Cinefacts

Seite 24 von 31 ErsteErste ... 14202122232425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 603
  1. #461
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.03
    Beiträge
    411

    AW: The Da Vinci Code.

    Geschadet hat's dem Da Vinci Code an der Boxoffice aber offensichtlich nicht. 29 Mille am Starttag sind für die teilweise vernichtenden Kritiken exzellent.

  2. #462
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    AW: The Da Vinci Code.

    Wundert mich eigentlich nicht. Ich könnte mir höchstens vorstellen, das schlechte Mundpropaganda für einen ziemlichen Einbruch in der 2. Woche sorgt.

  3. #463
    Last Unicorn Geschädigter
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Bayern
    Alter
    45
    Beiträge
    1.869

    AW: The Da Vinci Code.

    Stimmt.
    So schnell wirkt sich Mundpropaganda nicht aus.
    Zuerst gehen mal alle rein, die sich so oder so den Film anschauen wollen.
    Aber wenn von denen keine Mundpropaganda ausgeht, wird der Film wohl schon in der 2., spätestens in der 3. Woche massiv einbrechen.

    Wie groß dieser Effekt ist, kann ich noch nicht einschätzen. Von meinen "normalen" Bekannten ist noch keiner drin gewesen.

  4. #464
    Pionier
    Registriert seit
    15.01.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    37
    Beiträge
    1.435

    AW: The Da Vinci Code.

    Hier gibt's meine Kritik. Bin Buchkenner und war vom Film ziemlich enttäuscht. Zwar kein Totalausfall, aber uninspiriert und ohne Atmosphäre.

  5. #465
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.06
    Beiträge
    34

    AW: The Da Vinci Code.

    Zitat Zitat von Nightshade
    Stimmt.
    So schnell wirkt sich Mundpropaganda nicht aus.
    Zuerst gehen mal alle rein, die sich so oder so den Film anschauen wollen.
    Aber wenn von denen keine Mundpropaganda ausgeht, wird der Film wohl schon in der 2., spätestens in der 3. Woche massiv einbrechen.

    Wie groß dieser Effekt ist, kann ich noch nicht einschätzen. Von meinen "normalen" Bekannten ist noch keiner drin gewesen.
    Was heißt "normale" Bekannte? Erstaunlich, bei der Werbung hätt ich gedacht das sptäetstens jetzt am Wochenende alle da waren die den Film eh gucken wollten. Aber ich denke auch der wird in der 2./3. einbrechen - aber mal sehen was die Realität zeigen wird

  6. #466
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: The Da Vinci Code.

    Hallo

    komme gerade aus dem Film und bin leider auch ein wenig entäuscht.
    Der Anfang fand ich gut, hatte sich auch sehr an das Buch gehalten, nur dann wurde es immer schlimmer und die Abweichungen und Erneuerungen veänderten auch ein wenig die Geschichte. Auch einige Charaktere kamen im Film anders rüber als im Buch.

    Trotzdem ist der film spannend umgesetzt und der Score sowie die Schauspielerischen Leistungen der darsteller waren glaubwürdig.
    Ganz überrascht war ich das Jürgen prochnow auch mitspielt.

    Den Vorwurf der Film sei langweilig und unfreiwillig komisch kann ich nicht bestättigen.
    Klasse fand ich die Rückblenden und wenn Tom Hanks versucht den Code zu knacken wurde das klasse dargestellt.

    Wertung: 6/10





    Grüsse


    Harry D.

  7. #467
    51north
    Gast

    AW: The Da Vinci Code.

    moin

    dem letzten beitrag kann ich nur beipflichten. der film hat mich ehrlich gesagt ziemlich überrascht. ich hatte eigentlich mit einem werk ala templerfilm mit nicolas cage gedacht. aber die umsetzung hat mich echt überzeugt obwohl ich im gegensatz zu meiner mich begleitenden schwester das buch nicht gelesen hatte. ohne die leeren coolen sprüche die ich von den "schatzsuchern" erwartet hatte kam der film richtig gut an. er wollte eben nicht nur unterhalten sondern angemessen erzählen.

  8. #468
    Last Unicorn Geschädigter
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Bayern
    Alter
    45
    Beiträge
    1.869

    AW: The Da Vinci Code.

    Zitat Zitat von EmilieSantaFe
    Was heißt "normale" Bekannte?
    Nicht-Film-Freaks.

  9. #469
    Parry Hotter
    Gast

    AW: The Da Vinci Code.

    Großes Kino vom Feinsten. Hatte meinen Beitrag an einen anderen Beitrag drangehängt, aber erst jetzt gesehen, daß das ein Beitrag im "Synchronunterforum" ist, darum erlaube ich mir, ihn hier noch einmal reinzusetzen, zumal ich ein paar Fragen dazu habe, die hier vielleicht Jemand weiß.

    Wow, nachdem ich ihn nun heut vormittag im Kino gesehen habe, muß ich wirklich sagen, obwohl ich vor den Begriff "monumental" lieber auf große epische Breitwandbibelschinken aufhebe, muß ich Richie_82 beipflichten: DA VINCI CODE ist wirklich ein monumentales Meisterwerk, großes großes Kino.


    Gleich noch einmal vorweggeschickt: bis zu diesem Film heute, wußte ich außer dem Trailer rein gar nix über den Film oder das Thema. Ich habe noch niemals zuvor den Namen Dan Brown gehört, geschweige denn etwas von oder über ihn gelesen. Habe also diesen Film vollkommen unvoreingenommen betrachtet.

    Dieser Film ist ein echtes Faszinosum. Von Anfang an nimmt er uns auf eine große Reise voll überraschender Wendungen, die man nicht erwartet. Überraschenden Enttarnungen Wer Wer ist, wer gut, wer böse. Überraschenden Handlungen der Filmfiguren. Je länger der Film dauert, umso tiefer zieht er uns in seinen Bann.
    Die uralte Grals-Suche auf frische und spannende Weise aus einer anderen Perspektive heraus erzählt mit wie gesagt überraschenden Wendungen bis hin zum Überraschungs-Clou ganz zum Schluß.
    Ron Howard liefert wieder einmal spektakuläres Großkino mit interessanten Figuren. Tom Hanks so jugendlich frisch mit diesem Haarschnitt ist eine wirkliche Bereicherung dieses Films. Man nimmt ihm den Antihelden voll ab.
    Bei den übrigen Figuren weiß man nie woran man bei ihnen ist.

    Howard hat diesen Film schick gestaltet mit den schwarzweißen grobkörnigen Rückblenden bis ins Historienzeitalter und einigen visuellen Kniffen wie diesen holografischen Sichtweisen, die mehrfach vorkommen.

    Was mich jetzt wirklich mal interessieren würde, wäre was nun Wirklichkeit ist und was auf Dan Brown's "Mist" gewachsen ist.


    1.)Ist auf dem Bildnis des Abendmahls tatsächlich eine Frau zur Linken von Jesus zu sehen?
    2.)Ist das nach unten hin offene Dreieck tatsächlich Symbol für "männlich" und das umgedrehte nach oben hin offene Dreieck tatsächlich Symbol für "weiblich"?
    3.)Ist die Kombination aus beidem tatsächlich ein Pentagramm, bzw. ist das Pentagramm tatsächlich usprünglich ein Symbol für Männlich/Weiblich miteinander vereint?
    4.)Ist da tatsächlich "was dran", daß Jesus etwas mit Maria Magdalena hatte? Gibt es da Überlieferungen oder Spekulationen oder hat Dan Brown hier einfach ins Blaue hinein diesen Plot erfunden? Wäre es wahr, würde dies ja tatsächlich den christlichen Glauben in seinem Fundament erschüttern.


    Ein wirkliches Meisterwerk dieser Film, der wieder einmal Ron Howards ganze Kunst zeigt. Kunstvoll verstrickt er diesen Plot und gestaltet er diesen Film, bei dem man zwar nicht immer jede Sekunde "am Ball bleiben" kann ob der vielen Wendungen und Wechsel, der es aber trotzdem schafft die Spannung zu steigern und den Zuschauer zu entschädigen.

    Achja, eine Frage noch zum Schluß,
    dieses bläuliche durchsichtige Pyramidenförmige Gebäude, in dem Jean Reno den Tom Hanks zu Anfang in Empfang nimmt und zu dem Hanks zum Schluß zurückkehrt auf diesem großen Platz,. ist das ein Filmset oder ein tatsächliches Gebäude?

  10. #470
    ay ay ay
    Registriert seit
    07.07.03
    Beiträge
    4.825

    AW: The Da Vinci Code.

    Ich lese zZ noch das Buch(), aber nach den vielen schlechten Reviews warte ich dann mal auf die LeihDVD.

  11. #471
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.03
    Beiträge
    411

    AW: The Da Vinci Code.

    @Parry Hotter: die Glaspyramide vorm Louvre von Pei ist wohl eines der berühmtesten architektonischen Werke der letzten 20 jahre und definitiv kein (EDIT!) Filmset!

    EDIT & @ Parry Hotter:
    Sorry, Freud'sche Fehlleistung. Insbesondere ist ja das Buch ja hier um Authenzität bemüht und da wär das Dazuerfinden von neuen Gebäudeteilen etwas absurd. Außerdem hab ich das so verstanden, daß das der Eingang ist.
    Geändert von jimmy1138 (21.05.06 um 18:13:49 Uhr)

  12. #472
    Parry Hotter
    Gast

    AW: The Da Vinci Code.

    Zitat Zitat von jimmy1138
    @Parry Hotter: die Glaspyramide vorm Louvre von Pei ist wohl eines der berühmtesten architektonischen Werke der letzten 20 jahre und definitiv nur ein Filmset!
    Also wa nu? Definitiv nur ein Filmset oder doch real? Du widersprichst Dir da selbst..

    Gut, natürlich hab ich schonmal vom Louvre gehört, ein Museum, aber da denkt man ja an das Innere und die Bilder drinne. Dachte da eher, das sei so ein übliches altes Gemäuer, wie eben Museen in der Regel aussehen.

  13. #473
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.03
    Beiträge
    411

    AW: The Da Vinci Code.

    Übrigens auf http://de.wikipedia.org/wiki/Louvre gibt's einen sehr ausführlichen Artikel. Bzw http://de.wikipedia.org/wiki/Glaspyr...hof_des_Louvre .

  14. #474
    Lex
    Lex ist offline
    Film-Freak
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    NRW
    Alter
    50
    Beiträge
    3.402

    AW: The Da Vinci Code.

    [QUOTE=FHM]
    Was mich aber wirklich gestört hat, waren mehrere Änderungen, die meiner Meinung nach völlig unnötig sind und dem Film geschadet haben. Das fing damit an, als Sir Leigh Teabing das Flugzeug nach Zürich beordert hat. Warum überhaupt ? Erst später wird der Kurs nach London geändert.

    antwort:
    weil es mit der schweiz kein auslieferungsabkommen gibt (so
    wird es jedenfalls kurz nach der flucht im film gesagt)! erst später
    ergibt es sich dann, dass der flug nach london wichtiger wird, als
    sich in zürich zu verstecken


    ...so hab ich es jedenfalls verstanden!

    gruß,
    LEX

  15. #475
    Parry Hotter
    Gast

    AW: The Da Vinci Code.

    Zitat Zitat von jimmy1138
    Übrigens auf http://de.wikipedia.org/wiki/Louvre gibt's einen sehr ausführlichen Artikel. Bzw http://de.wikipedia.org/wiki/Glaspyr...hof_des_Louvre .


    Kommen wir zur Schlußsequenz des Films. Ist das auch real so, das Atrium-hafte Innere des Louvre wo die Kamera spiralmäßig runterfliegt mit ..sagen wir mal..EINEM..sich darunter befindlichen Sarkophag?

  16. #476
    Kino ist besser als DVD
    Registriert seit
    18.02.04
    Ort
    Mingga
    Beiträge
    2.159

    AW: The Da Vinci Code.

    [QUOTE=Parry Hotter]
    Was mich jetzt wirklich mal interessieren würde, wäre was nun Wirklichkeit ist und was auf Dan Brown's "Mist" gewachsen ist.


    1.)Ist auf dem Bildnis des Abendmahls tatsächlich eine Frau zur Linken von Jesus zu sehen?

    Denke dir mal Jesus ohne Bart, der schaut auch wie eine Frau aus. Johannes wird halt immer mit eher androgynen Zügen dargestellt. Die Farben (als Hinweis für ihre Zusammengehörigkeit: wenn man genau schaut, haben doch alle rot/blaue Gewänder an (bis auf Jakobus (?), der hat gelb/grün) Es ist halt so, dass all diese Fresken sich (wie auch die Ikonenmalerei) an ein eher simples Farbschema halten

    2.)Ist das nach unten hin offene Dreieck tatsächlich Symbol für "männlich" und das umgedrehte nach oben hin offene Dreieck tatsächlich Symbol für "weiblich"?

    k.a.

    3.)Ist die Kombination aus beidem tatsächlich ein Pentagramm, bzw. ist das Pentagramm tatsächlich usprünglich ein Symbol für Männlich/Weiblich miteinander vereint?

    Wenn schon, dann ist es ein Hexagramm, wie der jüdische Davidsstern, ein Pentagramm ist ein fünfzackiger Stern. Zum Zusammenhang mit 2. k.a.

  17. #477
    Kino ist besser als DVD
    Registriert seit
    18.02.04
    Ort
    Mingga
    Beiträge
    2.159

    AW: The Da Vinci Code.

    [QUOTE=Parry Hotter]

    Kommen wir zur Schlußsequenz des Films. Ist das auch real so, das Atrium-hafte Innere des Louvre wo die Kamera spiralmäßig runterfliegt mit ..sagen wir mal..EINEM..sich darunter befindlichen Sarkophag?

    Laut Buch haben doch die Gralswächter den Sarkophag darunter platziert, und das sollte auch geheim sein. Sollte irgend so etwas auch in Wirklichkeit passiert sein, dann glaube ich nicht, dass die das dann so bekannt geben würden...

    BTW: die Glaspyramide besteht nicht aus 666 Rhomben, wenn man genau nachzählt, sind es weniger (18 Segmente hoch, 18²/2 * 4 = 648 Rhomben würden es sein, wenn halbe zu ganzen zusammengefasst werden könnten, dazu fallen die vom Eingang auch noch weg, also no way 666. Ist einfach ein bisschen zurechtgebogen. Genau so wie die Pyramide auch nicht auf einer Linie mit den anderen erwähnten Punkten (Saint Sulcipie (?), wo das S.P. nicht für Prieure du Sion, sondern für St. Pierre steht usw.) liegt.


  18. #478
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.07.04
    Ort
    Köln
    Alter
    31
    Beiträge
    2.629

    AW: The Da Vinci Code.

    Der Film hat jetzt in den US insgesamt 77$Millionen eingespielt und das innerhalb von 2 Tagen. Is doch mal was prächtiges oder?

  19. #479
    Pionier
    Registriert seit
    15.01.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    37
    Beiträge
    1.435

    AW: The Da Vinci Code.

    Zitat Zitat von Parry Hotter
    Kommen wir zur Schlußsequenz des Films. Ist das auch real so, das Atrium-hafte Innere des Louvre wo die Kamera spiralmäßig runterfliegt mit ..sagen wir mal..EINEM..sich darunter befindlichen Sarkophag?
    Ja ist wirklich so. Hab vor 8 Jahren bei nem Paris-Trip sogar meinen Kopf zwischen die beiden Pyramiden gesteckt... wenn ich damals nur gewusst hätte, wie Nahe ich dem Heiligen Gral gewesen bin

    Muss bei Gelegenheit mal das Bild scannen...

  20. #480
    Herr der Dinge
    Registriert seit
    04.10.02
    Ort
    unter Hempels Sofa
    Alter
    43
    Beiträge
    116

    AW: The Da Vinci Code.

    Zitat Zitat von New_Star
    Der Film hat jetzt in den US insgesamt 77$Millionen eingespielt und das innerhalb von 2 Tagen. Is doch mal was prächtiges oder?
    Ja mei, a woahnsinn is de, do geh

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Da Vinci Code
    Von D@ve im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.05.09, 16:42:17
  2. The Da Vinci Code in IT vorbestellbar
    Von superschnut im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.07.08, 07:21:34
  3. The Da Vinci Code Box Set
    Von JFK im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.09.06, 11:17:20
  4. The Da Vinci Code
    Von Mersad im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.06, 20:56:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •