Cinefacts

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 67
  1. #21
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854
    Original geschrieben von Kyle Reese
    Momentan bin ich nur auf Punisher, Daredevil2 und Spiderman2 gespannt. Der Rest.... naja.
    Preacher dürfte aber auch nicht unineressant werden.

  2. #22
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284
    Wenn er denn irgendwann erscheinen sollte!

  3. #23
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374
    Original geschrieben von thrillkiller
    Preacher dürfte aber auch nicht unineressant werden.
    Yes, Preacher auf der Leinwand wäre wirklich smokin´.
    Soweit ich weiß, steht James Marsden als Jesse Custer fest. Regie sollte damals noch Rachel Talalay ("Ghost in the Machine", "Nightmare Nr. weiß ich nicht mehr", Tank Girl) führen, keine Ahnung, ob das noch aktuell ist.
    Kurzzeitig war mein soulbrotha Sam Jackson als "The Saint of Killers" im Gespräch, anscheinend wurde die Idee aber wieder verworfen. Eastwood war natürlich ganz offensichtlich das Vorbild für den Exekutor des Herrn, ist allerdings schon too old, um ihn selbst zu spielen.
    Ich habe mir die Comicverfilmung von Preacher immer als Neo-Western vorgestellt, was G.Ennis auf Grund seiner Liebe zu dem Genre wohl auch so beabsichtigt hat.

    Es schmerzt mich zwar dies zu sagen/schreiben, aber B.Affleck sieht Custer ziemlich änlich, nur würde ich ihm den "Prediger" ganz sicher nicht abnehmen.

    Wrestler Tyler Mane oder noch besser Psycho Sid wären meiner Meinung nach die idealen Kandidaten für den Saint of Killers. Sid war auch mein Favort für Sabertooth, Mane hat das Kind allerdings ganz gut geschaukelt.



    Für Custer fällt mir einfach niemand ein. sorry, fellas

  4. #24
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648
    @LLIceman: www.sammlerecke.de ist so der bekannteste Shop in Deutschland.

    Ansonsten gibt es Luke Cage seit Anfang der 70er. Es war eine Reihe, die mit auf der damaligen Blaxploitation-Welle im Kino schwimmen sollte.

    Vor einer Weile dann starete Marvel dann sein neues Label MAX, welches Erwachsenen-Comics veröffentlicht (ohne Zensurbeschränken) und dabei wurde auch Luke Cage wiederentdeckt und mit der Miniserie "Cage" reaktiviert.


    Übrigens hat Nicolas Cage seinen Nachnamen dieser Figur entliehen.

  5. #25
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374
    Original geschrieben von The_Killer
    @LLIceman: www.sammlerecke.de ist so der bekannteste Shop in Deutschland.

    Ansonsten gibt es Luke Cage seit Anfang der 70er. Es war eine Reihe, die mit auf der damaligen Blaxploitation-Welle im Kino schwimmen sollte.

    Vor einer Weile dann starete Marvel dann sein neues Label MAX, welches Erwachsenen-Comics veröffentlicht (ohne Zensurbeschränken) und dabei wurde auch Luke Cage wiederentdeckt und mit der Miniserie "Cage" reaktiviert.


    Übrigens hat Nicolas Cage seinen Nachnamen dieser Figur entliehen.
    Great work, Killer. Thas´me.

  6. #26
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374
    Luke Cage: 4Filmmakers indicates Vin Diesel is up for the superhero role.


    WHAT THE FU..!!??

  7. #27
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988
    also ich glaube das es bald ein ende der comicverfilmungen geben wird....momentan werden einfach zuviele auf den markt geschmiessen und irgendwann ist der markt halt gesättigt, siehe zb auch scream und was danach kam, am anfangs hats die massen angezogen, aber dann war das genre einfach wieder ausgelutscht!

    ok die ersten waren ja auch große erfolge, aber auch deswegen weil sie als comics sehr bekannt sind!
    z.b. spiderman und xmen

    aber wenn zb luke cage, den ich ehrlich gesagt auch nicht kenne, verfilmt wird glaube ich das es eher nen flop wird, da er einfach nicht der breiten masse geläufig ist!
    das gleiche wäre zb auch meiner meinung bei flash, silver surfer etc. die halt nicht den bekanntheitsgrad eines superman, batman oder spiderman geniesen!

  8. #28
    Student!
    Registriert seit
    14.06.02
    Ort
    Nashville Tennessee
    Alter
    33
    Beiträge
    3.102
    Vin Disel?

    Megalol!

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Beiträge
    582
    Original geschrieben von LLIceman
    Kann mir jemand einen guten online shop für Comics empfehlen, wo ich sie mir bestellen könnte (jeweils deutsch und englisch)? [/B]
    Haben nur US Comix, davon aber jede Menge:
    http://www.blackdog1.de

  10. #30
    ...ist Falling Down
    Registriert seit
    17.01.02
    Ort
    Im Körper des Feindes
    Alter
    40
    Beiträge
    491
    Original geschrieben von fudoh666
    Haben nur US Comix, davon aber jede Menge:
    http://www.blackdog1.de
    Der einzige Shop den ich kenne der sich mit dem Service mit Amazon messen kann. Black Dog Baby!

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.11.02
    Ort
    London, UK Beiträge: 1177
    Alter
    37
    Beiträge
    1.199
    Original geschrieben von fudoh666
    Haben nur US Comix, davon aber jede Menge:
    http://www.blackdog1.de
    THX!

  12. #32
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406
    quote:
    --------------------------------------------------------------------------------
    Luke Cage: 4Filmmakers indicates Vin Diesel is up for the superhero role.
    --------------------------------------------------------------------------------
    Original geschrieben von Luke Cage
    WHAT THE FU..!!?? [/B]




    PS:keine Sorge Der ist verbucht für XXX & Riddick
    Geändert von Stancheck (12.08.03 um 16:31:12 Uhr)

  13. #33
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374

    Word!

    Straight outta Compton!
    Well, pardners, es ist damn quiet geworden um meine Lebensgeschichte...bis heute.
    Nach einem Hollywood-Kurztrip - und einer netten Tour diverser Strip-Etablissements auf Kosten von Sony -, stellte ich die Produzenten zur Rede. Yeah, yeah, „schlechte Wirtschaftslage; schwer zu vermarkten in Kentucky...“, bekam ich dort zu hören. Bullshit! Also wurde ich ziemlich medieval on their asses, was sie zu folgendem Statement bewegte:

    "Ben Ramsey turned in one of the best drafts that I have ever read. It's going to have a totally unique flavor from all of our films. It's totally contemporary Cage and a helluva lot of fun".

    Feige confirmed a director or star has yet to be attached, but Cage's signature "Sweet Christmas" is part of the film although this isn't a retro-movie. "All of the movies we've done take place in modern day, but it's about finding a hip and contemporary way to get in some of those classic references"


    Damn’ straight, it’s the power of persuasion, soulbrothas.




    Brotha Michael Jai White wäre die Idealbesetzung. Nach Kill Bill 2 sollte er einem breiteren Publikum bekannt sein - Spawn vergessen wir ganz schnell wieder. Trus’ me on dis.



  14. #34
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374
    One mo' time

    ohn Singleton, director of the "Luke Cage" movie, talked Comics Continuum after the Spider-Man 2 panel last weekend at Wizard World Los Angeles. The man says to expect an announcement regarding the lead actor to be made soon: "I've got a couple of people in mind, but it's premature to say. It's going to be announced in probably a week or so who's going to be Cage...We're working on a new draft and we should be casting really soon."

    Singleton confirmed the villain will be Diamondback, the original Hero for Hire comics villain who framed him and had him sent to prison - "And I'm trying to get in some of the other characters, like Chemistro, and maybe the Wrecking Crew or some of the obscure Marvel villains

    Singleton confirms that Cage will use his trademark "Sweet Christmas" line in the film: "When I read the script, I bust out laughing when he said that, but he can't wear the yellow shirt and he can't have the chains -- I'm not having that. And it's not like the Richard Corben one, either. I'm doing the movie for one reason, to have him break out of Seagate Prison with his bare hands. It's a fun movie. It's hip. It's so cool. Imagine if 50 Cent got super-powers."

    Production is aiming to get started by late summer for a 2005 release


    Well, brotha Singleton hat nach dem grandiosen BOYS 'N' THE HOOD ziemlich schnell seinen Midas touch verloren. Bin mir nich sicher, ob ich mit dieser Regie-Wahl zufrieden bin., pardners.

    "Imagine if 50cent got superpowers." Definitiv nicht.

  15. #35
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284
    Verdammt, Singleton hats echt nicht kapiert!

    Und jetzt bitte nicht auch noch das Outfit von Cage verhunzen!
    Wenn da so ein bescheuerter Hiphop-Quatsch mit lächerlichen CGIs wird, dann gute Nacht Singleton, verkriech dich bitte wieder aus dem Ghetto aus dem du gekommen bist und Boyz'n The Hood gemacht hast!
    Mensch, warum hindert den Typen niemand daran?


    @all:Wenn ihr Cage kennen lernen wollt, auf KEINEN FALL die ultra-schlecht übersetzte deutsche Version nehmen, never, no way, auf gar keinen Fall. Bei einem Comic das zu 90% seinen Charme aus den Dialogen zieht ist eine schlechte Translation tödlich!

  16. #36
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374
    Original geschrieben von executor
    Verdammt, Singleton hats echt nicht kapiert!

    Und jetzt bitte nicht auch noch das Outfit von Cage verhunzen!
    Wenn da so ein bescheuerter Hiphop-Quatsch mit lächerlichen CGIs wird, dann gute Nacht Singleton, verkriech dich bitte wieder aus dem Ghetto aus dem du gekommen bist und Boyz'n The Hood gemacht hast!
    Mensch, warum hindert den Typen niemand daran?


    @all:Wenn ihr Cage kennen lernen wollt, auf KEINEN FALL die ultra-schlecht übersetzte deutsche Version nehmen, never, no way, auf gar keinen Fall. Bei einem Comic das zu 90% seinen Charme aus den Dialogen zieht ist eine schlechte Translation tödlich!
    Right on, brotha executor, now you talkin'.
    Dass Singleton meine Dolemite-pimp-look aus den 70ern nicht verwenden will, halte ich noch für begrüßenswert, allerdings macht er keine Anstalten, die grandiose Miniserie zu verfilmen, meiner Meinung nach ein Fehler.

    Nach dem nicht nachvollziehbaren Erfolg von 2F2F, wird er mit der Verfilmung wohl in eine ähnliche Kerbe schlagen wollen, d.h Style over substance.

    Wird wohl Zeit, dass ich dem brotha mal einen Besuch abstatte. WORD!

  17. #37
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284
    Und gerade das übergeile Cage-Design der Miniserie war nur noch f-e-t-t-! Und bitte, sollte es Singleton wagen die Rolle von Cage echt mit 50Cent zu besetzen, dann werd ich wahnsinnig!

    Cage war noch einer diese coolen Helden die den Armen helfen und die unter ihrer harten Kruste ein richtiges Herz haben, aber was soll dann dieser bescheuerte Hip-Hop-Gangsterquatsch? Da hat dem Singelton echt einer was in den Tee getan, oder nach dem lustigen aber flachen (so flach wie Juliette Lewis) 2F2F ist der wohl auf den Geschmack von Popcorn im Hirn gekommen.

    Hoffentlich wendet sich das Blatt, bzw. der Cage noch!

    @Cage: Obwohl gerade der Pimp-o-magic Look aus den 70ern einfach nur geil wäre!

  18. #38
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374
    Original geschrieben von executor
    Und gerade das übergeile Cage-Design der Miniserie war nur noch f-e-t-t-! Und bitte, sollte es Singleton wagen die Rolle von Cage echt mit 50Cent zu besetzen, dann werd ich wahnsinnig!

    Cage war noch einer diese coolen Helden die den Armen helfen und die unter ihrer harten Kruste ein richtiges Herz haben, aber was soll dann dieser bescheuerte Hip-Hop-Gangsterquatsch? Da hat dem Singelton echt einer was in den Tee getan, oder nach dem lustigen aber flachen (so flach wie Juliette Lewis) 2F2F ist der wohl auf den Geschmack von Popcorn im Hirn gekommen.

    Hoffentlich wendet sich das Blatt, bzw. der Cage noch!

    @Cage: Obwohl gerade der Pimp-o-magic Look aus den 70ern einfach nur geil wäre!
    Damn' straight, dass ich ein weiches Herz für die Bedürftigen in der community habe - kein Wunder, das meine pro bono Arbeit die bezahlte überwiegt, aber das Geld hole ich meistenes bei Matt Murdock wieder rein. Word!

    50cent als black private dick who's a sex-machine to all the chicks? Absolutely positively undenkbar.

    What's my name?


    Don't mess with the master, Singleton.

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.04.03
    Alter
    37
    Beiträge
    2.163
    Da ich keinen anderen Thread gefunden habe, mal hier rein:

    The Green Hornet: Inszeniert Kevin Smith doch nicht?
    Kevin Smith, der bereits einmal sagte, er könne keine Action inszenieren, liess in einem Interview mit Empire Online eine Bombe platzen:

    "Ich denke, der Weg, [dem Problem] aus dem Weg zu gehen ist, nicht Regie zu führen. Ganz ehrlich, ich wusste nicht was los war als ich unterschrieben habe. Ich dachte nur, `Jemand will mir eine Comicverfilmung geben? Wow!´"

    Quelle: Moviegod.de

  20. #40
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374
    Zitat Zitat von Bill Maplewood
    Da ich keinen anderen Thread gefunden habe, mal hier rein:

    The Green Hornet: Inszeniert Kevin Smith doch nicht?
    Kevin Smith, der bereits einmal sagte, er könne keine Action inszenieren, liess in einem Interview mit Empire Online eine Bombe platzen:

    "Ich denke, der Weg, [dem Problem] aus dem Weg zu gehen ist, nicht Regie zu führen. Ganz ehrlich, ich wusste nicht was los war als ich unterschrieben habe. Ich dachte nur, `Jemand will mir eine Comicverfilmung geben? Wow!´"

    Quelle: Moviegod.de
    Soweit ich weiß, steht Smith als Regisseur für Hornet schon fest. Er arbeitet z.Zt. am Drehbuch, wird aber erst 2 kleinere Filme drehen, bevor er auf die Hornisse stößt. Gerüchten zufolge hat er seinen ersten Drehbuchentwurf in die Mülltonne verfrachtet und fängt jetzt wieder neu an.
    Geändert von Luke Cage (10.06.04 um 13:41:08 Uhr)

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Green Hornet - Comicverfilmung.
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 29.03.11, 17:32:08
  2. Comicverfilmung DIE STURMTRUPPEN I & II
    Von Stancheck im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.07.09, 21:29:32
  3. [News] Harbinger: weitere Comicverfilmung
    Von Mark im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.08, 10:22:02
  4. Y: The Last Man - Comicverfilmung.
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.03, 17:52:17
  5. Comicverfilmung DC vs Marvel
    Von Stancheck im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 15.04.03, 19:38:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •