt. Aber das ist nur meine Meinung.

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen das T4 ein Reinfall wird. Aber ich vermute, das er anders wird als die alten Terminatorfilme. Ich vermute das wird ein CGI Gewitter ähnlich wie die letzte Viertelstunde bei Transformers. Wenn die Story dabei nicht zu kurz kommt und Christian Bale gut spielt wie "fast" immer dann werd ich meinen Spaß haben im Kino.
    Das Problem bei T3 liegt nicht bei Mostow, er hat imho handwerklich sehr solide Arbeit geleistet, der Film wirkt eher wie ein Hochglanz Comic-Film statt wie ein B-Movie und ein bisschen B-Flair wäre bei Terminator ja absolut nicht verkehrt.
    Das größte Problem bei T3 liegt imho beim Drehbuch und das der Höhepunkt der Action (die aber wirklich absolut klasse war) schon im ersten drittel des Films verbraten wurde, auch das etwas zu hohe Tempo und dass die Geschichte zum dritten Mal wiederholt wurde war schade.
    TX empfand ich überhaupt nicht als Problem, sie wirkte zwar nicht so bedrohlich wie ein T1000, hatte aber durchaus gefährlicher sein können für John, wenn es das Drehbuch mehr zugelassen hätte, besser als eine selbständig im Spiegel tanzende Ballerina t800er ist sie aber allemal.

    T4 wird natürlich komplett anders sein, weil die hier jetzt ausschließlich um den Krieg der Zukunft geht und nicht wieder die John Connor Beschützerstory aufgewärmt wird.
    Geändert von grgo (11.02.09 um 10:33:26 Uhr)

  7. #1247
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Terminator 4

    Wie siehts denn zZ aus, wird Linda Hamilton denn in Rückblenden zu sehen sein? Wenn nicht, warum nimmt man nicht einfach ihre Schwester Leslie?

  8. #1248
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Wie siehts denn zZ aus, wird Linda Hamilton denn in Rückblenden zu sehen sein?
    Hoffentlich nicht.

  9. #1249
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.06
    Alter
    32
    Beiträge
    232

    AW: Terminator 4

    An T3 stört mich vor allem die ständigen Widersprüche, wenn von den Ereignissen von T2 gesprochen wird. Angeblich soll John ja mit 13 vom T1000 angegriffen worden sein, dabei war er 10. Sarah Connor hatte 3 Jahre lang Leukemie und starb 1997 (lt. Inschrift auf dem Friedhof), was laut Johns Aussage über den T1000-Angriff in Widerspruch steht. Denn wäre sie 1997 gestorben, müsste sie schon während T2 mit dem Krebs kämpfen. Und das tut sie nicht. Hier hätten die Autoren besser arbeiten können, wenn nicht sogar müssen.

    Arnie's Performance wirkt die ganze Zeit irgendwie wie eine Parodie auf seine eigene Rolle. Aber von der Action her ist der Film auf jeden Fall top, da kann man nix sagen.

    Auf Teil 4 freue ich mich auch schon riesig. Ich hoffe, der Film hält, was die Trailer versprechen. Und Christian Bale ist eine super Wahl für die Rolle des John Connor. Da kann eigentlich nix schief gehen. Ich werde auf jeden Fall am 04.06. im Kino anzutreffen sein

    Was evtl. Rückblenden mit Sarah Connor angeht: Wie wäre es mit Lena Headey als Sarah? *DuckundWeg*
    Geändert von WillSmithFan01 (17.02.09 um 17:25:16 Uhr)

  10. #1250
    べんやみん
    Registriert seit
    02.09.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.957

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von WillSmithFan01 Beitrag anzeigen
    Arnie's Performance wirkt die ganze Zeit irgendwie wie eine Parodie auf seine eigene Rolle.
    Na das war sie doch auch. Wer würde denn das Gegenteil behaupten?

  11. #1251
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.05
    Beiträge
    2.950

    AW: Terminator 4

    Das Problem ist halt, dass die nochmalige Parodie einer ohnehin schon Parodie nichts mehr von der amüsanten Originalität des zweiten Terminators hatte, dessen Vorzeichenänderung ja in jeder Hinsicht beispielhaft für postmodernes Filmemachen war, sondern zumindest mir nur noch bemüht, albern und unnötig erschien. Auch wenn T3 hier und da einige sehr gute Momente hat, ist er von der "Konzeption" und Referenzhaltung her ziemlich dünnflächig...

  12. #1252
    Number One
    Gast

    AW: Terminator 4

    Ich weiß nicht, ob man Arnies Darstellung des Terminators als Parodie bezeichnen kann. Wie auch immer, es ist die Rolle seines Lebens und paßt zu ihm. Spielt ein anderer einen Terminator ist das in etwa so lächerlich und billig, wie wenn jemand Chaplin nachspielt.

  13. #1253
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Kiel
    Alter
    46
    Beiträge
    1.337

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Mr. Vincent Vega Beitrag anzeigen
    Das Problem ist halt, dass die nochmalige Parodie einer ohnehin schon Parodie nichts mehr von der amüsanten Originalität des zweiten Terminators hatte, dessen Vorzeichenänderung ja in jeder Hinsicht beispielhaft für postmodernes Filmemachen war, sondern zumindest mir nur noch bemüht, albern und unnötig erschien. Auch wenn T3 hier und da einige sehr gute Momente hat, ist er von der "Konzeption" und Referenzhaltung her ziemlich dünnflächig...
    Das was du am dritten Teil bemängelst, trifft eher auf den zweiten zu.
    Von einem kompromisslosen, straighten, ernsten Actioner zu einem Familienfilmchen inkl. Mama und Sohn, der nur durch seine FX besticht ist es ein leider viel zu kurzer Weg.
    Insoweit schliesst sich mit dem dritten der Kreis der zum Glück am grandiosen ersten Teil anknüpft.

  14. #1254
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Terminator 4

    Ich bin mit Teil 2 auch nie richtig warm geworden.
    Teil 3 war ok, aber zu zahm.

  15. #1255
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Tomalak Beitrag anzeigen
    Das was du am dritten Teil bemängelst, trifft eher auf den zweiten zu.
    Von einem kompromisslosen, straighten, ernsten Actioner zu einem Familienfilmchen inkl. Mama und Sohn, der nur durch seine FX besticht ist es ein leider viel zu kurzer Weg.
    Insoweit schliesst sich mit dem dritten der Kreis der zum Glück am grandiosen ersten Teil anknüpft.
    Wow! Voll und ganz auch meine Meinung!

    @SEBO: Richtig, etwas weniger zahm wäre wünschenswert gewesen!

  16. #1256
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Tomalak Beitrag anzeigen
    Insoweit schliesst sich mit dem dritten der Kreis der zum Glück am grandiosen ersten Teil anknüpft.
    Der infantile Humor des dritten Teils muss mir beim ersten Teil bisher entgangen sein.

  17. #1257
    CineKie.de
    Registriert seit
    19.12.02
    Beiträge
    840

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Nicola Beitrag anzeigen
    Der infantile Humor des dritten Teils muss mir beim ersten Teil bisher entgangen sein.
    Es geht wohl eher um die letzten Minuten des dritten Teils - und diese sind alles andere als humorvoll, sondern erstaunlich ernst und düster ...

  18. #1258
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von CineKie Beitrag anzeigen
    Es geht wohl eher um die letzten Minuten des dritten Teils - und diese sind alles andere als humorvoll, sondern erstaunlich ernst und düster ...
    Das Ende des dritten Teils wäre jedoch meiner Meinung nach wesentlich wirkungsvoller, wenn die vorangegangenen 100 Minuten nicht gewesen wären.

  19. #1259
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 4

    Naja, bis auf die Arnie-Ankunfs-Szene war doch gar nicht so viel platter Spaß dabei, oder täusch ich mich da? Und die "Sprich zu der Hand!"-Szene in der Tankstelle war einfach genial!

  20. #1260
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Naja, bis auf die Arnie-Ankunfs-Szene war doch gar nicht so viel platter Spaß dabei, oder täusch ich mich da?
    Das beantwortest Du doch selbst (auch wenn ich die Szene selbstredend nicht als genial bezeichnen würde ):

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Und die "Sprich zu der Hand!"-Szene in der Tankstelle war einfach genial!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terminator 2
    Von Kenny im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.05.05, 15:11:02
  2. Terminator Box - 6 DVD-Set
    Von Mr. THX im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 11:49:15
  3. Terminator 2
    Von dutch0 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 15:20:52
  4. Terminator 4
    Von Rubinius Sintclark im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.04.03, 20:53:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •