Cinefacts

Seite 70 von 107 ErsteErste ... 206066676869707172737480 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.381 bis 1.400 von 2128
  1. #1381
    So viel Zeit muss sein!
    Registriert seit
    26.09.03
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Alter
    32
    Beiträge
    1.358

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Zitat Zitat von Flowers
    Och, das ist aber schade....
    Na ja, die Trainingsszenen sind trotzdem sehr gelungen. Und vom Kühlhaus sieht man auch so genug, da Paulie da mehr oder weniger wohnt.

  2. #1382
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.05
    Ort
    Österreich
    Alter
    38
    Beiträge
    1.250

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    was hat es eigentlich mit der imdb auf sich?

    auf der "normalen" steht "awaiting 5 votes"

    auf german.imdb.com (auf die man über ofdb geleitet wird) steht bereits 7.9/10 (1,140 votes)

  3. #1383
    Ed
    Ed ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.02
    Alter
    39
    Beiträge
    292

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Der Starttag(gestern) lief ja schon mal ziemlich gut.
    Mit 6,2 Mio $ ist Rocky Balboa auf Platz 1 gestartet. Freut mich sehr für Stallone und den Film. Mal sehen wie´s weitergeht. Werden am ersten Tag ja bestimmt zum großteil die Hardcore Fans gewesen sein. Weitaus interessanter dürfte das WE sein, zumal es massig Konkurrenz gibt.

  4. #1384
    Kirk Lazarus
    Gast

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    hier ein interview mit stallone - geführt von keinem anderen als hulk hogan:

    vorsicht spoilergefahr bezüglich des charakters "thunderlips" - lesen auf eigene gefahr:

    http://www.wwe.com/inside/news/3877160
    Geändert von Kirk Lazarus (22.12.06 um 02:16:12 Uhr)

  5. #1385
    rocko
    Gast

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Hab mir den Film gestern angeschaut (Weihnachtsurlaub in den USA :-)). Bin begeistert ! Als grosser Stallone Fan war ich nach den guten ersten 4 Rockyfilmen und dem erbarmunslosen Käse, der dann mit Rocky 5 serviert wurde, sehr gespannt, wie die Serie nun zu Ende geht. Das hat Sly prima hingebekommen - wie ich finde.

    Es ist für alle was dabei: was für's Herz und auch genug Action. Spätestens wenn von Duke in der Trainingshalle die üblichen motivierenden Worte fallen und die Traingssequenzen zur wummernden Rockymusik losgehen, kriegt man Gänsehaut. Wenn man das Glück hat, in einem Kino mit vielen echten Rockyfans zu sitzen, die während der Trainingsbilder oder beim Kampf richtig begeistert mitgehen, ist das ein tolles Erlebnis. Hat man allerdings das Pech und hat einige "Berufskritiker" neben sich sitzen, die alle 5 Minuten rumnölen müssen, daß das doch totaaaaal unrealistisch ist, daß ein knapp 60jähriger ... *laber* *sülz* - dann wäre das natürlich weniger schön. Ich bin gottseidank davon verschont geblieben.

    Als Rocky kurz vor dem Kampf in der Arena seinen Umhang öffnet, ging im Kino erstmal ein Raunen durch die Stuhlreihen, weil irgendwie doch keiner damit gerechnet hat, daß sich ein rüstiger Stallone nochmal so durchtrainiert präsentieren kann. Da finde ich es schon eher erstaunlich, daß Mason Dixon dagegen eher teigig, leicht angespeckt und im Vergleich zu Apollo Creed, Ivan Drago oder Thunderlips irgendwie Milchbubi-like und so gar nicht gestählt daherkommt (ok, wenn man selber ein wenig trainiert, achtet man da vielleicht eher auf Details ...) und Rocky ihn nicht gleich in den ersten Sekunden Foreman-mässig durch die Seile drischt :-) ... aber gut, das wär' ja auch nicht so spannend. Vielleicht bin ich da auch noch zu traumatisiert von der Speckschwarte Tommy Gun aus Rocky 5 :-)

    Mit anderen Worten: wenn man überhaupt irgendwas kritisieren will, dann wär's vielleicht noch besser gewesen, keinen echten Boxer zu nehmen, sondern einen Gegner, der ähnlich aufgepumpt daherkommt wie Stallone (... das Auge ißt schliesslich mit ...) und eine bessere Show abziehen kann (eben wie Carl Weathers, Hulk Hogan, Dolph Lundgren oder auch Mr T). Und denen, die das dann wieder nicht authentisch genug fänden, kann ich nur sagen: Mein Gott ! Jeder, der Authentizität haben will, kann sich ja eine Boxreportage anschauen. Ein Rockyfilm sollte meiner Meinung nach schlicht und ergreifend gutes Hollywood Kino abliefern. Da frag ich doch nicht nach Realismus, sondern will einfach gut unterhalten werden.

    Übrigens: ich will ja nicht zu viel verraten, aber Michael Buffer und Mike Tyson kommen auch vor :-)

    Keine Ahnung, wann der Film in Deutschland rauskommt, aber jeder, der mit einem der ersten 4 Rockys was anfangen konnte, wird garantiert auch "Rocky Balboa" mögen.

  6. #1386
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.06
    Ort
    Hamburg City
    Alter
    36
    Beiträge
    582

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Sppppooooooiiiiiiilllllllleeeeeeerrrrrrr!!! Oh, man! Ich dachte das man im hohen Alter ein wenig weiser wird! Verdammt!!!

    8.2.07
    Geändert von D Double M (22.12.06 um 12:48:28 Uhr)

  7. #1387
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.06
    Ort
    Hamburg City
    Alter
    36
    Beiträge
    582

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Und noch eine Kritik.

    http://www.filmering.at/index.php/content/view/345/100/

    Und schon wieder richtig gut.

    So kann's weiter gehen!


    Ich wünsche allen Rocky Fans hier, schöne Feiertage und lasst euch reichlich beschenken!

    Ach ja, Rutsch auch noch gut rein. Vielleicht schaffe ich es ja mal in meinem Urlaub hier vorbei zu schauen.

  8. #1388
    Insider
    Registriert seit
    27.12.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    697

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Sylvester Stallone dankt den Zuschauern für den erfolgreichen Kinostart !



    http://www.aintitcool.com/node/31054


    I want to thank all of you talk-backers. We were hoping to do 2 million
    dollars last night, and considering the horrible weather that is sweeping
    the nation, we'd be lucky to get that. Instead, and I attribute it to all
    the readers of aintitcool.com, we did a little over six million, which has
    all the financial film analysts in this country in bewilderment and awe. You
    made an old lion roar proud today. Thank you.

    Sly










  9. #1389
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Ganz klar: Der Film ist gut. Kein Meisterwerk und auch nicht ganz so stark wie Teil 1, aber besser als alle anderen Teile. Die rasanten Schnitte im Endfight und die vielen Flashes und Farbverfäschungen wirkten für mich leider etwas zu viel und liessen auch keine Choreographie mehr erkennen - aber das war's dann auch schon mit meiner Negativkritik. Auch das Ende passt perfekt. Zur Erklärung der folgende Spoiler:


    Rocky konnte den Kampf nicht gewinnen - darum ging es auch nie.
    Was wäre passiert, wenn er gewonnen hätte? Man hätte sich gesagt, es ist immer das gleiche in den Rocky Filmen. Aus irgendeinem Grund wird er zum Schluss doch gewinnen. Hier geht es aber nicht darum, zu gewinnen, sondern zu bestehen (im Leben und im Kampf). Niemand hätte geglaubt, daß Rocky den Kampf durchhält - niemand hat ihn ernst genommen. Dies hat Rocky widerlegt und somit sich und allen anderen bewiesen, daß er nicht am Ende ist. Im übertragenden Sinne HAT er gewonnen. Die Punkte sind unwichtig - hätte er nach Punkten gewonnen, hätte jeder gesagt, dass das Schwachsinn ist und unrealistisch. Er hat aber durch seine Einstellung gewonnen und somit ist Rocky der wahre Sieger und immer noch der Publikumsliebling.

  10. #1390
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.04
    Beiträge
    428

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Zitat Zitat von Marko
    Ganz klar: Der Film ist gut. Kein Meisterwerk und auch nicht ganz so stark wie Teil 1, aber besser als alle anderen Teile. Die rasanten Schnitte im Endfight und die vielen Flashes und Farbverfäschungen wirkten für mich leider etwas zu viel und liessen auch keine Choreographie mehr erkennen - aber das war's dann auch schon mit meiner Negativkritik. Auch das Ende passt perfekt. Zur Erklärung der folgende Spoiler:


    Rocky konnte den Kampf nicht gewinnen - darum ging es auch nie.
    Was wäre passiert, wenn er gewonnen hätte? Man hätte sich gesagt, es ist immer das gleiche in den Rocky Filmen. Aus irgendeinem Grund wird er zum Schluss doch gewinnen. Hier geht es aber nicht darum, zu gewinnen, sondern zu bestehen (im Leben und im Kampf). Niemand hätte geglaubt, daß Rocky den Kampf durchhält - niemand hat ihn ernst genommen. Dies hat Rocky widerlegt und somit sich und allen anderen bewiesen, daß er nicht am Ende ist. Im übertragenden Sinne HAT er gewonnen. Die Punkte sind unwichtig - hätte er nach Punkten gewonnen, hätte jeder gesagt, dass das Schwachsinn ist und unrealistisch. Er hat aber durch seine Einstellung gewonnen und somit ist Rocky der wahre Sieger und immer noch der Publikumsliebling.

    Trotz allem passt es nicht zu der Aussage, es sei ein Film für die echten Rocky-Fans.Ich
    bezeichne mich ganz einfach mal als echten Rocky-Fan und für mich wäre ganz einfach ein Sieg im allerletzten Rocky-Film/Kampf wesentlich schöner gewesen.
    Wie ich schon schrieb, bei den Rocky-Filmen fehlte immer schon ein bischen der Hang
    zur Realität und das war auch gut so.
    Und warum muss damit ausgerechnet JETZT angefangen werden ?
    Klar, hier geht es auch um Sly´s Comeback auf der Leinwand und ne Art Probelauf
    für den nächsten Rambo.Ändert trotzdem nix daran: ICH hätte lieber nen Sieg
    im letzten Kampf gesehen und kann jetzt nur noch auf die DVD hoffen....

  11. #1391
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.882

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Die imdb Wertung ist schon bei 8.0/10 .

  12. #1392
    Love Boat Captain
    Registriert seit
    17.02.03
    Beiträge
    2.112

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Hab ihn jetzt auch gesehen. Ist nicht wirklich schlecht, allerdings war der Kampf nicht sooooo berauschend. 7/10

  13. #1393
    Halt die Luft an
    Registriert seit
    26.11.04
    Beiträge
    3.060

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    In welchem Kino habt ihr den alle gesehn?

  14. #1394
    Cinefacts-Hochadel
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Hangover
    Beiträge
    3.270

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Bester Film des Jahres und auch innerhalb der kompletten Rocky-Saga bei mir ganz weit oben.

    Yo Adrian, we did it!


    Etwas Schelte gibts aber für die schrägen Trompetenklänge bei "Gonna fly now", klingt furchtbar.
    Geändert von Lord BuRn (23.12.06 um 17:43:53 Uhr)

  15. #1395
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.05.06
    Alter
    37
    Beiträge
    12

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Zitat Zitat von Plot
    In welchem Kino habt ihr den alle gesehn?
    In diesem hier: Rocky.Balboa.XViD.DVDScreener-Distill
    Nächstes Jahr kommt dann noch die deutsche Line als Dubebd dazu und gut ist. :-)

  16. #1396
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.04
    Beiträge
    428

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Ja, ganz toll, ganz großes Kino, du Held !!!

    Wer sich den nicht zunächst im Kino ansieht, besonders als Rocky-Fan, der is selber Schuld !!

    Kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln.....

  17. #1397
    Kirk Lazarus
    Gast

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    das ist doch garnicht erlaubt

  18. #1398
    Walks On The Darkside
    Registriert seit
    30.12.01
    Ort
    deep south
    Alter
    32
    Beiträge
    7.905

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Zitat Zitat von Blacky22
    In diesem hier: Rocky.Balboa.XViD.DVDScreener-Distill
    Nächstes Jahr kommt dann noch die deutsche Line als Dubebd dazu und gut ist. :-)
    Ich geh mal davon aus das es nicht ganz ernst gemeint ist, falls doch dann isses ziemlich dämlich.

  19. #1399
    Laethitia Caracciolo
    Gast

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Wieso dämlich? Er ist wenigstens ehrlich und faselt nichts von "USA-Aufenthalt"...
    Geändert von Laethitia Caracciolo (24.12.06 um 13:36:13 Uhr)

  20. #1400
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.04
    Beiträge
    428

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Ich finds ganz einfach dämlich, sich den nicht zuerst im Kino anzusehen......

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •