Cinefacts

Seite 15 von 282 ErsteErste ... 51112131415161718192565115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 5623
  1. #281
    Trash-Tanker
    Registriert seit
    05.08.02
    Ort
    Kassel
    Alter
    40
    Beiträge
    258
    Ufa Palast Kassel am Montag:

    Besser als Schule...

    grosses Problem, der Film war leider nicht besser als "Schule", dachte erst es wäre ne Fortsetzung (wenn auch eine Überflüssige) , aber es war eher eine Vergeudung von Fördergeldern und eine Beleidigung für jeden Kinogänger!!!
    Wenn ich einen Fernsehfilm sehen will bleib ich zu Hause, da ist ja jede 2. Pro 7 Eigenproduktion besser und ich kann wenigstens noch umschalten.
    Wenigstens hab ich nichts für zahlen müssen...
    1/10 mehr nicht

    Tschö Dada

  2. #282
    Carnivàle Freak
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Münster
    Alter
    35
    Beiträge
    962
    Hi,
    was lief den in der Sneak in Münster gestern.
    Wollte eigentlich rein da OmU, war aber zu faul
    und hab The Sopranos geguckt.
    Aber interessieren würd es mich trotzdem was denn lief.

    Mfg

    Luderico

  3. #283
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Beiträge
    1.413
    Original geschrieben von Luderico
    Hi,
    was lief denn in der Sneak in Münster gestern.
    Wollte eigentlich rein da OmU, war aber zu faul
    und hab The Sopranos geguckt.
    Aber interessieren würd es mich trotzdem was denn lief.

    Mfg

    Luderico
    Ich war auch nicht drin, aber ein Freund von mir. Und es lief das: http://us.imdb.com/title/tt0338440/

    Glaube nicht, dass wir was verpasst haben.

  4. #284
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    34
    Beiträge
    9.953
    Hmmm, also Dawn kommt definitiv nicht heute, der bekommt nächste Woche 'ne eigene Preview. - War ja klar.

    Es verdichten sich tatsächlich die Anzeichen, dass heute 'Besser als Schule' laufen wird...

  5. #285
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.04.02
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    35
    Beiträge
    1.120
    Original geschrieben von Fortinbras
    Hmmm, also Dawn kommt definitiv nicht heute, der bekommt nächste Woche 'ne eigene Preview. - War ja klar.

    Es verdichten sich tatsächlich die Anzeichen, dass heute 'Besser als Schule' laufen wird...
    In welches Kino gehste denn?

    Du machst mir Angst das der "Film" auch bei mir läuft
    Die karten hab ich nämlich schon(da sneak immer voll)

  6. #286
    Half Man, Half Amazing
    Registriert seit
    01.11.01
    Ort
    FC Kölle
    Alter
    38
    Beiträge
    3.496
    BAH.. BAH.. BAH

    da geh ich seit 4 Jahren das erste Mal wieder in ne Sneak (musste mein Guest House Paradiso und Billy Elliot Trauma überwinden) und was passiert. Es kommt der grösste Schrott der je gedreht wurde...
    Eigentlich noch voller Vorfreude im Kino gesessen, zumal das ne OV Sneak ist und noch gehofft das nicht Cat in the Hat oder sowat kommt... tja aber nach ein paar Sekunden hab ich mich nach Billy Elliot wieder zurückgesehnt... denn ich hab schon wieder so ein Ballet Mist erwischt... irgendsoein bescheuerter Neve Campbell Film...
    Das fing schon mit experimenteller Musik an (selbst Planet der Affen war dagegen schon Mainstream) und dazu das einzigartige Chicagoer Ballet... WOW... dann ein paar Mosaikstücke Film, wo natürlich alles total detailliert ist und man mit französischen Ballet Fachausdrücken zugemüllt wird... jete.. jete... hoch runter... merder...
    WHAT THE....
    und dann direkt wieder die nächsten Balletszenen... von Handlung oder ähnlichem wie Sinn oder so.. keine Spur...
    BAH

    Ich kann ja verstehen, wenn irgendsoein 10 Mann Mini Anspruchsvoll Kino den Film zeigt und sich dann Ballet Sympathisanten sowas reinziehen... aber das in einer Sneak zu bringen ist ne Frechheit.... dementsprechend bin ich dann auch mit vielen anderen, entgeistert vorzeitig geflohen...

    Zur Info. Der "Film" hiess glaub ich The Company (Das Ensemble) und ich habs im Forum in D-Dorf Oberkassel geguckt...

    Fazit:
    -1/10

  7. #287
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    99
    Hi,

    in Landau kam heute Taking Lives ... wieder mal ein Film 1 Tag vor Bundesstart.

    Naja wenigstens war der Film nicht schlecht - 7,5 / 10

    MfG
    Crus

  8. #288
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    32
    in bad oeynhausen kam heute "Tödlicher Umweg"
    ich muss sagen das war ein wirklich schlechter film
    und die storry war doch sehr vorhersehbar

  9. #289
    Tanzbär
    Registriert seit
    26.07.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    252
    ebenso im kinopolis in paderborn, "tödlicher umweg" hiess das komaschlechte machwerk

    1/10

  10. #290
    Der geilste Club der Welt
    Registriert seit
    30.07.03
    Ort
    Hochaunuskreis
    Alter
    34
    Beiträge
    1.995
    Im kinopolis im MTZ lief im kino 10 Dawn of the Dead.

    Im Kino 9 (war ich) kam "Besser als Schule"

  11. #291
    Vuk
    Gast
    Recklinghausen, Cineworld am gestrigen Mittwoch:

    Carolina
    Eine Art Romantikkitschfilmdrama mit humoristischen Einlagen.

    Inhalt: Carolina (Julia Stiles) kommt aus einer von Kriminellen, Prostituierten und Alkoholikern dominierten Prollfamilie und ist zusammen mit ihren beiden Schwestern bei der Großmutter (Shirley MacLaine) aufgewachsen. Zwischenzeitlich verliebt sie sich in den Kandidaten der Dating- Show, an der sie mitarbeitet- der kommt allerdings nicht mit ihrer Familie klar. Also verabschiedet der sich auch aus ihrem Leben wie so manch anderer Mann vorher und erst spät gesteht ihr Nachbar und bester Freund von Nebenan, daß er schon länger in sie verknallt ist- was sie erstmal in eine längere Verwirrungsphase stürzt.

    Kritik: Mensch, erstmal muß ich folgendes sagen: Manche Filme sind so konfus konstruiert, daß es wirklich schwierig ist, eine einfach formulierte Inhaltsangabe zu schreiben. Ich weiß auch nicht, ob "Carolina" jetzt eine Romantikkomödie sein soll oder ein (mißglücktes ?) Lehrstück über das Leben; ich weiß nur eins: Das der Film mich gut unterhalten hat. Rausgerissen hat's meistens Shirley MacLaine als Großmutter, die mit ihrer "direkten" Art für die meisten Lacher gesorgt hat- allein Sie hebt den Film knapp über's Mittelmaß. Ansonsten war alles etwas sehr vorhersehbar.

    Fazit: Ein "Kann man mal gucken" -Film für den romantischen Einschlag zwischendurch.

    Wertung: 6/10 Punkten

    Originaltitel: Carolina
    Regie: Marleen Gorris
    Drehbuch: Katherine Fugate

    Deutscher Kinostart: 29. April 2004
    Geändert von Vuk (08.04.04 um 01:29:58 Uhr)

  12. #292
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.03
    Ort
    Köln
    Beiträge
    269
    in nürnberg lief gestern MONSTER.

    mag vieleicht ein guter und anspruchsvoller film sein, aber mein ding wars nicht. bin nach der hälfte raus...

    naja, nun hab ich fürs erste mal wieder die nase voll vom sneak

  13. #293
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.04.02
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    35
    Beiträge
    1.120
    Original geschrieben von Vuk
    Recklinghausen, Cineworld am gestrigen Mittwoch:

    Carolina
    Eine Art Romantikkitschfilmdrama mit humoristischen Einlagen.

    Inhalt: Carolina (Julia Stiles) kommt aus einer von Kriminellen, Prostituierten und Alkoholikern dominierten Prollfamilie und ist zusammen mit ihren beiden Schwestern bei der Großmutter (Shirley MacLaine) aufgewachsen. Zwischenzeitlich verliebt sie sich in den Kandidaten der Dating- Show, an der sie mitarbeitet- der kommt allerdings nicht mit ihrer Familie klar. Also verabschiedet der sich auch aus ihrem Leben wie so manch anderer Mann vorher und erst spät gesteht ihr Nachbar und bester Freund von Nebenan, daß er schon länger in sie verknallt ist- was sie erstmal in eine längere Verwirrungsphase stürzt.

    Kritik: Mensch, erstmal muß ich folgendes sagen: Manche Filme sind so konfus konstruiert, daß es wirklich schwierig ist, eine einfach formulierte Inhaltsangabe zu schreiben. Ich weiß auch nicht, ob "Carolina" jetzt eine Romantikkomödie sein soll oder ein (mißglücktes ?) Lehrstück über das Leben; ich weiß nur eins: Das der Film mich gut unterhalten hat. Rausgerissen hat's meistens Shirley MacLaine als Großmutter, die mit ihrer "direkten" Art für die meisten Lacher gesorgt hat- allein Sie hebt den Film knapp über's Mittelmaß. Ansonsten war alles etwas sehr vorhersehbar.

    Fazit: Ein "Kann man mal gucken" -Film für den romantischen Einschlag zwischendurch.

    Wertung: 6/10 Punkten

    Originaltitel: Carolina
    Regie: Marleen Gorris
    Drehbuch: Katherine Fugate

    Deutscher Kinostart: 29. April 2004
    Jo..der lief auch im Kinopolis in Leverkusen!

    Das Problem mit der Inhaltsangabe hatte ich nach dem film auch
    Aber der Bringer war der Film wirklich nicht, hat versucht zwanghaft komisch zu wirken und damit das auch klappt wurden schön diese Minderheitenwitze(Juden,Chinesen) und witze unter der gürtellinie genommen.
    Denn diese Witze funktionieren immer.
    Ohne Shirley MacLaine wäre der film imho ne gurke, deshalb

    3/10

  14. #294
    Gimme Some Sugar, Baby.
    Registriert seit
    04.08.01
    Alter
    33
    Beiträge
    385
    Original geschrieben von Jing Wu
    BAH.. BAH.. BAH

    da geh ich seit 4 Jahren das erste Mal wieder in ne Sneak (musste mein Guest House Paradiso und Billy Elliot Trauma überwinden) und was passiert. Es kommt der grösste Schrott der je gedreht wurde...
    Eigentlich noch voller Vorfreude im Kino gesessen, zumal das ne OV Sneak ist und noch gehofft das nicht Cat in the Hat oder sowat kommt... tja aber nach ein paar Sekunden hab ich mich nach Billy Elliot wieder zurückgesehnt... denn ich hab schon wieder so ein Ballet Mist erwischt... irgendsoein bescheuerter Neve Campbell Film...
    Das fing schon mit experimenteller Musik an (selbst Planet der Affen war dagegen schon Mainstream) und dazu das einzigartige Chicagoer Ballet... WOW... dann ein paar Mosaikstücke Film, wo natürlich alles total detailliert ist und man mit französischen Ballet Fachausdrücken zugemüllt wird... jete.. jete... hoch runter... merder...
    WHAT THE....
    und dann direkt wieder die nächsten Balletszenen... von Handlung oder ähnlichem wie Sinn oder so.. keine Spur...
    BAH

    Ich kann ja verstehen, wenn irgendsoein 10 Mann Mini Anspruchsvoll Kino den Film zeigt und sich dann Ballet Sympathisanten sowas reinziehen... aber das in einer Sneak zu bringen ist ne Frechheit.... dementsprechend bin ich dann auch mit vielen anderen, entgeistert vorzeitig geflohen...

    Zur Info. Der "Film" hiess glaub ich The Company (Das Ensemble) und ich habs im Forum in D-Dorf Oberkassel geguckt...

    Fazit:
    -1/10


    Wir waren die lauten Idioten in Reihe 7
    Die ersten 10 Minuten hatten wir unseren Spass, weil man über den Film sehr schön herziehen konnte, aber dann...naja, letztendlich der erste Sneakfilm (Gehe seit den letzten Sommerferien regelmäßig jede Woche), aus dem wir früher geflüchtet sind.

  15. #295
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    34
    Beiträge
    9.953
    Puhh, da hab' ich ja nochmal Glück gehabt.

    Es wurde 'Das Urteil' gezeigt. Über den Film ist ja schon so einiges geschrieben worden. Ich kann mich den positiven Urteilen nur anschliessen. Die DVD wandert mit ziemlicher Sicherheit irgendwann in meine Sammlung.

  16. #296
    Junior Senior
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    35
    Beiträge
    429

    Mambo Italiano

    Im CinemaxX Mannheim lief am Montag "Mambo Italiano". Eigentlich eine ganz nette Sache, da der Film erst am 24.6. offiziell anläuft.

    Wer "My Big Fat Greek Wedding" mochte und nicht übermäßig homophob veranlagt ist wird auch mit diesem Film seine Freude haben. Diesmal geht es um die Eigenheiten italienischer Einwanderer in den USA bzw. Kanada. Die Familie ist echt für einige prima Gags gut, und die Homosexuellen-Story kommt sympathisch und relativ klischee-frei daher. Natürlich nicht gerade ein Meilenstein in Sachen Komödie (vor allem auch wegen der eindeutig etwas dümmlichen Synchro), aber absolut anschaubar.

    Aber eine Warnung an die intoleranten Schwulenhasser: Hier wird durchaus nicht immer nur die platonische Seite schwuler Beziehungen gezeigt.

    Ciao, Stephan

  17. #297
    Junior Senior
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    35
    Beiträge
    429

    OT: Deutsche Filme

    Original geschrieben von König von Preußen
    Geht mir genau so. Wenn ich an diese ganzen deutschen Machwerke, die ich dieses Jahr schon in der Sneak ertragen durfte, denke, wird mir ganz übel
    In der Sneak wird ja auch echt nur der absolute Sondermüll abgeladen ("Pura Vida Ibiza", "Tödlicher Umweg", "Abgefahren",...). Immerhin gab es dieses Jahr schon "Gegen die Wand", "Erbsen auf halb 6", "Eierdiebe" und Ähnliches zu sehen. Also meine Meinung über den deutschen Film befindet sich 2004 eher wieder im Aufwind.

    Ciao, Stephan

  18. #298
    Half Man, Half Amazing
    Registriert seit
    01.11.01
    Ort
    FC Kölle
    Alter
    38
    Beiträge
    3.496
    Original geschrieben von John Smith


    Wir waren die lauten Idioten in Reihe 7
    Die ersten 10 Minuten hatten wir unseren Spass, weil man über den Film sehr schön herziehen konnte, aber dann...naja, letztendlich der erste Sneakfilm (Gehe seit den letzten Sommerferien regelmäßig jede Woche), aus dem wir früher geflüchtet sind.
    Wie? Da laufen auch gute bzw. erträgliche Filme? Hab ich ja mal wieder den Jackpot gezogen....
    Was lief denn da als Beispiel in den letzten Wochen zuvor?

  19. #299
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.02
    Beiträge
    1.326
    Wie sind eure Prognosen für Mittwoch?

  20. #300
    Innenminister
    Registriert seit
    13.02.02
    Ort
    München / Gießen
    Alter
    35
    Beiträge
    1.154
    Zitat Zitat von Zuphael
    Wie sind eure Prognosen für Mittwoch?

    Interessiert mich auch. Könnte vielleicht Kill Bill 2 laufen???

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sneak Preview 05.11.03
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.03, 22:02:37
  2. Sneak Preview 20.08.3
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.08.03, 09:12:06
  3. Sneak Preview 13.08.03
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.03, 15:29:33
  4. Sneak-Preview
    Von Keoma im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.02, 15:49:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •