Cinefacts

Seite 80 von 126 ErsteErste ... 307076777879808182838490 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.581 bis 1.600 von 2511

Thema: Terminator 4

  1. #1581
    Bayerwald und Bodensee
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Rain's Castle
    Beiträge
    2.590

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    ach ja, evtl sind ja auch die netten A-Bomben gut für Kinderaugen...tztz.
    Naja, wenn der Blitz bei der Explosion nicht zu hell ist...

  2. #1582
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Terminator 4

    Hoffentlich boxt Sony den Film nicht um jeden Preis mit FSK 12 durch und nimmt vlt. auch Schnitte in Kauf, damit auch kleine Rotznasen auf ihre Kosten kommen...

  3. #1583
    ddd
    ddd ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.03
    Ort
    Saarland
    Alter
    33
    Beiträge
    307

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Was redest du da? Hast du überhaupt die Trailer gesehn? Wenn ja wüstest du worum es im Film geht und was Skynet für Versuche macht und sowas sollen sich dann 12 jährige oder 6 jährige mit Begleitung angucken, kann jetzt nicht dein ernst sein.
    Sieht Wrights Haut etwa aus wie aus Gummi? Oder was ist mit dem Genozid der Menschen, ist das was für 6 oder 12 jährige, ach ja, evtl sind ja auch die netten A-Bomben gut für Kinderaugen...tztz.

    Ich habe doch geschrieben: Bis auf eine Ausnahme. Und Wright scheint ja für die Menschen zu kämpfen und wird anscheinend für den Auftrag nicht über Leichen gehen.
    Inwieweit irgendwelche Versuche von Skynet oder ein Genozid gezeigt werden, bleibt abzuwarten... bei "intense sequences of sci-fi violence and action" wohl nicht wirklich ausführlich.
    Ob das nun alles was für 12 Jährige und/oder 6 Jährige ist, bleibt dahingestellt. Genausowenig finde ich, dass Der Baader-Meinhof Komplex, Casino Royale, Ein Quantum Trost oder Borat etwas für Kinderaugen sind.

  4. #1584
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Terminator 4

    Meine Herren. Keiner von euch hat den Film bisher gesehen und trotzdem wird sich hier gezankt, ob die 12er-Freigabe gerechtfertigt wäre.

    Und an alle, die jetzt motzen "Bäääh, ab 12, da wird dann ja gar nicht gesplattert...": Get a life!

  5. #1585
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Und an alle, die jetzt motzen "Bäääh, ab 12, da wird dann ja gar nicht gesplattert...": Get a life!
    Und an Alle die DAS behaupten: Get your own damn movie to talk about! "The Terminator" muss eigentlich etwas härter und düsterer sein, heißt ja schließlich nicht umsonst nicht "Der Flausch"!

    Obwohl man ja auch nen düsteren "PG-13"-Streifen drehen kann, also warten wir einfach mal erst auf den Film. Was wohl auch zwecks weiterer Ansagen besser sein dürfte...

  6. #1586
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Terminator 4

    Daß Sony eine FSK 12 für den Film beantragt hat, macht mir Sorgen. Entweder ist der Film tatsächlich FSK-12-tauglich oder die FSK gibt dem Antrag nicht statt. Was dann passiert, wenn Sony weiter auf einer Freigabe ab 12 beharrt, sollte klar sein.

    Wenn das so weitergeht, werden meine für dieses Jahr geplanten Kinobesuche weniger und weniger.

    Bevor mich gleich wieder jemand frißt: Es kann natürlich auch sein, daß der Film die FSK 12 ohne Schnitte bekommt und jeder Bauklötze staunt, daß der Film trotz seiner teils harten Gangart ab 12 freigegeben wurde.

    Das fällt mir allerdings schwer, zu glauben.

  7. #1587
    Freakland-Products
    Gast

    AW: Terminator 4

    Abwarten und Teil 1 gucken! FSK 12 bedeutet wie alle FSK Freigaben hierzulanden gar nichts, denn die gute FSK hat nunmal eben sehr undurchsichtige Grundlagen, auf der die Freigaben basieren.

    Das was ich bisher von T4 sehen konnte, war nicht so hart, wie seine Vorgänger, aber auch nicht unbedingt FSK 12. Ich lass mich da einfach mal überraschen, wie der komplette Film wirkt. Und sollte T4 floppen und T5 das ganze Franchise nicht nach oben holen, kommt sicherlich ein Remake vom Ersten, Regie Paul Anderson, um die tote Kuh nochmal zu melken.

    An die Splatter-Nerds: Terminator hatte zwar ein paar Splatter FX, aber meiner Meinung nach trennt sich der Film weit von diesem Genre ab und obwohl Teil 2+3 ebenfalls die ein oder andere Splatterszene hatten, muss die Serie ja nicht zwangsläufig blutleer sein. Gibt doch genug 12er Freigaben, die noch immer ein recht hohen Gewaltfaktor haben. Die Story ist entscheidend und Arnie ist nicht dabei, also hat die Serie nunmal das Problem, nun ein neues Publikum zu finden. Hier sieht man doch sehr schön, das die alten Terminator-Fans sich von diesem Film etwas distanzieren (was wohl an Arnolds Abwesenheit seinen Ursprung sucht), jedoch hat T3 ein schön fieses Ende in die Fratze des Publikums gefeuert und daher bin ich auf das Zukunftsszenario gespannt, was uns T4 bieten soll. FSK hin oder her, ich schau ihn mir an und entscheide dann für mich, ob die Serie aus 3 oder 4 Teilen besteht.

  8. #1588
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 4

    Ok, um nicht (mal wieder) missverstanden zu werden: "Terminator" ist und war nie irgend ein Splattervehikel, aber allein die Actionintensität in Verbindung mit dem ein oder anderen Shoot-Out sollte auch heute noch drin sein. Teil 2 oder 3 waren ja zum Beispiel auch kein Schlachtfest, hatten aber da den einen oder anderen heftigeren Höhepunkt drin.

    Aber schaun wir erstmal was passiert und was dann nachher auf DVD erscheint. *seufz*

  9. #1589
    Freakland-Products
    Gast

    AW: Terminator 4

    Terminator fehlt einfach der Papa. Es ist das Baby von James Cameron und er hat seine eigenen Visionen gehabt. T3 war doch schon eine reine Materialschlacht, die zwar unheimlich Spaß gemacht hatte, aber es fehlte einfach das Bedrohliche seiner Vorgänger. Einzig das Ende trat in diese Fußstapfen. Cameron hat die Messlatte so hoch gelegt, da muss erstmal einer her und das erreichen, was er mit Teil 1 erreicht hatte.

    T4 ist nichts weiter als plumpes Actionkino mit jeder Menge Kawumm. Natürlich Videoclip Ästhetik, muss ja sein für die Kiddies. Sollte Cameron irgendwann nochmal Lust verspüren, seine Vision weiterzuspinnen, dann schreie ich ein Hallelujah, denn nur er wird es schaffen, das man bedenkenlos ins Kino gehen kann. Da wäre es mir total Wumpe, ob Arnie dabei ist, oder nicht.

  10. #1590
    Dark-Sky
    Gast

    AW: Terminator 4

    T4 ist nichts weiter als plumpes Actionkino mit jeder Menge Kawumm.
    Was anderes sollte man von Hollywood heutzutage aber auch nicht erwarten.Die Zeiten in denen Hollywood Filme mit anspruch und kreativen Ideen gedreht hat sind vorbei.Solange bei T 4 ordenlich Action geboten wird bin ich zufrieden.
    Was anderes sollte man von den Film garnicht erwarten.Das ganze Franchise wurde schließlich aus der versenkung geholt um Geld zu machen mehr nicht.Es dient nicht dazu die Fans von Teil 1-3 zufrieden zu stellen sondern um möglichst viele Leute ins Kino zu locken.Wenn man seine Erwartungen ein wenig runterschreibt denke ich das man 2 ganz unterhaltsame Kinostunden geboten bekommt.Den 12 Antrag sehe ich schon ein wenig kritisch weil er den Geist der vorgänger widerspricht aber das passt natürlich alles ins Bild.Niedrigere Freigabe mehr potenzielle Kinobesucher.

  11. #1591
    Cineastischer Müßiggänger
    Registriert seit
    18.11.04
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    36
    Beiträge
    3.351

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    jetzt auch bei schnittberichte: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1355
    Die Seite ist super, aber diese Kommentare von debilem, splattersüchtigem was auch immer Gekreuche ist echt erbärmlich. Ich sehe der Freigabe zwar auch kritisch entgegen, trotzdem freue ich mich auf den Film.

  12. #1592
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.05
    Ort
    Sande-Rock-City
    Beiträge
    812

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Haben sie es nicht auch schon geschafft, für Casino Royal eine FSK 12 durchzuboxen, auch wenn er eine 16 verdient hätte – ohne jeglichen Schnitt?
    Wie schön das auf dieses gute Argument bisher fast gar nicht eingegangen wurde...

  13. #1593
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Evil Ho-Tep Beitrag anzeigen
    Wie schön das auf dieses gute Argument bisher fast gar nicht eingegangen wurde...
    Weil es eben so genauso viele Negativbeispiele gibt. Und mir persönlich die PG-13 Freigabe mehr Sorgen macht als das, was Sony auch immer "angestrebt" hat...

  14. #1594
    Starfucker
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    These four walls
    Alter
    36
    Beiträge
    1.324

    AW: Terminator 4

    Du hast doch Wolverine schon gesehen, würdest du dessen Härtegrad für 'nen Terminator-Streifen OK finden? (edit: ernst gemeinte Frage)
    Dark Knight war ja auch schon recht düster und auf dem Level wärs für mich gerade noch OK für Terminator.

    Aber TDK hatte auch 'ne FSK16... von daher macht mir Sonys Strategie schon Sorgen, wenn die schon selber meinen, es wäre FSK12-Material.

    Außerdem hat Waffler schon recht... wir können eigentlich nur verlieren.

  15. #1595
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 4

    [QUOTE=Forlong;6146968]Du hast doch Wolverine schon gesehen, würdest du dessen Härtegrad für 'nen Terminator-Streifen OK finden? (edit: ernst gemeinte Frage)

    Joa, hm... neee. Das Problem war nicht so recht die Gewalt an sich, sondern auch schlicht die Intensität des Ganzen. Bunt und krawallig war "Wolverine" ja teilweise, aber so glattgebürstet, dass es einfach nicht intensiv genug rüberkam. War halt eher ein Videospiel zum Mitgucken als alles Andere. Und gerade bei dieser "Intensität" hat die MPAA ja schon des Öfteren gezickt....

    Zitat Zitat von Forlong Beitrag anzeigen
    Dark Knight war ja auch schon recht düster und auf dem Level wärs für mich gerade noch OK für Terminator.

    Aber TDK hatte auch 'ne FSK16... von daher macht mir Sonys Strategie schon Sorgen, wenn die schon selber meinen, es wäre FSK12-Material.
    ...wobei eine "Dark Knight"-Stimmung bei "Terminator: Salvation" grad noch in Ordnung gehen würde, aber grad noch...
    Aber es ist halt eh die Frage, wie das Ganze inszeniert ist und rüberkommt, da kann man jetzt, besonders ob der doch schon flashigen Trailer, ja noch nicht soo viel drüber sagen. So saftige OP-Szenen wie im Erstling wird man dann wohl eh nicht zu sehen bekommen, wobei gerade die Mensch-Maschine-Sache hier ja thematisiert zu werden scheint, dahingehend...

    ...muss ich den Film wohl einfach erst sehen...

    Zitat Zitat von Forlong Beitrag anzeigen
    Außerdem hat Waffler schon recht... wir können eigentlich nur verlieren.
    ...yeah, Movie-Masochismus ist und bleibt der Beste!

  16. #1596
    Das Blob
    Gast

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    So saftige OP-Szenen wie im Erstling wird man dann wohl eh nicht zu sehen bekommen, wobei gerade die Mensch-Maschine-Sache hier ja thematisiert zu werden scheint, dahingehend...
    Und gerade bei dem Beispiel fällt mir ein, dass ich immer gehofft hatte, dass man in einem "Terminator"-Film, speziell in einer Zukunftsszene, mal zu sehen bekäme, wie exemplarisch ein kompletter Terminator zerlegt wird, sagen wir, wie ein Infiltrator zuerst in Menschenhaut auftritt und diese dann in einem Gefecht Stück für Stück verliert - von mir aus in einem Take, innerhalb der ersten fünf Minuten (das wäre doch ein feiner Gastauftritt für Arnie gewesen!).

    Generell: Nachdem die PG13 steht, macht die FSK12 den Braten auch nicht mehr fett, wenn sie denn gewährt wird. Die MPAA-Standards sind nämlich sehr durchschaubar und offen -- man kann jetzt schon sehr genau sagen, was man, von der Intensität und der expliziten Gewalt her, in dem Film erwarten darf und was nicht -- und ich denke mal, dass das durchaus hinhauen kann (auch wenn ich nach wie vor der Meinung bin, dass es schade ist, dass man diesen Weg eingeschlagen hat, weil man halt eben nicht alles zeigen darf.)

  17. #1597
    Team Boeller
    Registriert seit
    07.12.05
    Beiträge
    837

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Das Blob Beitrag anzeigen
    Und gerade bei dem Beispiel fällt mir ein, dass ich immer gehofft hatte, dass man in einem "Terminator"-Film, speziell in einer Zukunftsszene, mal zu sehen bekäme, wie exemplarisch ein kompletter Terminator zerlegt wird, sagen wir, wie ein Infiltrator zuerst in Menschenhaut auftritt und diese dann in einem Gefecht Stück für Stück verliert.

    *hust hust*

    Wirf mal einen Blick in den offiziellen Roman zum Film. Du dürftest überrascht sein.

  18. #1598
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von colonelboeller Beitrag anzeigen
    *hust hust*

    Wirf mal einen Blick in den offiziellen Roman zum Film. Du dürftest überrascht sein.
    Zu 'Salvation'?

  19. #1599
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Terminator 4

    Bücher sauen da eh meist um einiges mehr ab als die Bücher. Vergleichsweise war etwa "Die Mumie", bzw. halt dessen Buchadaption, richtiger Horror mit einigen derben Szenen. Also Film und Buch kann man da wohl kaum gleichsetzen...

  20. #1600
    Starfucker
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    These four walls
    Alter
    36
    Beiträge
    1.324

    AW: Terminator 4

    Zitat Zitat von Das Blob Beitrag anzeigen
    Generell: Nachdem die PG13 steht, macht die FSK12 den Braten auch nicht mehr fett
    Neben The Dark Knight fällt mir übrigens noch Verbinskis The Ring ein, der von der Grundstimmung sehr düster ist und trotzdem ein PG-13 bekommen hat.
    Von daher finde ich die Gleichung PG-13 ist FSK12 keineswegs generell zutreffend.

    Und zum Thema die MPAA sei so durchschaubar, verweise ich nochmal auf John Moore:

    What are the parameters in Hollywood today between a PG-13 and R-rated movie?
    John Moore: The MPAA will never publish the rules. They’ll never tell a director, Here’s what’s going to get you an R, Here’s what’s going to get you a PG-13. People might think that’s impossible, but let me tell you, if I’m making a TV beer commercial, I know exactly what the rules are. The MPAA changes their rules willy-nilly and it depends on who’s seeing your actual movie at the time. It’s very difficult to get a hold on what’s acceptable. The only thing you can use is current standards. So I go and see The Dark Knight and I say, “Gee, that’s pretty gnarly for PG-13,” but I felt good about Max Payne after coming out of the theater. I thought Max wasn’t going to have a problem. And that’s not the case. They’re coming down on us pretty hard.


    What did the MPAA tell you was the problem with Max Payne?
    John Moore: They said to me, the movie feels R. And I said, “What the fuck is that, a group therapy session?” You can’t do that. They’re meant to judge content, not intent. They said the movie felt dark.



    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Bücher sauen da eh meist um einiges mehr ab als die Bücher.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terminator 2
    Von Kenny im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.05.05, 15:11:02
  2. Terminator Box - 6 DVD-Set
    Von Mr. THX im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 11:49:15
  3. Terminator 2
    Von dutch0 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 15:20:52
  4. Terminator 4
    Von Rubinius Sintclark im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.04.03, 20:53:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •