Cinefacts

Seite 87 von 107 ErsteErste ... 377783848586878889909197 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.721 bis 1.740 von 2128
  1. #1721
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Also ich glaube nicht, dass Danneberg extra so spricht.

    Im Trailer hab ich das noch nicht so schlimm wahrgenommen, aber die Clips hören sich furchtbar an.

    Dannebergs Stimme hat sich in den letzten Jahren imho stark verändert. Aber noch nie hörte sie sich so "falsch" an wie jetzt bei Rocky Balboa. Irgendwie hab ich den Eindruck, dass die Stimme vor allem viel zu tief geworden ist. Danneberg bemüht sich zwar, aber genauso hört es sich auch an.

    Na ja, sehr schade.

    Bin gespannt auf den fertigen Film. Weil Stallone im Original ist trotzdem nicht ertragbar mit dem genuschel. Und Danneberg ist gleich wie bei Arnie etc. zu fest mit Stallone verankert für mich.

    Grüsse

  2. #1722
    Insider
    Registriert seit
    27.12.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    697

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Ne aber irgendwie spricht er Sly in seinen letzten Filmen immer extra noch tiefer als früher, warscheinlich auch wegen seinem alter, aber bei Arnie oder Travolta spricht er wieder etwas normaler.

    Hört euch doch mal Get Carter 2001 an und dann Arnies Collateral Damage von 2002 an, dort merkt ihr das Danneberg Arnie viel normaler spricht. Er spricht Sly jetzt absichtlich so "älter".

    Also der Part mit Adrian wurde im Film ja neusynchrinisiert, da könnt ihr ja hören wie er spricht.

  3. #1723
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.05
    Ort
    Österreich
    Alter
    38
    Beiträge
    1.250

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Rockys Stimme klingt wirklich etwas "gekünstelt"...

    noch dazu gefällt mir die Stimme des Duke nicht...ist der Originalsprecher übern Jordan!??
    ...aber die Dialogausschnitte, die ich bis jetzt gesehen habe, find ich nicht schlecht..

  4. #1724
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.04
    Beiträge
    428

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Wisst ihr zufällig,wie es sich mit der Kartenreservierung rund um die Vorpremiere am 27.01. im Cinestar Dortmund verhält ?
    Ich war noch nie in nem Cinestar-Kino.
    Komme ich da wirklich erst ab dem 24.an die Karten. Wird die Reservierungs-Hotline direkt um 0.00 Uhr umgestellt ?
    Und was kostet der Spaß überhaupt ?

  5. #1725
    Insider
    Registriert seit
    27.12.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    697

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Ein Leserbrief der Zeitschrift CINEMA mit, mit Antwort

    aus dem Forum: http://www.kino.de/community/forum/thread.php4?id=83492

    "Sehr geehrte Damen und Herren
    Ich habe gerade die neue Ausgabe gelesen und musste feststellen, dass die Druckqualität diesmal nicht gerade die Beste war. Dies aber nur am Rande. Meine eigentliche Absicht diese Leserbriefes liegt in der Kritik zu dem Film Rocky Balboa begründet.
    Seit einiger Zeit stelle ich in Ihrer Zeitschrift fest, das es bei den Kritiken zu Projekten, Filmen oder einfach nur an der Person Sylvester Stallone nicht gerade objektiv zur Sache geht.Ich als glühender Fan könnte mich ja noch damit abfinden, wenn die Kritik zu Rocky Balboa durchschnittlich ausgefallen wäre, aber einen Daumen ganz nach unten??????? Das hat der Film bei weitem nicht verdient. Dann auch noch diese Häme. Ich denke ich lese die Bildzeitung und nicht die Cinema, was das Niveau der Schreiberlinge anbelangt. Ferner muss ich mich Fragen, ob sie den Film überhaupt gesehen haben, oder noch besser gefragt verstanden haben? Schon Kurios das die meisten Kritiker aus den Staaten diesen Teil der Reihe als den Besten seit dem mit 3 Oscars!!! ausgezeichneten Ersten Teil betrachten und sie nur einen nach ganz unten gerichteten Daumen dafür übrig haben. Wurde ihnen der Film im Vorfeld nicht gezeigt, oder warum diese Häme beim schreiben der Kritik?? Oder bekommen sie Geld von Studios anderer Filme die in dieser Zeit den Starttermin haben und versuchen so einen Teil der Kinogänger daran zu hindern sich diesen Film anzusehen? Vielleicht ist der letzte Punkt ein wenig übertrieben, aber Übertreibungen sind anscheinend erlaubt, wie man in ihrer Kritik nachlesen kann.Nicht das es schon reicht, das der stellvertretende Chefredakteur der Cinema bzgl. dieses Films seinen Kommentar im Fernsehen abgeben darf, der nichts mit seriösem Journalismus zu tun hatte, als viel mehr mit Polemik nicht nur im Bezug auf Rocky Balboa, sondern auch auf den 4. Teil der Die Hard Reihe. Nein, da kommen dann noch ihre Kritiker daher und zerreisen einen der Besten Filme diesen Jahres, der im Gegensatz zu vielen anderen Filmen der heutigen Zeit noch eine Botschaft beinhaltet.Nun ja. Ich muss ehrlich sagen, das ich aufgrund der vorangegangenen Berichterstattung der Cinema traurigerweise keine andere Kritik erwartet habe, aber sowas. Das kann man wie schon gesagt keine objektive Kritik nennen.
    Ich bitte sie im Zuge der Kundenzufiedenheit bei Abonenten um Rückantwort zu dieser E-Mail!!
    P.S. Schauen sie bitte auch noch mal auf die Seite 58 der aktuellen Ausgabe, wo ihnen zu der Kritik auch noch ein Fehler bei den Bildern und deren Beschreibung unterlaufen ist. Das 1. Bild in der Legende der Rocky Filme ist nicht vom 1. Teil, sondern von Teil 2 und umgekehrt. Soviel noch zur Gründlichkeit. Aber es ist ja auch kein Big Budget Film bei dem man auf so etwas achten sollte.
    Mit freundlichem Gruß"
    ---
    Lieber Pascal Schätzle,
    als zum gegebenen Zeitpunkt Verantwortlicher für die Organisation der Filmkritiken hielt ich es für eine gute Idee, unseren "alten Recken" Heiko Rosner in diesen Film zu schicken. Dass seine Meinung so extrem negativ ausfallen würde, damit hatte bei uns niemand gerechnet. Die meisten anderen Kollegen finden den Film auch weitaus besser, aber Kollege Rosner ließ sich seine Meinung nicht nehmen, und so kam es, wie es kam.
    Filmkritik ist subjektiv, kann gar nicht objektiv sein, und Meinungsfreiheit ist Meinungsfreiheit. Und unterm Strich möchte ich (sicherlich Sie auch) lieber in einer Demokratie leben, in der solche Meinungen weder rechtlich noch moralisch oder sonstwie verfolgt werden. Auch wenn sie in diesem Fall der eigenen Meinung zuwider läuft.
    Herzlich,
    Jochen Schütze
    Red. Cinema

  6. #1726
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.06
    Ort
    Hamburg City
    Alter
    36
    Beiträge
    582

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Zitat Zitat von Flieger Beitrag anzeigen
    Rockys Stimme klingt wirklich etwas "gekünstelt"...

    noch dazu gefällt mir die Stimme des Duke nicht...ist der Originalsprecher übern Jordan!??
    ...aber die Dialogausschnitte, die ich bis jetzt gesehen habe, find ich nicht schlecht..
    Seine Stimme hört sich fast 1 zu 1 an wie Hutger Hauer in Batman Begins. Und welche Duke stimme meinst du denn?! Er hatte fast immer ne andere!

  7. #1727
    Insider
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.266

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Zitat Zitat von John Rambo Beitrag anzeigen
    Filmkritik ist subjektiv, kann gar nicht objektiv sein, und Meinungsfreiheit ist Meinungsfreiheit. Und unterm Strich möchte ich (sicherlich Sie auch) lieber in einer Demokratie leben, in der solche Meinungen weder rechtlich noch moralisch oder sonstwie verfolgt werden.
    ich würde die meinungsfreiheit in deutschland nutzen und diese zeitschrift nicht mehr kaufen...
    wenn man einen redakteur hat, der von vornherein so negativ eingestellt ist, muss man halt nochmal einen anderen ins kino schicken.

  8. #1728
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.06
    Ort
    Hamburg City
    Alter
    36
    Beiträge
    582

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Dazu kann ich nur sagen:

    Wenn man keine Ahnung hat, dann sollte man einfach mal die Fresse halten! Was für eine dumme Zeitung...

    Meinungsfreiheit!?! Was hat das eine mit dem anderen zu tun?! Wenn der Film ein schlechter wäre, dann kann ich es verstehen, da ich aber noch keine schlechte Kritik gelesen habe, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Film eine so schlechte Kritik verdient hat. Der Film wurde bestimmt mal wieder mit den Augen gesehen:
    Alter Mann will noch mal Kohle machen und es ist doch alles Unrealistisch! Wie dem auch sei. Ich habe den Film noch nicht gesehen, wie viele andere hier auch, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er so schlecht ist. Na ja.. die anderen in der Redaktion fanden ihn ja auch besser! Muhahha, warum hat den der alte Recke für ihn ne Kritik abgegeben?! Können sich doch mal alle zusammen setzten und diskutieren warum und wieso der alte Recke ihn so schlecht fand! Aber scheinbar können wieder einige Leute nicht so weit denken!

  9. #1729
    some Monkey in the Jungle
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Brunswick
    Beiträge
    2.343

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Wahrscheinlich wollte man mit dem Herrn Rosner aufgrund seiner langen "Verdienste" für die Zeitung keinen Krieg ausfechten. Man hätte wohl seine Seriösität in Frage gestellt, wenn man noch andere Rezensenten in den Film geschickt hätte. Ich oute mich hier einfach mal und sage, dass mir die Cinema ganz gut gefällt ( mal abgesehen davon, dass die Startdaten längst verschobener Filme nicht passen und das z.T. richtig nervt und die neue Sortierung nach Genre anstatt dem Startdatum missfällt mir auch ziemlich).
    Der Vorwurf an die Redaktion der Cinema bleibt aber: Wie kann ich die miserable Kritik des Herrn Rosner in die Zeitung setzen, obwohl doch die Kollegen gänzlich anderer MEinung sind und sich nun potenzielle Kinogänger von so einer naiven Kritik abschrecken lassen.
    Ach ja...ich bin kein großer Rocky-Fan, aber das musste im Hinblick auf die Antwort der Cinema einfach mal sein.

  10. #1730
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Die hochprofessionelle CINEMA hatte seinerzeit auch den Film "Der englische Patient" mit einem gnadenlosen Daumen nach unten bewertet... ! Mehr braucht man zu dem Thema glaube ich nicht los zu werden... .

  11. #1731
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Nach dieser Kritik in der Cinema und der Antwort auf die Lesermail habe ich mein Abo der Cinema gekündigt.
    Es geht ja nicht darum das jemandem die Meinung verboten werden soll, aber so einen voreingenommenen und unsachlichen, völlig uninformativen Müll habe ich selten gelesen. Danach muss sich die Cinema halt mal von einem Mitarbeiter distanzieren, denn auch sie hat einen Ruf zu verlieren. Ist aber nicht passiert. Und wer den Artikel gelesen hat weiss das dieser nicht im Ansatz etwas mit professionellem Journalismus zu tun hat.

  12. #1732
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.03
    Beiträge
    565

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    was regt ihr euch eigentlich so auf? ob qualifiziert oder nicht, der typ von cinema hat halt seine meinung und damit gut. misst dem doch nicht so viel bedeutung bei. ist die aufregung doch gar nicht wert. und deswegen abos zu kündigen ist auch quatsch. ihr wollt objektivität und seid es selbst nicht. oder wer hat den film schon gesehen?

  13. #1733
    meat loaf
    Gast

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Zitat Zitat von E.M. Beitrag anzeigen
    Die hochprofessionelle CINEMA hatte seinerzeit auch den Film "Der englische Patient" mit einem gnadenlosen Daumen nach unten bewertet... ! Mehr braucht man zu dem Thema glaube ich nicht los zu werden... .
    Also daß sie diesem überschätzten Langweiler die Rote Karte gezeigt haben, rechne ich ihnen immer noch hoch an.

    Im Ernst: Sie haben RESERVOIR DOGS zum Start als "geschwätziges Gangsterfilmchen" unter ferner liefen abgehakt, und dann in einer späteren Tarantino-Lobpreisung abgelästert, daß man zu RD-Zeiten in Deutschland mal wieder den Trend verpennt hätte.

  14. #1734
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    1.017

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Jetzt boykottiert auch noch CineMAXX Rocky Balboa !!! Das darf doch alles nicht wahr sein.

    http://www.xonder.de/cgi-bin/forumse...=1&thread=1859

  15. #1735
    medion
    Gast

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Gut so Fox!!!!
    Scheiß Kinoketten sollten mal lieber über ihren Service und die überteuerten Preise nachdenken

  16. #1736
    Insider
    Registriert seit
    27.12.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    697

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    So jetzt ist RAMBO-Style angesagt

    Bombadiert ruhig die FOX Mailbox mit eurer Meinung, damit jeder von uns den Film im Kino geniessen kann, das spricht auch zu unserem Interesse !

    Emailaddy:
    http://www.fox.de/contact/

  17. #1737
    Meine Kanone ist lang
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    Cologne, Germany
    Alter
    48
    Beiträge
    27

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Zitat Zitat von meat loaf Beitrag anzeigen
    Im Ernst: Sie haben RESERVOIR DOGS zum Start als "geschwätziges Gangsterfilmchen" unter ferner liefen abgehakt..
    Ja, aber damit hatten sie doch auch völlig recht

  18. #1738
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Dieses Boykott halten die großen Kinoketten gerade mal zwei Wochen durch, dass kennen wir ja noch von Sin City.
    Mfg
    Marco

  19. #1739
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Hallo

    ich konnte über die Kritik in der Cinema nur lachen und freue mich jetzt noch mehr auf Rocky.
    Ist ein gutes Zeichen wenn die Cinema eine schlechte kritik veröffentlicht.
    Dann ist es meistens ein Meisterwerk.


    Grüße

    Harry D.

  20. #1740
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: Rocky 6 - Sylvester Stallone wieder im Boxring.

    Zitat Zitat von ollie Beitrag anzeigen
    was regt ihr euch eigentlich so auf? ob qualifiziert oder nicht, der typ von cinema hat halt seine meinung und damit gut. misst dem doch nicht so viel bedeutung bei. ist die aufregung doch gar nicht wert. und deswegen abos zu kündigen ist auch quatsch. ihr wollt objektivität und seid es selbst nicht. oder wer hat den film schon gesehen?
    Da ich den Film schon gesehen habe weiss ich schon worüber ich rede.
    Bei der ganzen Cinema-Problematik geht es aber gar nicht darum ob die Kritik zu Rocky Balboa positiv oder negativ ist, es geht um die unseriöse und vorurteilsbehaftete Art und Weise mit der hier gearbeitet wird. Der Artikel ist eine reine Frechheit und Provokation, und das so etwas durchgewunken wird und seinen Weg ins Heft findet kreide ich dem Magazin an. Deshalb die Kündigung.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •