Cinefacts

Seite 17 von 282 ErsteErste ... 71314151617181920212767117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 5623
  1. #321
    Kreisklassen-Meister
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    Oberhausen / Osnabrück
    Alter
    36
    Beiträge
    1.693
    Gerade im Ufa-Palast Osnabrück:


    Befreite Zone



    mir ist ÜBEL
    2/10

  2. #322
    Vuk
    Gast
    Zitat Zitat von König von Preußen
    Gerade im Ufa-Palast Osnabrück:


    Befreite Zone



    mir ist ÜBEL
    2/10
    Befreite Zone? Komischer Titel, klingt für mich nach einem Porno für Femministinnen.

    Irgendwie habe ich das ungetute Gefühl, daß ich den auch morgen zu sehen bekomme. In der IMDB ist der Titel als TV- Film von 2002 gelistet... Ich ahne Übles!

  3. #323
    Kreisklassen-Meister
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    Oberhausen / Osnabrück
    Alter
    36
    Beiträge
    1.693
    @Vuk: du ahnst nicht nur Übles, der Film ist wirklich übel. Der Film spielt in einer kleinen brandenburgischen Stadt, deren einziges Highlight das lokale Fußballteam ist, das sich bis ins Pokalfinale hochspielt. Man hat nach diesem Film das Gefühl, als würde in der Stadt nur geraucht, gesoffen, gepimpert und intrigiert. Einen Sinn hat dieser Film nicht (wie auch schon 99% der anderen deutschen Sneak-Filme in diesem Jahr).

  4. #324
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406
    Zitat Zitat von König von Preußen
    @Vuk: du ahnst nicht nur Übles, der Film ist wirklich übel. Der Film spielt in einer kleinen brandenburgischen Stadt, deren einziges Highlight das lokale Fußballteam ist, das sich bis ins Pokalfinale hochspielt. Man hat nach diesem Film das Gefühl, als würde in der Stadt nur geraucht, gesoffen, gepimpert und intrigiert. Einen Sinn hat dieser Film nicht (wie auch schon 99% der anderen deutschen Sneak-Filme in diesem Jahr).
    Ist das noch nicht der Film mit dem schwulen Fussball Team?

  5. #325
    Listen to Metal
    Registriert seit
    19.08.01
    Ort
    Bad Iburg
    Alter
    37
    Beiträge
    280
    Das ist der Film mit dem blonden Schwarzen, wo alle miteinander pimpern und immer das gleiche Tor fällt

  6. #326
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Beiträge
    1.413
    Cineplex Münster:

    Elling - Nicht ohne meine Mutter

    Ich hab den 1. Teil noch nicht gesehen, aber wenn der wie der 2. ist hab ich gar kein so großes Interesse.
    Recht langweilig und unlustig.

    04/10

  7. #327
    Hobbymarxist
    Registriert seit
    07.12.02
    Ort
    An der Friedhofsmauer
    Beiträge
    1.780
    Nachtrag:
    hab am Montag in Stuttgart "The Girl Next Door" gesehen.
    Teeniekomödie über Pornos und Liebe und Moral und die freie Wahl des Lebensweges, selten hab ich mich so zu alt gefühlt. Ein paar Mädels sind ganz hübsch anzusehen, ansonsten werden einem Highschoolstereotypen um die Ohren gehauen und das anständige Leben propagiert.
    Unkomischer Film für 14jährige...

    03/10

  8. #328
    Vuk
    Gast
    Können wir, die Sneak- Geschädigten etwas erreichen? Sind wir nicht nur Verrückte, die einmal pro Woche Filme übersich ergehen lassen müssen, die in der hintersten Ecke der Videothek Staub, Schimmel und andere Verrottungskulturen unbekannter Herkunft ansetzen würden? ...und dafür auch noch Geld ausgeben?

    Nein, denn wir haben eine Aufgabe! Wir absobieren filmischen Sondermüll, um andere Menschen warnen zu können, bevor es zu spät ist! Wir sind die mutigen Versuchskanninchen für unser Lieblingskino und verhindern Umsatzeinbußen wegen schlechter, auf Zelluloid gebannter Unterhaltung... sogenanntem Kassengift!

    Ich hätte niemals gedacht, daß es etwas bewirken würde, wenn ich einen dieser niedlichen Ankreuzzettelchen nach der Vorstellung an der Kasse abgeben würde, in der Hoffnung Freikarten zu gewinnen. Jetzt ist alles anders, mein Leben hat wieder einen Sinn...

    ... denn als ich heute den Flyer für's Programm der kommenden Woche in meinen zittrigen Händen hielt, wurde ich euphorisch, denn das Cineworld- Recklinghausen spielt weder die neu anlaufende Gurke Tödlicher Umweg noch den Schrottkrimi Twisted, und sie tun sich einen Gefallen damit (nur Besser als Schule hat's irgendwie ins Programm geschafft, aber das vermutlich wegen irgendeiner obskuren Quotenregelung für deutsche Kinofilme, damit wenigstens der Hauch einer Chance bzw. die Illusion besteht, die rausgeworfenen Fördergelder reinzubekommen)!

    Themenwechsel: Entgegen meiner Befürchtungen durfte ich NICHT Befreite Zone sehen, sondern kam in den Genuß von Mambo Italiano, der hier, glaube ich, schon besprochen wurde.
    Fazit: Eine nette, kleine Komödie mit netten, kleinen Gags, die ebenso sympatisch sind, wie... erwähnte ich das schon?... nett und klein.
    Hat wirklich Spaß gemacht der Film, auch wenn das anfängliche Tempo nicht gehalten werden konnte. Das nicht jeder meiner Meinung war, konnte ich nach der Vorführung beim unvermeidlichen, gemeinschaftlichen Bewertungszettel ausfüllen heraushören (Zitat eines anwesenden Damentrios Anfang/Mitte 20: "Der Film hatte jetzt aber überhaupt keinen intellektuellen Anspruch, den können wir nicht weiterempfehlen!" -> gefolgt von einheitlichem, vermutlich bejahendem Seufzen).

    Deshalb von mir 7/10 Punkten (ganz knapp!) für den spaßigen Abend.

    Noch etwas in eigener Sache, an die Perle, die neben mir saß und während der Vorstellung telephonieren mußte: Schalt das schxxß Ding aus, während der Film läuft! Danke.
    Geändert von Vuk (28.04.04 um 22:09:20 Uhr)

  9. #329
    Gimme Some Sugar, Baby.
    Registriert seit
    04.08.01
    Alter
    33
    Beiträge
    385
    same here.

    auch heute mambo italiano in der OV in ddorf. ich würd dem film allerdings mehr punkte geben, weil ich ihn arschlustig fand

  10. #330
    Soul Man
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Chicago, IL
    Alter
    40
    Beiträge
    870
    Heute im Bonner Stern: Befreite Zone.
    Ein weiterer Deutscher Film, der in der Sneak abgeladen wurde, weil ihn sich sonst keiner ansehen würde. Nicht ganz so schlimm, wie die letzten Gurken, aber trotzdem vollkommen sinnlos und überflüssig. 3,5/10

  11. #331
    Junior Senior
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    35
    Beiträge
    429
    Zitat Zitat von korinther
    Nachtrag:
    hab am Montag in Stuttgart "The Girl Next Door" gesehen.
    Teeniekomödie über Pornos und Liebe und Moral und die freie Wahl des Lebensweges, selten hab ich mich so zu alt gefühlt. Ein paar Mädels sind ganz hübsch anzusehen, ansonsten werden einem Highschoolstereotypen um die Ohren gehauen und das anständige Leben propagiert.
    Unkomischer Film für 14jährige... 03/10
    Okay, ich habe eben gerade selbigen Film im CinemaxX Mannheim gesehen und sehe das völlig anders

    Ich fand den Film einfach nur fantastisch! Schon lange saß ich nicht mehr 100 Minuten lang im Kino und hab von einem Ohr zum anderen gegrinst (wenn ich nicht gerade lauthals lachen mußte). Am besten ist es natürlich, wenn man selbst den allerersten Twist der Story nicht kennt, den Du quasi schon gespoilert hast. Ich hatte von dem Film noch so gut wie gar nix gehört und war dementsprechend auch tatsächlich überrascht von so mancher Wendung.

    Alles in allem war der Film einfach nur über alle Maßen sympathisch. Die drei männlichen Hauptdarsteller waren vielleicht zunächst stereotyp, haben aber zumindest eine Entwicklung durchgemacht und waren am Ende ganz andere Menschen. Elisha Cuthbert ist einfach nur und die Gags sind angenehmerweise frei von dämlichem Fäkalhumor à la "American Pie" & Co. Ich bin ja schon froh, wenn es in einem Teeniefilm mal niemand mit Scheiße, Urin und anderen Exkrementen zu tun bekommt. Und netterweise wurde der Film nicht auf ein PG-13 getrimmt (wie leider leider damals "Ran an die Braut", der mit den Deleted scenes doppelt so witzig gewesen wäre), sondern steht zu seinem R.

    Also ich finde, Ihr solltet Euch den Film alle anschauen! Ab 17.6. im Kino Ich zieh jetzt erst mal los und lern ne Pornodarstellerin kennen... (weiß einer wo die so rumhängen???)

    Ciao, Stephan

    P.S.: Ausführliche Kritik von mir gibt's unter www.moovienet.de
    Geändert von stephan (03.05.04 um 22:02:15 Uhr)

  12. #332
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    99
    Zitat Zitat von korinther
    Nachtrag:
    hab am Montag in Stuttgart "The Girl Next Door" gesehen.
    Teeniekomödie über Pornos und Liebe und Moral und die freie Wahl des Lebensweges, selten hab ich mich so zu alt gefühlt. Ein paar Mädels sind ganz hübsch anzusehen, ansonsten werden einem Highschoolstereotypen um die Ohren gehauen und das anständige Leben propagiert.
    Unkomischer Film für 14jährige...

    03/10
    ohh da ist aber wohl jemand zu alt für den scheiss

    Wie auch immer ich hab ihn heute gesehen und mich zum ersten mal bei einer Teenie Komödie so richtig amüsiert - 8/10

    MfG
    Crus

  13. #333
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.01
    Alter
    40
    Beiträge
    819
    Sehe ich genauso!

    The Girl next Door war der Hammer!

    Ich kann den Film nur wärmstens empfehlen!

  14. #334
    Hobbymarxist
    Registriert seit
    07.12.02
    Ort
    An der Friedhofsmauer
    Beiträge
    1.780
    Offensichtlich habt ihr alle keinen Geschmack

    Aber egal, gestern in der Sneak in Stuttgart kam 2LDK.

    Ich find den Film super (auch zweiten betrachten) und sag sonst nichts mehr - sonst wirft man mir wieder Spoiler vor. Einzig, dass das Publikum etwas von den UT irritiert war und ihren Unmut leider sehr laut äußern mussten hat gestört.
    Jeder der die Chance hat sollte sich dieses filmische Experiment in einem gutsortierten Programmkino seiner Wahl anschauen!

    08/10

  15. #335
    Kreisklassen-Meister
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    Oberhausen / Osnabrück
    Alter
    36
    Beiträge
    1.693
    Gestern lief im Ufa-Palast Osnabrück


    Partyalarm


    Zwar nicht der mega Brüller, aber ich hab mich dann doch einige Male beim Lachen ertappt.
    5/10

  16. #336
    Mac-Fan
    Registriert seit
    08.08.02
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    657
    Gestern lief im Cinema Europa in Zweibrücken:

    The Company

    Der erste Film, den ich sehe, der es schafft über die komplette Länge keine erkennbare Story aufzubauen. Außerdem kann ich nicht sehr viel mit Ballett anfangen...

    0(!!!)/10

    Das ist wirklich der erste(!!!) Film, dem ich NICHTS abgewinnen konnte.

  17. #337
    Vuk
    Gast
    Leider konnte ich aus gesundheitlichen Gründen nicht an der gestrigen Sneak teilnehmen.

    Als Ausgleich gab's aber fieberbedingte, halluzinatorische Alpträume.
    Deren Stories waren nicht so toll, dafür war die visuelle Umsetzung sehr ansprechend.

    Wertung: 9/10

    Melde mich nächste Woche wieder.

  18. #338
    Half Man, Half Amazing
    Registriert seit
    01.11.01
    Ort
    FC Kölle
    Alter
    38
    Beiträge
    3.496
    Zitat Zitat von Angelsson
    Gestern lief im Cinema Europa in Zweibrücken:

    The Company

    Der erste Film, den ich sehe, der es schafft über die komplette Länge keine erkennbare Story aufzubauen. Außerdem kann ich nicht sehr viel mit Ballett anfangen...

    0(!!!)/10

    Das ist wirklich der erste(!!!) Film, dem ich NICHTS abgewinnen konnte.
    HA... viel zu hoch bewertet... ich hab dem Teil eine Seite vorher eine -1 gegeben, weil es nicht als Film erkennbar war...

  19. #339
    Soul Man
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Chicago, IL
    Alter
    40
    Beiträge
    870
    Als heute im Bonner Stern das Falcom Media Logo erschien hatte ich eigentlich gedacht, dass "Der Wixxer" kommen würde. Stattdessen wurden wir mit "Partyalarm" beglückt.
    Man merkt dass David Zucker seine Hand im Spiel hatte, es waren einige gelungene Sachen drin (die Eule auf Drogen war IMHO der Brüller), aber auch Sachen die überflüssig waren (das ganze Rumgepinkle z.B.). Unterm Strich ganz okay, aber nichts besonderes. 6/10

  20. #340
    Mac-Fan
    Registriert seit
    08.08.02
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    657
    Zitat Zitat von Jing Wu
    HA... viel zu hoch bewertet... ich hab dem Teil eine Seite vorher eine -1 gegeben, weil es nicht als Film erkennbar war...

    Was sagt eigentlich unsre gute Neve zu dem Film?? Würd mich mal interessieren....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sneak Preview 05.11.03
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.03, 22:02:37
  2. Sneak Preview 20.08.3
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.08.03, 09:12:06
  3. Sneak Preview 13.08.03
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.03, 15:29:33
  4. Sneak-Preview
    Von Keoma im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.02, 15:49:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •