Cinefacts

Seite 22 von 282 ErsteErste ... 121819202122232425263272122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 440 von 5623
  1. #421
    1Scotsman 2rule them all!
    Registriert seit
    04.09.03
    Beiträge
    36
    Habe vorhin den selben Film in der Sneak gesehen und mir hat er sehr gut gefallen. Besonders der Schluss war....interessant. Also ich würde ihn empfehlen.

    Hier mal die Handlung:

    "Julien Janvier lebt im gehobenen grünen Villenviertel, Sophie Kowalski in der schäbigen Betonsiedlung. Obwohl sie aus so unterschiedlichen Verhältnissen kommen, freunden sich die beiden an. Sie schließen ein Bündnis, das ein Leben lang halten wird, und auf einem Kinderspiel begründet ist: Julien schenkt Sophie eine Spieldose, die als Pfand für zahlreiche Mutproben zwischen den beiden hin- und herwandert. "Top oder Flop" ist die jeweils entscheidende Frage. Wer von beiden geht weiter, wer traut sich mehr? Die Jahre vergehen, Sophie und Julien sind erwachsen geworden und aus Freundschaft wird Liebe. Doch das einzugestehen trauen sie sich beide nicht. Und so spielen Sophie und Julien ihre Kinderspiele weiter, die immer extremer und existentieller werden. Nach zehn Jahren, in denen sie sich nicht gesehen haben, kommt es zur alles entscheidenden "Top oder Flop" Frage... geht das Spiel weiter oder ist die Liebe am Ende doch stärker."

  2. #422
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764
    Vorhin im UCI Elbe Park Dresden lief -> Willkommen in Mooseport

    Was für ein langweiliger Film, bisher der schlechteste Film des Jahres den ich im Kino gesehen habe ... davor lief der Kurzfilm "Neid Reider", der war ganz witzig *g*

  3. #423
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.02.02
    Beiträge
    460
    UCI Hürth auch Willkommen in Mooseport
    Öd - dabei hätte es eine nette Polit-Satire werden können.
    03/10

  4. #424
    Hobbymarxist
    Registriert seit
    07.12.02
    Ort
    An der Friedhofsmauer
    Beiträge
    1.780
    Gestern Stuttgart Metropol:
    In The Cut
    Was Anfangs noch als Kunstfilm durchgeht (die erste halbe Stunde hat tatsächlich starke Momente) entwickelt sich zu so etwas wie einem Thriller, nur das da die Kunst verloren ist und der Thrill nicht vorhanden. Vorhersehbar, langweilig, pseudointellektuell, möchtegernskandalös und zu lang.
    Offensichtlich wollte hier jemand einen sehr europäischen Film machen - dieser jemand hat aber keine Ahnung was man dazu braucht.

    02/10

  5. #425
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.03
    Alter
    33
    Beiträge
    365
    Berlin Titania Palast

    19.7.04

    Der Himmel über Hollywood



    Ich 7/10

    Freundin 6/10

    Netter Film zum einmal schauen.

    15 Super Gags aber sonst eher durchschnitt.

  6. #426
    Junior Senior
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    35
    Beiträge
    429
    Im Cineplex Mannheim lief gestern abend auch "Liebe mich wenn du dich traust".

    Während der Anfang stilistisch ein wenig an die "Fabelhafte Welt der Amélie" erinnert, entwickelt sich daraus ein Liebesdrama, das jedoch einen ziemlich bösartigen Humor an den Tag legt. Die Handlung läuft dabei stets in eine andere Richtung als man es von Filmen dieses Genres gewohnt ist. Also ich fand das ganze sehr unterhaltsam und originell, und natürlich wie bei französischen Filmen so üblich inszenatorisch auf sehr hohem Niveau.

    8/10

    Ciao, Stephan

  7. #427
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Süddeutschland
    Alter
    37
    Beiträge
    1.803
    Wann lief eigentlich der letzte Wirklich GUTE Film in einer Sneak? Irgendwie kommt es mir so vor, als ob die Verleiher hier nur Ihren Müll verwerten... mir ist das Geld viel zu schade ... gehe deswegen schon lange nicht mehr in eine Sneak

  8. #428
    Soul Man
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Chicago, IL
    Alter
    40
    Beiträge
    870
    Naja, also so schlimm sehe ich das jetzt nicht. Manchmal kommen Filme, da kann man sich wirklich nur an den Kopf fassen oder schreiend davon laufen (Tödlicher Umweg fällt mir da als bestes Beispiel ein, was für ein Scheißfilm). Aber unterm Strich lohnt sich die Sneak IMHO schon, denn bei uns liefen da viele gute Filme, die ich mir sonst nie angeschaut hätte (Mambo Italiano, Erbsen auf Halb 6) bzw. sowieso anschauen wollte.

  9. #429
    Träumer
    Registriert seit
    29.11.03
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    354
    Naja....von Verleih Seite war doch mal geplant die Sneak komplett zu streichen.....woraufhin dann auch so große Kinos wie zB das Cinedom in Köln ihre Sneak eingestellt haben...
    So werden jetzt nur noch die Filme in der Sneak gezeigt wo das "Risiko" des Abfilmens von Zuschauerseite unwarscheinlich ist.
    Wenn ich bedenkte das ich letztes Jahr noch Fluch der Karibik in der Sneak gesehen habe.....

  10. #430
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406
    Wegen den 2€ Unterschied werde ich die Sneak auch nicht mehr so schnell aufsuchen.
    Muss aber zugeben,es gab einige Filme die sehr gut waren,die ich aber so nie besucht hätte.Mit (t)raumschiff ist diese Woche überhaupt nicht zu rechnen.Da zahl ich lieber 2€ mehr.Werde aber den Gedanken nicht los die besten Szenen schon längst gesehen zu haben.
    Ja Ja die Abfilmer ,da fällt mir ein :
    Habt Ihr die Werbung mit den Häftlinge gesehen,wo der Eine zum Anderen sagt
    Mein Raupkopierer hat den knackigsten Hintern(oder so ähnlich)
    Hab mich vor lachen weggeworfen.

  11. #431
    Soul Man
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Chicago, IL
    Alter
    40
    Beiträge
    870
    Walking Tall, The Girl Next Door und Welcome to the Jungle sind jetzt aber nicht unbedingt Filme, die ich als unwahrscheinlich beim Abfilmen einstufen würde...

  12. #432
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406
    Die Raubkopierer filmen alles ab egal was für ein Schrott da läuft,hauptsache Ihre Sammelecke wird größer.

    Mal was anderes:
    Nächster Sneak Film wird bestimmt CATWOMAN .Der kommt garantiert als Sneak!

  13. #433
    Junior Senior
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    35
    Beiträge
    429
    Zitat Zitat von Stancheck
    Mal was anderes:
    Nächster Sneak Film wird bestimmt CATWOMAN .Der kommt garantiert als Sneak!
    Ich tippe eher auf nein. Der Verleih bildet sich glaube ich ein, das sei ein "Blockbuster"

    Im Grunde muß ich ZardoZ recht geben, die durchschnittliche Qualität (oder vor allem der Bekanntheitsgrad) der Sneakfilme hat sich in den letzten beiden Jahren drastisch verschlechtert. Allerdings passiert es den Verleihern immer mal wieder, daß sie (aus Versehen?) einen guten Film zur Sneak freigeben oder kleine Verleiher (wie Alamode jetzt mit "Liebe mich wenn du dich traust" oder Solo mit "Pieces of April") versuchen ein wenig für Mundpropaganda zu sorgen. Und ich werde schon deshalb weiterhin in die Sneak gehen, weil zumindest einmal im Jahr so etwas wie "The Girl Next Door" läuft

    Ciao, Stephan
    Geändert von stephan (21.07.04 um 08:21:39 Uhr)

  14. #434
    Mr. Awesome
    Registriert seit
    09.08.02
    Ort
    St. Louis, Mo
    Beiträge
    612
    Da ist einer aber angetan von TGND. Naja verstaendlich, fand ihn auch sehr gut. Ich habe keine Ahnung, was heut Abend laufen könnte. Allerdings ist Bullys Film doch gar nicht soo unwahrscheinlich, da er morgen anläuft. Da ist die Gefahr von Screenern doch nicht so hoch, da er eh morgen überall abfilmbar ist.

  15. #435
    Junior Senior
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    35
    Beiträge
    429
    Zitat Zitat von Phate
    Da ist einer aber angetan von TGND. Naja verstaendlich, fand ihn auch sehr gut. Ich habe keine Ahnung, was heut Abend laufen könnte. Allerdings ist Bullys Film doch gar nicht soo unwahrscheinlich, da er morgen anläuft. Da ist die Gefahr von Screenern doch nicht so hoch, da er eh morgen überall abfilmbar ist.
    Naja, dafür entgehen dem Verleih RIESIGE SUMMEN an Einnahmen, weil die Sneaks ja billiger sind und die Verleihsätze dafür auch niedriger Ich glaube nicht, daß es bei Constantin irgendeinen Gutmenschen gibt, der Sneakern so einen Gefallen tun würde (und ob es sich überhaupt um einen Gefallen gehandelt hätte wird sich noch rausstellen).

    Ciao, Stephan (der wirklich sehr angetan von TGND ist und die RC1 DVD schon längst vorbestellt hat)

  16. #436
    Mr. Awesome
    Registriert seit
    09.08.02
    Ort
    St. Louis, Mo
    Beiträge
    612
    Hmmm..Wie auch immer. Im Kinopolis Bad Godesberg lief heute Cabin Fever. Kann nicht viel sagen, da ich nach der Hälfte gezwungenermaßen raus bin. Sehr trashig jedenfalls.

  17. #437
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035
    Zitat Zitat von Phate
    Hmmm..Wie auch immer. Im Kinopolis Bad Godesberg lief heute Cabin Fever. Kann nicht viel sagen, da ich nach der Hälfte gezwungenermaßen raus bin. Sehr trashig jedenfalls.
    Shit, dann lief in Bad Oeynhausen wohl auch Cabin Fever...wär ich heut doch mal hingefahrn

    Places

  18. #438
    www.500er-fiat.de
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Rheinhessen
    Alter
    43
    Beiträge
    800
    In Mainz lief gestern abend "Eine italienische Hochzeit", ein romantischer Film über zwei iatlienische Brüder in Australien, die so ihre Probleme mit dem Verlieben und dem Heiraten haben:

    Der ätere der beiden Brüder - Angelo - lässt sich mit einer in Italien lebenden jungen Dame verheiraten, ohne dass er diese jemals zuvor gesehen hat. Die junge Frau kennt Angelo nur von einem Bild, in das sie sich verliebt hat.

    Allerdings ist das Bild in Wirklichkeit nicht Angelos Bild, sondern das Bild des jüngeren Bruders Gino.

    Als die Braut nach Australien kommt, gilt es natürlich alles daran zu setzen, das "Missverständnis" aufzuklären und die Sache zum Guten zu wenden.

    Fazit: Netter Film, den man sich mal anschauen kann.

  19. #439
    Reunion Murderer
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    516
    In Viernheim lief ebenfalls Cabin Fever. Film war ganz gut auch wenn die meisten weiblichen Zuschauer das Kino verlassen haben

  20. #440
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.02
    Beiträge
    1.562
    Zitat Zitat von Wishmaster
    In Viernheim lief ebenfalls Cabin Fever. Film war ganz gut auch wenn die meisten weiblichen Zuschauer das Kino verlassen haben
    War das nicht bei House of the 1000 Corpses angeblich auch so ? Also ich wüsste nicht, was bei Cabin Fever schlimm dran sein soll ? Der hat seine BBFC-15 zu Recht bekommen. Der ist nun wirklich recht harmlos. Oder ich bin zu abgestumpft...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sneak Preview 05.11.03
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.03, 22:02:37
  2. Sneak Preview 20.08.3
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.08.03, 09:12:06
  3. Sneak Preview 13.08.03
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.03, 15:29:33
  4. Sneak-Preview
    Von Keoma im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.02, 15:49:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •